Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter
Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter

Tagebuch/Blog ab 01.01.2015

12821 zum Halbjahresende

10480 zum Jahresanfang

dh. in dem halben Jahr haben mich 2 380 Leute besucht.

Dafür vielen Dank. 

 

30.06.2015

das erste Halbjahr endet.

Damit auch dieser terminierte Blog.

Ab morgen bitte den neuen Blog " ab 01.07.2015" besuchen.

Wäre schön, wenn ich für das erste Halbjahr von euch eine Bewertung bekommen würde.

 

30.06.

dass heisst auch, dass heute mein letzter Arbeitstag war.

Hab zwar schon seit 1. Januar nichts

mehr gearbeitet, aber offiziell war ich ja noch im Job.

Dass heisst auch, ab morgen gibt es Rentnergehalt.

 

Dazu passend hat sich heute Martin Niehues verabschiedet.

als einziger.

Soll man nicht glauben.

Dabei ist der selber seit einigen Jahren schon nicht mehr aktiv, sondern als Betriebsrat tätig.

In dieser Funktion hat er mir sehr geholfen.

So konnte ich mit allen Bedingungen der Freistellung zufrieden sein.

 

FC:

Trainingslager.

Ein richtiges Testspiel gab es noch nicht.

Putzig war, dass Simon Zoller im Testspiel 4 Tore gemacht hat, und die hochgehandelten "Neuen" nur eins, bzw. gar keins.

 

29.06.2015

die ärztliche Untersuchung zeigt das mit meinem Herzen alles in Ordnung ist.

Der EKG-Ausdruck, mit dem Bild von oben, zeigt meine Herzensangelegenheit.

 

Der erste Tag im Trainingslager.

Es wird nicht der grösste Wert auf Kondition bolzen gelegt.

auch jetzt schon stehen taktische Dinge im Vordergrund.

Problem ist, dass die Stürmer vollzählig anwesend sind, in der Abwehr aber noch was passiert, bzw. passieren muss. 

 

Heute habe ich zum ersten mal ein Körnerbrot gemacht.

Sieht aus, als wenn ich etwas zu früh aus dem Ofen geholt habe, mittig noch was kletschig. Schade.

 

Morgen ist mein letzter Tag als Angestellter.

Ich fühl mich ja schon als Rentner, aber offiziell bin ich noch in Brot und Arbeit.

Ein halbes Jahr ist dieser Zusatnd schon, unglaublich.

Am vergangenen Freitag hätte ich verabschiedet werden sollen.

Nee, kein Interesse.

Möglicherweise hätte mein "geliebter" nationaler Verkaufsleiter ein paar warme Worte gesagt, dann höätte ich sicherlich gekotzt.

Ab Mittwoch, ab 01.07.2016 bin ich Rentner, ganz offiziell.

Dh. auch Rentnergehalt.

 

 

 

 

 

28.06.2015

Was für ein drückendes Wetter.

So ein extremes Wetter, mit diesen Ausschlägen, gibt es doch gar nicht.

Diese Woche war es noch saukalt, heute so.

 

Die jungen Löwen des DFB haben eine richtige Klatsche bekommen.

Gegen extrem starke Portugiesen gab es ein 0:5 Niederlage.

Dass war noch wenig.

Dass die Portugiesen stark sind, wusste man ja vorher, aber sooooo überlegen.

Bzw. unser Jungs sooooo schwach.

Aber in der Vorrunde gab es schon Probleme sich durch zu setzen.

Na gut- U21 EM für uns zu Ende.

 

Dafür sind die Geissböcke wieder im Einsatz.

Heute ging es ab ins Trainingslager nach Österreich.

auch Antony Modeste hat sch heute zur Arbeit gemeldet und flog natürlich direkt.

 

 

 

27.06.2015

Da haben die DFB-Mädels noch mal richtig Glück gehabt.

Die "kleinen Französinnen" waren wirklich stark und überlegen.

Das 1:0 für die war die logische Folge.

Der Ausgleich für unsere Mädels fiel dann kurz vor Schluss per Elfmeter.

Die Verlängerung blieb ohne Tore.

Dass Elfmeterschiessen war sensationell.

Alle Elfer wurden sehr sicher verwandelt.

Der alle letzte von den Französinnen konnte von Nadine Angerer super gehalten werden.

Jetzt sind die Mädels aber im Halbfinale.

Die Gegnerinnen stehen noch nicht fest.

 

Heute Abend gehen wir mal beim "Italiener" am Tennisplatz.

Der muss extrem gut sein.

Bin sehr gespannt.

Fotos, die bisher gepostet wurden. zeigten attraktive Gerichte.

 

Nächsten Samstag haben wir die Möglichkeit unser Stadion zu besichtigen.

Da dies Abends ist, also mit Beleuchtung, wird dies bestimmt toll werden.

Ich freue mich sehr.

 

26.06.2015

was für ein Start in die Saison.

Mit dem Spiel beim VfB beginnt Mitte August die Saison.

bereits am 5. Spieltag, um den 18.09.2015,  kommt es zum Derby bei uns gegen die grünen Bauern.

 

Als ich, vor lauter Vorfreude auf die Saison, diesen ersten Spieltag auf Facebook, auf der Bedburger Seite, gepostet habe,

gab es soviel Hetzerei, dass ich nach kurzer Zeit den Eintrag gelöscht habe.

Was sind das für Trottel.

Soviel Engstirnigkeit gibt es doch nicht.

 

Heute spielen die DFB-Mädels im Viertelfinale gegen die starken Französinnen.

Das wird ganz schön kanpp und haarig.

Die sind wirklich stark.

Aber wenn man Weltmeister werden will, muss man auch dieses Spiel gewinnen.

Mal sehen wie es ausgeht.

 

Motiviert durch meine chilenische Backfreundin hat Werner Quinoa gekauft, bin sehr gespannt wie dieses Zeug schmeckt.

 

25.06.2015

FC:

heute wurde der aktuelle Fitnesszustand der Geissböcke getestet.

Das dient der Grundlage für das erste Trainingslager, dass am Sonntag nach Kitzbühl geht.

Möglicherweise ist ein neuer Spieler dabei.

Schmadtke baggert an dem Serben Jojic, der momentan beim BVB spielt.

In den Jugendspielen der EM, auch gegen unsere jungen Löwen, hat er klasse gespielt.

Mal sehen was passiert.

 

Gestern konnte ich ja schon wieder nicht am Dummytraining teilnehmen.

Hoffentlich habe ich nochmal Gelegenheit dazu.

 

Arthrose.

Diese Sch..... habe ich ja auch in der rechten Hand.

Vor zwei Jahren bin ich ja an der linken Hand operiert worden.

Das geht jetzt einigermassen.

Aber rechts.

Die Hand ist ja meine Aktionshand, da wo ich alles mit tue.

Hier eine Operation und 6 Wochen Verband ist doch gar nicht möglich.

Mit links, als Ausweichhand, werde ich verhungern.

 

24.06.2015

in einem halben Jahr?

Logo: Weihnachten.

Man glaubt es nicht, oder?

 

FC:

heute endlich wieder Aktivitäten.

Trainingsbeginn am Geissbockheim.

Fast 1000 FC-Fans waren, wie alle FCer, gespannt auf die Aktivitäten.

Vor allem Hosiner, der Österreicher, stand im Mittelpunkt.

Modeste hat noch Babyurlaub bis zum Wochenende.

Heintz ist noch bei der U21 EM:

 

Apropo.

Die jungen Löwen haben das Halbfinale erreicht.

Durch ein schweres 1:1 gegen den Gastgeber, Tschechien, wurde die nächste Runde erreicht.

Der nächste Gegner steht noch nicht fest.

Aber man sieht schon, dass dort wirklich klasse Jungs bei sind.

 

Die Mädels spielen erst wieder am Freitag.

Jetzt gegen starke Französinnen. Das wird nicht leicht.

 

In drei Wochen haben wir Urlaub.

Werden dann einen Abstecher in die Schweiz machen.

Freuen uns schon auf euch.

 

23.06.2015

Morgen beginnt wieder das Training.

Endlich wieder was vom FC.

auch wenn es nur Trainingsdinge sind, et widder loss.

 

Nee, wat für ne Rän.

Seit zwei Tagen regnet es ununterbrochen.

Unser Fluss, die Erft, hat schon sehr viel Wasser.

Dann schleppt er auchviel dreck mit sich rum.

Wen interessiert dies nicht?

Logo.

Moritz.

Auch in die  Dreckbrühe muss er rein.

Jetzt hat er an der Brust wieder Hautprobleme.

Wenn man daran geht, zB. beim abtrocknen, kitzelt ihn dies so, dass er mit den Hinterpfoten ausschlägt.

Sieht sehr witzig aus.

 

Noch eine Woche aktiv.

 

Gleich spielen unser Jungs, die U21, die Junior-Löwen, gegen die Tschechen um den Gruppensieg.

Wenn sie verlieren sind sie draussen.

Mindestens ein Unentschieden müssen sie erreichen.

Am Freitag waren ja, zeimlich gleichzeitig, sowohl die Jungs als auch die Mädels aktiv.

Wer hatte die meisten Zuschauer?

Man glaubt es nicht.

Die Mädels.

Über 7 Mio. Zuschauer haben zugeschaut.

Bei den Jungs "nur" 4 Mio.

Alos, heute ohne weibliche Konkurrenz, dann haut rein.


 

 

 

12760

22.06.2015

in der Winterpause wollte der FC einen Österreicher verpflichten.

Beim Gesundheitscheck wurde in einer Niere ein Riesentumor festgestellt.

Es ging wirklich um Leben und Tod.

Es hat sich so positiv entwickelt, dass er für die kommende Saison einen Vertrag erhalten hat.

Also die nächste Neuverpflichtung.

 

Am Mittwoch ist die erste Trainingseinheit.

Hier geht es aber erst um die Feststellung der aktuellen Gesundheitszustände und Fitnessstände.

 

Am Freitag werden die Spielpaarungen der neuen Saison bekannt gegeben.

Wann geht es gegen die grünen Bauern, die Pillendreher und die Lederhosen?

 

Heute hat es den ganzen Tag geregnet.

Moritz wird nicht mehr trocken.

Aber er wird auch dreckig, weil die Wege nass und dreckig sind.

Selbst der Wasserschlauch reicht da nicht.

 

Heute hatte ich sehr viel Kontakt mit meiner chilenischen Backfreundin.

Interessant und witzig

 

21.06.2015

Beide deutschen Teams konnten gestern gewinnen.

- die U21 im Gruppenspiel der EM gegen Dänemark mit 3:0.

- die Mädels in der WM im Play-off gegen Schweden mit 4:1.

Beide Spiele konnte man sich gut ansehen.

Aber dies ist alles kein Ersatz für die Bundesliga.

FC:

morgen sollen neue Transfers bekannt gegeben werden.

Am 04.07.2015 können wir das Stadion besichtigen.

Darauf bin ich sehr gespannt.

 

Heute hat meine chilenische Backfreundin zu meiner Freundschaft angefragt. ich habe sie bestätigt.

Also, neuerdings habe ich in Chile eine Freundin.

Cool, oder?

 

Ein Umzug in der Familie.

 

Die letzten Tage als noch arbeitender Mensch.

 

Bei der "Golden"-Ausstellung konnte Choice, die Mama von Moritz in ihrer Klasse den ersten Platz einnehmen.

Da hat sie was drauf.

Die Jungend arbeitet noch dran.

 

20.06.2015

Boah, es ist ja richtig kalt.

Musste doch meine Langbeinhose wieder aus dem Schrank holen.

Auch die Regenjacke ist aktiviert.

 

Die "Amber Glow`'s" sind gemeinsam auf der Open Air Ausstellung.

Bin auf die Bewertungen gespannt.

Das junge Gemüse, der "B" Wurf nimmt teil.

Oma und Mama von Moritz ebenfalls.

Das erste Bild kam schon.

 

FC:

Scheinbar ist man an Felippe Santana interssiert.

Der war beim BVB, ist zu Schalke gewechselt und an nen Griechenverein ausgeliehen.

Altersmässig, mit 29 Jahren, würde er den jungen Durchschnitt brechen.

 

Heute Abend spielen beide deutschen Teams, sowohl die Mädels gegen Schweden, schon ein "Alles oder Nichts"-Spiel.

Vorher unsere U21er Jungs gegen Dänemark in der Gruppe.

Da dass erste Spiel 1:1 endete, istr verlieren verboten.

 

 

12734

19.06.2015

 

FC:

Daniel Halfar ist jetzt fest zum FCK gewechselt.

Für ihn sicher besser.

Er hätte bei den Geissböcken keine ernsthafte Chance gehabt.

 

Es ist schon der neunzehnte.

Noch gut anderthalb Wochen.

Dann darf man mich offiziell als Rentner und Nichtstuer bezeichnen.

 

Was ist den das für ein Wetter?

Ist doch das reinste Aprilwetter.

 

Hab jetzt meine beiden privaten Drucker über EBAY verkaufen können.

Jetzt steht ein Drucker zur Verfügung, bei dem alles über WLAN funktioniert.

Sitze auf dem Sofa und oben druckt der Drucker meine Rezepte der Backgruppe.

 

Apropo Backgruppe.

Meine chilenische Backfreundin hat ein Rezept für "Empenandas", Teigtaschen mit Fleischfüllungen gepostet.

Ich habe es umgeschrieben und in die Datei aufgenommen.

 

18.06.2015

Die "jungen Löwen" haben gegen Serbien 1:1 gespielt.

Ich hatte mir das schon gedacht.

Serbien ist eine gute Fussballnation. Bei der letzten WM haben unsere grossen Löwen gegen Serbien 0:1 verloren.

Jetzt geht es gegen Dänemark, dann gegen Veranstalter Tschechien.

 

FC:

Der Transfer von Antony Modeste ist ja jetzt klar.

Für 4 Mio. Mäuse wechselt er von Hoffenheim zu den Geissböcken.

Auch steht jetzt fest, dass Patrick Helmes nicht mehr als offizieller Spieler geführt wird.

Seine Verletzung ist so gravierend, dass er als Sportinvalide gemeldet wird.

Er wird dann als Co-Trainer der U21 geführt.

Gute Lösung.

Damit steht aber auch die Trikot-Nr. 10 wieder zur Verfügung.

Was gab es für einen Aufruhr, als Patrick Helmes die "10" von Poldi bekam.

Einen weiteren Transfer konnte bisher noch nicht bestätigt werden.

Ausser dass Hennes ein neues Transportfahrzeug hat.

Bisher war der Parner "TNT" jetzt ist es "DHL".

 

Meine Backgruppe hat momentan 363 backende Mitstreiter.

Toll, oder?

Alleine wenn man bedenkt, dass Mädels aus USA, Chile, auch aus Österreich dabie sind, ist schon toll.
 


 

 

17.06.2015

Heute Abend beginnt die U 21 Fussball-WM in Tschechien.

Unsere "jungen Löwen" haben gute Chancen, aber eine starke Gruppe, die sie erst überstehen müssen.

Dass erste Spiel heute Abend gegen Serbien.

 

Für meine Backversuche habe ich neuen Rohstoff geholt.

Verschiedene Mehle und Saaten. Ich will unbedingt mal ein "Korn und Saat"-Brot machen, habe da ein sehr schönes Rezept bekommen.

Gestern habe ich erstmals ein "Chia"-Brot gemacht. War etwas trocken. Muss in der nächsten Woche nochmal eins machen, dann den Samen mahlen.

Hab mir extra eine kleine Mühle gekauft.

 

Bei EBay konnte ich sehr schnell meine zwei Drucker verkaufen.

Der letzte, den ich heute eingesatzt habe, war innerhalb einer halben Stunde weg.

 

Dummytraining habe ich schon wieder abgesagt.

Hinkommen muss man ja.

 

FC:

heute kam die Info, dass es mit Modeste wohl klappt.

Aber bestätigt ist noch nichts.

 

12715

16.06.2015

Unsere DFB-Fussballmädels spielen ja momentan die Weltmeisterschaft in Canada.

Gestern war das entscheidende Spiel um den Gruppensieg.

Mit einem 4:0 Sieg gegen Thailand konnte dies erreicht werden.

Jetzt stehen die "Löwinnen" von Trainerin Silvia Neid im Achtelfinale.

Die Gegnerinnen stehen noch nicht fest.

 

Was da momentan an Verpflichtungen gemeldet wird, ist schon sehr verwunderlich.

Bürki nach Dortmund, Ulreich nach Bayern. Beides komisch, oder?

Gladbach schmeisst mit der Kohle um sich.

Mal schauen was es bringt.

Was rede ich soviel von anderen?

Weil beim FC nix passiert.

Heute wurde gesagt, dass bis zum Trainingsbeginn, am 24.06., 80 % der Verpflichtungen feststehen sollen.

Mal sehen.

 

In der Woche, nähmlich am heutigen Dienstag, waren wir mit Moritz im Rheinpark in Neuss.

Immer wieder schön, für Mensch ind Tier.

 

15.06.2015

gerade habe ich die Mädels nach Köln gebracht.

Im Stadion tritt heute Helene Fischer auf.

Auf der Fahrt zum Stadion kam es mir vor, als wenn der FC spielte.

Richtig Betrieb war.

Hab den Mädels gesagt, dass sie ja nicht unser Stadion kaputtmachen sollen.

FC geht über alles, wer ist schon Helene Fischer?

 

Wie es aussieht, kann ich am Mittwoch am Dummytraining doch teilnehmen.

Findet erst um 18:30 Uhr statt.

Moritz wird sich freuen.

Werde dann erstmals mit dem Rentnerauto fahren.

 

Habe einige Flaschen Wein von Michael Pü zum Test bekommen.

Muss/sollte mich entscheiden, da ich keinen Nachschub von Terravino bestellt habe.

Momentan ist es aber mit meiner Entscheidungskraft nicht weit hin.

 

FC?

Immer noch nichts neues.

Immer tollere Gerüchte um neue Spieler.

Schmadtke ist in Urlaub.

Was passiert?

 

14.06.2015

Die Kommödie jetzt rund um den Schmiergeldempfänger Blatter ist ja wohl das letzte.

Ja, nein, ja, nein.

Dass heisst, er hatte ja seinen Rücktritt erklärt, alles ( fast) freut sich und reibt sich die Hände.

Nachfolger werden schon gehandelt.

Da sagt er auf einmal "April, April", soll heissen, Rücktritt vom Rücktritt.

Was da in der FIFA los ist, ist doch wohl nicht normal.

 

Mit Moritz waren wir heute wieder am Rhein, bei Neuss im Rheinpark.

Da fühlt er sich soooo wohl, dass kann man an jeder Sekunde spüren.

Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten ins Wasser zu gehen, nicht nur der Rhein, aber auch.

Als wir da im Wasser waren, ich am Rand stand, kam ein grosses  Containerschiff vorbei.

Diese Welle, die danach kam, ging einige Meter über den Rand hinweg. Ich stand auf einmal im Wasser.

Aber dieser Rücksog war so enorm, dass ich Angst um meinen Dackel hatte, er wäre in den Rhein gezogen worden.

Also, dass ist ganz schön gefährlich.

 

Gestern war das letzte offizielle Spiel der Saison.

Jetzt sind alle in Urlaub, ausser dem jungen Gemüse, die noch ihre U21 EM austregen.

Wenn man bedenkt, dass beim FC am 24.6.schon wieder zum ersten Training geladen wird.

 

12694

13.06.2015

Montag gehen ja die Mädels ins Kölner Stadion. "et Helenche", natürlich Helene Fischer, der aktuelle deutsche Superstar, tritt dort auf .

Die Vorfreude der Tussen ist schon sehr gross.

Ich werde sie dorthin bringen, damit sie sich auf den Spass konzentrieren können. und auch einen Schampus sich gönnen dürfen.

 

Die Voransage ist, dass auch bis Montag die Bestätigung für die Verpflichtung von 2 neuen Spielern kommt.

Da sind wir mal gespannt.

 

Jetzt habe ich die letzten beiden Sonntag frische Brötchen gebacken, dass scheint jetzt zum Dauerzustand zu werden.

Meinetwegen, schmackt ja auch, gerade frisch gebackene Brötchen, die über 20 Stunden Stehzeit hatten.

 

Mit meiner Backfreundin in Chile habe ich gestern länger gechattet.

Cool, oder?

Die hat natürlich Problem in Chile Mehl zu bekommen. Ein kg kostet ca. 7 €

 

12.06.2015

Poldi ist ja im Moment schwer in der Diskussion.

Er hat von seiner Klasse verloren, das steht ausser Frage.

Ich hab mich ja so darüber aufgeregt, dass er nur Unsinn im Kopp hat.

Als er sich für seinen Einsatz warm machen sollte, hatte er nichts anderes zu tun als  jeden zu begrüssen.

Von Konzentration keine Spur.

So hilft der uns auch nicht weiter.

Natürlich ist er ein verdienter Spieler. Hat sich um den FC und die Nationalmannschaft verdient gemacht.

Aber was er jetzt macht, da macht er sich seinen Namen kaputt, und seinen Stellenwert.

Alle Diskussionen bei den FC-Fans über eine Rückkehr sind Unsinn.

 

Jetzt haben wir uns so einen Sprudler gekauft.

Ist jetzt Wasserschleppen vorbei?

Ich brauche ja auch ca. 2 Kästen Wasser die Woche.

 

So langsam kommen auch mit unserem "Rentnerauto" einige Kilometer zu Buche.

Hab heute, nach 14 Tagen, wieder getankt.

Vorher immer nur alle 6-8 Wochen.

Da kannste mal schauen.

 

 

 

 

11.06.2015

Jogi`s Löwen wurden zu Meerschweinschen.

Nach einer starken ersten Halbzeit, mit etlichen Torchancen,  aber nur mit einem 1:1 ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit haben die sogenennten "Löwen" ihre Jagd eingestellt und in den Loosermodus umgestellt.

Dass dabei "nur" das 1:2, kurz vor Schluss passierte, hat noch was mit Glück zu tun.

Aber jetzt geht es am Samstag richtig um Punkte, gegen Gibraltar müsste normalerweise ein sehr lockerer Sieg her.

 

FC?

Die erste Verpflichtung.

Mit Dominique Heintz aus Kaiserslautern wurde der erste Spieler verpflichtet.

Er soll die Innenverteidigerposition, die Wimmer eingenommen hatte, ausfüllen.

Verkauft wurde Daniel Halfar, der als Mittelfeldspieler in der 2. Liga in Ordnung , in der Bundesliga aber überfordert war.

 

Für morgen ist schon wieder ein sehr heisser Tag angesagt.

Es sollen wieder über 35°C werden.

 

10.06.2015

gleich geht es los ins Kölner-Stadion.

Jogi`s Löwen spielen heute Abend gegen die Ami`s.

Da bin ich aber mal gespannt.

 

Heute ein Zahnarzttermin.

Ja, ja, sie sind nicht mehr die Besten, meine Beisserchen.

Mal sehen wie es weitergeht.

 

Eben auch mal wieder eine Produktion Nussecken gemacht.

Die werden allseitig geliebt.

Auch mein Roggenmischbrot, dass ich gestern gemacht habe, kommt super bei uns an und schmeckt wirklich klasse,

Werde ich in der nächsten Woche mal mit Gewürzen machen.

 

Jetzt kommt Moritz auch nicht mehr auf die Höhen rundherum.

Da muss ich aber mal schauen wie wir dies ändern, bzw. verbessern können.

 

12659

09.06. 2015

Heute hat erstmals, seitdem ich nicht mehr aktiv bin, ein ehemaliger Kollege gemeldet.

Hat mir zum Geburtstag gratuliert.

Zum ersten male nach fast 6 Monaten, dass ich was gehört habe.

Da ich aber relativ schnell abgeschaltet habe, ist dies etwas, was mich nicht allzu belastet.

Auch Christoph, eine ehemaliger Mitarbeiter, der schon vor Jahren rausgeekelt wurde, hat sich gemeldet.

Mit ihm kam ich immer gut aus.

Zum Glück hatte er was gutes, neues gefunden.

 

Ein Roggenmischbrot, auf Stein gebacken, habe ich heute entwickelt.

Extrem lecker.

Und sieht sehr klasse aus.

 

Habe eben alle Utensilien, die ich für morgen. für das Länderspiel brauche, rausgeholt.

Schal, Mütze, Cap. Alles natürlich in schwarz-rot-gold.

Ist zwar nur ein Freundschaftsspiel, aber doch immer was besonderes.

Poldi und Jonas sind dabei.

Schön, ich freue mich darauf.

 

Dafür fällt wieder mal dass Dummytraining aus.

Ob ich überhaupt wieder dorthin kann, bezweifele ich sehr.

 

 

 

08.06.2015

Marcel Risse hat einen neuen Vertrag bis 2019 unterschrieben.

Ich hatte sowieso nicht geglaubt, dass er wechselt.

Wenige haben dieses Heimatgefühl wie er.

