Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter
Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter

Tagebuch/Blog ab 01.01.2016

30.06.2016

in den ersten 6 Monaten, also im ersten halben Jahr, hatten sich

2 695 User meine Seite angeschaut.

Ist doch eine schöne Anzahl.

Nicht die Welt, aber es lohnt sich weiter zu machen.

Im Schnitt haben sich 15-16 Leute jeden Tag für meine Dinge interessiert.

Schade, dass ich mein Gästebuch, wegen der Unmengen an wilden einträgen, löschen musste.

 

Also ist das erste halbe Jahr vorbei.

Dass ging schnell, oder?

Man glaubt es nicht.

 

Moritz, los jetzt.

Mach,  dass endlich Dein Fuss wieder ok wird.

Es ist so schwer zu sehen, wenn Du zum See möchtest, die Richtung eingeschlagen hast, und ich ziehe Dich weiter.

Tut mir leid, mein Junge.

 

Jogi`s Löwen spielen am Samstag, also übermorgen, im Viertelfinale gegen Italien.

Dass ist ein Knüller.

Ein Spiel was normalerweise ein Finale wäre.

Alle sind schon ein wenig nervös.

Die Spannung steigt.

Auch bei mir.

Jonas Hektor hatte sich ja gestern abgemeldet.

Eine leichte Bronchitis legte ihn lahm.

Hektor sorgt ja dafür, dass der FC richtig Geld vom DFB bekommt.

Auch für Svento, der ja bis heute noch FCer ist und für Mavraj gibt e sKohle.

Und zwar Benutzungsgebühr füe die Spieler.

Ist doch cool.

Werden an die 1 000 000 € werden.

Oder anders gerechnet, ein Spieler.   

18232

 

29.06.2016

Die Termine der neuen Fussball-Saison ergeben im ersten Spiel ein Heimspiel gegen Darmstadt.

Dann das Auswärtsspiel in Wolfsburg, mit dem nächsten Heimspiel gegen Freiburg geht es weiter.

Also durchaus gute Gegner zum Anfang.

Wichtig ist der Termin gegen Kackbach, dass erste Spiel findet bei den grünen Bauern am 19.11.2016 statt.

Dass Spiel in bayern ist am letzten September-Wochenende, wo Oktoberfest ist.

Guter Termin.

Ist zwar noch lange hin, aber man kann ja schon dran denken.

 

Wir waren eben im Hit in Sindorf.

Da bekomme ich mein Griessweizenmehl, hätte ich nicht gedacht.

Dass benötige ich für alle weissen Dinge, wie Baguette, Fladenbrot, Brötchen, usw.

Wenn man das im Netz kauft, zahlt man mehr Porto als an Kosten für das Produkt.

 

In meiner Backgruppe habe ich neue Dateien eröffnet.

Hier werden die Lieblingsbrote und Lieblingskuchen aufgeführt.

Bin gespannt, ob die Datei sich füllt.

Neu aufgenommen habe ich Valesa Schell, eine Bloggerin die für ihre Rezepte bekannt ist.

Ich habe auch schon einige male von ihren Dingen nachgemacht.

Erst zum Wochenanfang, mein Krübiskernbrot mit Karotten war von ihr.

 

 

 

 

 

 

 

28.06.2016

Da werden morgen die Spielpaarungen für die neue Bundesliga-Saison bekannt gegeben.

Fest steht schon, dass das erste Spiel ein Heimspiel ist.

Bin gespannt, werde der Gegner dann ist.

Vor allem aber, wann ist das erste Spiel gegen die grünen Bauern.

Die Saison beginnt ja erst Ende August- also noch lange hin.

Die Woche davor ist das Pokalsspiel gegen die Preussen aus Berlin.

Das wird im Stadion " alte Försterei" von Union Berlin ausgetragen.

 

Es wird Zeit dass Moritz ins Wasser kann.

Jede Runde wird zur Qual für ihn.

Wenn wir dann nach Hause kommen, pustet er sich einen weg.

Man hat das Gefühl, er bekommt einen Infarkt, so hechelt er.

Sobald das letzte bisschen Wunde trocken ist, werden wir mal zum Peringsmaar gehen, wird noch 2-3 Tage dauern.

 

Da haben die Engländer ihr Achtelfinalspiel gegen die Isländer, ja wirklich, gegen die Isländer verloren.

Damit sind die auch raus.

Spanier, Engländer, beide sind ja raus, dass sind schon Namen im europäischen Fussball.

 

Was es nicht alles gibt.

Da habe ich vorhin ein Etui mit einem Fahrzeugschein gefunden.

Da auf diesem schein die Adresse des Fahrzeugshalter steht, war es kein Problem das Etui wieder abzugeben.

Mich wundert nur, dass, obwohl ich mich dort gemeldet hatte, keine Rückantwort kam.

 

27.06.2016

Da haben Jogi`s Löwen ein Klassespiel gegen die Slowaken gezeigt.

Ja, die Slowakei ist jetzt nicht unbedingt ein Gradmesser.

Aber auch gegen einen vermeintlich kleineren, muss man erst mal so überlegen spielen.

Jetzt steht die Mannschaft im Viertelfinale gegen einen der ganz Grossen.

Entweder gegen Spanien oder Italien.

Dies entscheidet sich im Moment im Spiel der beiden.

 

Eben hat Moritz wieder seine Pfote beim Tierarzt vorgestellt.

Er sagt auch, dass sich dass alles sehr schön entwickelt hat.

Möglichst wenig Abdeckung der Wunde ist jetzt gefragt, damit sie richtig trocknen kann.

Hier ist dann Fingerspitzengefühl angesagt, da ein Lutschen an der Wunde kontraproduktiv wäre.

 

Morgen muss unsere Karre zur Jahresinspektion.

Den haben wir jetzt über drei Jahre, in dieser Zeit haben wir gut

16 000 km gefahren, also gut 5 500 im Jahr.

Ist nicht viel, aber so ist es eben.

 

Da wurde heute bekannt, dass der FC in der Vorbereitungszeit ein Testspiel gegen Juventus Turin hat.

Eine europäische Spitzenmannschaft stellt sich vor und testet unseren FC.

Dass wird ein klasse Spiel, da kommen die Buffon, Khadira und andere internationale Stars.

Aber zu den momentan den fans interessierenden Themen hört man nichts.

 

 

 

18202

26.06.2016

Jetzt 535 Mitglieder der Backgruppe.

Irgendwie schön.

Auch heute kamen über 10 Anfragen.

Trotzdem habe ich wieder einige abgelehnt.

Ich weiss nicht, wenn da eine Mitglied in über 600 gruppen ist, was will sie von uns?

Wie kann ich was von ihr erwarten?

Heute habe ich wieder die Inhaltsliste unserer Rezepte aktualisiert.

Fast 600 liegen unseren Bäckersleuten jetzt vor.

 

Man hat so dass Gefühl, dass bei Moritz alles in Ordnung ist.

Wenn er an der rechten Pfote keinen Schutzschuh anhätte, würde man nicht glauben, dass er was hätte.

Natürlich hat er die Probleme noch, die sind ja nicht einfach weg.

Er kann auf jeden Fall nicht ins Wasser, dass vermisst er natürlich sehr.

Wenn wir, wie eben, in die Nähe des See`s kommen, da muckt er ganz schön auf.

Dann will er natürlich dahin.

Wenn ich dan eine andere Richtung einschlage, bleibt er erstmal stehen, und wartet, ob dies wirklich so ist.

 

Jedenfalls ist Sandra Gabriel wieder in meinem FB-Freundeskreis.

Auf einmal war sie wieder da.

Schön, hatte sie schon vermisst, weil sie oft witzige Beiträge hier gepostet hat.

 

Morgen muss ich wieder zur Ergo.

Dass ist die Behandlung meiner rechten Hand um die letzten Probleme zu beheben.

Zwei Termine stehen noch an.

Wenn wir, wie letztens, ein Wettbewerb - rechte Hand gegen linke Hand- machen, ist die linke Hand schneller.

Dass kann nicht sein, weil die Rechte meine starke Hand ist.

Also ist noch nicht alles in Ordnung.

an solchen Kleinigkeiten sieht am es dann. 

 

 

 

 

25.06.2016

Was sind wir wieder nass geworden.

O-mann.

Moritz haben wir jetzt die linke Pfote ohne was, soll heisse, keinen Verband, keine Socken.

Die Wunde ist ja schon getrocknet, dass wir uns dies riskieren können.

Mal schauen, ob er meint, er müsste dran lutschen.

Die rechte Pfote wird noch gepflegt.

 

Da hatte ich heute morgen in der Bedburger Kochgruppe eine Bemerkung zu unserer Backgruppe gemacht.

Und?

Was ist passiert?

Bestimmt 10-12 neue Mitglieder, wenn die hier aus bedburg oder Umgebung kommen, ist dies schön, und kein Problem.

Jetzt haben wir 525 Mitglieder in unserer Backgruppe.

 

FC:

nix neues.

Jörg Schmadtke hat seinen Urlaub beendet und ist ist ab morgen wieder im Einsatz.

Also wir in der kommendne Woche auch was passieren.

Da heisst es jetzt: et kütt wie et kütt.

Es gibt ja eine Umbauanfrage des FC`s.

Da sollen am geissbockheim neue Trainingsplätze entstehen.

Ausserdem sollen am Geissbockheim Umbauten , dh. Modernisierungen vorgenommen werden.

Íst zwar alles optisch sehr schön, aber veraltet.

Wie sagen die Verantwortlichen, so aus Spass:

hier ist der geist von Weisweiler spürbar. 

 

 

 

24.06.2016

heute ist Johannes.

Der Namenstag des heiligen Johannes.

Ich heisse ja nicht "Peter" sondern "Johannes", soll heissen, ich habe heute Namenstag.

 

Eben hatte ich erstmals wieder Kontakt mit Sandra ( San ni).

Ich wünsche Dir alles gute, lieb Sandra.

 

Da gab es gestern ein Gewitter mit Donner und Blitzen.

Aber keinen Regen.

Auch nicht normal, oder?

Aber was ist am Wetter heutzutage noch normal.

Diese Schwüle ist aber nicht normal.

 

FC:

irgendwie macht mich das nervös, dass man vom FC nichts hört.

Vom neuen Trikot?

Nichts.

Von neuen Spielern?

Nichts.

Vom Thema "Modeste"?

Nichts.

Also allen Grund nervös zu sein.

 

Jogi`s Löwen?

In zwei Tagen das Achtelfinalspiel gegen die Slowakei.

Normalerweise eine klare Sache.

Aber man weiss bei den Jungs nie?  

 

23.06.2016

Zu warm.

In der Vorwoche, ja gestern noch, kalt und nass.

Und heute?

Locker über 32°C, jetzt um 19:00 Uhr immer noch über 30°C.

Der arme Moritz.

Er leidet ja immer wenn es zu warm ist.

Aber da er jetzt nicht ins Wasser darf, ist es umso schlimmer.

Nach der Mittagsrunde hatte er Probleme, ich aber auch.

Hatte ich noch nie, Schwierigkeiten mit Themperaturen.

JA, es passiert alles zum ersten mal.

Man kann ja nicht mal die Terassentür öffnen, soooo warm und schwül ist es.

 

Europameisterschaft:

Da haben ja Jogi`s Löwen den Gruppensieg geholt.

Wenn man aber die Ansetzungen der Spiele, und danach die weiteren Möglichkeiten sieht, wäre es besser gewesen nur Gruppenzweiter zu werden.

In der Deutschen Gruppe tummeln sich als nächstmöglicher Gegner Italien/Spanien, danch die Engländer/Franzosen.

Richtig happig, oder?

 

Für Moritz habe ich heute noch einen Stapel Socken ( 15 Paaar) gekauft.