Ansonsten?

Nichts neues bringt der Mai.

Achso, wir sind im Juni, dann eben so.

 

Die Anfrage von Ulli, zum Dummytraining am Mittwoch musste ich schon wieder absagen.

Diesmal nicht wegen der fehlenden Fahrmöglichkeit, sondern wegen Jögi`s Löwen.

 

Jögi`s Löwen?

Ja unsere Natzionalmannschaft spielt am Mittwoch in Köln gegen die Amerikaner.

Ich persönlich erwarte ja nicht allzuviel.

Eben ein Freundschaftsspiel.

Aber die Amis werden richtig loslegen.

In Holland haben die am Sonntag gewonnen.

Also wundern darf man sich nicht.

Poldi?

Bin gespannt, ob er von Anfang an bei uns, in "seinem" Stadion, spielen wird.

Für die Stimmung der Fans wäre es nicht schlecht.

NAch dem Länderspiel ist die Auslosung der ersten Pokal-Hauptrunde.

Es wird ja auf jeden Fall ein Amatuerverein sein.

Bin gespannt wer.

 

 

 

07.06.1951

???????????????

07.06.2015

ja warum wohl?

Ich alter Knacker habe heute Geburtstag.

Nicht nur dass ich Rentner bin, dass amtlich festgelegte, und im Ausweis bestätigte Alter, zeigt doch wirklich jetzt 64- in Worten: vierundsechzig- Einkerbungen im Revolver.

Da werden aber mit Sicherheit noch einige dazukommen.

Sprechen uns in einigen Jahren wieder.

 

Waren heute mit Moritz erstmals nach mind. 6 Wochen, mal wieder im Rheinpark in Neuss.

Da war heute natürlich ideales Wetter zu.

Wasser ohne Ende.

Hunde ohne Ende.

Alle hatten ihren Spass.

Wenn da nicht ein totes Kaninchen gelegen hätte.

Und?

Was pasiert dann. Logo.

Köter Moritz wälzt sich rein. Das Schwein.

Zum Glück war etwas Wasser im Rhein, so dass ich ihn reinigen konnte.

Er verstand gar nicht, warum ich im Wasser stand. 

 

12626

06.05.2015

Gleich ist das Finale der Champions, Juventus gegen Barca.

Bin sehr gespannt, wie die MEssi`s und Co. sich gegen die stabiele Abwehr der "alten Dame" behaupten können.

 

Wann ist der FC dabei?

Nächstes Jahr Meister, ja dann also in der Saison 2016/2017.

Jetzt soll ein Holländer die Abwehr stabil halten.

Mal abwarten. 

Am Montag sollen Ergebnisse bekannt gegeben werden.

 

Heute habe ich Zwiebelbrot, mit frischen Zwiebeln gemacht, dann bei 250°C im Bräter gebacken.

Sensationell.

Diese Frische, die die Zwiebeln ins Brot gebracht haben, einmalig.

Für morgen früh habe ich wieder Sonntagsbrötchen eingesetzt.

MEine Leute waren total begeistert.

 

Auch haben wir heute eine Fahrradtour nach Kaster gemacht.

Dort die  Eisdiele verunsichert.

Und wieder zurück. Waren zwar nur paar Km, aber bestimmt mit Muskelkater.

 

 

 

 

05.0.2015

Was für eine Hitze.

Mit Moritz habe ich keine grosse Nachmittagsrunde gedreht.

Bin ein paar mal zur Erft gegangen, damit er ins Wasser springen kann.

Einmal ist er direkt zwischen zwei Anglern ins Wasser gegangen.

Die haben sich richtig gefreut.

 

Vom 19.07. haben wir Urlaub.

Werden diesmal erstmals an den Bodensee fahren.

Da waren wir noch nie.

 

Ja, ja, mache jetzt alles, aber auch alles zu Fuss.

Hab ja eine Messuhr, bin gespannt, ob ich die Ansprüche ändern, bzw. erhöhen muss.

 

FC:

diese Ruhe, man kann die gar nicht einordnen.

Ist alles in trockenen Tüchern?

Dann kann man dies bekannt geben.

Ist noch nichts ok?

Dann ist es aber Zeit.

Alle anderen Verein verpflichten, bauen ihren Kader auf.

 

 

 

12604

04.05.2015

Hermann, ich denke an dich.

 

Heute war ein sehr schöner Tag.

Dass Wetter war erstmals in Richtung Sommer.

Alles hat gegrillt, auch wir.

Ich habe uns erstmals Fladenbrote selber gemacht.

Hat wunderbar funktioniert, einmal mit Kümmel und einmal mit Sesam.

Dazu gab es unseren Supersalat mit Tortellinis, den alle sooo stark finden.

Wenn ich den auf Facebook poste, schreit jeder- was ist das?

 

Wetter?

Für Moritz natürlich Sch.....

Zu warm.

Da muss er öfters ins Wasser.

Für morgen sind ja sogar 34°C angesagt.

 

Meine Unbeweglichkeit in Sachen Entfernungen, müsste ich mal anfangen mit dem Fahrrad zu überbrücken.

Hab mir doch extra deswegen ein neues gekauft. 

 

Hatte ja zum ersten mal einen Mürbeboden mit Marzipanrand gemacht.

Den heute mit Erdbeeren belegt, boah, wie klasse .

03.06.2015

Der HSV ist nicht abgestiegen.

Dass bringt auch die Verteilung der Fernsehgelder durcheinander.

Die gewonnene Relegation des HSV kostet dem FC 1,3 Millionen Euro.

Diese doofen Fischköppe.

Die Berechnung ist ja immer kompliziert, aber dass leuchtet ja ein, dass die Karlsruher weniger bekommen hätten, weil die weniger Aufbaupunkte ( diese dienen zur Berechnung der Verteilung) haben.

 

Auch die 60er, die Münchner Löwen haben sich in der Relegation gerettet.

Ebenfalls in der 90 min.

Wat et nit allet jit.

 

Morgen ist ja Feiertag.

Auch ist für die restlichen Tage der Woche sehr schönes Sommerwetter angesagt.

Warm- warm- heiss- heiss.

Grillen ist da angesagt.

Müssen aber neuerdings einen neuen Fleischer finden.

 

 

02.06.2015

Jetzt habe ich fast 350 Leute in meiner Backgruppe.

350 Mädels und Jungs hier im Grossraum Bedburg, die sich für das Backen interessieren. Einfach sensationell.

 

Heute kamen die Informationen zu meiner Rente.

 

Da hat sich der HSV doch wirklich nochmal gerettet.

Die Karlsruher haben bis zur allerletzten Minute 1:0 geführt.

Dann gab es einen direkt verwandelten Freistoss, der zur Verlängerung führte. In der fiel dann kurz vor Schluss das 1:2, und damit der Klassenerhalt für den HSV.

Für unsere Kasse nicht so schlecht. Der HSV bringt immer genug Fans mit.  

FC:

von allen möglichen Vereinen hörst du Neuverpflichtungen. Vom FC hörst du nichts.

Die Nervosität dazu wächst.

 

Nächste Woche, am Mittwoch, spielen Jogi`s Löwen gegen die USA, die Jungs von Klinsi.

Wir sind dabei.

Ein Länderspiel in Köln kommt ja nicht allzuoft vor. 

 

 

01.06.2015

Die Rezepte aus  unserer Backgruppe auf EBook.

Jetzt liegen sie vor.

Einfach toll, dieses händeln damit.

Dass man alles sehr schnell suchen und finden kann.

Meine Mitbäcker sind begeistert.

Der entsprechende Link der zur Cloud führt, habe ich mir auch auf mein Handy geladen, so dass ich superschnell an die Rezepte komme.

 

FC?

nichts neues.

Heute tauchte das Gerücht auf, dass die Dortmunder, nach der eher schlechten Leistung des australischen Torwarts beim Pokalfinale,  an Timo Horn interessiert seien.

Fakt ist, sie würden sich verbessern.

Und 9 Millionen ist für die auch kein Problem.

 

Dummytraining?

ob das für Moritz und mich nicht mehr machbar ist?

wir kollidieren öfters mit den Arbeitszeiten des Autobesitzers.

Mal sehen wie es weitergeht.

Vorerst in der Woche kein Training, und nächste Woche ist Länderspiel in Köln, da können wir auch nicht zum Training.

 

12561

31.05.2015

Heute war/ist Grillen angesagt, aber bei dem Scheisswetter?

Habe mir trotzdem ein Foccacio gebacken.

Für die kommende Woche ist ja Sommerwetter angesagt.

Mal gespannt, ob es wirklich so wird.

 

Der VfL Wolfsburg ist Pokalsieger.

Mit einem lockeren 3:1 gegen den BVB wurde Trainer Klopp in Rente geschossen.

Wann erreichen wir. die Geissböcke, mal wieder ein Pokalendspiel?

Hab ja einige Endspiele gesehen, in meinem Fanleben.

Aber wie lange ist dies her.

2 x hintereinander in Gelsenkirchen gegen Düsseldorf. In Stuttgart gegen Bayern, in Hannover gegen die Hertha, mit Wiederholung.

Und das sagenhafte Endspiel gegen die grünen Bauern in Düsseldorf.

Hab ich eins vergessen?

Ja natürlich, das Spiel gegen die Fortuna in Köln.

Wo Litti dass entscheidende Tor zum 1:0 geschossen hat.

Und bei allen genannten Endspielen war ich dabei.

Es gab noch andere, dass bisher letzte, gegen die Bremer, dass wir nach Elfmeterschiessen, Litti hat verschossen, verloren haben.

 

Letzter Maitag.

Der fünfte Monat des Jahres ist vorbei.

Morgen beginnt schon der Juni.

Man glaubt es nicht, oder?

 

 

30.05.2015

Heute kam die Info, dass sich die finanziellen Bedingungen sehr gut entwickeln. Dass die ganzen Rahmenbedingungen sich sehr positiv entwickeln.

Es steht zu erwarten, dass bis 2018 alle Schulden abgebaut sind.

Auch mit dem Ausbau des Stadions auf 70 000 Fans.

Grundlage aller Berechnungen ist aber der Klassenerhalt.

Ein nochmaliger abstieg wäre die absolute Katastrophe, und würde alle Planungen zunichte machen.

 

Seit einiger Zeit messe ich ja meine Schritte/Bewegungen mit einem Armband.

Aber was gestern gemessen wurde, war schon einmalig.

135 % der Vorgabe erfüllt.

Über 20 000 Schritte unterwegs.

Was wäre wenn ich diese Bewegungen nicht mit Moritz machen würde.

Wieviel Kilos hätte ich mehr?

 

Spargel?

Das Saisongemüse.

Könnten ( tun wir fast) täglich essen.

Auch heute wieder.

Hab ja zwischenzeitlich einige tolle Rezepte dafür.

Spargelpizza mit Hack.

Spargelquiche.

Einfach super lecker.

 

Heute Abend das Pokalendspiel.

Bin sehr gespannt.

 

29.05.2015

Jetzt haben wir in der Backgruppe sooooviele Rezepte/Fotos/Dateien, dass wir ein System finden müssen, um alles zu sortieren.

Ich bekomme dies nicht hin.

Heute bekam ich zwei Info`s dazu.

- ein EBook, sieht total professionel aus, lässt sich aber nicht ändern.

- ein Ordnersystem, dass ich aber nicht kapiert habe.

Jetzt muss ich erstmal die Überschriften erstellen, dh. die einzelnen Rezept einordnen, damit wir einige Überschriften haben.

 

Seit Weihnachten habe ich ja einen Schrittzähler.

Da ich ja jetzt alle Touren mit Moritz mache, zählt der also alle Aktivitäten.

Dass belegt, dass ich täglich locker 15 000 Schritte mache.

Heute, wo ich einige grössere Touren gemacht habe, sind es bisher über 20 000 Schritte. Wieviel KM mögen dies sein?

 

Morgen das Pokalendspiel Dortmund gegen Wolfsburg.

Ich sehe dies ja relativ neutral.

Der Sieger ist mir eigentlich egal, wenn der FC nicht die Möglichkeit hat, dann- wer auch immer. 

 

 

 

12546

28.05.2015

Was für ein Aufschrei in der Welt.

Was da in der FIFA gelaufen ist, ist wirklich kriminell.

Wie sagt "Nuhr": ich dachte die wären wie eine Familie, so wie die Yakuza oder die Corleones".

Ist schon was dran.

Hoffentlich leidet nicht der ganze Fussball darunter.

 

Heute Abend ist das erste Relegationsspiel um den Platrz in der 1. Bundesliga.

Der HSV gegen den KSC.

Wer soll es schaffen?

Ist mir ziemlich egal.

Der HSV bringt jede Mange Fans mit, ausserdem ist Hamburg als Stadt ( bei Fanreisen) interessanter.

Aber verdient hätten die es nicht.

 

Heute habe ich mein erstes Roggenbrot gemacht, dass ich auf Stein gebacken habe.

Riecht einfach toll.

Morgen die Geschmackspremiere.

 

Auch dieses Rezept habe ich natürlich in die Datei meiner Facebook-Backgruppe eingesetzt.

Jetzt sind dies zwischenzeitlich über 200 Rezepte.

Ein wenig Durcheinander ist es schon.

Ich bekomme die nicht sortiert und helfen kann mir diesbezüglich auch keiner.

 

 

27.05.2015

Korruption in der FIFA.

Wir habe es doch gewusst, oder?

Aber was da heute in Zürich passierte, Verhaftungen und Anklagen, ist doch schon Darstellung des Fussballverbandes, die nicht der Norm entspricht.

Dass bei der Vergabe der WM`s in Russland und Katar nicht alles mit rechten Dingen zuging, war ja erwartet worden.

 

Heute konnte ich wieder nicht am Dummytraining in Ratingen teilnehmen.

Ich glaube, dass sich das auf Dauer erledigt hat.

 

Die Mädels vom FC sind ja in die erste Bundesliga aufgestiegen.

Heute wurde ein sehr schönes Video veröffentlicht.

Es lohnt sich dieses mal anzuschauen.

 

Im Laufe des Frühjahres/Sommers wird es ja Fussball-WM´s geben.

Sowohl die Mädels, asl auch einige Jungendteams spielen ihre titel aus.

Mal sehen wie weit unsere Teams kommen, was wir diesmal zu feieren haben.

Chancen haben sie alle.

 

12530

26.05.2015

Alle FCer sind in Urlaub.

Sogar die Geschäftsführung.

Wahrscheinlich glühen jetzt in Sylt die Drähte, zumindest die Digitalen.

Der Werbevertrag mit Ford wurde verlängert.

Ford passt auch zum FC, schon seit Jahren ein guter Partner.

Für Herrn Spinner heisst dies, er bekommt demnächst den neuen Mustang.

 

Heute habe ich zum ersten mal ein Kartoffelbrot gemacht.

Nicht mit Flocken, wie üblich, sondern mit frisch gekochten Kartoffeln, die ich dann püriert habe.

Hätte es besser im Kasten gebacken.

Sieht zwar toll aus, ist aber etwas in die Breite gelaufen, da ich es frei, also als Laib, gebacken habe.

Aber schmecken tut es toll.

Jetzt hab ich noch einen Sauerteig, was damit tun?

 

Man glaubt es ja nicht.

Da hat das Restaurant " Lemm`s Eck" doch tatsächlich angekündigt, dass ab heute der Laden dicht ist.

Dass ist sehr schade.

Es war ein sehr gutes Reastaurant ( ausser beim letzten mal).

 

 

25.05.2015

Die Aufsteiger in die 1. Bundesliga sind Ingolstadt und Darmstadt.

Die Relegation spielen der HSV und der KSC  aus.

Mal sehen was passiert.

 

Heute am Pfingstmontag ist hier in Bedburg ein verkaufsoffener Tag.

Leider ist das Wetter nicht so, wie man es sich wünschen könnte.

Es regnet in Strömen.

Schade.

 

Die FC-Mädels spielen das letzte Spiel in der 2. Bundesliga.

Gegner sind die Bayern, zweite Mannschaft.

Im nächsten Jahr werden die Bayern, 1. Mannschaft zu den Mädels kommen.

Dann treten beide Bayernmannschaften als deutsche Meister bei den Geissböcken an.

 

Heute kommt Michael Bahrstadt zum Besuch.

Der einzigste, mit dem ich noch Kontakt habe.

 

24.05.2015

Die sportliche Geschäftsführung hat ihre verträge langfristig verlängert.

Damit ist in den nächsten Jahren für Kontinuität gesorgt.

Sowohl Schmadtke als auch Wehrle haben bis 2020, bzw. 2021 unterschrieben.

Dass alles, auch alles was so beim FC sonst noch passiert, sind sehr gute Zeichen, die Hoffnung auf rosigere Zeiten machen.

 

In Bedburg ist an diesem Wochenende das Schützenfest.

Dies wird hier im Ort immer sehr hoch angesehen.

Vor allem hier in Broich, wo jeder irgendeinem Verein angehört.

Auch das Königspaar ist hier in Broich zu Hause.

 

Mit Moritz war ich heute am See.

Hunde ohne Ende.

Wenn dann eine sich doof anstellt, nach dem Motto " das hab ich nicht so gerne" ist das spielen der Hunde schon begrenzt.

Dumme Nuss.

 

Ebenfalls heute geht es in der 2. Liga um Auf- und Abstieg.

Wenn der FCK aufsteigen, bzw. in die Relegation käme wäre nicht schlecht.

 

12502

23.05.2015

Saisonabschluss.

Mit tollen erreichten 40 Punkten hat der FC die Saison beendet.

Gegen Wolfsburg gab es zum Schluss ein gutes und verdientes 2:2, mit Chancen zum Sieg.

Gut  gemacht Geissböcke.

Mein Verein, meine Liebe.

 

Es gab Verabschiedungen.

D.h. ja auch dass es viele neue Gesichter in der neuen Saison geben wird.

Bin sehr gespannt darauf.

 

Heute habe ich mein Büro abgebrochen.

Drucker raus.

Monitor raus.

Schreibtisch halbiert.

Irgendwie ein gutes Gefühl.

 

Mal sehen, ob ich von diesen Dingen was verkaufen kann. 

22.05.2015

Pfingsten steht vor der Tür.

Hier in Bedburg ist dann immer ein grosses Schützenfest.

Vor allem hier im Stadtteil Broich, in dem sehr viele Vereine sind, ist das Schützenfest ein sehr grosses Thema.

Der diesjährige Schützenkönig ist ein Nachbar, was die für einen Aufwand dafür gemacht haben,  ist schon sehr enorm.

 

Morgen das letzte Spiel der Saison.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Ein schönes Spiel, noch besser einen Sieg vereinfacht die nächsten Wochen, die lange Zeit bis das es wieder losgeht.

Einige werden ja morgen verabschiedet, ua. Kevin Wimmer und Tony Ujah.

FC-Leute, sorgt dafür, dass wir gleichwertigen Ersatz bekommen.

 

Morgen ist die Entscheidung wer absteigt.

Für 6 Mannschaften kann es noch nach unten gehen.

So renomierte Teams wie HSV und VfB.

 

21.05.2015

Das Firmenauto ist abgeholt worden.

Die beiden, die es abgeholt haben verwunderte ses ehr, dass ich keinen hab grüssen lassen.

Jetzt ist auch der PC und das Handy weg.

D.h. dass ich ab sofort jetzt wirklich nicht mehr erreichbar bin.

Abgeschlossen.

In der Strasse wurde ich schon gefragt, wo denn mein Auto wäre.

Auf jeden Fall gibt es jetzt einen Parkplatz mehr.

 

Jetzt gibt es in Bedburg auch eine Weinseite auf Facebook.

Wurde als Mitglied aufgenommen.

Bin sehr gespannt, wass da raus kommt.

 

Montag kommt Michael Bahrstadt zum Grillen um seine Wettschuld einzulösen.

War ja Kuchen ausgemacht.

Jetzt grillen wir aber, ist ja etwas zeitintensiver und gemütlicher.

 

Übermorgen das allerletzte Spiel der Saison gegen die Wölfe aus Wolfsburg.

 

 

20.05.2015

Heute musste ich leider das Dummytraining absagen.

Da ich morgen mein Firmen-Auto abgeben muss, habe ich dieses heute noch gereinigt.

Auch natürlich den Hundekäfig rausgeholt.

Dadurch hatte ich heute kein Auto.

Jetzt muss ich mich meiner Frau arangieren, was die Nutzungszeiten angeht.

Samstag-FC?

Mal schauen.

 

Die "Duschen"-Leute waren da um die Reklamation zu beheben.

Dh. die Dichtungsleisten richtig zu besfestigen, damit kein Wasser mehr rausläuft.

Jetzt müssen die Dinge noch trocknen. Dann werden wir sehen.

Grundsätzlich bin ich aber sehr enttäuscht, wie der Gülden das alles gehändelt hat.

Na ja, bald kommt ja die Rechnung.

 

Bei Kottmann-Mühlen habe ich heute wieder Rohstoffe geholt.

Meine Produktionen erfordern dies.

 

Gestern habe ich einen Regenbogen fotografiert und bei Facebook gepostet.

Darauf haben sich mehr als 100 Leute gemeldet, die dies toll fanden.

Ich finde dies auch toll.

 

 

12467

19.05.2015

Heute habe ich mein Firmen-Auto gereinigt.

So bestimmt zum ersten male, seitdem ich Firmen-Autos habe.

Habe heute festgestellt, dass ich seit 35 Jahren Frimenfahrzeuge habe. Seitdem immer also ein Auto zur Verfügung hatte.

Dass wird sich jetzt ändern.

Bin gespannt wie es sein wird.

Schon morgen wird es die ersten Koordinationsprobleme geben, da ich für das Dummytraining kein Auto habe.

Ebenfalls am Samstag wird es Schwierigkeiten geben, dass FC-Spiel zu sehen, da ich kein Auto habe, und Agathe arbeiten muss.

Mal abwarten was passiert.

 

Einige Termine zur Vorbereitung auf die neue Saison kamen heute.

Trainingsbeginn wird am 24.6.2015 sein.

Zwei Trainingslager dienen zur Optimierung der Kondition und des Spielverständniss.

Trainingsspiele bisher in Osnabrück und in Polen.

Aber welche Spieler zur verfügung stehen?

Nein, noch nichts neues.

 

Werner wurde heute vom FC eingeladen.

Im Geissbockheim wird eine Kachelwand erstellt, deren Kacheln man für einige Euros kaufen kann.

Diese werden dann mit Namen bedruckt und installiert.

Die Einweihung war eben heute.

18.05.2015

Am Samstag das letzte Spiel der Saison.

Einer der Krösuse der Liga, Wolfsburg stellt sich vor.

Was die an Investitionen in der letzten Zeit getätigt haben, ist schon wettbewerbsverzerrend.

Alleine für den Looser "Schürle" in der Winterpause über 35 Millionen Euros.

Heute hat Peter Stöger schon mal an die neue Saison gedacht, auch etwas laut.

Er sagte, dass das Ziel für 2015/2016 nicht viel anders ist, als das Ziel der noch laufenden Saison.

Was dann kommt, sieht man.

 

Heute riefen Leute der Firma an, dass am Donnerstag mein Firmen-KFZ abgeholt wird.

Dann ist dies schon ein Einschnitt.

Auch die wenigen male, wo ich ein Auto brauche, müssen neu organisiert werden.

Hundetraining.

FC-Spiele.

 

 

 

 

 

17.05.2015

Stögers "B"-Elf schlägt sich achtbar, vergisst aber das Toreschiessen.

Das schreibt der EXPRESS.

soll heissen, dass einige wichtige Spieler nicht dabei waren, ob die Teilnahme dieser Spieler aber zu einem Sieg geführt hätten, ist ja Spekulation.

Fakt ist die Niederlage.

Die Enttäuschung der Fans.

Jetzt geht es kommenden Samstag, im letzten Spiel der Saison gegen die Wölfe aud Wolfsburg.

Einer der Spitzenclubs der Bundesliga.

Als erster Aufsteiger in die Bundesliga steht seit heute Ingolstadt fest.

Noch so ein Retortenclub, der von AUDI finanziert wird.

Die werden keine, bzw. wenige Fans mitbringen.

Man stelle sich vor, der HSV oder der VfB steigt ab, absolute Traditionsclubs, mit vielen Fans, und als Alternative kommt Ingolstadt.

So eine sch......

 

Mitte Mai, man glaubt es nicht.

Wo bleibt denn nur die Zeit?

Irgendwie nicht auf Absätze achten zu müssen, ist ja auch nicht dass schlechteste.

 

Heute hat Silke Geburtstag.

Glückwunsch Mädel.

 

Morgen werde ich mein erstes Paderborner Brot machen. Noch nie bisher. Hab mir extra einen Holzrahmen, ein absolutes Muss, besorgt.

 

 

 

12440

16.05.2015

Warum muss man mit Ersatzspielern in Mainz spielen?

Muss man nicht versuchen wirklich dass Beste aus der Saison rauszuholen?

Letztendlich geht es auch um Kohle, den jeder Platz rauf oder runter bringt mehr oder weniger Fernsehgelder.

Ergebnis der Personalschwächung ist die Niederlage in Mainz.

Obwohl noch relativ gut gespielt, auch mit bestimmt mehr Chancen als die Mainzer, haben die Geissböcke 0:2 verloren.

Ob Timo Horn daran etwas hätte ändern können, weiss man nicht.

Aber das Vertrauen der Abwehrspieler in Horn ist enorm.

Fazit- Scheissspieltag.

In der Abstiegsregion geht es drunter und drüber.

HSV hat verloren, VfB gewonnen.

Wer steigt ab?

 

Gestern waren wir in Jüchen erstmals im "Clubhouse".

Dort wird der Betrieb von Nikol Vogt, eine Bedburgerin, geleitet.

Die Bedingungen sind leider sehr stark eingeschränkt, was die Räumlichkeiten angeht.

Dadurch sind die Bedingungen sehr schwierig.

Dass Essen ist ja sehr gut.

Aber einige Dinge gehen so nicht.

Schade.

Zum nächsten mal werden wir wieder zu "Lemm'`s" gehen.

Witzig war, dass an dem relativ kleinen Tisch, wo wir sassen, nur Bedburger waren. 

 

 

 

15.05.2015

Herzlichen Glückwunsch, liebe Susanne zu Deinem Geburtstag,

Alle Gute in die Schweiz.

 

Morgen spielt der FC das vorletzte Spiel der Saison.

In Mainz.

Die Mainzer haben sich seit Jahren gut in der Liga etabliert.

FC, jeff Jas mier wolle fiere.

Also, Geissböcke haut rein.

 

Heute gehen wir zum ersten mal zu Nikol Vogt in Jüchen essen.

Bin sehr gespannt. Der italienische Abend ist ja etwas für mich.

Lassen wir uns überraschen.

 

Der schönste Sonnenschein, aber kühl, so gerade 18-20°C.

Für die Hundespaziergänge genau richtig.

 

14.05.2015

Wer hat als einziger deutscher Verein einen internationalen Titel gewonnen ?

Logo- unser FC. Da konnte in der wintervorbereitung in Florida gegen starke Konkurrenz, ua. die Pillendreher, das Turnier gewonnen werden.

Keine Bayern, kein BVB, keiner der anderen Vereine der Bundesliga konnte dies vorweisen.

Hinweis für eine starke Rückrunde gab es da schon.

Hinweis für eine klasse Zukunft.

 

Vatertag.

Ich sage Moritz Bescheid.

 

Morgen hat unsere Susanne in der Schweiz Geburtstag.

Hoffentlich denke ich dran.

 

Heute habe ich zum ersten mal Tiramisu gemacht.

Mit Erdbeeren. Einfach lecker.

Das Rezept ist auch für meine Backgruppe interessant.

Habe heute in unserer  Backgruppe ein neues Mitglied aus Flensburg angenommen.

Wo die alle herkommen. 
 

 

12415

13.05.2015

Dummytraining.

Wie immer Mittwochs.

Wie immer ( na gut, wie meistens) war Moritz gut bei der Sache.

Alle Aufgaben hat er sehr gut erledigt.

Wassertraining im Weiher ist immer problematisch, wegen des hohen Ein- bzw. Ausstieges. Da benötigt er immer etwas Überzeugung.

Wenn er dann im Wasser ist, alls Bestens.

Auch, wenn es gegenüber auf das Land geht, und dann wieder zurück.

Dies alles macht extrem Spass beim Zuschauen.

 

Es tauchen die tollsten Spieler auf, die in der kommenden Saison beim FC spielen werden.

Messi und Ronaldo waren noch nicht dabei, aber bestimmt alle anderen.

Ich lass mich überraschen.

Keine Kommentare der FC-Verantwortlichen ist nicht das schlechteste.

 

Morgen ist ein Feiertag.

Werde dann erstmals Tiramisu mit Erdbeeren machen.

 

12.05.2015

schon heute wurde die Saison analysiert.

Natürlich ist das Prunkstück, und Garant der Saison die Abwehr.

acht x 0:0 bedeuten, dass es acht mal keine Niederlage gab, ua. in Dortmund, Augsburg. die in der Tabelle vor uns stehen, aslo auch nicht das schlechteste.

Dass wir bei den grünen Bauern bis zur 89. min. ebenfalls das 0:0 gehalten haben, dann doch noch ein Tor kassiert haben, zeigt deutlich unsere Abwehrstärke.

Im Mittelfeld spielte Matthias Lehmann eine überragnede Saison.

Nicht spektakulär, aber sooooo zuverlässig.

Die Stärke in den letzten Wochen brachte Osako, der sher spielstark ist, und wichtige Impulse brachte.

Dass Daniel Halfar so enttäuschte, haben unsere Japaner, vor allem im letzten Saisondrittel auffangen können.

Im Sturm waren wir mittelmässig besetzt.

Von starken Spielen, bis zu "nicht anwesend" war alles drin.

Dass wir soo wenig Tore kassiert haben, aber noch wenige geschossen, zeugt davon.

Trotzdem- stark gemacht Jungs.

Eine super Saison gespielt.

 

Morgen wieder Dummy.

Hab was leckeres vorbereitet.

Mal sehen was die Mädels sagen.

 

Heute hat Bayern in der Champion- Leage eine Mammutaufgabe vor sich.

Es geht darum, gegen "Barca" eine 0:3 Hinspielniederlage wieder wettzumachen.

Nahezu unmöglich.

 

Dusche?

Der Handwerker zeigt seine Stärke, dh. tut nix. 

 

 

 

12393

11.05.2015

nach dem Katastrophenspiel in Köln haben die Macher von Schlacke die halbe Mannschaft suspendiert.

Nicht den Trainer, sondern Spieler.

Hat es dass schon mal gegeben?

Wer hätte gedacht, dass die Geissböcke  so locker gegen die Zecken, und eben die 04er in der Saison spielen.

Na gut, die waren nicht so gut drauf, aber wen interessierts?

Aus den 4 Spielen haben wir 10 Punkte gemacht.  Super.

In der Rückrunde haben wir nur drei Spiele verloren, dass kann sich doch sehen lassen, oder?

 

Heute war das Wetter so, dass wir mal wieder grillen konnten. Fast sommerlich.

 

Es hat sich gezeigt, dass unsere neue Dusche nicht richtig abgedichtet ist.

Die Streben, die auf der Duschwanne aufgeklebt sind, damit die Türe Wiederstand hat, sind nicht richtig verklebt, so dass si abgehen und da das Wasser durchläuft.

Gülden, klasse Leistung.

Erst drei Wochen warten, dann Scheisse.

 

10.05.2015

locker gegen S 04 gewonnen.

Mit 2:0 haben die Geissböcke die Luschen von Schlacke 04 besiegt.

Hatten die überhaubt eine richtige Torchance?

Dass zweite Tor fiel zwar erst in der 90. min. aber es hätte schon viel vorher entschieden sein können.

Jetzt haben wir 39 Punkte, den Klassenerhalt locker geschafft.

Ja, ihr werdet uns nicht los.

Wir sind auch in der  neuen Saison wieder dabei.

Und dies locker geschafft, ohne ein einziges mal auf einem Abstiegsplatz zu stehen.

 

Die FC-Mädels wurden für Ihren Bundesliga-Aufstieg geehrt.

Stefan, der ja Konditionstrainer bei denen ist, war auch dabei.

 

Was  war dass für ein tolles Wetter heute.

Richtiges Sommerwetter. Es wurde uns schlechteres angesagt.

 

 

12353

09.05.2015

Ich hatte ein Video von Moritz gemacht.

Hier hatte er mit anderen Hunden gespielt, zwischenzeitlich bin ich weitergegangen.

Nach dem "Komm"-Pfiff gab er so Gas, zufällig hatte ich die Kamera mit Videoaufnahmen offen.

Ulli fragt, ob das wirklich Moritz ist, der da so angesaust kommt.

Ja, ja, wehe wenn  sie losgelassen.

 

Für unsere Bodensee-Urlaubsfahrt kamen heute 5 000 Prospekt.

Muss ich jetzt etwas sortieren.

Aber ich war noch nie da, also ist es nicht dass schlechteste, soviel Informationen zu bekommen.

 

Jetzt kommen die letzten Spieltage.

Die Situation rund um den Abstieg ist schon spannend. Noch hängen meine Geissböcke mit drin.

Also Jungs haut rein, es ist noch nicht entschieden.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

08.05.2015

Da hat ein jecker FC-Fan in Amerika eine Riesenprojektion mit "Hennes" gemacht.

Auf dem Hoover-Staudamm, in der Nähe von Las Vegas soll auf dem Damm eine Riesen-Werbeprojektion für einen Mercedes-LKW entstehen.

Als Probe wurde eben die Projektion mit dem FC-Logo gemacht.

Diese steht jetzt im Guiness-Buch der Rekorde, weil es noch nie eine so helle und grosse Projektion gegeben hat.

JA, ja, unser Hennes. Die Welt bestaunt ihn.

 

Unsere Dusche ist heute endlich fertig geworden.

Jetzt muss das Silikon noch trocknen. Aber morgen können wir endlich wieder vernünftig duschen.

 

Übermorgen spielen die Geissböcke gegen Schalke 04.

Das vorletzte Heimspiel der Saison.

Dann noch zwei Spiele, in Mainz und gegen Wolfsburg.

Und die Saison ist zu Ende.

Momentan wird wie wild spekuliert, was die die neue Saison betrifft.

Dass einzig konstante wird der kölsche Hennes sein.  

 

07.05.2015

Von meiner Rentenversicherung höre ich nichts.

Wird langsam Zeit, oder?

 

Jetzt dieses ganze Durcheinander um Ujah.

Hoffentlich wird die Konzentration auf das Spiel gegen die Schalker nicht gestört.

Verlieren ist verboten, gerade gegen die.

Hier in Broich sind ja so viele Anhänger der Schalker, bald mehr als Kackbacher.

Aber vor allem brauchen wir noch ein paar Punkze um vollkommen sicher zu sein.

Irgendwie bin ich immer noch unsicher.

 

HEute hatten wir die Jahresinspektion mit unserem Privatauto.

Wir haben ja bereits soooo viele KM damit gefahren.

Wieviele?

2 673 km.

Witzig, oder?

Wir haben ein Privatauto, mit dem wir im Schnitt  200 km im Monat fahren.

 

Der "Dusch"-Knilch hat uns heute aufsitzen lassen.

Seit drei Wochen sind wir jetzt dran.

Für 11:00 Uhr angesagt.

Um 12:30 Uhr habe ich angerufen und gefragt.

Was sagen die " hängen an einem Rohrbruch fest".

so eine Sch.........

 

 

12256

06.05.2015

Dummytraining.

Moritz war wieder stark.

Bei  der ersten Arbeit hatte er wieder seine Macken.

Aber ein lautes Räuspern von Ulli hat ihn davon überzeugt dass es besser ist mit Dummy schnell zurück zu kommen.

Danach lief alles bestens.

Auch wenn die Wege, die er geht, manchmal sehr kompliziert sind, er holt das Dummy.

Nur wenn auf der Wiese ein "Match" stattfindet.

Dh, es sind 12 Dummy`'s ausgelegt und die Hunde arbeiten gleichzeitig.

Wer die meisten holt, hat dieses Match gewonnen.

Dies hat Moritz noch nie, weil er nur nach den anderen Hunden schaut, also nicht motiviert ist.

Er holt dann eins, mit Glück auch zwei.

Die anderen 4, bis 5.

Hab mich da jetzt dran gewöhnt.

 

FC?

Es tauchen die tollsten Namen auf, der Spieler, die zukünftig bei den Geissböcken spielen werden.

Letzt endlich sind alle Spekulationen Unsinn.

Et kütt wie et kütt.

 

Heute kam mein Backrahmen aus Holz.

Ein Spezialrahmen für "Paderborner-Brot".

Bin sehr gespannt.

Hab ich so noch nie gemacht.

 

05.05.2015

heute kam die Information, dass Antony Ujah zum Saisonende nach Bremen wechselt.

Sag ja immer: Fussballer sind Huren.

Nach dem Motte- was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

Was hat der immer getönt, wie es ihm in Köln gefällt, dass alles soooooo super ist. Jetzt fühlt er sich vernachlässigt.

Wenn ich sowas lese, bekomme ich soooo einen Hals.

Kleinkind, oder was?

Als neuen Stürmer für die Geissböcke wird der Düsseldoofer "Benschop" dort genannt.

Ein grosser ( Körpergrösse) Spieler, der technisch stärker ist als Ujah, aber nicht dessen Kopfballstärke hat.

Im Spiel, im Vorjahr hat er uns einen Freistoss ins Netz gesetzt.

Bin jetzt gesapnnt, wie am Sonntag die Zuschauer reagieren werden.

 

Habe heute meine meine letztens erworbene Wachsjacke verkauft.

Zumindest habe ich keinen Verlust gemacht. Ein paar Euro sind auch noch über geblieben.

 

Morgen Dummytraining bei Ulli ( wo auch sonst).  Hoffentlich ist es nicht zu warm.

Bzw. Wassertraining ist angesagt.

 

Und die Bayern?

Ich denke, dass ich noch nie was zu denen gepostet habe.

Morgen im Spiel in Barcelaona. Bin sehr gesapnnt.

 

12241

04.05.2015

Ja, der Bahnstreik.

Hier in der FB-Gruppe in Bedburg werden Mitfahrgelegenheiten gesucht und angeboten.

Eine Dame sucht für Mittwoch eine Mitfahrgelegeneheit nach Krefeld.

Dort ist, wie sie sagt " eine Herzensangelegeheit", ein 90. ster Geburtstag.

Ist doch eine Schande was da jetzt gehändelt wird.

 

Wieso regen sich eigentlich einige ( ua. auch der Trainer von den Augsburgern)  darüber auf, dass der FC die 0:0 Spiele  beendet?

Dass sollen die anderen erst mal nachmachen. Ob Aufsteiger oder nicht. 36 Punkte jetzt, nach 31 Spielen, haben grosse Namen im Vereinsfussball nicht, die würden alles dafür geben, wenn sie diese hätten. Jetzt kommen Proleten von Schlacke 04, da ein Sieg, dass wär es für die Fans.

Die sind momentan soooo schlecht, müsste doch was zu machen sein.

 

Heute wollte ich ein Roggenbrot, ohne Hefe, herstellen. Nur mit Sauerteig-Lockerung.

Nach 4 Stunden Stehzeit habe ich den Teig entsorgt.

Ich konnte mir nicht vorstellen, dass hier noch was kommt.

Mache ich morgen nochmal, mit Zugabe von etwas Hefe. 

 

03.05.2015

"Hennüss" holt sich die Schwabennuss ( sprich den Punkt), schreibt der Express.

Kein gutes Spiel, aber mit viel Leidenschaft verteidigt.

Unser Sturm fand nicht statt.

Toni Ujah hatte in seinem 100. Spiel für den FC keine Chance. KEinen Kopfball gewonnen, kaum Zweikämpfe für sich entschieden.

Ein extrem schwaches Spiel.

Die "Null"-Nummern werden zur Tradition.

Aber man sieht, dass man auch so die Klasse verteidigen kann.

 

In meiner Backgruppe bei Facebook hat sich heute das 300. Mitglied angemeldet.

Enorm, was sich daraus entwickelt hat.

Von mir Ende Vorjahr gegründet, damit ich was zu tun habe, aber diesen Erfolg, diesen Spass, den es allen bringt, hätte ich nie erwartet.

Da sind Könner drin, die Torten herstellen, besser als die Profis.

In der Woche kam eine Torte des Ortsbäckers ins Netz, die Spanien als Motto hatte. Mit vielen Ecken und Kanten.

Dass können unsere Mädels besser. Aber na ja, wir sind in Bedburg.

 

Heute den Urlaub festgemacht.

30. Woche.

Bodensee.

Wir kommen.  

 

 

 

02.05.2015

in einem hartumkämpften Spiel in Augsburg gab es ein 0:0, nicht das schlechteste Ergebnis.

Richtige Chancen hatte keiner der beiden Vereine.

Also ist das Ergebnis ok.

Jetzt haben wir 36 Punkte, damit 8, bzw. 9 Punkte mehr als die ganz unten.

Was soll noch passieren.

Für einen Champus reicht es doch, oder?

Dann man Prost, loss mier fiere, FC.

 

Heute haben wir eine Sparge-Hack-Pizza gemacht.

Die war einsame Spitze, boah, wie lecker.

Siehe Backgruppe

 

Heute ist mein Backstein gekommen.

Damit kann ich jetzt echtes Steinofenbrot machen.

Mit einer super Kruste.

Da freue ich mich jetzt schon drauf.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz.

wir haben in der 30. Woche Urlaub und sind am Bodensee.

Wenn ihr wollt, können wir mal vorbei kommen.

 

01.05.2015

Die Geissböcke  morgen in Augsburg.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Dann haut mal rein .

 

Heute findet in Köln dass Pokalendspiel der Damen statt.

Potsdam:Wolfsburg sind absolute Top-Adressen im Damenfussball.

Zufällig, weil ich nicht dran gedacht habem sind wir eben da vorbei gefahren.

War ja fast soviel Betrieb, als wenn der FC gespielt hätte.

 

Waren erstmals, seit wirklich langer Zeit, wieder mal in der stadt, um einen Bummel zu machen.

Ja fragt nicht.

Der beste Bummel ist immer der, wenn alle Geschäfte geschlossen haben.

 

Meine selbstgemachten Frühstücksbrötchen sind so - la, la- geworden.

Leider waren sie etwas reif, dh. zu viel Gare. Da der Teig über Nacht steht, hat man keinen Einfluss darauf, um ev. Gare zu reduzieren.

Muss beim nächsten mal etwas Hefe abziehen.

 

Morgen machen wir uns eine Spargelpizza.

Auf das Rezept, bzw. das Ergebnis bin ich sehr gespannt.

 

 

 

12182

30.04.2015

Monika hat Moritz einen Bademantel gemacht.

Durch das sehr lange Fell wird er kaum trocken.

Der Bademantel sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit aufgesaugt wird, aber auch, dass Moritz im Haus nicht alles feucht macht.

Monika- Du bist die Beste.

 

Übermorgen spielen die Geissböcke in Augsburg.

Im Hinspiel, in Köln, waren die "Puppenspieler" deutlich besser als der FC.

Die 1:2 Niederlage war, so schlimm es ist, vollkommen verdient.

Also steht Wiedergutmachung an. Mindestens ein Unentschieden müsste doch zu machen sein.

Jungs, haut rein.

 

Ein Vollkorn-Schrotbrot?

Immer neue Dinge kann ich erreichen. Cool.

 

Letzter Apriltag.

D.h. schon ein viertel des Jahres ist vorbei.

Kann man doch nicht glauben, oder?

Noch zwei Monate bis zum Ende der Tätigkeiten.

 

Morgen ist Feiertag. Dass Pokalendspiel der Damen findet morgen in unserem Stadion satt.

Unsere FC-Mädels sind ja aufgestiegen. ev. können sie mal erreichen, dass sie in das Finale in der eigenen Stadt kommen.

 

29.04.2015

Dummytraining bei Ulli, wie jeden Mittwoch.

Schön, dass meine Hundefreundin Nicole wieder dabei war.

Musste in der letzten Zeit immer arbeiten.

Die ersten Übungen waren wieder zm Ko....

Moritz ist zum Start des Trainings immer besonders motiviert, und zeigt mir dann die Mittelkralle.

Wenn dan Machtwörter von Ulli fallen, da sieht man einen Hund springen.

Eine Übung war, dass vorher Dummy`s ausgelegt werden.

Diese erst später geholt werden müssen, mit einem laaaangen Voran.

Das kann Moritz immer super.

Auch den "Appell", eine Gehorsamsübung, ist für Moritz kein Problem.

Manchmal machtre Ulli Moritz, durch lautstarkes Rufen, Beine, da sah man einen Retriever laufen.

 

Jetzt sind wir in der FB-Backgruppe fast 300 Mitglieder.

Einfach cool.

Wer hätte das gedacht, als ich diese Gruppe Ende 2014 gegründet habe.

Momentan bin ich in der "Sauerteigphase", dh ich züchte einen Sauerteig an. Mal schauen was draus wird.

 

Ganz Deutschland lacht über die Bayern. Sind im Pokal nach Elfmeterschiessen gegen Dortmund ausgeschieden.

Ohne einen einzigen Elfmeter rein zu bekommen.

 

12164

28.04.2015

Waren heute mal wieder am Geissbockheim. Da eine Runde mit Moritz, rund um den Decksteiner Weiher, ist schon von der wunderschönen Natur her, etwas besonderes.

Diese lange Allee, an beiden Seiten des Weihers, ist einfach sensationell.

 

Dann, natürlich zum FC-Training. Auch Dayverson war wieder im Training.

Der neue Trainingsplatz, bzw. das neue Grün dort, fällt einem sofort ins Auge.

 

Furat.

Weltbeste Dönerbude in Sindorf.

Auf der Rückfahrt von Köln mal kurz rein und einen Dönerteller gegessen.

Gibt es einen besseren irgendwo?

 

Heute mein erstes Roggenbrot, mit selbst gezogenem Sauerteig, gemacht.

Toll.

Jetzt habe ich ja wirklich alle meine Nachbarn motiviert.

JEder bäckt was das Zeug hergibt.

 

Morgen wieder Dummy ?

Ist ja Regen angesagt.

 

27.04.2015

Die Mädels vom FC sind in die 1. Bundesliga aufgestiegen.

Schon 4 Spieltage vor Schluss konnten alle Mitbewerber auf Dinstanz gehalten werden.

Herzlichen Glückwunsch.

Auch meinem Neffen Stephan, der bei den Mädels als Fitnesstrainer arbeitet.

Er hat auch einen Vertrag für die neue Saison bekommen.

Das freut den Onkel.

 

Morgen werde ich zum ersten mal ein reines Roggenbrot, mit selbsthergestelltem Sauerteig machen.

Seit fünf Tagen bin ich den Sauerteig am anzüchten.

Ich bin sehr gespannt.

Ob ich den auch im Topf backe?

 

Jetzt musste ich doch tatsächlich mein Firmenauto noch zur Inspektion bringen, da der TÜV abgelaufen ist.

Ausserdem müssen die Sommerreifen drauf.

 

Der momentane Regen tut der Natur soooo gut.

Man hört richtig, wie alle Pflanzen jubeln.

 

12138

26.04.2015

Wer hätte das gedacht.

Der FC hatte die Pillendreher am Rand der Niederlage.

Wir waren besser, hatten die grösseren Chancen.

Kassieren dann das 0:1.

Normalerweise war es dass dann.

Die Jungs haben sich geschüttelt, dann richtig losgelegt.

Wie die Geissböcke in den letzten 15-20 min. Druck gemacht haben,

war schon sehenswert.

Dann letztlich passte das Unentschieden.

Volle Präsenz der FCer im Fernsehen.

Timo Horn und Toni Schumacher im "Sportstudio", Jörg Schmadtke im Stammtisch bei Sport 1.

 

Moritz hat wieder sooooo lange Haare, er müsste dringend wieder geschnibbelt werden.

Die Brust, vor allem unter dem Bauch.

 

Oma Ally ( die Oma von Moritz) ist wieder zu Hause, im Familiennest.

Problem hat sie deshalb aber immer noch. Momentan sucht Michaela für sie einen Trolly.

Um bei Spaziergängen, wenn Ally schlapp macht, sich damit helfen zu können.

 

Zoe sucht den Kontakt.

Witzig wie sie immer reagiert, wenn Agathe Fotos von Moritz schickt.

Liebe Grüsse an euch in die Schweiz.

 

 

 25.04.2015

ein tolles Spiel gegen die Pillendreher.

ein 1:1 gegen einen der oberen drei ist nicht das schlechteste Ergebnis.

Jetzt 35 Punkte.

Vor der Saison hätte ich gesagt, dass reicht, momentan ist es aber immer noch knapp.

Jetzt geht es nächste Woche nach Augsburg.

 

Heute machen wir uns Minipizzen im Pizzaofen selbst gebacken.

Habe einen Pizzateig selbst gemacht. Bin gespannt, wie der ist.

 

Auf FB habe ich in der letzten Zeit einige Umweltfrevel angeprangert.

Heute wurde ich deswegen selber angemacht, dass muss ich nicht haben. Sollen sie also alles verdrecken. Müll auslegen ohne Ende.

Ich werde dazu keinen Eintrag mehr posten.

 

Jetzt haben wir unsere Dusche soweit fertig. Die Armatut, mit dem tollen Duschkopf ist installiert.

Was noch fehlt ist die Duschtüre.

Da hat "Gülden" sich wirklich doof angestellt.