Dadurch dass er ja jetzt jedesmal die Schuhe über die Socken trägt, ist der Verbrauch an Socken weniger geworden. 

Auch drei Paar FC-Socken sind neu und stehen zur Verfügung.

 

 

 


 

 

18140

22.06.2016

Der knappe 1:0 Sieg gegen die Nordiren brachte den Gruppensieg.

Jetzt geht es im Achtelfinale gegen die Slowakei.

Oberflächlich gesehen ein leichtes Los.

Mal schauen.

Alleine,  dass die überhaupt soweit gekommen sind, zeigt, dass sie nicht unterschätzt werden dürfen.

Also, mit voller Kraft, nicht mit angezogener Handbremse.

 

Eben war ich beim Tierarzt um wieder die Pfoten/Wunden zu kontrollieren.

Sieht gut aus.

Die linke könnte theoretisch auch ohne Socken/Verband jetzt sein.

Machen wir aber nicht, ansonsten würde er sich wieder wund lutschen.

Die rechte Pfote dagegen benötigt noch ein paar Tage.

Die Oberfläche der Wunde ist noch etwas rot, noch nicht trocken.

Da haben wir auch noch Salbe drauf getan.

Aber da wir jetzt ihm Schuhe anziehen könne, die vorher wegen des Verbandes nicht passten, ist alles etwas einfacher.

 

Das Wetter ist sehr schwül.

Morgen soll es richtig warm/heiss werden.

Mein armer Moritz.

Dadurch dass er nicht ins Wasser kann, leidet er sehr.

Wenn wir dann nach Hause kommen, pustet er sich einen weg.

 

Gerade waren wir bei Manuele.

In der Woche.

Aber bei dessen PReisgestaltung kann man das auch mal in der Woche.

 

 

 

 

21.06.2016

Gleich spielen Jogi`s Löwen gegen die Nordiren um den Einzug ins Achtelfinale.

Es geht gegen Polen um den Gruppensieg.

Als erster der Gruppe C stehen die Schweizer als Gegner dann fest.

Mal schauen wie es läuft.

 

Da hab ich doch den Termin in Kaster bei der Ergo vergessen.

So ein Sch.....

Das Mädel ruft an und sagt ich wäre ein Penner.

( Nein, natürlich nicht, aber angerufen hat sie).

 

Das Wetter ist doch richtig doof, oder ?

Es ist richtig schwül.

Wenn ich die Hunderunden machen, könnt ihr drauf wetten, dass es regnet.

Momentan ist dies, durch die Pfotenprobleme bei Moritz problematisch.

Aber zum Glück hat er die Verbände ab, so dass dann, wenn die Pfote nass wird, es nicht soooo schlimm ist.

 

Gestern kam die FC-Dauerkarte.

Kostet in diesem Jahr 520 €.

Ist schon ein ganz schöner Betrag.

Kann man sich dies als Rentner noch erlauben?

 

 

20.06.2016

ja wirklich.

Es ist schon der 20. Juni.

Die Tage werden schon wieder kürzer, soll heissen, et kütt dat schwatze.

 

Kommen gerade vom Tierarzt.

Die linke Pfote hat sich gut entwickelt, ist auch kein verband mehr drum.

Etwas Salbe, ein Tape, und die Socke drüber.

Aber die rechte Pfote sieht wirklich immer noch schlimm aus.

Der Doc redete sogar darüber, dass hier eventuell geschnitten werden muss.

So eine Sch.......

Was bei dem immer los ist, ist unvorstellbar.

17 Uhr fängt der an, ich war um viertel nach vier da, war der zweite.

Innerhalb kürzster Zeit war der Warteraum voll, mit mindestens 15 Leuten.

Wenn ich für Moritz Tabletten hole, oder die Entwurmung, hole ich die ja immer bei der Tierärztin hier im Ort.

Da ist nie jemand.

Die oben genannte 15 Patienten sind bestimmt für die Tierärztin einen Wochenbestand.

Wenn man aber das Umgehen während der Behandlung mit dem Hund sieht, dass kann man sich nicht bei den Mädels vorstellen, weil auch die Kraft fehlt.

 

Es regnet schon wieder, oder besser gesagt, wie immer.

Heute hatte ich jemandem gesagt: wenn Du die Sonne suchst, die habe ich im Herzen.

Sollte witzig sein, aber ansonsten gibt es keine Sonne.

Ist zwar für die Woche angekündigt, aber et kütt wie et kütt.

 

FC:

Ja was denn, geht er- oder bleibt er?

Ich rede von Modeste, der sich scheinbar nicht entscheiden kann.

 

 

18096

19.06.2016

die Pokalauslosung im DFB-Pokal ergab das Spiel bei den Amateuren von Preussen Berlin.

Die spielen in der 6. Liga.

Dass muss ein sicherer Sieg sein.

auch ohne Modeste?

 

Was Moritz an Socken verarbeitet, wird richtig teuer.

Beim ersten Gang heute morgen hat er am rechten Fuss drei Stück verarbeitet.

Warum ich die jedesmal erneuere?

Moritz schlufft, also schleift die Füsse mit den Spitzen über den Boden.

Dann kommt an der Fussspitze ein Loch, dann eins im Plastikbeutel, dann in der letzten Socke, dann sind wir direkt am Verband, an dem nichts kommen darf.

Also heisst es, die oberste Deckungssocke muss, nach jedem Loch, erneuert werden.

Ev. dann eben 3 mal.

 

Die Gänge mit Moritz sind ja etwas/viel kleiner als gewöhnlich.

Er hat aber auch Schmerzen, dass merkt man, daher hat er mit den kleinen Runden auch keine Probleme.

 

Jogi`s Löwen haben einen Ruhetag.

Dienstag geht es gegen Nordirland um den Gruppensieg.

Der ermöglicht ein relativ leichtes Spiel in der ersten K.O.-Runde, nämlich gegen eine Gruppen-Dritten, wer dies auch immer ist.

 

Gestern das Spiel der Portugiesen gegen die Ösis war ja echt witzig.

Da haben die weit über 20 Schüsse auf das Tor und machen keinen rein.

CR 7 verschiest einen Elfer.

Eine Minute später steht er bei einem Tor im Abseits.

Sieht Du, su kütt et.

 

 

 

18.06.2016

Was für ein Aufschrei der FC-Fans zum Thema "Modeste".

Ich hoffe nur, dass genug Kohle, also mind. 10 Mio. rausspringen.

Er wird sowieso wechseln.

Also dann fott mit ihm.

Ja was dann?

Für vernünftige Kohle ist die Chance auf einen entsprechenden Ersatz gross.

Ich könnte mir durchaus den Harnik vom VfB vorstellen. 

Aber wie immer bei Jörg Schmadtke, man rechnet mit den falschen.

 

Auch in Sachen Jogi`s Löwen herrscht grosse Aufregung unter den Fan`s.

Wenn man den Leuten glaubt, scheidet unsere Nationalmannschaft schon in der Vorrunde aus.

So ein Schwachsinn.

Et kütt wie et kütt.

 

Heute gibt es selbstgemachte Pizza.

Hab ein neues Rezept, dass habe ich probiert.

Bin sehr gespannt.

Dann noch die neue, selbstgemachte Tomatensauce.

Bin noch viel mehr gespannt.

 

Moritz:

bei jedem Gang mit Moritz geht ein paar Socken drauf.

Also bei vier Gängen jeweils zwei Socken.

Die Wunden an den Vorderpfoten sind schon ganz schön dick abgesichert:

- jede Menge Salbe

- ein Wundtape

- darauf Jod

- dann Tapeverband

- dann Klebeverband

- eine Socke

- ein Plastikbeutel

- eine Socke als Abschluss

 

17.06.2016

FC:

da hat doch wirklich Antony Modeste die Ausstiegsklausel gezogen.

Soll heissen, dass er jetzt wohl nach China geht.

Ich sag doch immer, Fussballer sind die Huren der Nation.

Es entscheidet nur die Kohle, hier jetzt das beste Beispiel.

Vor paar Wochen hat er noch getönt, wie gut es ihm hier geht und wie wohl er sich fühlt.

Seit der Zeiten von Toni Polster, als er von uns  nach Kackbach wechselte, sind Personen nicht mehr relevant.

Dass einzig konstante ist und bleibt der Geissbock.

 

Die Pfoten von Moritz sind ein Thema, da das Wetter so unmöglich ist.

Heute morgen wurde er neu verbunden.

Die rechte ist schon sehr problematisch, wurde wieder ausgespült und nochmals kam Eiter und Reste der Granne raus.

Die Pfoten sind dann dick verbunden und mit Plastiktüten und Socken geschützt.

Aber bei dem Wetter wird trotzdem alles nass.

Der Verband ebenfalls.

Montag soll neu verbunden werden.

 

Und wieder ein entscheidendes Tor in der letzten Minute.

Die Italiener haben dies gegen die Schweden geschafft.

die Franzosen zweimal.

Nur Jogi`s Löwen sind harmlos.

Mit viel Glück haben sie gestern nicht verloren.

Die grossen Chancen haben sich die Polen erarbeitet.

Es wird zu viel Spielerei vor dem Strafraum gemacht.

Was nutzt der Ballbesitz, wenn nichts daraus wird.

Jetzt das nächste Spiel gegen Norirland ist das letzte der Vorrunde und ein entscheidendes.

 

18049

16.06.2016

Die rechte Vorderpfote von Moritz sah schon erschreckend aus.

Wie der Eiter da raus quoll.

Die Eiterblase wurde innerhalb kürzester Zeit immer dicker, daher die Fahrt zum Tierarzt.

Gut dass ich es gemacht habe.

Jetzt muss ich morgen zum Neuverbinden.

Bin gespannt wie die Wunden sich regenerieren.

 

Da hatte ich mich bei Facebook an einer Diskussion zu den Bäcker-Grosshändlern beteiligt.

Und?

Heute rief mich mein Ex-Chef an, ich sollte mich was zurück halten.

He, ich bin Privatmann, kann tun und lassen was ich will.

Brauche auf keinen mehr Rücksicht zu nehmen.

 

Gleich spielen Jogi`s Löwen gegen die Polen.

Der vermeintlich stärkste Gegener in der Deutschen Gruppe.

Dass wird extrem schwer.

Ich sehe schon, dass die Jungs vor Lewandowski zittern.

Jungs, ihr seid Weltmeister, zeigt es auch.

 

Aber was bei dieser Europameisterschaft an Toren in den letzten Minuten fällt, ist schon enorm.

Einige Spiele der Favoriten wurden erst nach 90 Minuten entschieden.

Die Franzosen sogar schon in beiden Spielen.

 

Da mache ich bei einem EM-Tipp hier in Bedburg mit.

Und? meine Position?

Letzter Platz.

 

 

15.06.2016

Moritz wurde eben an beiden Vorderpfoten operiert.

Diese verfluchten Grannen.

In der rechten war es so schlimm, die eiterte schon.

Wie der Tierarzt da mit dem Scalpell jeweils einen Schnitt drin gemacht hat, dann mit einer Schere diesen Schnitt vergrössert hat, dann den jeweiligen Wundinhalt herausgedrückt hat, sah schon sehr schlimm aus.

Und jetzt?

jetzt läuft er mit Socken an beiden Vorderpfoten rum.

Socken ist ja schon fast ein Normalzustand, aber als Dauer an beiden Pfoten?

Dass ist eine Sch......

 

FC:

Da wurde die Verpflichtung von "Rudnevs" vom HSV gemeldet.

Was ich davon halte?

Weiss nicht so recht.

Im Vorjahr wurde er beim HSV in die Reserve verbannt.

Ist zwar Ablösefrei, aber ob er uns weiterhilft.

 

Durch die "Moritz"-Situation gibt es heute weniger Worte.