Hätte der Monteur, der die Duschwanne installiert hat, direkt die Masse notieren können, nicht einen extra schiclen, ein paar Tage später.

24.04.2015

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Ja, gegen die Pillendreher haben wir morgen was gut zu machen.

Eine deftige Pleite im Hinspiel muss wieder gut gemacht werden.

Die Fans werden euch treiben.

 

Olivia, eine "alte" Hundefreundin, die eine Schwester ( Amber) von Moritz führt, hat seit gut einem Jahr eine zweite Hündin. Mit der hat sie die JP/R gemacht.

HErzlichen Glückwunsch, liebe Olivia. Heute kamen von Dir tolle Fotos dazu.

Danke dafür.

 

Habt ihr schon mal auf das Datum geschaut?

Der 24. April. Man glaubt es nicht, oder?

 

Heute habe ich zum ersten mal ein Chiabatta selbst gemacht.

Im heissen Topf gebacken, hat das wunderbar geklappt.

Sieht super aus, und schmeckt noch besser.

 

Unsere FB-Freundin "San Ni" bricht leider hier ihre Zelte ab, sehr schade.

Wir hatten immer sehr viel Spass mit unserem "Geschreibe".  

 

23.04.2015

Noch zwei Tage bis zum Versuch der Pillendreher, an unsere Punkte zu kommen.

Wird denen nicht gelingen.

Wenn man heute hört, dass die Bayern 60 Millionen €, alleine in der Championslegae eingenommen haben, wird einem der Unterschied zu dem Fussvolk ( ab Platz 2) erst bewusst.

Der FC hat einen Jahresetat von 28 Mio. €, und, deutlich geworden, warum wir unten rumkrebsen?

 

Lars Böhme, einer meiner ehemaligen Kollegen, hatte sich in der FB-Backgruppe angemeldet.

Dachte schon er hätte von einem Kunden den Auftrag bekommen.

Michael Bahrstadt wollte seine Wettschulden zum Bayern-FC Spiel einlösen. Leider zum 10.5., da geht es nicht, da müssen die Geissböcke die von Schlacke 04 vernaschen.

 

Jetzt muss ich schauen dass ich mein altes Fahrrad los werde.

Da ich aber ein wenig faul bin, fällt mir die Reinigung des Gerätes etwas schwer.

 

Mein FC-Freund Michael Pü ist ja im Aussendiesnt für Wein unterwegs.

Momentan in Bayern. Der kommt rum.

 

 

 

22.04.2015

Dummytraining war heute wieder sehr gut.

Da nur drei Hunde da waren, konnte jeder richtig ranklotzen.

Moritz hatte kein einziges mal seine Marotte.

Wie immer, gerade in schwierigem Gelände, war es wieder klasse.

Nur beim Suchen, als Challenge gegeneinander, da schaut er nur, was die anderen machen.

12 lagen aus, Ria mit 6, Moritz hatte gerade mal 2.

Im Wassertraining sieht das einfach toll aus, wie er gemütlich die Meter macht, während die Labbys über das Wasser fliegen.

 

Jetzt sind wir fast soweit mit der neuen Dusche.

Heute wurde noch verfugt und silikonisiert.

Die Armatur ist befestigt. jetzt müssen noch kleinere Löcher gebohrt werden.

 

Das Derby naht.

Gegen die Pillendreher ist noch eine Trottelrechnung auf.

Wie wir uns da aufgegeben haben, das war dass schlimmste in der ersten Serie.

 

Das Fahrrad in Grevenbroich abgeholt.

Jetzt muss ich nur schauen, dass ich mein altes irgendwie loswerde.

 

12084

21.04.2015

Heute habe ich Mehl im Grosseinkauf geholt.

Aus Spass habe ich dort gesagt, dass ich demnächst per Silo-Tankzug bestellen werde. Ist zwar nicht billiger. Aber alleine das Aussuchen, ist ja wie Shopping bei den Mädels.

So aus dem vollen schöpfen. toll.

Hab mir auch Roggenschrot mitgebracht. Will mal Schwarzbrot herstellen.

 

Auch ein neues Fahrrad habe ich mir zugelegt.

Rentner-Fahrradfahrer.

Passt irgendwie zusammen.

Jetzt muss ich schauen, dass ich mein altes Fahrrad noch loswerde.

 

Der Fliesenleger hat heute alle Fliesen angebracht.

Die Fliesen im neuen Bereich andersfarbig zu machen, als im alten Bereich war eine gute Idee.

Sieht irgendwie ungewohnt aber toll aus.

Jetzt kommt er morgen nochmal zum Verfugen.

Dann muss ich den "Gülden" anrufen, dass die Armatur und die Tür befestigt werden.

 

Morgen wieder Dummytraining bei Ulli.

Wetter ist ja ziemlich warm, mal schauen. 

 

 20.04.2015

Heute war Patrick Helmes ein Thema.

Ob er wirklich nochmal in den Spielbetrieb eingreifen kann.

Ihm, aber auch natürlich uns, wäre es zu gönnen.

Die Liason mit "Deyverson" scheint ja bereits nach einem halben Jahr zu Ende zu gehen, also muss ja in jedem Fall etwas im Angriff passieren. Wenn es dann Helmes sein sollte, umso besser.

 

Der Fliesenleger war heute hier.

Der Hintergrund ist schlimmer, dh. unbehandelter, als alle gedacht haben.

Darauf haben wir die Order gegeben, alte Fliesen ab.

Neue Fliesen besorgt, die jetzt morgen dran kommen.

Bin gespannt wir "Bollmann" reagiert.

 

Was mach ich mit dem Fahrrad.

Mein altes, wirklich altes, darauf kann ich zwar gut fahren, die Schaltung macht aber Probleme. Vor allem aber, liege ich mit den Armen/Händen richtig drauf. Mit meiner Arthrose habe ich da nach einiger Zeit Probleme mit den Händen.

Werden mal nach Grevenbroich fahren und mir da einige Fahrraäder ansehen. 

19.04.2015

Rheinpark in Neuss.

Diese Allee ist einfachüberwältigend. Über km zieht sie sich auf dem Deich hin.

Wenn wir mit Moritz im Rheinpark sind, so wie heute, ist für ihn die Welt in Ordnung.

So viel Wasser, nicht nur der Rhein, auch richtige Trainingsbecken, mit Gestrüpp und Pflanzenbewuchs, bieten sehr schöne Möglichkeiten.

 

o:o in Berlin. ein eher durchschnittliches Spiel.

Trotzdem.

Der erreichte Punkt bietet die Möglichkeit wieder mal in Ruhe die Woche anzugehen.

Die extrem gefährdeten Vereine unten haben verloren. Also brachte der Punkt sogar noch einen weiteren Vorsprung.

Die Pillendreher sind die nächsten Gegner.

Wäre eine gute Möglichkeit für die Revanche.

 

Morgen kommt der Fliesenleger.

Bin sehr gespannt. Hoffentlich haben wir genug Altbestand an Fliesen.

 

Mitte April.

Noch gut zwei Monate in Lohn und Brot.

Dann?

Alleine das Auto spart im Monat einiges an Kohle.

 

 

 

 

12055

 18.04.2015

Nach dem Spiel.

Das endete 0:0. In einem typischen Spiel, beide waren mit dem Unentschieden zufrieden, da jetzt beide 34 Punkte haben.

Jeder hatte zwei-drei Chancen zum Sieg, wir kurz vor Schluss die grösste, und mit einem nicht gegebenen Elfmeter auch ungerecht behandelt. Aber im Ganzen geht das in Ordnung.

Jetzt das nächste Spiel gegen die Pillendreher.

 

Was für ein gutes Wetter.

Ich weiss gar nicht, wann es zum letzten male geregnet hat.

Mein vertikutierter und teilweise neu eingesäter Rasen benötigt dringend Wasser.

Habe ein paar mal gewässert, aber et kütt wie et kütt.

 

Die letzten Vorbereitungen haben wir heute erledigt für den Fliesenleger, der Montag kommt.

So kann man feststellen, dass einige Fliesen erneuert werden müssen. Löcher drin, kaputt, angeknackst.

Bin gespannt was der dann sagt.

 

 

14:30 Uhr, noch 1 Stunde, dann geht es los in Berlin.

Die Nervosität steigt.

 

 

17.04.2015

Morgen gegen die Hertha.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Ja, ein Sieg, dann ist mit 36 Punkten ein ganz entspanntes Saisonende möglich.

Ens luure wat kütt.

 

In den letzten Tagen haben sich sooo viele in die Backgruppe angemeldet, dass es jetzt schon 275 Mitbäcker sind. aktuell auch zwei Mädels aus Dresden und Crailsheim.

Als ich diese Gruppe Ende Dezember gegründet habe, habe ich ja eher daran gedacht, in der Rentenzeit was zu tun zu haben.

Aber dass dies sich so entwickelte hätte ich nicht für möglich gehalten.

Auch in der unmittelbaren Nachbarschaft sind drei Teilnehmer. Kann ich ja demnächst, bei Testbacken, rund herum delegieren.

 

Einige Damen des Gewerbes sind ja schon seit Jahren rund um Bedburg aktiv.

Aber jetzt direkt am Ortseingang Broich, ist schon ein starkes Stück.

Und der Trottel der die Bewachung übernommen hat, sieht aus wie der Opa.

 

Heute hat "Görgens" die alte Dusche mit allem drumherum abgebrochen und eine neue Duschtasse, in Monstermassen, installiert.

Jetzt kommt Montag der Fliesenleger und macht die restlichen Arbeiten.

 

 

 

16.04.2015

wie sagte heute ein Reporter:" der HIV wollte Heidi Klum und hat Inge Meisel bekommen".

Soll heissen, die Hamburger wollte eine A1 Lösung für ihr Trainerproblem. Aber bei den aktuellen Zuständen dort, können sie froh sein, dass sie die C37 Lösung mit Problem-Bruno bekommen haben. 

Ein fester Abstiegsplatz ist damit jetzt besetzt. Hat auch was für sich.

Sind jetzt nur noch 2 Plätze zu vergeben.

Wir können keinen der beiden Plätze belegen, da wir Samstag in Berlin gewinnen werden, und damit 36 Punkte auf dem Habenkonto haben werden.

 

Mein Rasen bringt mich um.

Irgendwie ist dieser Spruch ja anderweitig belegt, aber es stimmt.

Gestern vertikutiert. Heute wollte ich Rasensamen holen und nachstreuen, da lacht der "Engels" sich kaputt.

Vertikutiern und dann nachsäen,  ist ein Widerspruch, sagt er.

Also düngen ist jetzt angesagt.

Muss einem ja gesagt werden, woher soll ein Bäcker sowas wissen.

 

Morgen kommen die Handwerker isn Haus.

Der Auftrag lautet- eine neue Dusche.

Hoffentlich kann man diesen Auftrag nach Beendigung der Aktion, zumindest erkennen.

 

 

12021

15.04.2015

Dummy-Training bei Ulli Küpper.

Heute in diesem Wetter Wassertraining.

Grundsätzlich macht Moritz dies ja gerne und auch gut. Nur die Kante zum Wasser ist schon sehr hoch, da hat Moritz immer Probleme mit dem Einstieg. Wenn er denn drin ist, dann geht es los.

Auch über die gegenüberliegende Kante, dort hoch, mit Dummy wieder rein und zurück.

Alles gut gemacht.

Was ja auffällt ist, dass Moritz ja immer die Ruhe selber ist. Kein Einspringen, kein Dummytauschen, alles super.

Das anschliessende "Suchen" war auch eine  Freude.

Heute erstmals 1 Std. später als sonst. Hätte nicht gedacht, dass dies verkehrstechnisch günstiger als die frühere Anfangszeiten ist.

 

Die Dortmunder melden den Abgang von Trainer Klopp.

Bin mir sicher, dass wir den im nächsten Jahr international sehen werden.

Und der HSV hat doch tatsächlich den Abstiegsgarant Labbadia verpflichtet.

Der wievielte Trainer ist dies in diesem Jahr beim HIV?

der 15 ?

 

Was war heute für ein warmer Tag. da haben wohl alle Golden und Labbys Probleme.

Die Erft wird wieder zum Dauerstellplatz für Moritz.

 

Morgen eine traurige Pflicht zu erfüllen.

Unsere Nachbarin gegenüber wird beerdigt., bzw. die Messe dazu.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz.

 

 

 

 

14.04.2015

Pavel Olkowski.

Nicht nur, dass der "Böhmann" die rote Karte, incl. Elfmeter kassiert hat, jetzt hat der Peschvogel auch einen Kahnbeinbruch am Fuss, und fällt damit bis Saisonende aus.

Miso, jetzt geht es für dich. Breczko wird wohl jetzt, in den letzten Spielen, als linker Verteidiger spielen.

Eine deutliche Schwächung der Abwehr, weil hier Tempo und Technik fehlen werden.

 

Dummytraining bei sehr warmem Wetter?

Bin gespannt, was da morgen auf uns zu kommt.

 

Heute habe ich die erste Spargel-Quiche des Jahres gemacht. Ein neues Rezept verwendet. Hat wirklich astrein geschmeckt.

Der Boden war was knapp, so gerade an der Grenze.

Werde den nächsten vorbacken.

 

Habe der Firma das Auto als abholbar gemeldet.

Bin gespannt, was passiert.

 

Lars Böhme, ein Ex-Kollege hat sich gemeldet.

Nach fast einem halben Jahr. musste jetzt auch nichtr mehr sein.

 

11999

13.04.2015

Ein ganzer Steinbruch ist jedem FC-Fan gestern vom Herzen gefallen.

Dieser Sieg, in einem hart umkämpften Spiel, ist soooo wichtig. Jetzt 33 Punkte sorgen für eine aktuelle Sicherheit.

Aber vorsichtig, lasst euch nicht einlullen. Es sind noch 6 Spiele, also 18 Punkte die zu vergeben sind.

Da können 6 Punkte Vorsprung trügerisch sein.

Jetzt geht es am Samstag gegen die Hertha gegen einen direkten Konkurrenten. Hier gewinnen, dann war es das.

 

Heute waren wir mit Moritz mal wieder im Rheinpark in Neuss.

Dort flippt er immer aus. Schön zu sehen, wie er sich dort wohl fühlt.

 

Es soll ja täglich wärmer werden. Für Mittwoch, dem Trainingstag, sind 23-24°C angekündigt.

Moritz trinkt ja immer schon viel, aber für Mittwoch werde ich ihm erstmals wieder Wasser mitnehmen.

 

Zu meiner FB-Backgruppe zählen zwischenzeitlich über 260 Backinteressierte.

Dass sind ja Zahlen, da hätte ich ja nie mit gerechnet.

Als ich, Ende des vergangenen Jahres, angefangen habe, dachte ich ja nur an die Bedburger, ev. 50 Leute.

Aber zwischenzeitlich sind Leute aus Geretsried, oder Kiel, oder Hamburg dabei. Heute habe ich eine Anfrage aus Hamburg abgelehnt.

Schon enorm, welche Wellen dies Gruppe schlägt.

   

 

12.04.2015

Jaaaaaaa

3:2 gegen Hoffenheim gewonnen.

Ein tolles Spiel, viel Kampf, viel Spiel, hüben und drüben.

Ein Platzverweis für Olkowski.

Mit den, jetzt 33 Punkten, können wir die nächsten, restlichen Spielen, gelassener angehen.

Dass nächste Spiel, ein Auswärtsspiel in Berlin, bei der Hertha, ist jetzt nicht mehr entscheidend. Wenn gepunktet wird, dann ist das so, wenn nicht, dann ebenso.

 

Schönes Wetter zeigt, dass der Frühling ansteht.

Für Moritz heisst dass, Wasser, Wasser, Wasser.

 

Neuerdings gibt es hier in Bedburg einen türkischen Supermarkt.

alle sind verrückt darauf.

Was man so alles hört.

Kalbschnitzel, für die echten Wiener Schnitzel.

Viele Gemüsedinge, die besonders hervorgehoben werden.

Müssen wir unbedingt mal hin.

 

Für Agathe ist der Urlaub zu Ende.

 

Hundefotos vom Profi.

Ja, da bin ich ja schon lange hinterher.

Mal sehen, wie es sich entwickelt.

 

11973

11.04.2015

Morgen gegen Hoffenheim.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Es wird Zeit, dass wir wieder einen Schampus bekommen. Den gibt es immer nach einem FC-Sieg. Schon jetzt einige Zeit keinen mehr bekommen.

Hennes mach et.

 

Gestern das tollste Grillwetter.

Heute das typische Aprilwetter.

 

Mit dem Hinweis auf das tote Reh habe ich bei Facebook einen Sturm von Meinungen ausgelöst.

Ich wollte ja nur wissen, was/wen ich informieren soll/muss.

Jeder hat was zu sagen, jeder weiss es besser.

Hätte am besten die Schnauze gehalten.

 

Zwischenzeilich haben wir in unserer Backgruppe über 150 Rezepte zur Verfügung.

Einfach klasse.

Von vielen Mitbäckern werden Rezepte zur Verfügung gestellt. zu sehen, wie die alle mitmachen, toll.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz, wo ich unsere Rezepte hingeschickt habe,

 

10.04.2015

Ein totes Reh am Strassengraben.

Was passiert.

Moritz wälzt sich mit Genuss im Kadaver.

Warum machen Hunde dass?

Dieses alte Schwein.

Stinkt wie Hulle, jetzt wahrscheinklich 5 Tage.

 

Die Grillsaison wurde eröffnet.

Mit selbstgebackenem Pain Paillasse, boah, schmeckt das lecker.

Warum haben wir eigentlich gegrillt, es gab doch Brot.

 

Übermorgen ein gaaanz wichtiges FC-Spiel.

Die Geissböcke gegen Hoffenheim.

Ein Sieg- die letzten Spiele werden ein Spaziergang.

Ein Unentschieden- ok, alles wie gehabt.

Eine Niederlage- Bringt Unruhe und Stress für die nächsten Spiele.

 

Was war heute ein sonniger Tag.

22°C, wir haben zum ersten male auf der Terasse gesessen.

 

Der "B"-Wurf ist in der Pupertät.

Du hörst von den Hundeleuten dass tollste. 

Wie hat Hartmut Bergmann immer gesagt:

"mit einem halben Jahr, für ein Jahr in den Keller"

 

11947

09.04.2015

Gestern gab es im Pokal eine richtige Sensation. Bielefeld, Drittligist schmeisst die grünen Bauern raus. In den Tabellen sind es 33 Plätze Unterschied.

Ja gut, nach Elfmeterschiessen, aber soweit durfte es doch gar nicht erst kommen.

Was wäre los, wenn meinen Geissböcken dies so passiert wäre.

Die Schadenfreude der Kackbacher wäre immens.

 

Morgen werde ich die privaten Sommereifen aufziehen.

Was mache ich mit den Firmenreifen. Soll ich noch wechseln?

Soll ich mir dies antun?

Oder sch..... drauf?

 

Ja gestern das Dummytraining.

Einen Bericht darüber hatte ich ja schon gestern gepostet.

Erstmals nicht dabei war Nicole mit Athos. Der passt der Mittwochtermin nicht mehr.

Mir passt diese Entwicklung nicht.

Anstatt mit dem altbewährten Team, mit dem wir seit Jahren zusammen sind, zu trainieren, müsste ich jetzt mit den "Neuen" trainieren.

An- und für sich nicht dass schlechteste. Die Leistungsstärke ist ziemlich gleich. Dass Problem ist, dass Moritz bei den Mädels ausflippt. Dadurch kann er nicht toben, ich bin immer angespannt.

Werde ich mir ein-zweimal anschauen, dann bewerten. 

 

 

 

 

 

08.04.2015

Ja, Michael, du hast es so gewollt.

 

Dummytraining heute wieder super.

Am Anfang hat Moritz ein paar mal den "Dicken Mann" markiert und musste mit derben Worten aufgefordert werden.  Aber dann war er wirklich gut. Alle Aufgaben super erledigt.

Auch, was neu war, über Kreuz arbeiten, dh. Ria und Moritz mussten jeweils gegenüberliegende Dummy`s holen.

Zum Schluss wieder Wassertraining. Auch dass machte er immer super, wenn er im Wasser ist. Dass ist das Problem, die Kante zum Wasser ist schon ziemlich hoch, die Labby`s springen, Moritz muss überzeugt werden.

Hin- und Wieder ist ja noch jemand mit einem Golden-Mädel dabei, zB. heute, die hat die gleichen Schwierigkeiten, eher noch mehr.

Wenn er dann dran ist, gut gearbeitet.

 

Der Rentenberater, der heute da war, hat alle Anfragen ausgefüllt. diese werden jetzt sowohl zur Rentenversicherung, als auch zur Krankenversicherung geschickt. Bin gespannt, wie es weitergeht.

 

Am Samstag spielt der FC gegen Hoffenheim. Die haben gestern in Dortmund ein klasse Spiel gezeigt. Das wird ein verdammt schweres Spiel. Die sind gut.

 

 

07.04.2015

Ostern vorbei.

 

Morgen kommt ein Rentenberater, der mit mir alle Dinge klären will. Zum 1.7. ist der Stichtag. Momentan bin ich ja bezahlter Nichtstuer.

Ab dann bin ich schlechtbezahlter Nichtstuer. Hab der Ex-Firma mein Auto zur Abholung zur Verfügung gestellt. Wenn man bedenkt, dass ich im Vormonat über 1200 km gefahren bin, die für mich kostenlos waren, hab ich schon einiges gespart.

Aber wenn das Auto weg ist, dann erst ist der Ernstfall akzeptiert.

 

Da hat doch ein Bedburger Kollege auf Basis meiner Bewertung des Restaurants, bei dem wir Ostern essen waren, seinen Buchung für gestern rückgängig gemacht.

Wat et nit alles jit.

 

Zu Moritz?

Der ist so fit, wie seit langem nicht mehr. Wenn man ihn draussen "rumjöcken" sieht, einfach klasse zu sehen.

Morgen ist wieder Dummytraining, da wird er wieder zeigen, was er kann.

Der letzte Mittwochtermin.

Bin gespannt, wie es jetzt weiter geht.

 

11899

06.04.2015

Ostermontag.

 

Heute hat Agathe Geburtstag. Das Armband ist natürlich zu eng. Ich bin ein Trottel.

 

Gestern das Osterbuffet bei "Lemm" war enttäuschend.

Dass dies so sein würde hätte ich nicht erwartet, da die sonstigen male, wo wir da waren immer alles klasse war.

Aber Buffet ist eben so eine Sache.

Die Schupfnudeln waren trocken, die Kartoffeln zäh, alles sehr schade.

Vom Fleisch war kein Rind mehr da, aber genug Lamm.

Es gab ua. auch Spargel, mit Sauce Hollandaise, die, warm gehalten immer zäh und ausgetrocknet ist. Alles sehr schade.

Für mich am schlimmsten aber, dass von der  gross angekündigten

Schokomousse vom geschmolzenen Osterhasen ( egal ob dies so ist oder nicht) nichts mehr da wahr. Kein vernünftiges Dessert, dass alles  für einen Preis von 25 € ist schon sehr happig. Schade.

 

Das nächste mal sind wir ja zu einem italienischen Buffet bei Nicol Vogt, da bin ich sehr gespannt drauf. Kann nur besser werden.

 

Die Enttäuschung zum FC ist immer noch gross. Wie können wir so ein Spiel verlieren. Immer dann, wenn es gegen die direkten Konkurrenten geht, sind wir die grössten Trottel.

 

Habe am vergangenen Dienstag ein Paket in die Schweiz geschickt.

Tut mir leid Zoe, es ist immer noch nicht engekommen.

 

 

 

05.04.2015

Ostersonntag.

 

Büßen sollten unser Geissböcke. Was das für ein Spiel war.

Eine gegnerische Chance in der ersten Halbzeit, Kopfball-Tor. Was waren die Jungs in diesem Moment trottelig.

Zweite Halbzeit ok. Viele Chancen, insgesamt 19 Torschüsse. Trotzdem keinen Treffer erzielt.

Eine Niederlage die sehr weh tut. Gegen einen direkten Konkurrenten, der durch den Sieg bis auf 2 Punkte ran gekommen ist.

Also, in Sicherheit ist anders. Werdet wach Jungs. Noch lange ist nicht alles klar.

 

Erstmals auf der Sophienhöhe waren wir heute mit Moritz.

Viele Wege, die man super gehen kann. Den See, der mir versprochen wurde, den konnten wir noch nicht finden. Wir suchen weiter.

 

Heute Abend gehen wir zum Osterbuffet nach Kirchtroisdorf, dort hat "Lemm" aufgebaut, wir sind da.

 

Morgen hat Agathe Geburtstag. Bin mal gespannt, wer daran denkt.

 

Werner hat es richtig erwischt. MEin vorbereiteter Teig für Pain Paillassee konnte ich entsorgen, weil keine Abnehmer da waren. Schade drum

 

 

 

11849

04.04.2015

Ostersamstag.