Morgen wieder

 

14.06.2016

Eben habe ich bei der Mühle Kottmann in Grevenbroich Nachschub für mein Rohstofflager geholt.

Sooo viel habe ich noch nie geholt.

Alleine 10 kg Weizenmehl 550.

Aus meiner Gruppe waren so viele dran interessiert, was die alles zu bieten haben, dass ich die Info`s dazu gescannt habe.

 

FC:

nichts neues von der Spielerfront.

Eine Info kam heute, dass Ende Juli eine Teilnahme an einem Turnier in Aachen, ua. gegen die Alemannia, und zwei weiteren Mannschaften zugesagt wurde.

 

Eben habe ich in der neuen Technik das erste mal einen Teig gemacht.

Für Baguette.

Extrem weich.

Aber die waren wirklich prima.

Setze ich morgen mal auf meine Kitchen Aid um.

 

Hört der Regen überhaupt nicht mehr auf?

Immer wieder gibt es heftige Schauern.

Nass sein ist momentan ein Dauerzustand.

 

Moritz:

man merkt aber deutlich, dass Moritz nicht fit ist.

Er ist so ruhig, hat wenig Lust zu gehen.

Gestern Abend, die letzte Pinkelrund um 23:00 Uhr, dass er mir da nicht gesagt hat " gehe alleine" ist alles. 

 

17984

13.06.2016

Die ersten Spiele der Europameisterschaft in Frankreich sind gespielt.

Wenige Tore fallen.

Nur ein Spiel wurde mit zwei Toren Unterschied entschieden.

Dass der deutschen Mannschaft.

Die hatten in der ersten Halbzeit richtig Glück.

Lagen zwar 1:0 in Front, aber die letzten 20 min. vor der Pause hatten Ukrainer Chancen im Minutentakt.

Da waren wieder die Probleme in der Abwehr.

Vor allem die rechte Abwehrseite, präsentiert vom Schalker Hövedes, war  offen wie ein Scheunentor.

In der zweiten Hälfte war es ein gutes Spiel, mit einigen Chancen, die aber nicht verwertet wurden.

Dass dann, der gerade eingewechselte Schweinsteiger, in der letzten Minute dass 2:0 schoss, passte einfach dazu.

 

Moritz hat grosse Probleme mit seinen Vorderpfoten.

Er humpelt und geht ganz vorsichtig.

Auf Wegen mit Steinen, oder Schotter geht er gaaanz vorsichtig.

 

Heute hatte ich den ganzen Tag Probleme mit dem Netzempfang auf dem Lap-Top. Ich bin schon verzeweifelt.

Alles andere funktionierte- IPad, IPhon- alles war ok.

Dass ich Trottel einen Schalter ( wusste gar nicht, dass der da ist) versehentlich umgelegt habe, der die Verbindung regelt, woher soll ich dies wissen.

Ja, ja, die Technik und ich.

Wir beide lieben uns.

 

Michale Pütz ist Papa geworden.

Ein Mädel vervollständigt die Familie.

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

12.06.2016

Gestern unser erster Besuch im "Stresemann" in Kaster.

Überraschend die Kombinationen.

Eine Speisekarte mit nur zwei Seiten der Speisenauswahl.

Aber alles miteinander kombinierbar.

Dinge, die ganz ungewöhnlich sind.

Z.b. Trüffelkartoffel, soll heissen, kleine Kartoffelwürfel in Trüffeloel gebacken.

Einfach klasse.

Wir waren nicht zum letzten male da.

Auch die Patin, Nicol ist einfach eine taffe Frau.

 

Sonntags ist ja immer eine Beschäftigungstag für Moritz.

Diesmal war aber nicht der Rheinpark in Neuss angesagt, sondern rund ums Geißbockheim.

Auch da ist Wasser angesagt.

Mit viel Spass für Moritz.

Sogar etwas Wald, wo gibt es den sonst hier herum.

 

Und wieder ein extremes Gewitter.

Regen, mit Hagel, Blitz und Donner.

Was momentan an Wetterkapriolen geboten wird, da strengt sich Freund Petrus richtig an.

 

Gleich ist das erste Spiel der Löwen.

Gegen die Ukraine.

Ein Spiel, dass unter normalen Umstände klar ausgehen sollte.

Ever ens luure wat passeet.

 

Wir haben eine Erdbeermarmelade gemacht, mit weisser Schokolade drin.

Man glaubt es nicht.

Die schmeckt wirklich klasse.

Ist zwar süsser als die normale Erdbeermarmelade, aber nicht zu süss.

 

 

 

11.06.2016

Die ersten Spiele sind vorbei.

Die jeweiligen Favoriten haben gewonnen, aber jedesmal mit Krampf.

Egal, gewonnen ist gewonnen.

Morgen sind Jogi`s Löwen erstmals dran.

Gegner ist die Mannschaft der Ukraine.

Ens luure wat passeet.

 

Für Montag hatten wir einen Thermo-Demo-Termin.

Dieser wurde leider abgesagt.

Hätte mich schon interessiert.

Gerne mal Teig darin gemacht, und den Unterschied zum Kneten in der Kitchen-Aid gesehen.

 

Da hatte ich in der Backgruppe einen Wettbewerb gestartet.

Und zwar mit Erdbeer-Rezepten.

Jeder der ein entsprechendes Rezept gemeldet hatte, nahm an der Auslosung der Rezeptmappe teil.

Witzig. Hatte ich eine gute Idee.

 

Heute Abend gehen wir erstmals ins "Stresemann" nach Kaster.

Ein neues Restaurant von Nicol Vogt.

Bin sehr gespannt.

 

Da gab es gestern, auf Initiative der FC-Verantwortlichen, einen termin um die Probleme der letzten Saison anzusprechen.

Es wurden noch keine Ergebnisse bekannt gegeben, nur schon vorab, dass es kein Derby mehr um Karneval geben wird.

 

Die Arthrose der Vorderpfoten bei Moritz ist schon stark.

Manchmal humpelt er ganz schön, so dass er dann eine tablette bekommt. 

 

17935

10.06.2016

Heute geht sie also los, die Fussball-Europameisterschaft.

Eben wurde ich nach meinem Tipp gefragt.

Natürlich sage ich, dass Jogi`s Löwen Europameister werden.

Ich muss doch optimistisch sein, ich kann doch nicht gegen mein eigenes Team tippen.

Völlig unmöglich.

Nach meinen Tipps wird der FC jedes Jahr mit grossem Vorsprung deutscher Meister.

Egal.

Ich kann nicht anderes.

Kann doch nicht gegen den FC tippen, nee, dass geht nicht.

Na gut, ein Unentschieden wird es im Laufe der Saison geben, beim Spiel in München.

 

Eben war ich mit Moritz am See, am Peringsmaar.

Er wollte ja unbedingt sein Wellnessgeruch von gestern los werden.

Das ganze Haus hatlecker nach seinem Shampoo gerochen.

Wird ja wohl jetz vorbei sein.

 

Da habe ich gestern auf Facebook bemängelt, dass in B edburg der Dschungelwahn ausgebrochen ist.

Soll heissen, dass die Gras- und Sträucherflächen wuchern.

Teilweise höher als am Wegesrand im Feld.

Und heute?

Da waren Teams zum mähen unterwegs.

Jetzt bilde ich mir ein ein, dass es mein verdienst ist/war.

 

Moritz hat aktuell wieder Probleme mit seinen Vorderpfoten.

Arthrose?

Bekommt ab heute wieder seine speziellen Tabletten.

Ens luure wie et wiggerjeht. 

 

 

 

09.06.2016

Heute morgen war ich mit Moritz bei Melanie Cohnen.

Mitten im Feindesland ( bei Erkelenz) so eine Hundewellnessstation.

Wenn man dieses Nest sieht, wieviel Einwohner- 25?- glaubt man es nicht.

Jedenfalls duftet er auch wieder.

Dass Haus riecht nicht mehr nach nassem Hund, sondern nach gepflegtem Hund.

 

Da hat die DFL ( deutsche Fussball-Liga) einen neuen Fernsehvertrag, ab der Saison 2017/2018  abgeschlossen.

Mit fast 100 % mehr für alle Vereine.

Gutes Ergebnis.

Problem ist, dass die Splitterung der Spieltage kommt.

Dass die Übertragung der einzelnen Spiele auf verschiedene Sender verteilt wird.  

 

Im Vorjahr wurden jetzt um diese Zeit die Pokalauslosung durch gezogen.

Und in diesem Jahr?

Gibt noch keinen Termin.

 

Currywurstsauce wird neuerdings selbst gemacht.

Riechen tut sie toll.

Am Montag haben wir einen Vorstellungstermin mit dem gerät im Kasterer Restaurant "Stresemann".

Nikol, ich freue mich darauf.

Habe Dir eine Rezeptmappe vorbereitet.

 

17903

08.06.2016

Trotz dass ich das Datum aus Facebook rausgenommen habe, kamen jede Menge Geburtstagspost.

Dass Problem:

die meisten auf das Profil "Johann Hülsmann".

Ich dachte ich hätte dieses Profil schon seit Jahren gelöscht.

War leider nicht so.

Weiss aber auch nicht,  wie ich dies machen soll.

Dass ist doof.

Dieses Profil überwiegt mit Personen, die ich nicht unbedingt mehr als "Freunde" haben will. 

Dann hat Michaela spät noch auf meinem "Peter"-Profil beglückwünscht.

Da haben dann natürlich jede Menge ander Leute dies gesehen, und heute nachgratuliert.

 

FC:

heute kamen die Daten der neuen Saison.

Trainingsbeginn ist am 4.7.2016.

Dann gibt es zwei trainingslager in Österreich, alles aufbauend für den Saisonstart am 22.8.2016.

 

Neue Küchentechnik?

zum Teigherstellen werde ich sie nicht benutzen.

Aber heute haben wir Gemüsepaste und Fleischpaste hergestellt.

Alles mit frischen KRäutern und Zutaten.

Ganzes Haus riecht.

Toll.

 

Eben Frau Lecce paar Cookies gegeben.

Bin gespannt, ob ich eine Reaktion bekomme.

 

Morgen früh bei Melanie Cohnen Wellness für Moritz.

Da kommt dann extra Info`s zu.

 

 

 

 

07.06.2016

Da habe ich vor meinem Geburtstag auf Facebook das Datum rausgenommen.

Wollte nicht dass alles voll ist, mit Feierposts.

Auf meiner privaten Chronik kein Problem.

Aber ich wollte es nicht in meiner Backgruppe.

Dass da jede Menge Glückwünsche gepostet werden, wäre für mich nicht ok.

 

FC:

Da baggert der FC an dem Hannoveraner Sane`.

Mich fragt ja natürlich keiner, aber der hat in der abgelaufenen Saison jede Menge Mist gemacht.

Mal in einem Spiel zwei Eigentore. Dass haben zwar schon andere geschafft, aber bei uns muss er dies nicht nachmachen.

Und dann stehen 10 Mio. im Raum.

Die ist er nicht wert.

 

Heute kamen Fotos von Peter Stöger von seinem Urlaub auf Mallorca.

Der Wiener Jeck in seinem Element.

 

Die Euro beginnt am Freitag.

Gestern habe ich mich in einer Tipprunde angemeldet.

Muss noch die Gebühr bezahlen.

 

Die Nachmittagsrunde mit Moritz ist knapp am Gewitter vorbei gegangen.

Wäre fast ein Duplikat von gestern geworden.

 

 

 

 

 

07.06.1951

Nein kein Irrtum.

Mein Geburtstag.

Dass heisst, dass ich heute meinen 65. Geburtstag habe.

Offizielles Rentenalter beginnt.

 

06.06.2016

Da sind wir eben in ein wetter gekommen, dass war kein Wetter.