Mit diesem freundlichen Hasen wünsche ich allen Freunden und Bekannten ein schönes Osterfest.

Lasst es euch gut gehen, esst nicht zuviel.

 

Jetzt ist es 13:00 Uhr.

In 2,5 Stunden spielen die Geissböcke in Freiburg. Nervös?

Nein, kommt noch, kurz vor Spielbeginn geht dies los, dann die ersten 10-15 Min.

Gestern Abend hatte ich auf FB einen interessanten Beitrag zu alten FC Zeiten.

Zu den 78er Erfolgen, da konnte ich "alter Büggel" natürlich viel beitragen.

 

Heute hat sich in meiner FB Backgruppe ein Mädel aus Hamburg angemeldet. Finde ich toll, dass dies solche Wellen schlägt.

Erwarte immer, dass ich von ddiesen Leuten Rezepte bekomme, wo ich sonst nicht dran komme.

 

So, jetzt muss ich Schluss machen, muss noch vor dem Spiel zum Friseur. 

 

19:00 Uhr.

So eine Sch....

O:1 Pleite.

Da lassen die eine Kopfballchance zu, prompt geht er rein.

Was soll dies für ein Osterwochenende werden?



03.04.2015

Morgen spielen meine Geissböcke in Freiburg. In diesem Jahr hatten wir bereits zwei Spiel gegen die Breisgauer, beide verloren, ein BL-Spiel, dann das Pokalspiel. In beiden Spielen waren wir extrem schlecht. Kann also nur besser werden.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Karfreitag.

Das Osterwochenende steht bevor. Heute war das Wetter ja schon einigermassen.

Bin gespannt, wie es wird.

 

Schöne Foto`s kamen heute von den "Ambers". Volker ist in Norderney. Betty sieht erstmals das Meer. Sehr schöne Bilder. Begehrlichkeiten  kommen auf. Gedanken an Föhr.

Ob wir da in diesem Jahr hinkommen, oder überhaupt noch?

Wenn ich vollends Rentner bin, was dann?

Kann ich mir dies noch erlauben. Mal sehen was kommt.

Hab ja in der nächsten Woche einen Gesprächstermin mit einem zuständigen Berater, dann weiss ich mehr.



02.04.2015

Gründonnerstag.

Rechtzeitig zu Ostern habe ich mit der Backgruppe " lecker und einfach backen für alle" einen Osterkranz gemacht. Sah einfach toll aus. Schnell waren 30-40 Leute da, die sich dazu gemeldet haben.

Viele haben extreme Probleme mit Hefeteig ( ich sag auch keinem, dass ich da auch immer Schwierigkeiten mit hatte).

 

Ist der Sturm vorbei?

Schon wieder eine Fahne, die es nicht überlebt hat.

 

Heute hat Trainer Peter Stöger ein Interview gegeben, wo er über die aktuellen Anfragen zu einigen Spielern gefragt wurde.

Er sieht dies ganz gelassen.

Nach dem Motto- Reisende sollst Du nicht halten.

Stimmt ja auch, wir müssen damit rechnen, dass Spieler, die bei uns stark werden, von grösseren Vereinen abgeworben werden.

Hauptsache die Kohle stimmt, hoffentlich anders als bei Kevin Wimmer.

Wenn Timo Horn, Jonas Hektor und letzt endlich Kevin Wwechseln sollten, muss Kohle in die Kasse kommen.

 

Gestern gab es coole Fotos vom Dummytraing.

Auch Maike war diesmal aktiv und hat Fotos von Moritz gemacht. 
 

 

01.04.2015

Aprilsscherze?

Hab heute gar nichts mitbekommen. Keine "Messi"-Einkauf, keine "Poldi"-Rückkehr.

Alles wie es sein soll.

 

Dummytraining bei Ulli in Ratingen bei extrem Wetter.

Hagel, Schneeregen, Starkregen, alles da. Unsere Hunde haben trotzdem alle Aufgaben super erfüllt.

Vor allem, wenn es gegenüberliegend die Böschung hochgeht, ist Moritz in seinem Element. Wenn ich dann "Hoch" brülle, muss brüllen, da es über die Distanz geht, stampft er dort hoch, dass es eine Freude ist.

Auch "Wasser" haben wir heute gemacht. Dummy über den gegenüberliegenden Rand, mit "Voran" los. Gut gemacht. Gut zurück gekommen, gut festgehalten, gut abgegeben, gut geschüttelt.

Also alles ok.

Nach dem Training musste anschliessend eine Generalreinigung dafür sorgen, dass er wieder einigermassen vorzeigefähig war.

 

Der FC hat im Netz eine Fanbefragung gemacht. Bin gespannt, was rauskommt.
 

 

11805

31.03.2015

habt ihr das Datum gesehen?

Der März ist zu Ende, dh. dass erste Quartal in 2015 ist zu Ende. Man glaubt das doch nicht, oder?

Dass heisst aber auch, dass ich schon drei Monate zu Hause bin.

Noch drei Monate, dann geht das Rentnerdasein los.

 

Was war für ein extremer Sturm. Bei Hagen sind auf der A 45 zwei Bauarbeiter von einer Autobahnbrücke geweht worden.

Schon sehr krass.

 

Unsere gelbe Tonne flog heute morgen durch die Strasse, den Inhalt haben wir mit zwei Mann wieder einsammeln müssen.

 

Hoffentlich haben wir morgen, trotz Sturm, bzw. Wind, Dummytraining.

 

Heute wollten wir ursprünglich zum "Höfel" fahren. Durch den starken Wind sind wir nicht gefahren.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz. DHL lässt grüssen.

 

 

30.03.2015

Im Schmortopf Brot backen?

Es geht wirklich. Der Teig lagerte 15 Stunden. War sehr weich. Dann im sehr heissen Topf und dann gebacken.

Funktionierte, das Brot hat eine Porung, wie ein Baguette.

 

Jonas Hektor hat in der Startaufstellung des Länderspieles in Georgien gestanden. Nach dem Spiel wurde er von allen Seiten gelobt. Die Position des linken Verteidigers ist eine sehr vakante und wichtige Position. Damit steigert er seinen Stellenwert, wie sich dies für den FC darstellt, werden wir sehen.

Ich sehe ihn in ein, zwei Jahren schon in einem grossen Verein.

Ähnlich bei Timo Horn. Der von allen Seiten gelobt wird.

 

Werde morgen mit Moritz mal wieder zum Doc Höfel nach Essen fahren.

Eine grundsätzliche Untersuchung soll zeigen, ob alles ok ist.

Vor allem auf die Bewertung der Pfoten bin ich gespannt.

 

11777

29.03.2015

Es regnet in Strömen.

Moritz war heute so nass, dass er einen Bademantel anbekommen hat um trocken zu werden.

 

Die "Ambers" sind alle sehr enttäuscht, da die Bewertung immer sehr subjektiv ist.

Wenn englische Richter/innen tätig sind, kann man davon ausgehen, dass weisse Hunde und Hündinnen vorne sind. Das ist schade, und hat mit einer Objektiven Bewertung nichts zu tun.

Ähnlich wie damal öfters mit Moritz.

Vier oder fünf Ausstellungen haben wir zusammen mitgemacht. Die Bewertungen waren immer spitze, aber vorne waren immer die weissen Hunde.

 

Heute habe ich zum ersten mal ein Baguette "Pain Paillasse" gemacht. Ging wunderbar, sieht einmalig aus, bin gespannt wie es schmeckt.

 

Jetzt sind es 17:45 Uhr, kurz vor Beginn des Spieles gegen Georgien.

Die Löwen müssen gewinnen, ansonsten.......

 

Die FCer Schmadtke und Stöger waren gestern in München um den Brasilianer Eduardo zu beobachten, der schon im Winter kommen sollte.

Jetzt aber. 

 

 

28.03.2015

In der Nacht wird die Sommerzeit wieder eingeführt. So ein Blödsinn. Die Argumentationen dafür haben sich längst überholt.

 

Heute waren wir erstmals im Rhein-Center Neuss. Wenn man das Rhein-Center in Weiden kannt, kommt einem das in Neuss richtig chaotisch vor.

Alleine das Parkhaus, bzw. Parkebenen, sind total unübersichtlich.

 

Die "Ambers" waren heute zu einer Show in Cloppenburg.

Wie immer, mit den Enttäuschungen der Ergebnisse, weil der moderne Golden-Retriever weiss ist.

So ein Unsinn. Es heisst doch nicht "White-Reciever". Bin gespannt, wie die Besitzer reagieren werden.

 

Morgen spielen Jogi`s Löwen in Georgien in der Quali.

Die Jungs müssen gewinnen, ansonsten sieht es richtig sch..... aus.

Die haben bisher schon genug Punkte verloren.

Der aktuelle Tabellenstand, mit dem 3. Platz ist nicht gerade berauschend. 

 

11735

27.03.2015

Hermann, wir denken an Dich.

Damit Grüsse in die Schweiz.

 

Schweineohren on masse.

Kein Übermass an tierischen Fetten, sondern ein Knabbergebäck aus Blätterteig.

Da sind alle hinterher, so dass ich gar nicht soviel backen kann, wie die gefragt sind.

Auch aus meiner Backgruppe sind die jetzt darauf gekommen.

Einen Zimt-Quark-HEfekranz habe ich heute versucht zu herzustellen.

Irgendwie mag der mich nicht.

 

Da war der FC in der Winterpause an einem Brasilianer dran, der aus Vertragsgründen mit Kasan/Ukraine nicht gekommen ist. Scheinbar sind die jetzt wieder dran. Wenn dies wirklich so ist, ist das eine erhebliche Verstärkung für das spielende Mittelfeld. Hoffentlich klappt es.

 

Da muss ich doch tatsächlich wieder "Let`s dance" schauen/ mir antuen.

Man o man.

 



 


 

 

 

 

 

 

 

 

 


26.03.2015

Na ja, das war nicht so viel. Zu den "Löwen" fehlt noch was.

Kann ja am Sonntag nur besser werden.

 

Die FCer haben heut ein Testspiel in Porz-City gehabt. Locker mit 8:2 gewonnen. Na gut, Porz ist nicht Kackbach, war ja auch nur ein Testspiel.

Dazu siehe oben.

 

26. März?

Man glaubt es nicht. Da bin ich schon fast drei Monate zu Hause. Gibt es doch gar nicht. Als wenn ich nichts gemerkt hätte.

Ist ja ev. nicht das schlechteste.

 

Inzwischen sind in meiner Backgruppe fast 250 Backinteressierte drin.

Cool, oder?

Es haben sich ja auch bereits einige abgemeldet, weil zu viel Pille-Palle bemängelt wurde.

Aber es sind ja fast ausschliesslich Mädels in der Gruppe, da ist das doch kein Wunder.

Wer nicht will, lässt es sein. Jeder Jeck ist anders.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz.
 

 

25.03.2015

Gleich spielen Jogi`s Löwen gegen Australien.

In Kaiserslautern findet dieses Freundschaftsspiel statt.

Diese Spiele sind ja immer relativ uninteressant. Hoffentlich strafen uns die Spieler heute, und liefern ein vernünftiges Spiel ab.

 

Heute endlich wieder Dummy.

Es hat wieder sehr viuel Spass gemacht. Mensch und Hund waren sehr zufrieden. Neu hatte Ulli ein "Suchen" in sehr hohem, totem Gras ins Arbeitsprogramm genommen.

12 Dummy`s lagen aus, jeder musste 3 Stück holen. HAben sie alle gut gemacht.

Am besten sind immer die Aufgaben im "Tal des Todes".

Heute mit Doppelmarkierungen. Wobei auf Ansage von Ulli das jenige dann geholt werden musste.  Dass macht Moritz immer klasse.

Dass er sich neuerdings angewöhnt hat, unten in den Blättern erstmal den "dicken Willi" zu machen, stört das Bild, der Doofi.

 

Die "Hennes-Familie wurde heute vorgestellt.

Zwei kleine Ziegen vervollständigen jetzt die kleine Familie im Geissbockheim im Zoo.

Jetzt sucht die EXPRESS nach Namen für die Kleinen.

 

24.03.2015

Heute ist ein Flugzeug der Lufthansa-Tochter "GermanWings" in Frankreich abgestürzt.

Da die Route, von Barcelona nach Düsseldorf war, ist davon auszugehen, dass viele Deutsche betroffen sind. Es war auch eine Schülergruppe aus Haltern  im Flugzeug.

 

Daneben verblassen alle anderen Dinge, die sonst schreibenswert gewesen wäre.

Daher schliesse ich für heute meinen Block.

 

11665

23.03.2015

"die Kölner Nussknacker" titelt der EXPRESS.

Die Punkte, die der FC Punkt für Punkt sammelt,  werden zur Endabrechnung für den Klassenerhalt reichen.

Jetzt sind einige Tage Länderspielpause, so dass für den Endspurt alle Kräfte zur Verfügung stehen können. Das nächste Spiel in Freiburg, am Ostersonntag, gegen einen direkten Mitkonkurrenten ist ein 6 Punktespiel.

Dass Hinspiel haben wir verloren, also ist Wiedergutmachung angesagt.

 

Pawel Olkowski, eine der entdeckungen des Jahres, hat seinen Vertrag bis 2019 verlängert. Klasse.

Selbst wenn er ein Super-Angebot bekommen sollte, würde er dadurch teurer.

 

Ich habe doch tatsächlich mein Handy verloren. Ich bin sowas von trottelig.

Zum Glück waren 2 junge Frauen mit ihrem Hund da, die es gefunden haben. Zum Glück habe ich ich im Rückspiegel die winkenden Mädels gesehen ( Dachte schon, die finden so klasse, dass sie hinterher winken).

 

Heute habe ich für mein FC-Tattoo nachstechen lassen. Die Kronen im Logo der einzig wahren Stadt, wurde in der Farbe nachgezogen.

 

Training bei Ulli?

Hoffentlich.

 

22.03.2015

Heute ist hier in Bedburg der verkaufsoffen "Frühlingssonntag".

Schön ist, dass das Wetter sich einigermassen entwickelt hat.

Warum die Stadoberen, oder wer auch immer verantwortlich ist, die Stadt dem Autoverkehr weiter freigegeben haben, ist mir unverständlich.

 

In den letzten Tagen haben sich einige aus meiner Backgruppe abgemeldet. Der Grund war jedesmal, dass zum Tagesanfang einige Mädels bunte Bildchen, mit freundlichen Grüssen, gepostet haben.

Dass es in der letzten Zeit auch etwas viel war, habe ich ja auch schon gesagt. Aber es ist eine Spassgruppe, keine professionell, verwaltete Gruppe. Daher alles locker sehen.

 

Der FC hat jetzt 30 Punkte, dies nach 25 Spieltagen.

Alles ok. Trotzdem ist noch nicht alles abgesichert.

Aber bei 9 noch ausstehenden Spielen, müssten die ev. fehlenden 6 Punkte doch erreichbar sein.

 

Hoffentlich ist diese Woche wieder Dummy. 

 

21.03.2015.

22:00 Uhr.

Ein weiteres Unentschieden.

Mit 1:1 endete das Spiel gegen Werder Bremen.

schnell 0:1 hintengelegen, dann eine Jagd auf den Ausgleich, der erst, durch Elfmeter, in der 89. min. erzielt werden konnte.

Viele Chancen, aber wieder nur 1 Punkt für unser Punktehörnchen.

 

Waren mal wieder im "Senza Nome". wie immer, da lohnt es sich hinzugehen.

 

13:00 Uhr.

Gleich geht es ins Stadion. Der FC gegen Werder Bremen.

Komischerweise bin ich relativ ruhig. Gutes oder schlechtes Zeichen.

Jedenfalls habe ich den Sieger-Schampus kaltgestellt.

 

Heute Abend gehen wir mal wieder ins "Senza Nome". Waren wir schon Wochen nicht mehr. 

 

20.03.2015

morgen gegen Werder Bremen.

FC,  jeff JAs, mier wolle fiere.

Soll heissen, Geissböcke hat rein. Die Fans wollen eine Heimserie.

Zwei mal hintereinander, zu Hause gewonnen, haben wir in dieser Saison noch nicht. 

 

Heute "SOFI", das sollte eine Sonnenfinsternis sein. Leider waren die Wetterbedingungen so, dass nichts sichtbar war.

Nebel, Nebel.

Man konnte schon merken, dass es dunkler wurde. Aber den erhofften Effekt hat man leider nicht erreicht.

 

Die Presse meldet, dass Kevin Wimmer in England einen Vertrag unterschrieben hat.

Für eine Ablöse von 7-8 Mio. Euro.

Wenn dem wirklich so ist, dann wurde er zu billig verkauft.

 

In der Backgruppe gab es heute eine Diskussion zum Thema- Sachlichkeit.

Eine Teilnehmerin war der Meinung wir machen zuviel "Pille-Palle".

Da kamen sofort jeeeede Menge Stellungnahme, dass die Gruppe so gefällt.

 

11586

19.03.2015

War heute in der "Mehlkiste". Ein Laden der Mühle Kottmann in Grevenbroich.

Hier bekommt man alles an Mehlen und Körnern.

Sehr schön.

Mein Weizenmehl, wo ich in der letzten Zeit zum Vielverwender mit geworden bin, kostet dort nur 0,80 €/kg.

Hab natürlich sofort "meine " Backgruppe informiert.

 

Der BVB hat gestern sang- und klanglos gegen Juve verloren.

Die waren noch schlechter als gegen uns. Da kann man sehen, was wir verpasst haben. Wir hätten dort gewinnen können.

 

Noich zwei Tage bis zum Spiel gegen Werder Bremen. Die Bremer muss man echt bewundern. Am Tabellenende stehend, den Trainer entlassen und von da an eine klasse Serie hingelegt.

Jetzt stehen die mit 33 Punkte mit 4 Punkten vor uns. Wenn wir es schaffen zu gewinnen, haben wir 32 Punkte, sind an Werder wieder dran. Vor allem aber, dass ist es dann schon fast.

Also Geissböcke haut rein.

 

Die "Nominierung" ist abgelaufen. Deswegen poste ich aber nicht weniger Fotos als vorher.

Macht einfach Spass. Moritz ist ja auch ein Super-Model. 

18.03.2015

In der Reriever-Welt werden momentan Hundehalter nominiert, an fünf aufeinander folgenden Tagen, Fotos der jeweiligen Hunde zu posten.

Für mich natrülich eine Belohnung, der ich gerne nachgekommen bin.

Vergangenheit, weil morgen der letzte Tag ist, eigentlich schade.

Als meinen Nachfolger habe ich Volker Jansen, einer der "B"-Wurf-Halter nominiert.

 

Leider musste das Dummytraining heute abgesagt werden. Einen Grund weiss ich leider nicht.

 

Jetzt, wo die Bautätigkeiten rund ums Peringsmaar ruhen, alles wieder einigermassen trocken ist, kann man wieder um den See laufen.

Heute erstmals wieder.

Wer strahlte?

Moritz, er durfte in den See, hab ihn fast nicht wieder rausgekriegt.

Muss ich jetzt wieder öfter machen. Ev. das nächste mal ein Wasserdummy mitnehmen und trainieren.

 

Auch erstmals seit ewigen Jahre wieder mal Windbeutel gemacht, als Test für meine FB-Gruppe, ich  kann es noch, auch ohne Fertigprodukt.  cool.

 

Ja, den FC gibt es auch noch.

Am Samstag gegen die Bremer.

Peter Stöger hat Tore versprochen. mit solchen Versprechungen bitte vorsichtig sein.

17.03.2015

Heute ist Gertrud. Da haben Frauen mit diesem Namen Namenstag. Meine Mama auch. Ich denke an Dich.

 

Jetzt scheint das Werben von Tottenham um Kevin Wimmer zu fruchten.

So wie es scheint ist er nach Saisonende Richtung England weg. Gut dass der Vertrag erst kürzlich ( was interessieren schon Verträge) bis 2019 verlängert wurde.

Dh. es wird für dies "Spurs" nicht billig, gut so.

Jörg Schmadtke wird einen Teufel tun und "Süss-Hacki" zu billig verkaufen. Also mind. 10 Mio. Kröten müssen es schon sein.

 

Leider fällt das Dummytraining morgen aus. Müsste sehen, dass ich anderweitig noch eine Trainingsmöglichkeit bekomme.

Nach Ratingen immer, ist schon ein Ritt. Vor allem Abends, wenn ich nach fünf Uhr auf der Autobahn rund um Krefeld bin, benötige ich für die 70 km Rückfahrt manchmal über 2 Stunden.

 

Wein?

Ja, dass ist ja mein Getränk.

Mit Bier/Kölsch habe ich ja nichts am Hut.

Habe von Michael Pütz zwei verschieden "Italiener" bekommen, die finde ich gut. Besser, vollmundiger als mein bisheriger Favorit aus Spanien.

 

11522

16.03.2015

Das FC-Punktehörnchen hat laut EXPRESS  " die Punkte verballert".

Soll heissen, dass mehr als der eine Punkt möglich war.

 

Nutella-Schweineohren?

Habe ich heute probiert. Bin gespannt, wie die Geschmacksreaktionen sind.

Ich bin ein schlechter Tester, da ich kein Nutella mag.

Cindy hat sich auch schon diesbzüglich gemeldet.

 

An unserem "Rentner"-Privatwagen ist der Boden zu flexibel, dh. dass auf dem Boden gestellte Dinge wackeln. Da wir zukünftig mit diesem Auto auch mit Moritz unterwegs sind, dh. der Transportkäfig dahinein muss, darf er nicht flexibel im Kofferraum wackeln.

Aber wie?

Eine feste Bodenplatte. aus Holz?

Wer macht die?

 

Wird Zeit, dass der FC ins grosse Geschäft kommt.

Es wird Zeit, dass Mittwochs gespielt wird.

 

 

15.03.2015

Ein klasse Spiel lieferten die Geissböcke beim BVB.

Einige Grosschancen waren da zum Sieg, die leider nicht genutzt wurden.

Aber dort einen Punkt zu holen, ist ein fach toll. Und auf jeden Fall ein Glas Sieger-Schampus wert.

Jetzt am Samstag gegen die Bremer, die spieltechnisch immer besser waren als wir, trotzdem haben wir meistens gut ausgesehen.

 

In der Retrieverwelt gibt es momentan Nominierungen für eine fünf Tage dauernde Fotosession. Ich wurde erfreulicherweise von Nicole Schiffer nominiert.

Da ich sowieso immer Fotos in Menge von Moritz mache, kommt mir dioes natürlich entgegen.

Heute der 1. Tag dazu. Schaut mal bei Facebook vorbei.

 

Mitte März. Langsam muss ich meine Sachen, zum Juli beginnend, angreifen.

 

Aktuell wird Jauche gefahren. Moritz fühlt sich so wohl, dass er sich am liebsten darin wälzen würde. Einmal hat er es geschafft, dass ich nicht rechtzeitig ihn zurückhalten konnte.

Die alte Sau.

 

 

11498

14.03.2015

16:00 Uhr.

Um 18:30 Uhr spielen die Geissböcke bei schwarz-gelb Lüdenscheid.

Deren Trainer Klopp hat ja allerhand Wind in der Woche gemacht.

Mal sehen. Durch den Sieg in der Vorwoche gegen die Eintracht können wir gelassener an das Spiel rangehen.

Nicht auszudenken, hääten wir die 3 Punkte nicht erreicht, was heute für ein Druck auf alle wäre.

 

Jauche.

Moritz liebt Jauche.

Momentan wird diese Brühe auf den Feldern aufgetragen. Moritz sucht dann die Nähe.

Einmal hat er es schon geschafft.

Soviel kann man ihn gar nicht wässern, um den Gestank wegzubekommen.

 

Jetzt steht der Termin für die Installation der neuen Dusche.

Kostet richtig Kohle.

 

Wollen morgen mal wieder in die Eifel. Sind wir schon ewig nicht.

Hoffentlich ist das Wetter einigermassen.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz. 

 

13.03.2015

Freitag, der 13.

Ein Tag mit Pesch?

Nein, dies konnte ich in all den paar Jährchen nicht feststellen. Immer witzig, wenn mit grossen Schlagzeilen auf diesen Tag hingewiesen wird.

 

Heute konnte ich in der Backgruppe einige Dinge probieren, die ich schob ewig nicht mehr gemacht habe.

Eine Reistorte, zuletzt bei meinem lieben Bäckerfreund Edmund Porschen, der sich schon von 25 Jahren zu Tode gefahren hat.

Mandelhörnchen, die hab ich zuletzt als Vortella-Fachberater, also vor mindestens 20 Jahren gemacht.

Alles wunderbar.

 

FC in Dortmund.

Der BVB ist gerade auf dem aufsteigenden Ast. Hat die letzten 6 Spiele mit 16 Punkten beendet.

Trotzdem, der FC ist Auswärts stark, nicht ohne Chancen in Lüdenscheid West.

 

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Seit ewigen Zeiten trinken wir nach einem Sieg eine kleine Flasche Schampus.

Im Vorjahr, zu 2. Ligazeiten, konnten wir fast wöchentlich einen heben.

In diesem Jahr, zu  1. Ligazeiten, wird es eher spärlich mit dem Genuss des Schampus.

 

12.03.2015

12 000 000 ( in Worten 12 Mio.)  € für Hennes.

Soviel zahlt Bayern als Ablöse für unseren Geissbock. Diese Schlagzeile hat eine Satirezeitschrift auf das Titelblatt gebracht.

Man kann sich dieses Opernpublikum in München nicht mit einem bodenständigen Masskottchen vorstellen.

Witzig gemacht. aber eher für den 1. April geeignet.

 

Heute wurden die Strafen des DFB-Rechtsausschusses bekannt.

Bei 3 Heimspielen ist ein grosser Teil der Südkurve gesperrt.

Ausgerechnet gegen Leverkusen und Schalke wird dies so sein. So eine Sch.....

Ausserdem eine Geldstrafe von 200 000 €.

Aber wo bleiben die Strafen für die Kackbacher? 

Deren laxe Kontrollen haben alles erst ermöglicht.

Ich war auch da, ich wurde nicht kontrolliert.

Dachten wohl " alter Knacker", was hätte ( habe?) ich alles reinschleusen können.

 

Ingrid Heinisch, die Tierfotografin, hat eine Info geschickt, die Dummy-Trainingsgruppe zu fotografieren.

Die Preissituation ist nichtmal schlimm. 30 € für jeden, plus 20 € Fahrtgebühr. Dies für 40 Profifotos. Finde ich preiswert.

 

11466

11.03.2015

Watt ne statze Kerl.

Heute im Dummytraining war Moritz wieder voll drauf.

Alle gestellten Aufgaben konnte gut abarbeiten.

Zum Schluss hatten wir Wassertraining. Im Trainingsgelände ist ein Teich, ungefähr 50 x 50 m.

Die Kanten ins Wasser sind relativ hoch, so dass Moritz, der dass so nicht kennt, immer Probleme mit dem Einstieg hatte.

Aber heute, der Wasserstand war höher als sonst, einwandfrei.

Die Aufgabe war,  das Dummy, dass auf der gegenüber liegenden Seite lag, zu holen. Also quer durchs Wasser, hinten hoch, Dummy packen, wieder ins Wasser und zurück.

Einwandfrei, super gemacht. Ich hab mich sooooooo gefreut.

Wenn man die Labby`s sieht, wie die ins Wasser fliegen, lieber einen ruhigen Golden. In der Ruhe liegt die Kraft.

 

Als Geburtstagsgeschenk hat Hennes ein Kratzbürste bekommen.

Eine Bürste, wenn er die berührt, vibriert die automatisch.

Wellness für den Geisbock.

 

Meine Schweineohren ( nee, nicht meine, meine gebackenen) sind dass Objekt der Begierde für alle.

Werden noch mehr geliebt als die Nussecken.



10.03.2015

Hennes hat Geburtstag.

Unser Geissbock, der Einzige und Wahre wird 8 Jahre alt.

Hennes wird es noch geben, da gibt es "Ujah" schon lange nicht mehr, oder alle anderen.

Die Situation mit Toni Ujah während des Frankfurt-Spieles, als "Tünn" Hennes an den Hörnern packte, ist um die Welt gegangen.

Vorher war Hennes ja schon weltweit bekannt, er wurde ja im Vorjahr unter die 5 origenellsten Masskottchen in der Sportwelt gewählt.

Dies Aktion mit Ujah hat ihn noch berühmter, bekannter gemacht.

 

Frühling.

Dass heisst auch, dass auf den Feldern Jauche gefahren und ausgespritzt wird.

Was heisst das für Moritz?

Endlich in Jauche wälzen.

Heute konnte er zum ersten mal diese Situation nutzen.

Diese alte Sau.

Er stank erbärmlich. Zum Glück war ich in der Nähe des Peringsmaares, hab ich ihn erstmal reingejagd.

 

Liebe Grüsse in die Schweiz.

 

09.03.2015

was hat dieser Sieg Steine von vielen Herzen fallen lassen.

Der Platzverweis für Kevin Wimmer hat aber Folgen. Die einigermassen stabile Abwehr wird auseinander gerissen.

Bin gespannt wie die Aufstellung in Dortmund sein wird.

 

Backgruppe?

hatte letztens ein Rezept in irgend einer Frauenzeitschrift für ein Dinkel-Hirse-Möhren-Brot ( hört sich kompliziert an, oder?) gefunden.

Hatte es nachgebacken, es schmeckte einfach klasse.

Die Backmädels konnten es nicht umsetzen, da der Teig zu nass war.

Hier hatte ich den fachlichen Vorteil, mit solchen Dingen umgehen  zu können.

Das Rezept habe ich dann "Hausfrauenmässig" umgearbeitet.

Witzig, oder?

 

Schön ist, dass ich als Mensch, der jetzt viel Zeit hat, wieder ans Lesen komme.

Hatte in den letzten Jahren keine Ruhe mehr dafür.

 

Bin meine Winterjacken am Einkellern.

Nicht zu früh?

11433

08.03.2015

 

19:00 Uhr.

SIEG SIEG SIEG SIEG

Endlich wieder ein Heimsieg.

Mit einem überzeugenden 4:2 Sieg, gegen die Frankfurter Eintracht, hat der FC seine Heimschwäche beendet.

Dieser Sieg bring uns auf 28 Punkte, auf den 11 Platz.

Aber vor allem Ruhe.

Wenn es anders gelaufen wäre, wäre der Trainer tatsächlich in Frage gestellt worden.

 

Barbara Schröder, aus meiner Hundegruppe, hat das Dinkel-Möhren-Brot gemacht.

Leider hat es nicht funktioniert.

Muss ich mal nachvollziehen, was da passiert ist.



13:00 Uhr. Nervös.

Gleich geht es ins Stadion.

Los Jungs, haut rein.

 

 


07.03.2015

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Morgen das eminent wichtige Spiel gegen die Frankfurter Eintracht.

Es steht alles auf der Kippe.

Bein einem Sieg ist dass Selbstvertrauen wieder da. Bei einer Niederlage hängen wir richtig mit drin.

Dann müssen wir nämlich das nächste Auswärtsspiel in Dortmund bestreiten.

 

Der Frühling ist da.

Richtig schönes Wetter verspricht der Sonntag.

In der nächsten Woche sollen die 14/15 °C normal sein.

Muss die Terasse sauber machen, damit man dann auch mal draussen sitzen kann.

 

Was draussen für ein Müll in der Natur liegt, man glaubt es nicht.

Heute lag an der Strecke, die ich mit Moritz gegangen bin, ein Schreibtisch .

Solche Trottel.

Wenn man solche Dinge nach draussen setzt, sind die innherhalb kürzester Zeit weg.

Da muss man nicht die Dinge einfach nach draussen schmeissen.

 

11405

06.03.2015

Milchreis-Sahne-Torte.

Ja, solche tollen Torten werden von unseren Backclub-Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Jeden Tag kommen 3-4 Fotos und Rezepte von Backwaren. Einfach toll.

Zwischenzeitlich haben wir 240 Mitglieder. Heute wurde darüber diskutiert, dass im Sommer ein Treffen stattfinden soll.

Sehr mutig, diese Mädels. Was erwarten die denn,  wieviele wirklich kommen, bei so einem Treffen.

Lasse mich aber sehr gerne positiv überraschen.

Meiner EX-Nachbarin habe ich eben einen Zopf gemacht. Bin sehr gespannt, was sie sagt.

 

Heute hat Ingrid Heinisch ein Angebot geschickt, Profifotos von unserer Trainingsgruppe zu machen. Fände ich toll, endlich richtige Fotos auch von Moritz, der ja leider auf meinen Fotos selten drauf ist.

 

Michael Pütz hat mir heute Wein von seiner Firma mitgebracht.

Bin mal gespannt darauf.

So richtig habe ich meinen Wein noch nicht gefunden. ev. ist er dass.

 

LG in die Schweiz.

05.03.2015

Jetzt ist die Diskussion um den Trainer im Gange.

Ist die Ruhe jetzt vorbei. Kommt jetzt die Hektik auf, die wir bisher nicht vermisst haben.

Hoffentlich behalten alle die Ruhe.

Natürlich ist dass Sonntagspiel ein enorm wichtiges.

 

Schweineöhrchen aus Blätterteig.

Da sind sie alle hinterher, nochmehr als hinter den Nussecken.

Hab in der Woche schon drei Portionen gemacht.

Es geht schnell und sie schmecken extrem gut.

 

Gestern konnte ich ein junge Frau aus Niederöstereich in meiner Backgruppe begrüssen.

Sowas finde ich toll. Da hoffe ich immer auf Rezepte. Hier spezielle aus der Alpenrepublik.

Bin sehr gespannt und neugierig.

 

Musste heute meinen relativ neuen Krups-Vollautomaten zur Reperatur geben. Sehr ärgerlich.

 

11373

04.02.2015

Eine Blamage.

Sang- und Klanglos mit 1:2 verloren. Ein Eigentor und ein Konter innerhalb von 2 Minuten brachten überraschend die Führung für die Freiburger. Danach lief gar nichts mehr.

In der zweiten Halbzeit haben sie sich zwar angestrengt und auch Chancen gehabt. Aber Siegchancen waren nie da.

Das Tor für uns viel in der 90. Minute, also zu spät.

 

Heute im Dummytraining ein total bescheuerter Moritz.

Die Aufgaben hat er ja noch einigermassen abgearbeitet.

Aber er ist in Ella, einer schwarzen Labbydame verknallt.

Er konzentriert sich total auf dieses Hundemädel. Wenn sie arbeitet beobachtet er sie nur und jammert leise vor sich her. Wenn wir am ausgangspunkt stehen, beobachtet er sie nur.

Bei den Zeiten, wo Ulli den Hunden frei gibt, zu toben und zu laufen, muss ich ihn anleinen.

Auf Dauer geht das nicht. Ist für mich sehr anstrengend und für Moritz auch.

 

Mein Auto sieht so schweinig aus, dass ich heute erstmal Generalreinigung gemacht habe.

Die Hundebox hatte es richtig nötig. 

 

 

03.03.2015

18:00 Uhr.

Nachher, um 20:30 Uhr spielt der FC im Pokal.

Freiburg ist ein Gegner der mit uns auf Augenhöhe ist. Machbar.

Wenn man die Kasse bedenkt, die möglich ist, muss der Sieg her.

Die Spieler bekommen 500 000 € wenn es einen Sieg gibt. Da lohnt sich doch schon, einige Meter mehr zu laufen.

 

Morgen wieder Dummytraining in Ratingen.

Für meine Hundegruppe habe ich Schweineöhrchen gemacht, sogar mit Schokolade überzogen.

Bin gespannt, was die sagen.

 

Zwischenzeitlich gehören zu meiner Backgruppe schon über 240 Backinteressierte.

Es kommen viele Rezeptideen, Fotos von selbst hergestellten Gebäcken, Anfragen, usw.

Es macht Spass.

 

Die Renovierung des Badezimmers in Angriff genommen.

Der Fliesenleger war schon da um sich vor Ort die Situation anzusehen. 

 

02.03.2015

Das Punkte-Eichhörnchen, dass vom EXPRESS ins Leben gerufen wurde, hat in der Vorwoche einen Aufruf zur Namensgebung gebracht.

Viele Vorschläge wurden vorgetragen.

Der Name, der festgelegt wurde "Hennüss" ist zwar da, aber gefallen muss er mir nicht.

Es gab so schöne Vorschläge, na gut " et is, wie et is".

 

Morgen Pokalspiel in Freiburg.

Hier geht es um richtig Kohle.

Alleine 1 500 000 € für das erreichen der nächsten Runde, plus Fernsehgelder.

Geld für neue Spieler, die dringend benötigt werden.

Also Jungs, haut rein.

 

Schweineöhrchen sind scheinbar sehr begehrt.

In der Backgruppe habe ich die in der Vorwoche gemacht und soooo viel Zustimmung gefunden. Schön ist das.

Für meine Hundegruppe werde ich morgen noch ein paar machen.

 

LG in die Schweiz

 

01.03.2015

Ja wirklich, man glaubt es kaum, aber es ist schon März.

 

Trotz der relativ deftigen Niederlage bei den Bayern wird der FC für die couragierte Spielweise gelobt.

Wie sie die 15 min. vor- und 15 min. nach der Pause gespielt haben, alle Achtung.

Der Ausgleich lag mehrmals in der Luft.

Es zeigt aber auch, dass die ersten Minuten, wo zwei Tore gegen uns fielen, Eigenverschulden war.

Wie im Hinspiel hatten die Geissböcke die Hose voll.

 

Heute waren wir mit Moritz zum ersten mal nach ewigen Zeiten am Geissbockheim. Die Runde um den Decksteiner Weiher ist einfach schön.

 

Zum Abend hin gaben wir erstmals in einem kleinen Pizzaofen unsere Minipizzen gebacken.

Hat sehr viel Spass gemacht- und geschmeckt.

 

11324

28.02.2015

es gab bei den Bayern eine 1:4 Niederlage.

Schon nach 10 min. stand es 0:2. Da habe ich aber wirklich gedacht, dass eine gehörige Klatsche zu erwarten ist.

Dann haben sich die Geissböcke richtig reingekämpft, mit dem Pausenpfiff den Anschluss geschafft.

In der zweiten Halbzeit gab es 2 Riesenchancen zum Ausgkleich. dann kommt es wie es kommen muss. Ein Konter der Bayern 1:3, kurz vor Schluss dass 1:4. Dass wars dann natürlich.

Mit Michael Bahrstadt habe ich gewettet.

Er hat gesagt, dass der FC eine Klatsche bekommt. Dass habe ich verneint.

Wir haben uns dann geeinigt, dass eine Klatsche mind. 4 Tore Unterschied ist.

Dass war ja nicht dass Endergebnis. " nur" 3 Tore Unterschied.

Die Wettschuld ist, dass der Verlierer Kuchen backen muss und zum Sieger bringen muss.

Also Michael. Hiermit laden wir euch ein.

 

Jetzt geht es am Dienstag im Pokal nach Freiburg.

 

Seit Weihnachten kontrolliere ich ja mit einer Sportuhr die täglichen Aktivitäten.

Habe den Grundssatz relativ hoch angesetzt.

Fast jeden Tag habe ich mein Tagesziel erreicht.

Sobald man sich mehr als 1 Stunde nicht bewegt, meldet die Uhr sich, nach Motto " los Du fauler Sack".

Jetzt 16:00 Uhr, nach der grossen Runde habe ich 77 % des Tageziel erreicht.

Da ich nur noch eine Runde heute Abend gehe, werde ich bestimmt das Tagesziel nicht erreichen. 

 

27.02.2015

17:00 Uhr.

An der Nennung der Uhrzeiten kann man meine Nervosität erkennen.

Über 7 000 kölsche Jecken sind heute in München und sorgen für Stimmung.

Da kommen die 63 000 feine Pinkeln nicht gegen an.

 

Heute haben wir in der Backgruppe Schweineohren und Kuchen im Glas gemacht.

Dass alles macht extrem viel Spass.

Die Fragen die kommen.

Schön, dass ich hier mit Fachwissen den Mädels helfen kann.

 

 

13:00 Uhr. gleich vermöbeln die Geissböcke die Lederhosen.

Jungs haut rein.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

26.02.2015

Heute ist ein trauriger Tag.

Mein Bruder Hermann-Josef wurde beerdigt.

Mach et jot.

Grüss unsere Mutter.

 

Liebe Susanne, schön dass Du da warst.

25.02.2015

Dummytraining in Ratingen.

Bei strömendem Regen konnten die Labby`s und der eine Golden (Moritz) zeigen was sie beherrschen.

Einmal von Ulli in die Schranken gewiesen, konnte auch Moritz überzeugen.

Die Wetterbedingungen brachten ein Vollbad für den Hund mit sich.

Mann, wie sah der aus.

 

Vom EXPRESS wird für das Punkte sammelnde Eichhörnchen ein Name gesucht.

Welchen tollen Vorschläge von den Lesern kamen, toll.

Ich favorisiere "Stögi".

 

Gestern mein Grossbacktag.

Heute hatte ich keine Zeit für meine Hundemädels den versprochenen Butterkuchen zu backen.

 

Morgen Herrmann. Dass wird ein Tag.

24.02.2015

Heute war Gross-Backtag.

Nussecken ( kann fast nix anderes mehr), Pizza-Muffins und jetzt ein Dinkel-Möhren-Brot.

Darauf bin ich sehr gespannt. Weil Hirse rein kommt, riecht es ungewohnt. Hab mir extra einen Garkorb gekauft, wie zu alten Bäckerszeiten.

Meine "Dummy"-Leute haben noch nichts gesagt, was sie haben wollen. Soll ich einen Butterkuchen machen? Der ist einfach sensationell.

 

FC:

Schock.

Yannik Gerhard ist an einer Infektion erkrankt, die ihn Monate ausser Gefecht setzen kann.

Wahrscheinlich ist diese Saison für ihn zu Ende. Schade.

 

Freitag bei den übermächtigen Bayern.

Bayern ja, übermächtig nein.

Auch die kochen nur mit Wasser.

Mein ehemaliger Chef sagte mal, wenn ich zuviel Respekt vor grossen Kunden hatte " die machen auch beim ....... die Hose runter".

Also Geissböcke, dies gilt auch für die Bayern.

Wir fangen mit 0:0 an, also einen Punkt haben wir.

Jetzt setzt alles dran, dass der Punkt nicht geklaut wird.

 

Hatte gestern eine Dikussion losgetreten, mit einem Hinweis, dass auf einem Fussgängerüberweg drei Autos standen, und ihn damit versperrten.

Dass man so rücksichtslos sein kann.

11263

 

23.02.2015

Heute war wohl Trainerentlassungstag.

 

EXPRESS liefert heute die Aufzählung  der Nüsse (Punkte) bis zum Saisonende.

Diese Rechnung ist sehr knapp. Hoffentlich kommt es anders.

 

Habe mit einem ehemaligen Kollegen um das Ergebnis für Freitag gewettet.

Er- Bayernfan- ja, gibt es wirklich, hatte getönt, dass der FC eine Klatsche bekommt.

Klatsche heisst doch, mind. 4 Tore Unterschied, oder?

Dass habe ich abgestritten, also haben wir gewettet.

Der Sieger der Wette muss für den anderen backen und zum Kaffee zum anderen fahren. 

Was bäckt er denn für mich?

 

Heute waren wir für Herrmann die Urne aussuchen.

Irgenwie ist dies alles unwirklich.

 

Habe heute mein Klappfahrrad verkaufen können.

Wie die Reaktion des Käufers war, habe ich zu wenig dafür genommen.

 

Nee, was für ein sch...... Wetter.

Der Tag wird in Nässe zu Ende gehen. 

 

22.02.2015

1:1.

Wieder nur unendschieden, aber ein klasse unendschieden.

Spannend bis zur letzten Sekunde, mit einer tollen Unterstützung der Fans ( die "Horde" meinte ja sie müssten boykottieren).

Der EXPRESS schreibt "danke Ujah, das FC-Eichhörnchen sammelt weiter Punkte" und will damit sagen, auch ein Unentschieden bringt einen Punkt, der zum Schluss reichen wird.

 

Heute waren wir mit Moritz zum ersten mal seit ewigen Zeiten wieder im Rheinpark in Neuss.

Hier flippt er immer aus, da Hunde ohne Ende, alle ohne Leine.

Jeder mit jedem. Klein mit Gross. Es macht extrem Spass zu sehen.

 

Gestern Abend gab es richtig Ärger mit Facebook.

Einer meinte " dein Horizont lässt zu wünschen übrig".

Ich war so geschockt, dass ich aus der Gruppe ausgetreten bin.

Auch mit Markus hatte ich Probleme,  weil ich ihn zu negativ finde.

 

 

21.02.2015

jetzt sind es 13:00 Uhr.

Heute abend um 18:30 Uhr spielen die Geissböcke.

Was bin ich nervös.

Mann-o-mann.

 

Der Frühling naht.

Deutlich merkt man es, da die Mittagssonne immer stärker wird.

Auch die Vögel kommen zurück. Gestern flog ein Schwarm über uns weg, Richtung Norden. Manchmal rasten die am Peringsmaar, wie im Vorjahr, sieht dann toll aus, wenn einige hundert dieser relativ grossen Vögel am Rand des See stehen.

 

Komischerweise habe ich mich in den letzten Tagen mit dem Welpen Moritz beschäftigt.

Wie weiss der war, als wir ihn bekamen. Und jetzt die typische "Golden" Farbe. Toll.

 

Susanne ist momentan sehr aktiv im Netz.

Liebe Grüsse in die Schweiz. 

 

 

11215

20.02.2015

Morgen gegen Hannover 96.

Es steht viel auf dem Spiel.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Heute wurden in der Backgruppe Hefeteigkuchen hergestellt,

- Bienenstich

- Butterkuchen

den letzten haben wir schon verputzt, weil der einfach sensationell war. Wenn ich sowas mache, fotografiere ich den kompletten Arbeitsablauf, um die Rekonstruktion für die Gruppenmitglieder zu ermöglichen.

 

Jetzt laufen die familiären Vorbereitungen für Herrmann.

Selbst  unsere Susanne, die in der Schweiz lebt, sucht den Kontakt.

Danke A/M.

 

Die letzten Februartage.

Heute ist der metereologische Frühlingsanfang.

Ende des Monats, Anfang des kommenden Monats werde/ muss ich die "Renten"Dinge in Angriff nehmen.

Anfang Juli ist schnell da. 

 

19.02.2015

Übermorgen gegen Hannover 96.

Hier geht es wieder um die berühmten 6 Punkte, weil direkte Tabellennachbarn gegeneinander spielen.

Bei einem Sieg geht der FC in der Tabelle an den 96ern vorbei.

 

Man glaubt nicht welche Diskussionen es um den Ausschluss der "Boyz" im Netzt gibt.

Ich bin auch in einer heftig angegangen worden.

Nach dem Motto- Allgemeinverurteilung.

Ich bin ein Freund der "wilden Horde", wenn die ihre Sammlungen machen, spende ich immer sehr grosszügig, weil ich die Aktionen im Stadion immer toll finde.

Trotzdem, wenn Leute aus der "Horde" an solchen Aktionen, wie in Mönchenkackbach teilnehmen würden, wäre ich genauso für die Ausschlüsse.

Die "Horde" hat aber über 800 Mitglieder, hier einzelne zu selektieren, innerhalb der Gruppe, ist leichter.

Bei 40 Mitgliedern der "Boyz" kann man davon ausgehen, dass alle beteiligt waren.

 

Da ich ja jetzt relativ viel Zeit habe, dh. für Moritz immer da bin.

Jede Hunderunde gehe, hat man den Eindruck, dass er total aufgedreht ist.

Wie gestern im Dummytraining.

Er jammert rum, kennt man von vorher gar nicht.

 

Herrmann- ich denke an Dich.

 

18.02.2015

Heute Dummytraining  in Ratingen mit Ulli Küpper.

Moritz hatte heute grosse Problem.

Er war total übermotiviert.

Läuft super das Dummy ab, dann schmeisst er sich hin und wälzt sich, nach dem Motto " mir geht es gut" .

Als Ulli dann mal eingegriffen und Moritz in die Schranken gewiesen hat, funktionierte es.

Richtig mit Tempo, die Hundefreundinnen konnten es gar nicht fassen. So einen schnellen Moritz hatten die noch nie gesehen.

Er aber immer mit dem Blick zu Ulli.

 

Grosse Diskussion rund um den FC. Die Demission der "Boys" hat viele versteckte Hirnies geweckt, die hier Einspruch einlegen.

Trottel.

Raus mit jedem, der unserem FC schadet.

Die Kosten, die jetzt wieder auf unseren Verein zu kommen sind enorm und könnten auf jeden Fall anders eingesetzt werden.

Jetzt tauchen Fotos auf, die den Grosskreuz vom BVB mit den Boys zeigen.

Trottel.

 

Herrmann- ich denke an Dich.

 

11186

17.02.2015

Bin heute etwas knapp mit Worten.

Mein behinderter Bruder Herrmann-Josef ist heute morgen gestorben.

Er wurde 72 Jahre alt.

Herrmann, ich werde dich nicht vergessen.

Machs gut, und bestell Oma viele Grüsse.

16.02.2015

Rosenmontag

Ruusemundag.

In Bedburg ist heute Ruhe, alles fährt in den Nachbarort Kirchherten.

In den kleinen Kaff geht immer die Post ab.

 

Die ersten Reaktionen auf die Krawalle der Hools in MG.