Gerade auf dem Weg rund um die Erft nach Kaster, gibt es keine Unterstellmöglichkeiten.

Wir waren gerade auf halber Strecke da ging das "Wetter" los.

Regen, Donner, blitze, alles was das Unwetterherz begehrt.

Ich glaube nicht, dass ich schon mal soooo nass war.

Jetzt hänge ich komplett auf der Leine zum trocknen.

Aber witzig war es doch, weil es Moritz völlig egal war.

Da kann es kleine Katzen regnen, dem ist es egal.

 

Ich backe mir ja jedesmal Montags ein neues Brot, soll heissen, ich suche in der Woche ein interessantes Rezept, und probiere es Montags aus.

Da ich da die ganze Woche drüber esse, bleibt es immer bei dem einen Brot.

Ausser beim Schwarzbrot.

Da esse ich ja auch jeden Tag von, soll heissen, wenn Bedarf mache ich eins.

Für morgen ist jetzt ein "schwarzer Hamster" vorbereitet.

Ein  richtiges, körniges Brot.

 

Werde morgen erstmals Schoko-Cookies machen.

Warum habe ich die bisher nicht gemacht?

Werden bestimmt lecker.

 

Durch unsere neue küchentechnik haben wir alle Geräte neu stationiert.

Jetzt ist meine Kitchen-Aid so positioniert, dass ich direkt neben der Waage bin.

Wie heisst es schon in der Backstube " kurze Wege".

 

FC:

heute wurde kolportiert, dass Jonas Hektor zum BVB wechselt.

Es steht eine Ablöse von 30 Mio. im Raum.

Wo muss er hin?

Ich bringe ihn nach Dortmund.

Bei der Kohle.

 

 

 

 

 

05.06.2016

Sonntag.

Klar dass wir wieder mit Moritz in Neuss im Rheinpark waren.

Dass Wasser vom Rhein stand fast bis an die Kante des Weges.

Für Moritz bedeutet das Spass ohne Ende.

Kurz nach rechts, Wasser.

Ein riesengrosses Spassbad.

 

Gestern war das letzte Testspiel.

Die Begegnung gegen Ungarn wurde zwar mit 2:0  gewonnen, aber noch jede Menge Schatten war zu sehen.

Aber wie es immer so ist, wenn es losgeht, dann hauen Gogi`s Löwen rein.

Dass wird am nächsten Sonntag gegen die Ukraine sein.

Also, in einer Woche geht es los.

 

FC?

alles ist in Urlaub.

Schmadtke ist in Österreich wandern.

Stöger in Spanien sonnenbaden.

Stillstand in der Vorbereitung.

Hoffentlich nicht, es sind ja  noch 4 wochen bis Trainingsbeginn, und 12 Wochen bis zum Saisonstart.

Also noch jede Menge zeit Kohle auf den Spielermarkt zu schmeissen.

Und da wird noch was passieren, dass ist klar.

 

Jetzt sind die Unwetter schon seit einigen Tagen aktiv.

Das "Ring"-Festival wurde sogar abgesagt.

Hier haben wir ja noch Glück gehabt.

Der heutige Tag, mit über 31°C ist prädistiniert für Unwetter und Gewitter. Mal schauen was heute noch kommt.

 

04.06.2016

Heute das letzte Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn.

In Gelsenkirchen (Schalke) soll alles besser werden.

Bin gespannt.

 

Gleich ist in unserem Stadion das grosse Jubiläumskonzert von "Brinks".

Da haben die tatsächlich 50 000 Jecke ins Stadion bekommen.

Alle Achtung.

 

Die schweren Unwetter in den letzten tagen haben ja für erhebliche Schäden gesorgt.

Auch "ROR", also das Open-Air "Rock am Ring" wurde von Blitzen gestroffen, wobei auch Menschen zu Schaden kamen.

oh-mann, wird doch immer schlimmer, diese Unwetter.

Eben zeigten Witzbolde ua. Wasserski am Strassenrand und Schwimmen neben der Strasse.

Ist zwar lustig, aber insgesamt ist alles um diese Unwetter nicht lustig.

Auch die Erft hat Hochwasser.

So hoch habe ich es lange nicht gesehen.

Dieses neue Ablaufsystem der erft, mit dem Wassergraben "Terra-Nova" ist erstmals gefüllt worden.

Ob dies der Erft hilft, können die Fachleute besser beurteilen.

 

Eben haben wir das erste mal Erdbeermarmelade im Technikum gemacht.

Dass ging ganz schön flott, ohne viel Sauerei.

 

 

 

17838

03.06.2016

Backen, backen, backen.

Ich backe eben gerne.

Alles was mit Backen zu tun hat.

Daher ist die Facebook-Gruppe " lecker und einfach backen" für mich ideal.

Ich kann mich da richtig austoben.

Bin mir sicher, dass ich mind. 75 % der Einträge selber einstelle.

Hätte nichts dagegen, wenn andere sich mehr beteiligen würden.

Aber ich würde auch alles alleine machen.

 

Eben kam die Info, dass die Saisoneröffnung erst Mitte August ist.

Dass ist geschuldet der Europameisterschaft, dadurch fängt die Saison ja erst soooo spät an.

 

Meine Küchentechnik ist ja jetzt fast komplett.

Was noch fehlt, wäre ein vernünftiger Backofen, ev. noch eine richtige Knetmaschine.

Die Kitchen-Aid ist ja schon ok. aber ein richtiger Knetvorgang, ist doch was ganz anderes.

 

Und schon wieder mal nass geworden.

Im Trockenen abgegangen, komplett durchnässt wiedergekommen.

Langsam habe ich die Schnauze voll.

 

02.06.2016

Über all sind katastrophale Wetter gewesen.

Überall, rund um uns herum.

Was haben wir hier in Bedburg für ein Glück gahabt.

Da wurde heute der Überflutungsgraben geöffnet.

Der lässt Wasser von der Erft abfliessen, in den graben Richtung Peringsmaar.

Das gab es bisher noch nie.

Wie schnell das Rheinwasser gestiegen ist.

Sonntag waren wir ja noch da,

Und heute weit über 7 m.

Hoffentlich wird es nicht zu schlimm.

 

Heute hat mir mein Nachbar mein Mini-Fahrrad installiert.

Es war ja nur vorinstalliert.

Pedale, Lenker, usw.

 

Das Küchenwunder ist angekommen.

Für mich, für meine Teige werde ich es nicht benötigen.

Ich mache meine Teige weiter in der Kitchen-Aid.

Da kann ich sehen was passiert.

Auch ev. nachbessern in Flüssigkeit und Mehl.

A. wird/muss sich rantasten.

Der Test mit Erdbeermarmelade erfolgt morgen.

 

Langsam nervt das Hin- und Her rund um Timo Horn.

Jetzt heisst es, er würde nach Dortmund wechseln.

Ja, dann ist das eben so.

Wird aber richtig teuer, da die Ausstiegsklausel abgelaufen ist.

Schlecht ist nur, dass ein möglicher Ersatz, Zieler aus Hannover in die Premier-Leage gewechselt ist.

 

 

 

 

01.06.2016

Was sind wir eben nass geworden.

Laut Handy-Wetter-App sollte es erst um 16:00 Uhr, mit 30%iger Wahrscheinlichkeit regnen.

Und ich Trottel glaube den Angaben und gehe ohne Regenklamotten raus.

Ende vom Lied, bzw. Regen, beide klitschnass.

Meine Klamotten hängen im Keller, Moritz läuft im Trockenmantel von Monika durch die Gegend.

Soviel zum meterologischen Sommeranfang.

 

Da habe ich mir eben ein Mini-Fahrrad gekauft.

Mein System mit dem grossen Fahrrad, und dann jedesmal mit viel Aufwand zusammen klappen, ist sch......

Also musste ich mir selber was zum Geburtstag schenken.

Dass wird ja wohl jetzt etwas entspannter vonstatten gehen.

 

Zum FC gibt es nichts neues.

Keine Verkäufe.

Keine Einkäufe.

Grüchte satt.

ens luure wat kütt.

 

Eben war Angela, meine EX hier.

Hat auch von meinem Schwarzbrot was mitgenommen.

Die Kleine hat nächste Woche Geburtstag, da hat sie ein Back-Form, im Aussehen einer zwei mitgenommen.

Und natürlich den Rest der Cookies.

 

Und schon wieder ein Dummytraining ohne uns.

Ulli, ich vermisse euch, und das alles drumherum.

 

 

17795

31.05.2016

Da bekommt der FC für den Vogt 2,5 Mio. euro.

Ist doch anständig.

Glaube nicht, dass wir dafür soviel bezahlt haben.

 

Heute wurde der Kader der Fussball-Nationalmannschaft benannt.

Die gemeldeten 23 Spieler sollen den Titel wieder mal nach Deutschland holen.

Ens luure wat kütt.

Am 12. Juni ist das erste Spiel für Jogi`s Löwen gegen die Ukraine.

Schön dass Poldi immer noch dabei ist, und dass Jonas Hektor die FC-Fahne hochhält.

 

Am Peringsmaar, einem Gewässer am Rand von Bedburg, werden irgendwelche Filmaufnahmen gemacht.

Was da für ein Aufwand gemacht wird.

Auf dem Parkplat an der Hauptstrasse stehen jede Menge Fahrzeuge, Catering, Wohnwagen zum Aufhalten, eben jede Menge.

Es kam aber noch keine Information was da passiert.

 

Wolkenbrüche, Regenschauern, ein Ende das Wonnemonats Mai, wie wir es ewig nicht hatten.

Wie wird der Sommer?

 

Da hatte ich in der Vorwoche ein Problem in meiner Backgruppe mit dem Einsatz von Fertigmehlen.

Für mich völlig unmöglich.

Da brauche ich keine Backgruppe.

Wie hat jemand gesagt,- ich nehme ja auch keine Fertigsuppe, wenn ich einen Kochblog habe.

 

 

 

 

 

Da ist Kevin Vogt jetzt auch verkauft.

Er wechselt nach Hoffenheim.

Da er noch Vertrag bis nächstes Jahr hatte, werden ein paar Euro`s in die FC-Kasse fliessen.

Da wurde aber mit Gerhardt und Vogt zwei Mittelfeldspieler verkauft.

D.h es müssen ja entsprechende Ersatzleute eingeplant sein.

Bin sehr gespannt.

 

Die U21 hat ja richtig Glück gehabt.

Sportlich abgestiegen, nach einer katastrophalen Rückrunde, konnte die Klasse gehalten werden, weil die Mannschaft aus Lotte die Aufstiegsspiele gegen Mannheim gewonnen hat.

Nochmal Glück gehabt.

Jetzt die zweite Saison hintereinander.

Da muss sich doch was ändern, sonst ist dass Glück verbraucht.

 

Was für ein Wetter.

Regen in grossen Massen.

Trotzdem haben wir hier noch Glück gehabt.

Wenn man die Situation anderswo sieht.

 

Heute war Veronika, meine chilenische Backfreundin auf dem Kölner-Flughafen.

Zwischenlandung auf dem Weg nach Dresden.

Die paar km von hier weg.

 

Heute habe ich ein Brot gebacken, bin total begeistert.

Ein helles Brot, mit gerösteten Saaten.

Klasse, nicht zum letzten mal gemacht.

 

Da habe ich eben den Schlüssel drinnen liegen gelassen.

Konnte die Zeit mit meiner ital. Nachbarin beim Quatschen verbringen, witzig.

Es gab auch Espresso. 

 

 

29.05.2016

Das neue Trikot für die kommende Saison?

Werden wohl ohne Trikot spielen, oder?

Nee, natürlich nicht.

Aber dass man nichts hört?

Soll der Verkauf in den Etat der neuen Saison gehen?

Aber schon komisch.