Der FC kündigt den "Boyz" einer radikalen Gruppe die Mitgliedschaft als Fanclub und in der AG Fankultur.

Komme immer noch nicht darüber, dass diese "Asis" überhaupt ins stadion gekommen sind.

Eine solch grosse Gruppe, die alle diese Verkleidung anhatten, hääte ultimativ aufgefordert werden müssen, diese Verkleidung abzulegen, ansonsten wären die nicht ins Stadion gekommen.

Heute wurde von 30-40 Leuten gesprochen.

Unsinn, wir waren da, mindestens 100 waren in diesen weissen Anzügen. Auch hier sollte man nichts beschönigen.

Was jetzt im Raum steht als Strafe, man o man.

Millionenstrafe, Spiele ohne uns, den echten Fans.

Wir sind sowieso pleite, dann sowas. diese A..............

 

In der Backgruppe herrscht Ruhe.

Alles Jecke?

Mutzen werden gebacken, ansonsten schieben die alle Kohldampf?

 

11165

15.02.2015

Moritz tröstet Hennes.

Nach der unnötigen Pleite gegen die grünen Bauern benötigt auch Hennes Trost.

Der Kumpel Moritz übernimmt.

 

Für mich ist schwer.

Lange sah es nach dem 0:0 aus, völlig verdient, dann passierte es doch noch.

Jetzt müssen wir ein Jahr warten, bis wir die Chance auf Revanche haben hoffentlich).

 

Heute ging hier in Bedburg der "Zoch".

War richtig was los im Städchen ( so sagen wir), sooo viele Jecken hätte ich nicht erwartet.

Zwar Sonnenschein, aber im Schatten, und später wurde es richtig kalt.

Die richtigen Jecken hatten aber trotzdem Glück, hätte schlimmer sein können.

 

Zum Trost gehen wir heute abend ins ICI.

Hier kennt das jeder.

Weit und breit das beste Steakhaus.

14.02.2015

Leider kein grosser Sieg.

In einem Spiel, in dem der FC, wie immer, hinten sehr gut gestanden hat, hatten die grünen Nauern nur gaaaanz wenige Chancen.

Wieviele 2?
 oder 3? 

Aber auch für die roten Ritter war nach vorne nicht viel los.

 

Leider kam es dann, wie es nicht kommen darf, in der 92 min., ja wirklich, so spät, haben die Geissböcke noch einen rein bekommen.

Und damit 1:0 verloren.

So eine Sch......

JKetzt kommen zwei richtige Brocken auswärts.

Zuerst bei den Lederhosen, dann das nächste bei schwarz-gelb Lüdenscheid.

 

An so einem Tag wird Moritz vernachlässigt.

12:00 Uhr bin ich mit ihm gegangen, danach sind wir in Richtunf niederrheinische Provinz gefahren.

Als ich um 18:30 Uhr zurückkam, zwar direkt eine runde mit Moritz, aber die grosse Nachmittagsrunde fehlt.

Na ja, morgen ist auch noch ein Tag. 

 

13.02.2015

Morgen der grosse Sieg gegen die grünen Bauern.

 

Heute hat der FC Geburtstag.

Was? .

Ja, am 13. Februar 1948 trafen sich einige altere Herrschaften, rund um "Boss" Cremer, alles Mitglieder vom KBC ( Kölner Ballspiel Club) uns Sülz 07 um den FC zu gründen.

D.h 1. FC Köln, wie wir ihn kennen,  gibt es seit 67 Jahren.

 

Immer wieder waren die Spiele gegen die grünen Bauern aus Kackbach, die Höhepunkte der Saison.

Jedesmal wenn die Spielpläne veröffentlich werden, fiebere ich diesen Spielen entgegen.

Es gibt nichts grösseres.

 

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Es ist Frühling.

strahlend blauer Himmel, Temperaturen um die 10°C.

Es ist toll draussen mit Moritz zu gehen.

 

Sonntag geht in Bedburg der Karnevalszug, der "Zoch". Mit Mitgliedern der Backgruppe treffen wir uns in der Stadt.

 

 

11116

12.02.2015

Noch 2 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Der Star.

Moritz macht seine Sache beim Dummytraining immer wirklich gut.

Je schwieriger es ist, je besser ist er. Zu sehen, wie er den Abhang runter, durch den Bach, an der anderen Seite wieder hoch geht, dass Dummy erarbeitet, und dann den Weg wieder zurück kämpft, einfach toll.

Ulli sagt für dieses Gelände " Tal des Todes", weil es so schwierig ist.

Gestern gab es auch neue Übungen.

 

Einige Fotos dazu in der Galerie.

 

Noch zwei Tage.

Die Nervosität steigt. Himmel, was bin ich schon nervös.

 

Heute Weiberfastnacht.

Die jecken "Wiever" sind an der Macht.  

11.02.2015

Noch 3 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Heute wurde der FC Karnevalswagen vorgestellt.

Die "Hennes" Feundin aus dem Zoo, die Geiss mit Namen Anneliese,  wurde mit unserem kölschen Bock auf dem Wagen dargestellt. Sieht klasse aus.

Geanu- wir sind nur ein Karnevalsverein. Dass werden wir Samstag beweisen, auch dass wir Fussball spielen können.

 

Heute wieder Dummytraining. Moritz war wirklich klasse.

"Stadiness" war heute das Thema.

D.h. Einweisen in schwierigstem Gelände.

Voran an Blind-Dummys.

Alles super geklappt.

Einmal musste er ein Dummy holen, dass auf der gegenüberliegenden Seite des Tales, unter, oder auf einem umgestürzten Baum lag.

Man sah ihn nicht, aber man hörte nur noch Knacken von Ästen.

Auf einmal hatte er das Dummy und kam damit an.

Anerkennde Zustimmung der Hundefreundinnen war ihm sicher.  


10.02.2015

Noch 4 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Schade, dass diese Spiele nur 2 mal im Jahr stattfinden.

Was fiebern alle dem Spiel entgegen. Bin gespannt ob es alles friedlich bleibt.

 

Für morgen habe ich mich zum Dummytraining wieder angesagt. Heute wird Moritz 5 Jahre alt. Morgen kann er wieder zeigen was er kann.

An den besonderen Stellen ist er immer erfolgreich. an der doofen Wiese hat er keine Lust. Ist witzig zu sehen.

 

Kommt der Frühling?

Die Temperaturen steigen, heute waren es bis zu 7°C.

 

Der WDR hat ja eine Jahresveranstaltung " für eine Stadt", hier kämpfen die NRW-Städte um den Tag WDR in ihren Reihen. mit Open-air und alles mögliche.

Hier hat erstmals Bedburg teilgenommen. Aber ohne Organisation gegen Salzkotten verloren.

Irgendwie ist Bedburg keine Stadt, die zusammenhält.

11054

09.02.2015

Noch 5 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Morgen hat der "A"-Wurf, also der Wurf aus dem Moritz stammt Geburtstag.

Schon 5 JAhre werden die Hunde.

Ja. ja, wie die Zeit vergeht.

 

Jetzt sind wir in der Karnevalswoche.

Hier in Bedburg hat man das Gefühl, dass in diesem Jahr die Leute besonders jeck sind. Morgen hat der FC seine traditionelle Karnevalssitzung.

Früher bin ich da immer hin.

Zwischenzeitlich kann man das nicht mehr bezahlen.

An so einem Abend bist du, mit allem drumherum schnell , 200 € los.

Die Krönung dieser Woche wird das Spiel bei den grünen bauern am Karnevalssamstag sein.

So ein Spiel genau auf Karneval.

Als wir das letzte mal an einem KArnevalssamstag bei einem Auswärtsspiel waren, bei den Bayern, vor 4, oder 5 JAhren, haben wir dort 2:1 gewonnen.

Gutes Omen.

08.02.2015

Noch 6 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Trotz Überlegenheit, 17:8 Torschüssen, 9:4 Ecken, wirklich 100%ige Chancen, ein enttäuschendes 0:0 Endergebnis.

Können wir zu Hause nicht mehr gewinnen?

Sollen wir den Antrag stellen, nur noch auswärts zu spielen?

Unsinn, et kütt wie et kütt.

Welche Stimmung im Stadion ist, selbst bei solchen Spielen, ist grandios.

Fast 50 000 Zuschauer gegen Paderborn. Jetzt über 70 000 Mitglieder.

Der FC ist was besonderes.

Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein.

 

Jetzt bin ich schon 6 Wochen zu Hause.

Irgendwie ist es schon normal.

Der Tagesablauf wird schon zum Allgemeingut.

Für meine EX-Kollegen/Mitarbeiter scheine ich nicht mehr zu existieren.

Egal, ich habe es abgelegt.

 

Gesundheitlich bin ich wieder einigermassen auf dem Damm.

Bestimmt werde ich am Mittwoch wieder am Dummytraining teilnehmen können.

Ich? natürlich Moritz.

 

07.02.2015

Noch 7 Tage bis zum Sieg in Mönchengladbach.

 

Das Spiel gegen die Paderborner ging auch wieder 0:0 aus.

Diesmal aber mit sehr guten Chancen zum siegbringenden Tor.

Leider hat es wieder nicht geklappt.

Aus den drei Spielen der Rückrunde hat der FC 5 Punkte geholt, nicht das schlechteste, aber bei 2 Heimspielen?

Jetzt am Samstag dass Rückspiel  bei den grünen Bauern.

 

Jetzt fängt es an zu regnen.

Winterwetter vorbei?

Driesswetter beginnt?

 

Morgen werden wir mit Moritz mal wieder zum Geissbockheim fahren.

Dass er mal wieder richtig laufen kann.

Mal sehen wie er reagiert.

Fahre dann am Dienstag zum DOC Höfel, weil ich einfach wissen will, wie die Situation um die Pfoten ist.

Vor allem aber auch um die DemodexMilben. Wie hier der aktuelle Stand ist.

 

Heute habe ich mir einen Brotkorb gekauft.

Werde in der kommenden Woche mal ein Dinkelbrot backen.

 

 

11034

06.02.2015

Noch 8 Tage bis zum Spiel in Mönchengladbach.

 

Nach dem schwachen Spiel gegen den VfB haben die Geissböcke morgen eine weitere Chance, in einem Heimspiel gegen Paderborn, die Heimbilanz aufzubessern.

Wenn nicht jatzt, wann dann.

FC jeff Jas, mier wolle endlich fiere ( nach einem Heimspiel).

Bin sehr gespannt, ob der "Neue" spielt.

Mit Deyverson hat Trainer Peter Stöger eine zusätzliche Alternative im Sturm.

 

Ich finde das Winterwetter klasse.

Kalt, aber trocken.

Was will man mehr. Die Gänge durch das Feld sind wirklich klasse.

Wenn man dann in den Schatten kommt, dann wird es echt kalt.

 

Heute selbstgemachte Pizza.

Die Backgruppe hat eben den Vorteil, dass man einige neue Rezepte bekommt, die man dann wunderbar umsetzen kann.

Bin sehr gespannt.

 

05.02.2015

Noch 9 Tage bis zum Spiel in Mönchengladbach.

 

Das Spiel gegen den VfB endete mit einem 0:0.

Ein schwaches Spiel vom FC, mit guten Chancen in der ersten Halbzeit für den VfB und in der zweiten Halbzeit für den FC, die erst in den letzten 20 min. ihr Spiel gefunden haben.

Schade, aber ich hatte vor dem Spiel Angst, weil der Schwaben immer gut in Köln ausgesehen haben.

 

Heute war tolles Winterwetter. Kalt und Sonnenschein.

Was fehlte war der Schnee.

Bin dementsprechend eine grosse Runde mit Moritz gegangen. Hat auch mir gutgetan.

 

Nussecken.

Dies wird bei uns zum Dauergebäck, dh. jeder mag sie, jeder will sie.

Sind schnell hergestellt und extrem lecker.

Jetzt sind in meiner Backgruppe über 220 Mitglieder. Es macht sehr viel Spass.

 

10994

04.02.2015

Noch 10 Tage bis zum Spiel in Mönchengladbach.

 

Gleich gegen den VfB.

Leider sind meine gesundheitlichen Probleme so stark, dass ich heute kein Risiko eingehe und auf den Beistand der Geissböcke verzichte.

Fiebere dafür am Fernseher mit.

Bis Samstag, dem Spiel gegen Paderborn, muss ich wieder fit sein.

 

Daher habe ich natürlich auch das Dummytraining abgesagt.

 

Habe heute für die Backgruppe ein Sauerteigbrot gemacht.

Hab ich auch zu Hause noch nie gemacht.

Brot- wollte ich an und für sich nicht.

Scheinbar ist es "Kraus" egal, na dann.

 

Agathe hat es schlimmer erwischt.

Schon seit 14 Tagen krank geschrieben, heute mit Blutabnahme.  

 

 

03.02.2015

Noch 11 Tage.

 

Momentan sieht es so aus, dass Moritz ohne Probleme mit den Pfoten laufen kann.

Nach jedem Gang bekommt er die Pfoten von innen richtig gereinigt.

Nach dem letzten, dem Abendspaziergang, noch zusätzlich mit SprayDesinfiziert.

Anschliessend bekommt er socken an, dass er, wenn er NAchts alleine ist, nicht dran lecken kann.

Werde aber in der kommenden Woche mal zum Doc Höfel nach Essen fahren, um mal einen Generalcheck zu machen.

 

Morgen gegen den VfB.

Hub Stevens, der Trainer der Stuttgarter,  stellt  ja ein defensives Team ein. Dh, wieder mal wird der FC mit Problemen das Spiel zu machen, hantieren müssen.

Trotzdem, oder gerade deshalb:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Drei Punkte, und der Start in die Rückrunde ist jetzt schon gelungen.

 

 

02.02.2015

Noch 12 Tage.

 

Ein neuer für den FC.

"Deyverson".

Nicht wo er herkommt, sondern sein Name.

Ein junger Brasilianer, der bisher in Portugal gespielt hat.

Ein 1,91 m grosser Stürmer, der Kopfballstark sein soll.

In  den nächsten Tagen werden Einzelheiten bekannt, was Dauer, Gehalt, usw. angeht.

Et kütt wie et kütt.

 

Ja, immer noch mit gesundheitlichen Problemen.

Momentan werde ich auf das Heimspiel am Mittwoch gegen den VfB verzichten.

Mein Sitzplatz ist immer stark dem Wind ausgesetzt, da jetzt ein Risiko einzugehen, dass ich wieder schlapp machen?

Agathe ist ja noch mal ne Woche krankgeschrieben.

Daran sieht man, dass es für beide schon ganz schön happig war.

 

D.h. auch, dass ich am Mittwoch schon wieder das Dummy absagen muss.

 

 

01.02.2015

Noch 13 Tage.

 

Der EXPRESS titelt " Riesig-Risse".

Zwei Kontertore vom schnellen, starken Marcel Risse bringen die Tore zum 2:0 Sieg.

Die Überlegenheit war deutlich.

Dieses Spiel bringt die Hoffnung auf die komplette, weitere Saison.

So überlegen.

Die Saison ohne Abstiegsängste. Dass wäre doch klasse.

 

Unsere Krankheit werden wir nicht los.

So eine Sch......

Wenn die einzelnen Hunde-Runden vorbei sind, bin ich fix und fertig.

Vorteil dabei, hab was abgenommen.

 

In diesem Jahr kann man sogar von Winter reden.

Heute morgen schneite es ganz schön.

 

Hin- und wieder kommen aus dem "B"-Wurf Foto`s der Noch-Welpen, einfach schön zu sehen, wie die sich entwickeln.

 

 

10941

31.01.2015

Noch 14 Tage.

 

Ein klasse Spiel legte der FC beim HSV hin.

Der 2:0 Sieg war total verdient und hätte sogar noch höher ausfallen können.

Der extrem wichtige Sieg bringt, gegen einen Konkurrenten um den Klassererhalt, die wichtigen Punkte, und macht die Differenz zwischen beiden noch deutlicher.

Jetzt folgen zwei Heimspiele, gegen den VfB am Mittwoch und gegen Paderborn am Samstag. Man darf sich gar nicht ausrechnen, wenn es zwei Heimsiege geben sollte.

 

Liebe Michaela.

Tut mir leid, dass wir absagen mussten.

Wir sind beide so schlapp, wir haben höchstens 50-60 % unserer Kräfte zur Verfügung.

 

In der ganzen Woche bin ich mit der FB Backgruppe etwas zurückhaltender gewesen, weil ich einfach nicht in der Lage war, aktiv einzugreifen.

 

Der 31. heisst ja,  dass der Januar auch schon wieder vorbei ist.

Unmöglich, oder?

 

30.01.2015

Noch 15 Tage.

 

Morgen geht es wieder los.

Die Fussballbundesliga beginnt wieder.

Der FC spielt beim HSV.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

3 Punkte gegen einen direkten Konkurrenten wären Gold wert.

Umgekehrt genauso so schlimm, daher darf nicht sein, was nicht darf.

Da hat doch wirklich der Simon Zoller die Flucht ergriffen.

Er hat in der Woche um seine Freigabe gebeten und ist nach Kaiserslautern zurück. Wer hätte für möglich gehalten, dass er schon nach einer halben Saison die Flinte wirft.

Was für eine Pflaume.

Da haben wir tatsächlich über 3 Mio. € für bezahlt.

O-Mann.

Und einen Ersatz dafür ist nicht zu erkennen.

 

Heute hat Klaus Geburtstag.

Momentan sind wir noch nicht in der Lage an der Feier, die morgen in Düsseldorf stattfindet, teilzunehmen.

Wäre sehr schade.

Grund?

Immer noch unsere Sch.......... Krankheit.

 

29.01.2015

Noch 16 Tage.

 

Habe heute festgestellt, dass ich nach 4 Wochen "Freizeit" jetzt endlich die Ruhe habe, wieder ein Buch in die Hand zu nehmen.

Zwischenzeitlich haben sich einige angesammelt, die darauf warten gelesen zu werden.

 

Jetzt gibt es natürlich rund um den ev Stadionausbau grooosse Diskussionen. Für und wieder.

Ist auch gut so, dass alles ausgelotet wird.

Trotzdem denke ich, dass es sich lohnen würde, aber jetzt noch einen Rang drauf?

Da möchte ich nicht sitzen.

 

Man-o-man, es wird nicht besser. Ich huste mir einen weg.

Wenn ich mit Moritz die Nachmittagsrunde gehe, bin ich fertig, dann benötige ich das Sofa.

 

10903

28.01.2015

Noch 17 Tage.

 

Heute wurde bekannt, dass die Stadt, der FC und wer auch immer, den Stadionausbau auf 75 000 Zuschauer plant.

Dies muss schon ziemlich konkret sein, da die Kosten aufgelistet wurden, die einzelnen Baustufen mit den unterschiedlichen Zeitplanungen ebenfalls.

Das wäre ja echt der Hammer, voll bekommen tun wir das, ev. nicht immer, aber immer öfter.

 

Hatten gestern eine Diskussion auf FB mit Gladkackern.

Da war eine Tussi dabei, die äusserte doch wirklich "die Türme müssen brennen". Ja gehts noch?

Jetzt ist doch wohl die Grenze überschritten.

 

Am Samstag sind wir bei Klausi eingeladen, hoffentlich sind wir bis dahin wieder fit.

Wäre schade.

 

Wie ich schon befürchtet habe, wurde es heute nichts mit dem Dummytraining.

Schade.

Auch nächste Woche nicht, da dann der FC gegen den VfB spielt.

 

 

 

27.01.2015

Noch 18 Tage.

 

Was hat es mich erwischt.

Aus dem Stand, bin ich fix und fertig.

Bezweifele sehr, dass ich morgen zum Dummytrianing kann.

Heute habe ich den ganzen Tag gepennt.

Mal sehen, wie es morgen aussieht.

 

Ein Durcheinander um den Neuen beim FC.

Ja, nein, ja, nein.

Was denn jetzt.

Carlos Eduardo soll es sein, dass er uns verstärken kann, steht ausser Frage.

Mal sehen wie es weitergeht.

Aussdem hat der FC beim FK ( Festkommite des Kölner Karneval) offiziell einen Antrag um die Aufnahme gestellt.

Dh. zum Karnevalsverein.

Draussen werden wir ja sowieso als Karnevalsverein tituliert.

Dann können wir auch dazu stehen.

Ich finde es gut, auch wenn ich mit Karneval nicht so viel am Hut habe.

Das wird sich ändern, da wir genau auf Karnevalssamstag bei den grünen Bauern spielen werden.

Aber, das dauert n0ch 18 Tage.  

 

26.01.2015

Noch 19 Tage.

 

Die Karte dazu ist heute gekommen. Wie sagt Michael Pü: wir fahren mit einem neutralen Auto.

Ist aber schlimm, oder?

 

Laut Inertnet ist der FC an einem Brasilianer dran, der von Hoffenheim nach Kazan gegangen ist.

Wird wohl in den nächsten Stunden eine Entscheidung getroffen.

 

Regen, Regen, Regen.

Was für ein Sch.... Wetter.

Jetzt im Feld wird Moritz richtig dreckig.

Et is, wie et is.

 

Es hat uns beide erwischt.

Meine Frau war schon beim Arzt und ist krankgeschrieben.

Ich werde morgen zu Arzt gehen.

Mein Hals macht Beschwerden.

Heute habe ich nur gepennt.

 

10865

25.01.2015

Noch 20 Tage.

 

Heute wurden im EXPRESS die aktuellen Formzustände bekannt gegeben.

Die Bewertungen für den FC gingen daruf hinaus, dass, wenn die ersten drei Spiel, alles gegen Abstiegskandidaten gut ausgehen, also mind. 6 Punkte, der Klassenerhalt ziemlich sicher ist.

Die Testergebnisse im Trainingslager und gestern zählen alle nicht.

Am Samstag geht es drum.

 

Nach einem wunderschönen Wintertag, heute wieder Regen, damit weg mit der weissen Mini-Pracht.

Im Schnee hinterlässt Moritz Spuren, die an den Yeti erinnern.

Mann was für Pranken, dies sieht man so erst richtig deutlich.

 

Die Mitglieder/innen meiner Backgruppe backen wie die Weltmeister. Was da für Fotos von denen kommen, einfach tolle Ergebnisse.

Jetzt sind es über 190 Mitglieder/innen.

 

Nächsten Samstag volle Ausbuchungen.

FC, Fritzchen-Geburtstag, Klausi-Geburtstag.

 

24.01.2015

Noch 21 Tage.

 

Im letzten Testspiel vor dem Bundesligastart, beim HSV Wehen/Wiesbaden ( dritte Liga) haben die Geissböcke, im dichten Schneetreiben 3:0 gewonnen.

Die aussagekraft ist zwar nicht soooo gross, aber alle konnten sich nochmal präsentieren.

Ein Gerücht sagt, dass die FC-Bosse an einem Italiener aus Calcio dran.

Da in Italien die Zuschauerzahl enorm gesunken ist, sind die Vereine ziemlich pleite.

So müssen Spieler verkauft werden. Mal schauen, was noch passiert.

 

Heute Schneefall.

Winter.

Man glaubt es nicht.

Moritz hat, wie alle Hunde, enormen Spass wenn Schnee liegt.

Seine Spuren entsprechen denen des Yeti`s.

Mal sehen, wie das Wetter morgen ist.

Heute war schon "Heimarbeit" angesagt.

 

Backgruppe?

Waren heute relativ ruhig.

Der aktivste war ich. Rezepte geschrieben, erstmals Baguette gemacht ( sind noch nicht fertig), Käsekuchen.

Ja, eine ziemlich grosse Bandbreite.

 

23.01.2015

Noch 22 Tage.

 

Jetzt macht es mit Moritz, wo er wieder einigermassen fir ist, enormen Spass durch die, hier etwas flache Wildniss zu streifen.

Er läuft wieder, als wenn nichts wäre.

Ev. ist er auch, durch den neuen Haarschnitt, besonders windschnittig.

Habe ihn bei Melanie auf die Waage gestellt.

Er hat abgenommen.

Wiegt jetzt "nur" noch 41,75 kg.

2 kg abgenommen.

 

Übernächsten Samstag geht es endlich wieder los.

Der FC spielt beim HSV.

Wenn überhaupt nix passiert, ist schon ganz schön langweilig.

Einer der "Favoriten" für den Abstieg. Hier dürfen die Geissböcke nicht verlieren.

 

In der FB Backgruppe sind jetzt über 180 Mitbäcker dabei.

Das ist schon enorm, dass ich soooo viele begeistern konnte.

Von vielen höre ich, dass sie erst durch mich ans Backen gekommen sind.

Ist schon toll zu lesen, was die Mädels hier schreiben.

Eine der Mitbäckerinnen postet immer aus den USA.

Toll, 0der ?

 

Von meinem alten "Leben" höre und sehe ich nichts.

Keine Umsätze, kein Jahresergebnis, nix. Egal, et is wie et is.
 

10817

22.01.2015

Noch 23 Tage

 

einen Riesenberg Haare hat Melanie Cohnen heute bei Moritz rausgeholt.

Insgesamt hat sie über 3 Stunden malocht.

Alleine 2 Stunden gebadet und geföhnt.

Jetzt?

Sieht er wieder stark aus.

Besonders die Pfoten hat sie freigeschnitten, was seinen Pfotenproblemen hilft.

 

Gestern durfte ich nach dem Dummytraining alle Teilnehmer der Trainingsgruppe in die Backgruppe integrieren.

Bin sehr gespannt, wie sie diese auf Dauer bewerten.

 

FC?

Immer noch nichts.

Es soll mit einem "Neuen" alles abgeklärt sein, aber die Vereine sind sich noch nicht einig.

Prima, dass nicht, wie früher, schneller alles im EXPRESS stand, bevor es überhaupt amtlich war.

 

Jetzt ist Winter.

Richtig schön kalt ist es.

Gut so.

Wir haben früher immer gesagt, wenn die Bundesliga anfängt, fängt auch der Winter an. Scheint in diesem Jahr so zu sein.

21.01.2015

Noch 24 Tage

 

Endlich wieder Dummy.

Nach fünf Wochen durften wir erstmals wieder am Dummytraining teilnehmen.

Dass Moritz da übermotiviert war, war klar.

Aber insgesamt war er wieder gut.

Ausgerechnet die letzte Übungen, auf der grossen Wiese hat er verk....

Diese Wiese interessiert ihn nicht.

Im sogenannten "Tal des Todes", wo es tieg runter, durch den Bach, hinten wieder hoch geht, da fühlt er sich zu Hause.

Dort holt er alles, egal unter wieviel Gestrüpp, oder wo auch immer das Dummy ist.

Wenn er dann ganz gemütlich,  mit dem Dummy im Maul, wieder die Bböschung hochkommt, sieht einfach toll aus.

 

Heute durfte ich die ganze Hundegruppe in meine Backgruppe aufnehmen.

Hoffentlich gefällt es ihnen.

 

Vom FC hörst du nichts neues.

Doch, neue Geschäftspartnerschaft mit der Sporthochschule.

Bin gespannt, wass dies bringt.

Von der Theorie bestimmt, aber auch in die Praxis umsetzbar?

 


20.01.2015

Noch 25 Tage.

 

Juchhu, Juchhu.

Die Pfoten von Moritz haben sich soweit gebessert, dass es keiner Operation erfordert.

Wenn die Innenpfoten nach jedem Spaziergang sauber und desinfiziert werden, ist alles ok.

Das ist schön.

Dass heist aber auch, dass wieder Dummytraining angesagt ist.

Wie sagt der Doc " ein nicht geforderter Hund wird depressiv",

Also Ulli- fordere ihn/uns.

Wir freuen uns darauf.

 

Sie sind da, die Karten für das Länderspiel in Köln gegen die USA.

Ganz schön Kohle, aber in Köln spielen die wenig.

Wenn, dann muss man dabei sein.

 

20-01-20

ein Datum was in der Familie ( hoffentlich) jeder kennt.

Du warst die Beste

 

19.01.2015

Noch 26 Tage.

 

Die Geissböcke sind jetzt wieder zu Hause.

Jetzt heisst es in den letzten 1,5 wochen, vor dem "HSV" Spiel die letzten Feinheiten und Taktik zu üben.

 

Mann, was ist es kalt.

Ja, ich weiss, Mitte Januar soll dies wohl so sein.

Hatte aber schon meine leichtere Hundejacke rausgeholt, dafür wurde ich mit Zittern im Spaziergang bestraft.

 

Bin sehr gespannt, wie es mit Moritz weitergeht.

Wird/muss er operiert werden?

Wenn ja, dann dauert es ja noch mal paar Tage bis er endlich die Sch..... von den Pfoten bekommt.

Irgendwie wirkt er nicht so aufgedreht wie sonst.

Bleibt nachts vor der Türe liegen.

Kennen wir sonst gar nicht.

 

Immer noch bekomme ich Mails von der Firma,haben die noch nicht begriffen, dass mich dies nicht mehr interessiert?

Können sie sich schenken.

Schaue ich mir noch nicht mal an.

 

10770

18.01.2015

Der FC hat den Florida Cup in den USA gewonnen.

Mit zwei Siegen gegen starke brasilianische Mannschaften haben die Geissböcke auch die Pillendreher, die haben je 1 gewonnen und verloren, hinter sich gelassen.

Hat nicht den Superstellernwert, aber bringt neben der Kohle auch internationales Ansehen, vor allem Selbstvertrauen für die Bundesliga, die in der übernächsten Woche ( mit dem Spiel beim HSV) wieder startet.

Gut gemacht Jungs.

 

Wie man im Vorurteil ja immer hört- Rentner haben keine Zeit.

Irgenwas ist da dran.

Bin die Woche am planen, als wenn ich im Job wäre.

Montag da. Dienstag da.

Witzig.

Immer im Gedanken, alles rund um Moritz.

Ev. können wir am Mittwoch mal wieder zum Dummytraining.

Fahre am Dienstag zum Doc, um zu sehen wie es weitergeht.

 

In der Woche hätte aber auch meine liebe Mama ihren 95sten Geburtstag gehabt.  Dann ist auch Hermann angesagt.

 

Ausser von Michael- Hi- hört man von keinem was.

Na gut, ist so wie es ist.

 


17.01.2015

Noch 28 Tage.

 

Boah, die gedeckte Apfeltorte hat sooooo gut geschmeckt.

 

Immer noch Ruhe rund um den FC.

Ein "neuer"?

Nee, noch nichts in Sicht.

Heute das zweite Spiel im Turnier, gegen Fluminense.

Auch ein international bekannter Verein.

Im ersten Spiel hat ein Junior aus der U19 für Aufsehen gesorgt.

Lukas Klünter, so heisst der junge Mann, hat sich so präsentiert, dass man fast davon ausgehen kann, dass er zu den Profis stösst.

 

Die Möglichkeit mit Moritz jetzt grössere Runden zu drehen, ermöglicht es, dass wir morgen wieder mal nach NEuss, in den Rheinpark fahren könnten.

Dort ist er immer sehr gerne und wir sind mind. 4 Wochen nicht mehr gewesen.

 

Hab heute ein Foto von Moritz gepostet, ohne Verband, ohne Socken.

Da hat doch gleich eine Hundefreundin sich gemeldet, ob wir Mittwoch zum Training kommen.

Hoffentlich. Muss ich mit dem Tierarzt klären.

 

16.01.2015

Noch 29 Tage.

 

Der FC hat das Spiel im Turnier gegen die Brasilianer mit 1:0 gewonnen. Es ging gegen einen zweimaligen Weltpokalsieger, also kein Fallobst.

Die Geissböcke müsse auch ein gutes Spiel geliefert haben.

Mach Hoffnungen für die Saison.

In gut 14 Tagen geht es wieder mit dem Auswärtsspiel beim HSV los.

 

Heute habe ich mit der Gruppe eine gedeckte Apfeltorte gemacht.

Zu Hause hatte ich die noch nie gemacht.

Hat wunderbar funktioniert.

Bin gespannt, wie die Reaktionen sind.

 

Die Gänge am Nachmittag, bei den Moritz ohne Verband laufen darf, sind für ihn die pure Freude,

Dass kann man deutlich sehen.

 

Hab ja zu Weihnachten ein Armband bekommen, dass die Aktivitäten misst.

Es zeigt mir an, wieviel ich unterwegs war, wieviel es noch sein muss, um ein vorgegebenes Ziel zu erreichen.

Die vier Hundegänge über den Tag machen über 100 % aus.

In der Zeit, als Moritz nur bedingt gehen konnte, waren es nur ca. 70-75 %.

Sehr interessant.

Zeigt, dass die Hundegänge gur für die allgemeine Gesundheit sind.

 

10723

15.01.2015

Noch 30 Tage.

 

Mit Moritz war ich wieder beim Tierarzt.

Es ist zwischenzeitlich alles so gut verheilt, dass für die kommende Woche das Vernähen  der "Taschen" in den Pfoten vereinbart wurden.

Das gute jetzt ist, dass ich für den langen Gang, am Nachmittag, den verband, die Socken, abmachen kann. Er dann ohne alles laufen kann.

Heute also zum ersten mal  wieder durch die Felder.

Man konnte freude in seinem Gesicht sehen (oder es war meine Einbildung).

 

Am 10.06.2015 spielen Jögi`s Löwen in Köln gegen die USA, die Truppe von Jürgen Klinsmann.

Habe heute die Karten bestellt, wir sind dabei. 

 

Der Rentner.

Geht heute mit Einkaufen.

Nee, ich nerve nicht.

Bin immer schon gerne mitgegangen, hatte nur selten Zeit.

Hab da mal die Backsachen durchgeschaut.

Und ein paar Dinge mitgebracht. Sauerteig, Roggenmehl, Dinkelmehl. Jetzt mal sehen, was ich daraus mache.

 

14.01.2015

Noch 31Tage.

 

Hatte heute erstmals Zeit auch über den Tag etwas essen zu gehen.

Dass bisher noch nie.

auch ein Vorteil der Zeit, die ich jetzt habe.

Aber für Furat lohnt es sich auch nach Sindorf zu fahren.

 

Leider heute wieder kein Dummytraining.

Die Probleme bei Moritz verhindern eine entsprechende Aktivität.

Auch der Mensch vermisst dies.

Moritz, mach endlich, dass deine Beweglichkeit wieder da ist.

 

Was neues vom FC?

Nein, es gibt Gerüchte über Aktivitäten, betreff der Neuverpflichtung.

Aber genaues weis man nicht.

Auch aus dem Trainingslager in Orlando hört man wenig.

Sportlich Dinge überhaupt nicht.

Morgen ist das erste Spiel des Turniers gegen eine brasilianische Elf.

 

Für nächste Woche habe ich einen Termin bei Melanie Cohnen gemacht.

Moritz wird schon wieder geschnibbelt.

 

10691

13.01.2015

Noch 31 Tage.

 

Heute zum letzten mal unterwegs?

Mal sehen was noch kommt.

 

Da hat doch wirklich mein Neffe Stephan einen Job beim FC bekommen.

Er ist jetzt Fitnesstrainer bei den FC-Mädels, die in der 2. Bundesliga um den Aufstieg in die 1. Liga kämpfen/spielen.

Hoffentlich ( für ihn) ist es ein Dauerjob.

 

Backgruppe:

da wird Weck gebacken ohne Ende.

Was die Mädels für tolle Dinge hinlegen, glaubt man nicht.

Jetzt fangen sie an neue Gebäcke zu zaubern.

Freut mich sehr.

 

Kontakt mit Dietmar Riermann.

Ehemaliger Kollege, der jetzt bereits seit über einem Jahr arbeitslos ist. Dass dies so möglich ist, hätte ich nie erwartet.

 

Morgen gibt es wieder Döner.

Lange nicht mehr.

Furat wir kommen.

 

12.01.2015

Noch 32 Tage.

 

Moritz beim Tierarzt ist schon eine Dauerveranstaltung.

In den letzten Tagen, wo es so extrem geregnet hat, haben wir schon täglich den Verband gewechselt.

Hätten wir super gemacht, hat der Doc gesagt.

Wenn man in diue Pfoten hinein schaut, ist man endsetzt, wie die aussehen.

Diese Taschen, in beiden Pfoten, sind erschreckend anzusehen.

Meine Frau fragt, warum hat dies bis jetzt keiner gesehen?

Warum?

Ja, schon schwer zu verstehen.

Aber diese extremen Probleme, wie im Moment hatte er bisher nicht.

Daher ist dies, mit Taschen, bisher möglicherweise nicht erkannt worden.

Diese sollen in der kommenden Woche verschlossen werden, damit da keine Bakterien mehr wachsen können.

 

Trainingslager in Florida.

Tony kämpft mit den Krokodilen.

Soll ihn aggressiver machen. Wenn es hilft.

Jeder Jeck ist anders.

 

Morgen nochmal nach Münster.

Den letzten Einsatz für die Firma?

Mal sehen.

Telefon und PC sind abgeschaltet.

Dadurch kann man mich, ausser per Mail nicht mehr erreichen.  

 

10669

11.01.2015

Noch  33  Tage.

Bis Karnevalssamstag.

Dass da Karneval ist, ist relativ egal.

Am 14.02.2015 findet das Rückspiel  bei den grünen Bauern statt.

Die roten Ritter werden die Ernte einfahren.

Für die echten Fans, die von beiden Seiten, ist dies das Spiel des Jahres.

Für die Präsentation dort habe ich mir schon ein "Krätzchen" gekauft.

Wat is dat denn?

Ein Krätzchen ist die längliche Mütze, die die Jecken aufhaben.

 

Junior Malanda, ein junger Profi aus Wolfsburg ist auf der Fahrt zum Flughafen, es sollte ins Trainingslager gehen, tödlich verunglückt.

man sieht daran, so schlimm wie es ist, auch vor solchen Leuten hält der Tod nicht an.

 

Meine Backgruppe ist sehr kreativ.

Heute hat ein Mädel, aus dem Hefeteigrezept, dass ich zur Verfügung gestellt habe, einen Pfirsichweck gemacht.

Sah toll aus, und bestimmt genauso schmecken.

So muss es sein. Ideen pur.

Selbst Markus ist dran.

 

 

10.01.2015

Im Regen, der momentan besonders stark ist, hat man Probleme mit dem Verband an den Vorderpfoten von Moritz.

Die Verbände sind sofort durchgeweicht, trotz Plastiktüten und doppelten Socken.

Heute waren wir auf der Paffendorfer Höhe, Starkwind und Regen.

Die Socken gingen schon nach 100 m fliegen, im Wind- weg waren sie.

Zu Hause musste dann der komplette Verband, mit allem, erneuert werden.

 

In den letzten Tagen habe ich mit meiner Backgruppe Käsekuchen gebacken.

Die gesamte Aufarbeitung habe ich fotografisch festgehalten.

Heute kamen die Ergebnisse der Bäckersleute aus der Gruppe.

Sahen richtig gut aus. Manchmal kommen natürlich Fragen, mit denen ich Probleme habe, weiss auch nicht alles.

 

FC?

Passiert was?

Nee, tut es nicht.

Alles in Orlando/Florida.

Trainieren, trainieren.

Grundlage für eine vernünftige Rückrunde.

 

10633

09.01.2015

Der Tierarzt hatte ja "Taschen" in den Vorderpfoten von Moritz festgestellt.

In diesen  Taschen  sammelt sich Feuchtigkeit, dann Bakterien.

Dann lutscht Moritz daran und so kommen die Probleme mit wunden Pfoten. Jetzt wurde heute ein Abstrich gemacht und ins Labor geschickt.

Es sollen die Arten Bakterien festgestellt werden, damit man ganz gezielt gegensteuern kann.

Könnte sein, dass am Montag in einer kleinen Operation diese Taschen geschlossen werden.

Der Doc sagt ja selber, dass die jetzige Situation den Lebenstandard von Moritz senkt.

Dass will und muss er ändern.

 

Die ersten Reaktionen aus dem Trainingslager in Orlando kommen in den Netzwerken. Es wurden auch Jungs aus der Jugend mitgenommen.

Dass finde ich klasse.

Aber ob es Neue gibt, darüber hört man nichts.

Die Transferbörse ist bis 31.01.2015 geöffnet.

 

Apropo 31.01.2015.

Wurden heute zu diesem Datum von Klausi zum Geburtstag eingeladen.

Dass der "alte Knacker" schon 60 ist:

Alle Achtung.

 

 

08.01.2015

Was für ein Regen.

Dass da die Verbände an den Vorderpfoten nicht trocken bleiben können, ist klar.

Haben jetzt eben die Pfoten neu verbunden.

Morgenfrüh fahren wir wieder zum Tierarzt. Hoffentlich war es dass dann mit den Verbänden.

 

Heute musste ich nochmal nach Münster.

Dazwischen, in Dülmen, bei Wiesmann-Automobile.

Und, was mar mir schlecht, an der Spielstätte deStätte des letzten Sieges

 

Die Geissböcke sind heute nach Orlando/Kalifornien gestartet.

Trainingslager in der Sonne.

Mit einem Trainingslager und Turnier, ua. Leverkusen.

 

Spieler des Jahres wurde Toni Ujah.

Ist was dran.

Ich hatte Kevin Wimmer getippt.

 

Jetzt laufen die Tests für die Käsekuchen, die wir mit der Backgruppe bei FB backen wollen.

 

 

07.01.2015

War  heute mit Moritz beim Tierarzt.

Er hatte ja in den letzten Tagen beider Vorderpfoten verbunden, also geschont.

Dass hat ihm gutgetan.

Problem ist natürlich, dass dies nicht innerhalb von 2-3 Tagen erledigt ist, sondern eher langwierig ist.

Der Doc  hat mir gezeigt, dass in beiden Pfoten von innen richtige Taschen sind, in denen sich Feuchtigkeit bildet, dann Backterien, und damit Wunde.

Er fragte mich, ob Moritz an den Pfoten, in der Vergangenheit, Schnittwunden oder ähnliches hatte, weil diese Taschen dafür typisch sind.

Hoffentlich wird das auf Dauer wieder vernünftig.

 

Heute hatten wir in der Backgruppe eine Riesendiskussion um "Eiweissbrot".

Ich finde das Brot ja sch....

Aber wenn die Mädels dies wollen.

Nur die Bezeichnung ist falsch und abgesichert.

Das gepostete Rezept, hat auch mit Eiwesissbrot nichts zu tun.

 

Morgen muss ich nochmal für meine vergangene Firma nach Münster, den MEssesatnd aufbauen, weil dies kein anderer kann.

Nächste Woche nochmal abbauen, dann war es das.

 

 

06.01.2015

Langsam macht Moritz Fortschritte. er kann wieder laufen und rennen, als wenn er nichts hätte.

Dies mit dickem Verband an beiden Vorderpfoten.

Werden jetzt die Verbände wechseln.

 

Was passiert mit Patrick Helmes.

Alle Fans warten darauf, dass er wieder fit ist. Wir brauchen seine Tore.

Leider ist der Gesundheitszustand immer noch so, dass man keinen Fortschritt erkennen kann. 

Das wird nichts mehr.

Der wird nicht mehr spielen.

Ersatz?

Schmadtke hat gesagt, wird nicht benötigt. Stürmer gibt es genug.

Die müssten nur zu Ihrer Form finden.

Dass ist wahr.

Also Pitter ( Trainer Stöger), schick die Jungs auf die Suche.

 

Heute hätte ich normalerweise eine Mitarbeitertagung gehabt.

Dass erste mal nach fast 14 Jahre, dass ich nicht daran teilnehmen Muss/Darf.

Dass ist dass erste Zeichen- dass wars, Junge.

Entspann Dich

 

10569

05.01.2015

Im EXPRESS gab es heute eine Rundfrage unter den FC-Fans zum Thema: wie hat der FC die erste Serie gespielt? und was erwarten wir für die Rückrunde.

Bin mal gespannt, wie dei Ergebnisse der Rundfragen aussehen.

Meistens bin ich immer im Schnitte mit meinen Antworten.

 

Mit Moritz war ich heute beim Tierarzt.

Beide Vorderpfoten sind schlimm dran.

Teilweise vereitert.

Beide wurden jetzt dick eingecremt, verpackt und eingewickelt.

Drei Spritzen hat er bekommen. Mittwoch ist wiedervortanzen angesagt.

Dass heisst aber auch, Mittwoch kein Dummy.

 

Wenn man den Tag so gelassen angehen kann, wie ich heute, auch nicht dass schlechteste.

 

Bei meiner Backgruppe auf Facebook wird gebacken, wie die Weltmeister.

Schön ist es zu sehen, wie die "Bäcker/innen" ihre Backergebnisse präsentieren.

Muss ein wenig aufpassen, da alle möglichen, auch doofen Tipps kommen.

 04.01.2015

Ein wunderbarer Wintersonntag.

Heute morgen auf dem ersten Hundegang waren es 0 °.

Strahlender Sonnenschein.

Es hat sehr viel Spass gemacht.

Ähnlich auch auf der grossen Nachmittagsrunde, wobei da noch jede Menge Leute unterwegs waren.

 

Morgen treffen sich dei FCer zum Gesundheitscheck.

Es wird überprüft, wie die paar Tage Urlaub verbracht wurden, bzw. wie der Fitnesszustand ist.

Mitte der Woche geht es dann ins Trainingslager nach Florida.

 

Morgen wäre jetzt normalerweise wieder der erste Arbeitstag für mich.

Wird wohl in den nächsten tagen komisch für mich werden.

Mittwoch und Donnerstag muss ich nochmal nach Münster, hab ich versprochen.

Den Messestand aufbauen und in der nächsten Woche wieder abbauen.

Dann war es das?

Dann kann ich ja auch mein Auto zurückgeben.

Und alle Technik.

 

03.01.2015

Unser Hätz schlät für Kölle.

Hab mir heute ein neues Tattoo stechen lassen. Wollte ich schon lange.

Jetzt brauche ich ja auf niemanden mehr Rücksicht zu nehmen.

Wie sagen einige je oller, je doller. Egal, oder, jeder Jeck ist anders, und ich finde es toll.

Jetzt habe ich auf dem rechten Arm das Logo vom FC, auf dem linken Arm das Kölner Stadtwappen.

Cool, oder?

Es hat ein Mädel gemacht, hab sie gefragt, ob sie das Bild von Moritz stechen kann.

Werde mir in den nächsten Monaten dies machen lassen.

 

Poldi hat den Verein gewechselt.

Jetzt ist er in Mailand, spielt jetzt für "Inter", der alten Dame des italienischen Fussballs.

Dort muss er sich aber jetzt durchsetzen.

Wir benötigen schliesslich beim FC keinen Verlierer.

 

HEute hat Moritz sich in Sch..... gewälzt.

Ich habe geschrubbt wie ein Blöder, der Blöde.


10535

02.01.2015

Mann tut sich noch schwer mit dem nennen der neuen Jahrzahlen.

 

Marcel Risse hat geheiratet.

Momentan sind die Geissböcke im Hochzeitsfieber.

Vier Spieler haben in den letzten Tagen, rund um die Feiertage das Ehegelübde abgelegt.

 

Da hatte ich innerhalb ganz kurzer Zeit zwei IPhon`s 5 verkaufen können.

Hätte nicht gedacht, dass ich noch relativ viel dafür bekommen habe.

 

Jetzt kommen die Fragen der Backgruppe " was machen wir jetzt?"

Muss natürlich aufpassen, was ich anbiete.

Es muss für jede/jeden machbar sein und mir unkomplizierten Zutaten herstellbar sein.

Ich habe jetzt einen Guglhupf, also einen Napfkuchen nach Mutters Art vorgeschlagen. 

 

 

01.01.2015

Das neue Jahr hat begonnen und damit der Start für alles was wir uns wünschen und hoffen.

Ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

Wir haben uns vor dem Haus mit den Nachbarn rundherum getroffen und einige Gläser Sekt miteinander getrunken.

Vorsätze?

Nehmt euch nichts vor, es funktioniert sowieso nicht.

Auch gibt es keine enttäuschung wenn man das Vorgenommene nicht erreichen kann.

Für mich persöhnlich hat das neue Jahr erhebliche Auswirkungen.

Ich brauche nicht mehr zu arbeiten.

Mal sehen wie sich dies entwickelt und zeigt.

 

Meine Backgruppe bei Facebook hat gestern/vorgestern ihre jeweiligen Backergenbisse mitgeteilt.

Es war toll zu sehen, mit wieviel Ehrgeiz und Elan die Mädels ans Werk gegangen sind.

Mal sehen, was wir uns als nächsten Projekt vornehmen.

 

FC?

Immer noch Pause.

Am 4. treffen sie sich wieder, machen erst einen Check.

Am 5. geht es ins Trainingslager nach Florida, richtig, nach Florida.

Dort mit einem Traingsturnier, ua. gegen Leverkusen.

 

10480

2015:

FC

- Klassenerhalt frühzeitig sichern

- Im Pokal weiterkommen

 

Sonstiges

- Rentner

- alles dazu in den Griff bekommen


10480

2015:

FC

- Klassenerhalt frühzeitig sichern

- Im Pokal weiterkommen

 

Sonstiges

- Rentner

- alles dazu in den Griff bekommen


Termine

Aktuelles:

Sensation-

Pink ist am 05.07.2019 im Kölner-Stadion.

Ich habe Karten bekommen.

 

DFB Nationalmannschaft:

Qualifikation zur EM.

24.03.2019 gegen Holland,

 

 

 

Bundesliga

Saison  18/19 2. Liga:

morgen in Regensburg.

Am 17.12.2018 gegen Magdeburg.

Schon am 21.12.2018 das Rückspiel gegen Bochum.

 

 

 

FC im DFB-Pokal:

wieder mal ausgeschieden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Hülsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.