 

Heute morgen hatte ich eine Diskussion auf Facebook. Witzigeweise nur mit Mädels.

Diese waren quer durch die Republik beheimatet.

Da waren Berlinerinnen, Schwäbinnen. Rheinländerinnen, ich mittendrin.

War irgendwie witzig.

 

Heute Abend haben ja Jogi`s Löwen noch ein Testspiel.

Danach muss er sich entscheiden, welche PErsonen er mitnimmt, nach Frankreich zur Europameisterschaft.

Vier Leute muss er noch benennen, die dann leider nicht mit fahren .

 

Eben waren wir wieder mal mit Moritz im Neusser-Rheinpark.

Wie er da auflebt, einfach toll zu sehen.

Auf der Fahrt dahin- Wolkenbruch.

In Neuss-trocken.

Auf der Rückfahrt- Wolkenbruch.

Witzig, oder?

 

Morgen werde ich mir erstmals ein helles Brot mit Körnern machen.

Diese müssen noch geröstet werden.

Bin sehr gespannt.

 

 

 

28.06.2016

Da hat Lewandowski von den Bayern, ein Angebot von REAL vorliegen, das ihm 25 Mio. ( in Worten fünfundzwanzig) an Gehalt bringen soll.

Dass kann doch nicht so weitergehen, oder?

Ist doch totaler Irrsinn, diese Summen, die jetzt überall angeboten und auch bezahlt werden.

Diese Summe, die hier für einen Spieler im Raum steht, übersteigt das komplette Budget an Spielergehältern beim FC.

Dass zur Einordnung.

Auch der Wechsel von Yannik Gerhardt zu den Wolfsburgern, für 13 Mio. Euro, ist doch übertrieben.

Schön für die FC-Kasse, aber ist ein 22 jähriger diese Summe wert?

 

Gestern-Abend waren wir bei Manuele, dort gab es "Scampì`s all you can eat".

Wir haben drei mal geladen, es sind jedesmal 10 Stück, also 30 Stück haben wir gegessen. Da es eine Anmeldung geben soll, um eine vernünftige Vorbereitung gewährleisten zu können, ist es problematisch, wenn dann auf einmal mehr als doppelt so viele kommen, als angemeldet waren.

Es hat sich eben rumgesprochen, dass dies ein toller Abend ist.

Manuele hat es trotzdem gemeistert ( ev. war jede Portion kleiner als normal?)

 

Der erste Samstag, ohne dass ein für uns relevanter Fussball gespielt wird. Natürlich ist das CL-Finale, aber dass sieht man doch eher gelassen.

Da können wir schon vorstellen, wie die nächsten Wochen sein werden. 

 

17743

27.05.2016

so wird es sein.

die Sommerpause wird in diesem Jahr besonders lang sein.

Erst Ende August beginnt die neue Saison, also wird es lange keinen vernünftigen FC-Fussball geben.

Ob die Europameisterschaft da für einen kleinen Ausgleich sorgen kann?

Wir werden es sehen.

Et kütt wie et kütt.

 

Da gab es gestern eine hitzige Diskussion zum Thema Vormischungen, die darin gipfelte, dass jemand ausgetreten ist.

Heute schon wieder, jetzt mit dem Thema "Vorteige".

Sie meinte dass alles an alten Teigen nicht mit ihren Hygieneanforderungen vereinbar ist.

Ich fragte sie nach zB. Sauerteig, der ja grundsätzlich ein alter Teig ist, ohne den es beim Roggenbrot überhaupt nicht geht.

Was sich manche denken, da komme ich nicht mit.

Ausserdem habe ich jetzt von 2 Leuten noch Geld zu bekommen für den Versand jeweils einer Rezeptmappe.

Da entstehen mir Kosten von über 30 €, da ist es doch dass mindeste, die Eigenkosten ersetzt zu bekommen.

Zukünftig heisst dies, nur noch gegen Vorkasse.

 

 

26.05.2016

momentan läuft das letzte Spiel der Saison.

Dass Freundschaftsspiel in Trier dient nochmal dazu einige junge Geissböcke, aus dem  Nachwuchs spielen zu lassen.

Nach dem Spiel ist Urlaub angesagt.

 

Eben hatte ich in meiner Backgruppe die Diskussion zum Thema: Fertigmehl.

Da hatte jemand ein Chiabatta-Fertigmehl und hatte dies gepostet.

Dass ist für mich dass allerschlimmste.

Kommt für mich nicht in Frage, also auch für meine Gruppe nicht.

Wenn dies jemand für sich privat macht, und ich weiss da nichts von, ok.

Sobald ich davon weiss, gibt es das nicht.

Wer mit meiner Einstellung dazu nicht leben kann, muss die Konsequenzen ziehen.

 

Die Hunderunde mit Moritz, nach Kaster, an der Erft vorbei, war ein hindernisslauf an Radfahrern vorbei.

Sch.......

Wenn so ein warmes Wetter ist, weiss man gar nicht wo man mit dem Hund gehen soll.

Darunter alles Radfahrer.

Richtung Peringsmaar alles junge Hirnies, die ins Wasser wollen.

Einzig ins Feld zieht es keinen, weil dort eben die Hitze steht.

Dann ist Moritz immer ziemlich fertig.

 

Morgen ist wieder bei Manuele Wettessen mit Scampi`s angesagt.

Treffen mit Bernd und Nicol.

Mal schauen wieviele Portionen ich diesmal schaffe.

Die vier, wie Bernd habe ich noch nicht geschafft.

 

 

25.05.2015

Es tut mir jedesmal weh, wenn die "Dummyleute" Kontakt untereinander haben, ich leider nicht teilnehmen kann.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Moritz an Kondition verloren hat.

Dadurch dass wir kein Training mehr machen, ist er auch etwas fauler geworden.

 

Heute wurden die beiden Neuzugänge Marco Höger und Konstantin Rausch bestätigt.

Auch der Abschied von Yannik Gerhardt ist jetz offiziell.

13 Mio. Ablöse wird er in die FC-Kasse bringen.

Für ihn wird es 3 Mio. € pro Jahr, für 5 Jahre bringen.

Für einen 22. jährigen ganz schöne Kohle, oder ?

Da muss man nur drüber nachdenken.

15 Mio. ist für die nächsten 5 Jahre garantiert.

Wenn man es mal ernst sieht, kann dass doch nicht sein.

Dieses Gehalt, diese Ablöse für einen jungen Mann. der so noch nichts erreicht hat.

 

Morgen ist Feiertag.

Was war dieser Feiertag früher für ein Aufwand.

Bei uns in Niederaussem ging durch unsere Strasse immer die Prozession. Da wurden immer mit Blüten Gebilde hergestellt.

Richtig künstlerich.

Dies gibt es jetzt nur noch  im Kloster, in Richtung Dormagen.

 

Morgen früh gibt es wieder kleine, süsse Zöpfchen.

 

 

 

 

24.05.2016

wie lange ist noch bis zum Beginn der Europameisterschaft?

Am 10. Juni haben wir das erste Spiele, das gegen die Ukraine.

Heute haben sich Jogi`s Löwen in Ascona, in der Schweiz, getroffen.

Auch privat fangen die Vorbereitungen an.

Die schwarz-rot-goldene Fahne rausgeholt, die Fan-Flosse auf das Auto gesetzt..

Die Wohnungsdekorationen, die Mini-Fussballer, dekorativ platziert.

 

Eben mit Melanie Cohnen einen Verschönerungstermin mit/für Moritz vereinbart.

Was der an Haarwuchs wieder hat, enorm.

Dass muss mit den Tabletten zu tun haben.

Seine Brust sieht aus wie die eines Gorillas.

 

Morgen ist ja wieder Dummytraining.

Habe wieder keine Fahrmöglichkeit.

Ob ich überhaupt nochmal hin kann?

Immer kommt was anderes dazwischen.

 

FC?

Heute und morgen wird nochmal, mit halber Kraft bestimmt, trainiert.

Da für Donnerstag noch ein Testspiel in Trier vereinbart wurde.

Danach haben die Geißböcke 5 ( in Worten: fünf) Wochen Urlaub.

Wie kann man soooooo lange nix tun?

AnFang Juli geht es wieder los.

Dass alles mit so viel Zeit, da die neue saison erst Ende August wieder startet.

 

 

 

23.05.2016

Ist schon Herbst?

Windig, die Blätter fallen.

Regen.

He, Petrus, es ist Mai.

Wonnemonat.

Da hats Du für schönes Wetter zu sorgen.

Wenn Du Hilfe benötigst, sag Bescheid.

Ich habe Zeit.

 

Da habe ich ja in der letzten Zeit Probleme mit meinen Füssen.

Schmerzen oben auf dem Spann.

War da extra beim Orthopäden.

Der hat mir gesagt, dass meine Einlagen, die ich ja schon ewig trage, zu wenig Halt nach unten, zur Sohle hat.

Heute habe ich zwei Paar neue Einlagen bestellt ( 120 € pro Paar).

Ens luure wat kütt.

 

Da wurde ja am gestrigen Sonntag in Österreich ein neuer Bundespräsident gewählt.

Ein Rechter und ein Grüner standen zur Auswahl.

Europa hatte Angst vor dem Rechten, Herrn Hofer.

Da die Teilnehmer der Briefwahl eine sehr grosse Anzahl stellten, brachten die die Entscheidung.

Erst am heutigen Montag stand fest, deass der Grüne Herr van der Bellen, nach sehr knappem Ergebnis, der neue Präsident in Österreich ist.

Der Hofer  hätte Europa so durcheinander gebracht, da hatten alle ( ausser den Rechten) Angst vor.

 

17684

22.05.2016

Das Pokalspiel gestern war das letzte nationale Fussballspiel von Wert.

Ja, noch geht es um die Relegation.

Aber die Saison ist zu Ende.

Jetzt geht es um die Europameisterschaft.

Die Vorbereitung beginnt in der nächsten Woche.

Dann folgen noch 2 Testspiele und ein weiteres abschliessendes Trainingslager.

Am 7. Juni fähren die Löwen nach Frankreich zu den  letzten, intensiven Trainingseinheiten.

Dass erste Spiel, gegen die Ukraine, dann am 12.06.2016.

 

Heute morgen war ich mit Moritz erstmals wieder auf der Paffendorfer Höhe.

Mensch und Tier waren begeistert.

Für mich heisst dass, so langsam kehr die Normalität in meiner Gesundheit ein.

Die Runden auf der Höhe waren ja vor dem Ereignis normal.

 

Die Nachmittagsrunde haben wir dann wieder in Neuss gemacht.

Dadurch dass leichtes Regenwetter war, waren nicht viele Hundeleute mit Ihren Tieren da.

Auch mal ok, aber sehr ungewöhnlich.

 

In den letzten tagen hat sich der Mitgliederbestand in meiner Backgruppe auf 475 erhöht.

Eine schöne Anzahl.

Aber bei 500 mache ich Schluss, dh. ich werde dann die Gruppe wieder als geschlossen einrichten.

In einer anderen gruppe gab es heute morgen eine Diskussion zu den möglichen Unterwanderungen mit Porno- oder Krediteinlagen.

Wenn man sooo viele Leute in der gruppe, hier über 20 000 hat, ist eine Kontrolle nicht mehr möglich.

Deshalb, bei 500 ist Schluss, ich habe dann keine Probleme mit irgendwelchen Fakes.

 

 

21.05.2016

Da sind die Mini-Geissböcke abgestiegen.

In meltzten spiel der Regionalligasaison haben sie sogar in Wegberg, dam absoluten Tabellenletzten verloren.

Dann hat man es auch nicht verdient.

 

In unserem Stadion läuft momentan das Damen-Endspiel im DFB-Pokal.

Ist ja immer hübsch anzusehen.

Teilweise richtig gute, technische Dinge die man hin- und wieder zuu sehen bekommt.

Der grosse Favorit, die Wolfsburger haben zum Schluss gewonnen.

15 000 Zuschauer waren da, na ja, geht ja.

Wenn man dass mit uns vergleicht.

 

Heute ist es richtig warm.

Ein tag mit mehr als 25°C. Werden nachher nach Manuele gehen.

Bietet sich an.

Da kann man schön draussen sitzen, Moritz kann mit.

 

Dann heute Abend das "grosse" Pokalspiel:

Dortmund gegen die Bayern.

Ens luure wat passeet.

Traue den Dortmunder durchaus eine Sensation zu.

 

Habe heute erstmals einen Rosettenkuchen gemacht.

Vorher noch nie.

Obwohl die Herstellung relativ einfach ist.

In einer anderen Backgruppe wurde nach einer "Riemchentorte" gefragt.

Anschliessend ist sie sofort in unsere gruppe gekommen.

Ja, ja, wir haben eben eine grosse Vielzahl an Rezepten.

 

 

20.05.2016

Ja, er kommt.

Konstantin Rausch ist nach Marco Höger der zweite Neuzugang der Geißböcke.

Ens luure war he mät.

Die Jungs sind momentan in Las Vegas.

Die Saisonabschlusstour ging ins Spielerparadies.

Hoffentlich kommt keiner pleite zurück.

Die kleine Gerhardt, die Schwester von Yannik, die mit den Mädels abgstiegen ist, wechselt zum deutschen Meister der Frauen, Bayern München.

Da wird sie sicherlich im nächsten Jahr eine Meisterschaft feiern können, wetten dass eher als ihr Bruder?

 

Heute die Nachbesprechung beim Doc ergab, was wir alle wussten "alles in Ordnung".

Auch die Ganztagesaktion für den Blutdruck ergab keine Probleme, im Schnitt einen Wert von 137 im Schnitt.

Ist doch ok, oder?

 

Hin- und wieder machen wir pikante Pfannkuchen.

Heute wieder.

Die sind einfach toll.

Sehen klasse aus und schmecken ebenso.

Da wir die zweite Backphase im Grill machen, sehen die optisch wie Pizzen aus.

Wenn ich die im Netz poste, sorgen die jedesmal für Aufmerksamkeit.

 

Gestern gab es im ersten Relegationsspiel, Eintracht gegen die Nürnberger, ein 1:1.

Ein Frankfurter Selbsttor sorgte für den Treffer der Franken.

Aber es war "nur" das erste Spiel.

Montag kommt das Rückspiel.

Warum dies interessiert?

Wenn die Nürnberger aufsteigen, die Frankfurter absteigen, rutscht der FC in der 5Jahreswertung des Fernsehens einen Platz nach oben, soll heissen, es gibt 1,5 Mio. Euro mehr.

 

17656

19.05.2016

Kommt wirklich Konsantin Rausch, vom Aufsteiger Darmstadt zum FC?

Meine Meinung zum Spieler ist unterschiedlich.

Einer der schon einiges erlebt hat, einer der zum Aufsteiger musste, weil ihn kein anderer mehr wollte, selbst vorher die Hannoveraner.

Dass er ohne Zweifel beim Aufsteiger eine starke Saison spielt, steht ausser Zweifel.

 

Da wurde gestern von der FC IT-Abteilung ein Video veröffentlich, dass auf spasshafter Weise den Saisonrückblick zeigt.

Einfach klasse, was dort passiert.

So witzig, so mit lokalen Emotionen.

Dass gibt es nur in Köln.

Mein FC, der einzig wahre Verein.

Mein Verein, meine Liebe.

 

Das war wirklich ein schöner Tag.

Was war angesagt?

Drisswedder.

Un wat kütt.

Sunnesching.

 

Eben bin ich wieder mit Moritz nach Kaster gegangen.

Insgesamt bin ich noch etwas schlapp.

So ein Gang erfordert eine kurze Pause unterwegs.

 

 

 

 

18.05.2016

die ersten Ergebnisse des Geschäftsjahres des FC`s wurden bekannt.

Der Umsatz war erstmals über 100 Mio. Euro, ein gewaltiger Sprung.

Selbst ein positives Ergebnis, sprich Gewinn, wird erwartet, und zwar mit über 10 Mio. Euro.

Im Merchendaising, also allem was mit Fan-Verkäufen, wie Trikot?s, usw. wird ebenfalls mit höheren werten gerechnet.

Im Vorjahr waren es ja schon über 7 Mio. Euro, für einen Club in der mittleren Bundesligaklasse ein enorm hoher Wert.

Genaue ergebniss werden noch bekannt gegeben.

 

Eben habe ich das Paket in die Schweiz geschickt.

Ist schon enorm, was dies kostet.

Hat man bald die Spritkosten wieder raus, etwas übertrieben, aber es ist was dran.

Susanne, Du kannst 7,5 kg erwarten.

 

Da wurde doch vom Wetterdienst schon seit Tagen, vor allem auch über Pfingsten, schlechtes Wetter angesagt.

Und?

Wat is?

Trocken, sogar etwas warm, hin- und wieder sonnig.

 

Neuerdings bin ich unter die Mäusejäger gegangen.

Unter unserem Gartenshop hatte ich fallen aufgestellt.

Zwischenzeitlich schon 3 x gefüllt.

 

Ich ärgere mich schon masslos darüber, wie der ganze Ablauf rund um Veronika hier gelaufen ist.

Da kommt eine chilenin hier zu uns ( warum auch immer), keiner kümmert sich drum.

War schon ziemlich blauäugig was wir da veranstaltet haben,

 

 

 

 

17.05.2016

Heute hat Michael Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Dafür dass die Saison so gerade vorbei ist, ist schon jede Menge Aktion auf dem Fussballer-Markt.

Offiziell ist die Transferliste ja erst zum 1. Juli geöffnet.

Aber ab Manager, Trainer oder Spieler.

Es ist richtig was los.

Ausser den Verhandlungen um Yannik Gerhardt ist beim FC momentan Ruhe ( vor dem Sturm),

am Samstag gab es ja die offizielle Saisonabschlussfeier des Gesamtvereines.

Da wurden 4 Spieler verabschiedet,

ua. Svento, Exlager, Mesenhöler,

 

Was heute passiert ist, glaubt man nicht.

Im Feld stand auf einmal ein Reh inmittelbar vor Moritz, nur wenige Meter.

Er lief dann kurz hinterher, blieb stehen, und was machte das Reh?

Es drehte sich um, schaute Moritz an.

Dann haben die zwei Runden gedreht.

Dann ins hohe Korn, da sah Moritz das Reh nicht mehr, er kam zurück auf den Weg.

Was machte das Reh?

Es kam auf den Weg, nach dem Motto:

los, es geht weiter.

 

Eben war ich beim Doc, weil ich mit dem Fuss schon ganz schöne Schmerzen habe.

Hatte gedacht, ich hätte Arthrose, wurde entsprechend geröngt.

Ist es aber nicht.

Jetzt soll ich nach Grevenbroich zur Nuklearmedizin.

Ens luure.

 

 

17616

16.06.2016

Da hat man mich gestern drauf aufmerksam gemacht, dass ich hier auf meiner Homepage unter "Hobby`s" keine Info zu meinem Backen habe.

Hatte ich wirklich vergessen.

Dass muss ich und werde ich ändern.

Mein Tagesablauf wird ja von der Backgruppe  beherrscht, und ich vergesse dies hier zu notieren.

 

In Bedburg ist heute der verkaugsoffene Sonntag.

Zum Glück ist schönes Wetter.

Unterwegs habe ich Esra und Nicol getroffen.

Dass sind liebe Frauen.

Hallo, Mädels.

 

Yannik Gerhardt nach Wolfsburg?

Es sieht so aus.

Es scheint wohl Fakt zu sein, dass ein konkretes Angebot vorliegt.

Es solle ein Angebot sein, bei dem die FCer nicht nein sagen können.

Wäre schade, weil er ein kölscher Jong ist.

Aber es wird die Zukunft das FC`s sein, solche Talente zu entwickeln und zu verkaufen. 

Schade drum

Da seine Schwester, die ja auch beim FC spielt, nach dem Abstieg der FC-Mädels schon ihren Abschied verkündet hat, werden wohl beide in der nächsten Saison anderweitig aktiv sein.

 

Habe schon seit Wochen Probleme mit beiden Füssen.

Oben drauf habe ich zunehmend Schmerzen.

Morgen habe ich einen termin beim Orthopäden, mal schauen was er sagt.

 

 

 

15.05.2016

heute hat unsere Susanne Geburtstag.

Alles Liebe, alles Gute in die Schweiz.

Ich/wir hoffen, dass es Dir wieder besser geht.

 

Moritz:

dat is schon ne statze Kärl.

Seitdem er wieder regelmässig seine Tabletten gegen die Immunschwäche nimmt, hat er wieder Locken.

Locken beim Retriever.

Ich denke, dass er der welteinzige Retriever mit Locken ist.

Aber witzig sieht er aus.

 

In Bedburg ist ja das Schützenfest.

Zum Glück ist es trocken geblieben.

Wollte mich ja erst mit einigen Gruppe treffen.

Konnte leider nicht.

Schade Veronika, meine chilenische Backfreundin wollte ich noch mal treffen.

Ob ich sie jetzt noch mal sehen werde?

Dienstag reist sie auf ihrer Deutschlandtour weiter.

 

 

14.05.2016

Heute wurde die Fussball-Saison 2015/2016 beendet.

Der FC hat in seinem letzten Spiel in Dortmund ein gutes 2:2 erreicht.

Gut hätte es auch ein Sieg sein können, da die Geißböcke die grossen Chancen hatten.

Damit beendet der FC diese Saison mit 43 Punkten, auf dem 9. Tabellenplatz.

Erstmals ein einstelliger Tabellenplatz seit 24 Jahren.

Ein tolles Ergebnis, dass die Jungs von Peter Stöger da hingelegt haben.

Das Glück heisst FC.

Die Absteiger, vor allem Stuttgart, haben doch schon sehr überrascht.

Aber auch seit Jahren drum gebettelt.

Aber man muss sich die Bremer-Stuation mal vorstellen.

Die mussten gewinnen.

Schiessen dann dieses Siegtreffer, der den Klassenerhalt bringt, in der 88. Spielminute.

Unfassbar.

 

Gestern unser Treffen der Backgruppe war ein schönes Event.

Unsere Backfreundin Veronika, eine Chielein, die der Anlass des Treffens war, ist ein ganz liebe.

Freue mich sehr, sie kennengelernt zu haben.

Sie bleibt dieses Wochenende hier in bedburg, danach noch eine kleine Deutschland-Rundreise.

 

Dieses Wochenende, dass Pfingstwochenende, ist in Bedburg das traditionelle Schützenfest.

Hoffentlich wird dass Wetter morgen, wenn der grosse Umzug stattfindet, zumindest trocken sein.

 

 

 

 

13.05.2016

Gleich das Treffen unserer Backgruppe.

Unsere Veronika wird ja in der Luft sein, ev. sogar schon in Köln gelandet.

Dann fährt sie, wie auch immer, zum HAuptbahnhof, dann mit der S-Bahn bis Horrem.

Dort wird sie von den Eltern von Brigitte Mindock abgeholt, wo sie die paar Tage bleiben wird.

 

Morgen dass allerletzte Spiel in der Saison.

Dass allerletzte wichtige Spiel.

Dass beim BVB, die zweitbeste Mannschaft in der Bundesliga.

Unter normalen Umständen haben die Geissböcke keine Chance.

Aber da die Entscheidungen zum  Titel gefallen sind, könnte es sein, dass es doch nicht mit voller Motivation zu Werke geht.

Also:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Ich bin ja immer zur Ergo-Therapie in Behandlung.

Eine klare Verbesserung ist ja festzustellen.

Dass einzige Problem, dass schreiben, wird auch immer besser.

Auch da ist eine deutliche Besserung zu spüren.

Aber das Problem wird weniger.

Sehr gut.

 

Neue Jahreskarte?

Ich weiss es nicht.

Ja, nein, ja, nein.

Was denn jetzt?

 

 

 

12.05.2016

Übermorgen das letzte Spiel der Saison.

Rechtzeitig davor wird Timo Horn mit den Dortmundern in Verbindung gebracht. Dass könnte ich mir vorstellen.

Es würde passen.

Der momentane BVB-Torwart, Bürki, ein Schweizer Nationalspieler ist auch kein schlechter.

Nur hin- und wieder baut er einen Bock, wie zB. im Spiel bei uns.

Ens luure wat passeet.

 

Morgen unser Treffen der Backgruppe.

Habe als kleines Give-away Cookies und Schweineöhrchen gemacht.

Ens luure wat se sage.

Momentan haben wir 461 Mitglieder in der Backgruppe.

Eine schöne Anzahl, da ich ja die Gruppe geschlossen halte, werden es auch nicht viel mehr werden.

Dass ist gut so.

Es gibt eine Gruppe wo über 10 000 Leute drin sind.

Da werden solche inhaltsleeren Fragen gestellt, dass nervt mich beim Lesen. 

 

Sommerwetter im Mai.

Eben waren es 29°C.

Mensch und Tier ist es zu warm.

Mit Moritz war ich im Lidl.

Moritz sass in der Erft, ich oben auf der Bank.

Wie der sich im Wasser entspannt hat, war witzi zu sehen.

 

 

17535

11.05.2016

in einem halben Jahr ist der 11.11.

Et kütt alles su schnell.

 

Sommerwetter im Rheinland.

Da hält es Moritz nur in der Erft ( ein Fluss hier in Bedburg) aus.

Problem dabei ist, dass er, wenn er nass ist, soooo stinkt.

Da kommen die Abgase von dem Jauchebad in der Vorwoche heraus.

O-mann, dass stinkt.

 

80 Mio. waren die Kosten, die die Bayern investiert haben.

Auch hier- o-mann.

 

Jetzt wurde bekannt, dass Jörg schmadtke seinen Sohn in die Scout-Abteilung gehieft hat.

Vetternwirtschaft beim FC?

Haben wir dass nicht genug in der Vergangenheit gehabt?

Ein klein wenig Vertrauen ist weg, dass ist klar.

 

Am Freitag haben wir ja in der Backgruppe ein gemeinsames Abendessen eingeplant.

Wie das immer so ist, melden sich viele an, die dann, wenn es soweit ist, nichts mehr davon wissen.

Jetzt haben sich 18 Leute fest angemeldet.

Erschreckend wenige.

Werde sowas nicht mehr organisieren, dass steht fest.

Da kommt Veronika Vachaly aus Chile zu besuch, dass ist der Anlass.

 

Was mache ich mit meiner Jahreskarte?

Verlängere ich, oder nicht?

Ich sehe schon, wenn es gegen die besonderen Club`s geht, so die grünen Bauern, die Pillendreher und die LEderhosen, werde ich so nervös sein, dass nur die persönliche Anwesenheit diese Nervosität abbaut.  

 

10.05.2016

Bayern hat heute ja richtig zugeschlagen.

Für 2 neue wurden ca. 70 Mio. investiert.

Fast unser Gesamtetat.

Was für Summen.

Bei uns stehen für neue ca. 6-7 Mio. zur verfügung,

Dass sind die Relationen.

 

Am Samstag dass letzte Spiel der Saison, dass letzte Spiel um

Punkte.

Dann kommen noch 2 Freundschaftsspiele für die Kasse.

Dann geht es für 6 Wochen Urlaub.

Die Termine für die vorbereitungen zur neuen Saison stehen jetzt auch.

2 Trainingslager wird es geben, beide in Österreich.

start der neuen Saison ist Ende August.

Et kütt wie et kütt.

 

Heute hat A. ihr Sparschwein geschlachtet.

Ein Jahr lang gespart.

Man glaubt nicht, wass, wenn man nur 2 € Münzen spart, in der Zeit zusammen kommt.

 

Da habe ich jetzt ein 24 Stunden-Gerät umhängen.

Es soll den Blutdruck aufzeichnen.

Wie hat der Doc heute gesagt.

Alle Werte waren sehr schön ( Blutabnahme in der Vorwoche), auch wieder die Frage im Hintergrund - was ist eigentlich passiert?

 

 

 

 

09.05.2016

Da hat doch der Protzclub aus Leipzig sein Interesse an Timo Horn bekannt gegeben.

Dass wäre ja wohl dass allerletzte.

Also, wenn er dies Angebot annimmt, dann ist ihm nicht zu helfen.

Was dann in der neuen Saison in den Stadien los wäre?

Die wollen 50 Mio. investieren.

Da ist Horn richtig billig zu bekommen.

Aber soooo doof wird er doch nicht sein.

 

Heute wurde bekannt, dass Hektor bis Donnerstag frei hat.

Warum?

Um Verhandlungen zu führen?

Um Vereine zu sprechen?

Ens luure wat passeet.

 

Da ist mir heute beim Brotbacken was passiert, ich glaube, dass ist noch nie vorgekommen.

Ich habe die Hefe vergessen.

Jetzt war das ja ein Schwarzbrot.

Ev. ist dies nicht allzu schlimm.

Könnte natürlich sein ( bestimmt) dass die Porung zu dicht ist.

Denke aber, dass es zumindest essbar ist.

 

Da bin ich heute erstmals nach meinen gesundheitlichen Problemen bis zu Peringsmaar gegangen.

Hund freut sich.

Mensch kaputt.

Musste erst eine Pause machen.

Ging, aber es war doch noch was weit.

Also, nicht übernehmen ist angesagt. 

 

 

 

08.05.2016

Das Spiel gegen Werder bremen endete 0:0.

Ein gerechtes Ergebnis.

Die erste HAlbzeit ging an die Bremer, in der zweiten sahen wir einen starken FC, mit einigen sehr guten Chancen.

Also ein Sieg wäre durchaus drin und auch möglich gewesen.

Heute kam dazu die Info, dass TimoHorn auch in der nächsten Saison beim FC spielen soll.

Ens luure wie et kütt.

Jetzt ist am Samstag der letzte Spieltag der Saison.

Der FC spielt beim BVB.

In der Abstiegszone sind noch Entscheidungen offen.

Treffen kann es neben Hannover noch Stuttgart ( sehr wahrscheinlich), Bremen und Frankfurt. Die letzten beiden spielen ausgerechnet gegen einander.

 

Gestern Abend waren wir bei Manuele.

Dafür, dass er relativ unbekannt ist, sind seine Dinge, die er dann herstellt, einfach wunderbar.

Für mich gab es Pasta mit Scampis und grüner Spargel.

Einfach klasse.

Sein Dessert, Mascarponecreme mit frischen Erdbeeren, eines gehobenen Restaurant würdig.

Vor allem die anschliessende Rechnung erfreut, da die Preisgestaltung wirklich human und kundenfreundlich ist.

 

Heute habe ich ein neues Fladenbrot gemacht. Ein tolles Rezept.

Zu den Rezepten.

Da hat heute unser IT-Fachmann die Dateien zum Rezept EBook aktualisiert.

Wir haben damit ein EBook mit über 540 Rezepten, mit über 800 Seiten.

Fast ein Verkaufsprodukt.

Da haben die Mitglieder meiner Backgruppe eine Grundlage, die seinesgleichen sucht.

 

 

17474

07.05.2016

Jetzt 14:00 Uhr,

gleich geht es los.

Ich bin noch nicht dabei, ist mir noch zu gefährlich, da ich noch nicht 100% fit bin.

Nichtsdestro trotz, FC, es gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Was für ein Wetter,

Moritz ist nach der relativ kleinen Runde fix und alle.

Für ihn ist es zu warm.

Da ich ihn nicht ins Wasser gelassen habe, konnte er sich nicht abkühlen.

Er aber ganz clever, auf dem Rückweg auf dem Friedhof zum Wasserkran.

Ja, erfinderich muss man sein.

 

06.05.2016

was denn jetzt?

Da kam die Info, dass die Ausstiegsklausel von Timo Horn verstrichen ist.

Dann wieder ein Dementi.

Dann die Info, dass Hektor weg ist, Horn da bleibt.

Daran sieht man, dass es momentan Schlagzeilen ohne Ende gibt.

Was da immer der Wahrheit entspricht, bleibt abzuwarten.

Jedenfalls ist am Samstag, also übermorgen das vorletzte Saisonspiel. Gegen werden die Werderaner sein, mit Grossmaul Ujah.

Hoffentlich zeigen die dem wo der Frosch die Locken hat.

 

Wetter?

Ein super-schöner Tag, mit etwas Wind.

So könnte das Jahr bleiben.

 

Ich musste ja meinen Urlaub, bedingt durch die gesundheitlichen Probleme absagen.

Es war aber alles bezahlt.

Die Fähre haben zurück erstattet.

Die Vermieterin der Ferienwohnung konnte sich noch nicht durchringen.

Hab sie schon mehrmals aufgefordert, eine Kulanzregelung zu finden.

Mein Vorschlag war ja, eine gutschrift für eine Woche zu erstellen.

Ev. etwas geagt, aber mehr als fragen kann man ja nicht.

Aber Rückinfo gab es noch keine.

 

Thermomix ohne Ende.

Alles redet davon. Gibt es überhaubt noch Haushalte ohne?

Es gibt ja im Netz spezielle Gruppen dafür, sogar Backgruppen.

Et kütt wie et kütt. 

 

 

05.05.2016

Vatertag,

Chrsti Himmelfahrt,

also Feiertag.

Dem Wetter entsprechend waren sehr viele Leute unterwegs.

Die bisherigen "Moritz"-Runden fühlten sichh an, wie Autobahn.

Soooo viele sind unterwegs, vor allem mit dem Rad.

Da wird man angemacht, dass der Hund frei, also ohn e Leine rum läuft.

Einem habe ich geantwortet, er wäre ja auch nicht angeleint.

Der hat vielleicht doof geschaut.

Ist doch für alle Platz, oder?

 

Eben habe ich mir zwei Zwiebelstangen für unser Grillen gebacken.

Dass ist dann immer was besonderes.

Eigene Gebäcke dazu, wer hat das schon.

 

Da haben die Bayern ja ihre Halbfinalspiele gegen Athletico verloren.

Gestern hat dann Real  dass ihre gegen City gewonnen.

Ein grottenschlechtes Spiel,

Zwei solche Spiele, solch schlechte, und der Sieger ist im Finale.

Ich bin ja nicht unbedingt der Bayern-Fan, aber die hätten sie beide vom Platz gehauen.

 

Unser "Italiener"- Manuele, hat ja jetzt wieder immer offen.

Da war heute richtig was los.

Der Garten war schon richtig besetzt.

Werden wir in den nächsten Tagen auch wieder mal hingehen.

Draussen ist auch die Mitnahme von Moritz möglich.

 

17435

04.05.2016

Jetzt beginnt der Frühling?

Es soll jetzt von Tag zu Tag wärmer werden.

Lass uns mal abwarten.

Jedenfalls war es auf der Hunderunde im Feld ganz schön warm.

 

Backgruppe:

unsere chilenische Backfreundin Veronika ist ja momentan auf Europareise.

Nächstes Wochenende ist sie im Kölner Raum, auch hier bei uns.

Da werden wir ein Essen zu ihren ehren machen, im Stresemann in Kaster.

Da haben sich ja schon einige angemeldet.

Bin auf  Veronika sehr gespannt.

 

Warmes Wetter?

Da ist für morgen das erste Grillen angesagt.

Baguette " Pain Paillasse" ist vorbereitet.

Geht ja nicht ohne selbstgemachtes Brot.

 

Ujah tönt jetzt rum.

Es würde eine besondere, gegen ihn gerichtete Athmosphäre geben.

Der Doofmann, was labert der rum.

Dass man ihn auspfeift ist doch wohl normal.

Der Weischling.

 

Apropo Weischling.

Da hat PEP schon zum dritten mal die Euro-Finalteilnahme versemmelt.

Ja versemmelt, weil er im Hinspiel eine desolate Vorstellung ermöglicht hat, die in einer Niederlage endete.

Dass man gegen Atletico keine zwei Tore ( ohnen Gegentor) mcht, hat er vorher gewusst.

 

 

03.05.2016

Irgendwie belastet dass Wissen um die Arthrose bei Moritz doch sehr.

Da informierte auch  Bettina Heusner, eine Hunde- und Backfreundin darüber, dass einer ihrer Hunde gestern eingeschläfert werden musste.

Hier war die Ursache eine Krebserkrankung.

Ist ja aktuell nicht zu vergleichen, aber bei allen Gängen über die Regenbogenbrücke, gehen meine Gedanken an Max, Champ Max vom Tor zur Egge, dem Vorgänger von Moritz.

Der hatte eben Arthroseprobleme und musste deswegen eingeschläfert werden, aber mit fast 13 Jahren.

 

Da spielte Werder, der nächste FC-Gegner im Abstiegsduell gegen den VfB.

Und deklassierten die mit 6:2.

Dass wird ein heisser Ritt am Samstag, gegen einen hoch motivierten Gegner.

Ob die Geissböcke da mental mithalten können?

Bin gespannt.

 

Meine Ergo-Therapiel ist ganz schön anstrengend.

Wenn man bedenkt, dass es hier "nur" um die rechte Hand geht.

Da musste ich in einer Wanne voller Bohnen 24 Glasperlen herausholen.

Hört sich einfach an, aber die Wanne war abgedeckt, die Glasperlen nur ein ganz klein wenig grösser als die Bohnen.

Hier ging es nur um das Feingefühl der Hand.

Zum Schluss hatte ich Konditionsschwierigkeiten in der Hand.

Soll man gar nicht glauben.

 

 

 

 

02.05.2016

wie wir befürchtet hatten, ist es gekommen.

Moritz hat an beiden vorderpfoten Arthrose.

Bei Doc Höfel wurde er geröngt, weil ich ihm sagte, dass es gearde, wenn Moritz länger liegt, er Schwierigkeiten mit dem Aufstehen hat, und dann sehr humpelt.

In der Vorwoche war es besonders schlimm, daher der Besuch beim Doc.

Wie sagte er:

" da wird er mit Leben, dass ist so, dass er da nicht allzuviel belastet ist, er wird wohl hin- und wieder Schmerztabletten brauchen".

 

Rund um den FC gibt es die wildesten Gerüchte, meistens rund um

Timo Horn.

Geht er , oder geht er nicht.

Ich sehe dass ja ganz gelassen.

Et kütt, wie et kütt.

Auch die Spekulationen um die Neuverpflichtungen sind wild.

Die Meldung, dass es zwei, mit einem hohen Wert, sein werden, bzw sollen, ist ja keine schlechte Info.

Ens luure wie et kütt.

 

Heute hatte ich die erste Ergo-Behandlung.

In Kaster, direkt hinter dem Stadttor, befindet sich die Praxis.

War schon interessant, wie die Unterschiede der beiden Hände sind.

Ich musste zb. kleine Holzklötzchen in eine Grundlage mit Löchern, in eben diese einordnen.

Dass ging mit links schneller als mit meiner rechten Problemhand.

Obwohl ja die rechte Hand meine Vorzeigehand sein soll.

Da kannste ens luure.  

 

17400

01.05.2016

der Mai, der Mai.

 

Da haben die FC-Mädels gegen Turbine Potsdam, also eine der Spitzenmannschaften der Frauen-Bundesliga gewonnen.

He, Mädels, es ist zu spät.

Schön dass, aber es ist zwecklos.

Meisterinnen der Frauen-Bundesliga wurde Bayern München.

Wenn man bedenkt, dass die vor zwei Jahren, in einem Wettbewerb mit den FC-Mädels aufgstiegen sind, mischen die jetzt die Liga auf.

Irgendwas hat der FC falschgemacht.

Fehlt die Verantwortung für alle Teams, ausser den Profis?

Ähnlich ja auch die U21, die vor dem Abstieg stehen, wo darüber gesprochen wird, dieses Team aufzulösen.

Dass ist garantiert der falsche Weg.

 

Meine Konstutition wird immer besser.

Eben waren wir mit Moritz in Neuss, im Rheinpark.

Da haben wir die grosse Runde gedreht, die, die wir immer vor dem Zusammenbruch gegangen sind.

 

Heute gibt es grünen Spargel.

Weiss gar nicht, ob ich den bisher schon mal gegessen habe.

Bin gespannt.

Machen einen Auflauf davon.

Dafür habe ich dann ein rustikales Brot, gebacken im Topf, gemacht.

 

Morgen früh habe ich eine Ergo-Behandlung in Kaster.

Bin ja mal gespannt, was da gemacht wird.

Anschliessend direkt nach Essen zu Doc Höfel.

  

 

 

 

30.04.2016

auch der April ist schon wieder vorbei.

Mann-o-mann, wie die Zeit vergeht.

 

FC?

Dass ich mit was anderem angefangen habe, sagt alles.

Was für ein Spiel.

Langweilig, ohne Torchance.

Ist es wie jede Saison?

Wenn alles entschieden ist, ist auch die Motivation vorbei?

Ist in den letzten Jahren so gewesen.

Zum Spiel selber gibt es nicht zu sagen.

Ausser natürlich die gelb-rote Karte für Matze Lehmann.

War es das für ihn.

Insgesamt?

Könnte mir gut vorstellen, dass im letzten Spiel ein "Junger" eingesetzt wird, dass in der neuen Saison "Junge" eingesetzt werden.

Mal schauen.

Jetzt geht es am nächsten Samstag gegen Werder.

Die können wirklich absteigen, stahe aktuell an vorletzter Stelle, also wären die weg.

Insgesamt ist es unten ganz schön eng.

Gut dass wir da aus dem Gerangel raus sind.

 

Mein Gesundheitszustand?

Waren heute mal wieder im Rhein-Center.

Hab mich getraut.

Es ging einigermassen, merke schon ein "Schlappheitsgefühl".

Am Montag habe ich den ersten termin für die Ergobehandlung meiner rechten Hand.

 

Danach werden wir nach Essen zum Doc Höfel fahren.

Moritz hat schon erhebliche Probleme mit der rechten Pfote.

Habe Angst, dass er da Athrose hat, weil immer dann, wenn er gelegen hat, er Probleme mit dem aufstehen hat.

Mal schauen, wie es kommt.

 

 

 

 

29.04.2016

jetzt ist es 17:00 Uhr.

Gleich, um 20:30 Uhr spielt der FC in Augsburg.

Das vorletzte Auswärtsspiel, dann kommt noch Bremen am Samstag, dann den nächsten Samstag das letzte Saisonspiel in Dortmund.

 

Moritz meinte mal wieder, er müsste sich in Jauche wälzen.

Die alte S..

Dass stinkt so.

Bekommt man mit Wasser und Shampoo nicht ab.

Bin gespannt wie lange der Gestank bleibt.

 

Im REAL gibt es grosse Mitarbeiter-Probleme.

Da gab es gestern eine Mitarbeiter-Versammlung zu den anstehenden Veränderungen.

Geplant ist die Kürzung der Prämien für Nachtarbeit, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, also alles Dinge, die die Motivation der Mitarbeiter steigern, bzw. reduzieren können.

Es wurden veränderungen im MArketing- und Angebotssortiment vorgestellt.

Die Kosten dafür sollen durch die Einsparungen, die oben genannt sind, finanziert werden.

Ist ja wie im Mittelalter.

Der Mitarbeiter finaziert alles.

Bin gespannt, wie es weitergeht.

 

Was back ich denn zum Wochenende?

Ens luure.

 

 

17347

28.04.2016

Auch wenn es nur noch um die goldene Ananas geht.

Verlieren verboten.

Es war in den letzten Jahren normal, dass, wenn alles entschieden war, auf Urlaubsmodus umgeschaltet wurde.

Soll heissen- verlieren, bzw. verschenken war angesagt.

Bin sehr gespannt, wie Peter Stöger hier die Motivation setzt.

Für alle FC-Fans gilt  dies nicht,  zu verlieren gehört nicht zum Matchplan.

Daher gilt- wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Drei Spiele sind es noch.

Zwei Flaschen Schampus stehen noch zur Verfügung, heisst 6 Punkte gibt es noch.

Plus ein Unentschieden beim BVB, ergibt 47 Punkte zum Saisonabschluss.

Ens luure wie et kütt.

 

Heute habe ich 10 Ergo-Therapien verschrieben bekommen.

In der Umgebung gibt es 2 Mädels, die diese Behandlungen durchführen.

Och he jilt, ens luure.

 

Heute habe ich zum ersten mal die Nachmittagsrunde ohne Probleme gemacht.

Natürlich habe ich Muskelkater, auch durch mein Training bei der Rheha.

Da bin ich jedesmal richtig geschafft, muss auch so sein.

 

Da sind die FC-Mädels ja direkt wieder abgestiegen.

Haben die überhaupt mal gewonnen?

Ich glaube einmal, in der ganzen Saison.

Heute wurden schon die ersten Abgänge vermeldet.

Ist ja schlimmer als bei den Männern.

Gerade abgestiegen, schon ist die halbe Mannschaft weg.

So war es bei den Geisbock-Männern ja auch immer, wenn sie abgestiegen sind.

Das gehört jetzt der Vergangenheit an, weil jetzt ein Team Zusammengehörigkeit demonstriert und auch lebt.

Das war scheinbar bei den Mädels nicht, deshalb auch der direkte Abstieg.  

 

 

 

 

27.04.2016

Jetzt sind die Spekulationen um ev Neuverpflichtungen enorm.

Auch um die Spieler, die den Verein verlassen werden/müssen gibt es einige Namen.

Mich würde sehr wundern wenn Timo horn und Jonas Hektor in der neuen Saison noch beim FC sind.

Schwerer würde uns treffen, wenn Yannik Gerhardt wirklich nach Wolfsburg gehen sollte, wie in der "Bild" geschrieben wurde.

Fakt ist jedenfalls, dass unsere Mannschaft im neuen Jahr anders, viel anders aussehen wird.

Wir können wetten.

Im ersten Spield er neuen Saison werden mind. 5 neue Gesichter, zum letzten Spiel der diesjährigen Saison, auflaufen.

 

Heute hatte ich wieder Reha.

Da dies aber hauptsächlich zum Aufbau der Kraft, vor allem für die rechte Seite, gedacht ist, hat man mir empfohlen, Termine bei einem Ergo-Therapeuten zu vereinbaren.

Hier geht es dann um die Feinmotorik der rechten Hand, dass ist ja das bestehende Problem.

Z.B. beim Schreiben gibt es Schwierigkeiten.

 

Rohstoffe, hier besonders Mehle und Körner hole ich ja immer in Grevenbroich bei der Mühle Kottmann.

Heute war wieder so ein Einkaufstag.

Über 10 kg Mehle habe ich geholt.

Ua. auch für meine Nachbarin Mimmerosa.

Ihr habe ich 5 kg helles Weizenmehl mit gebracht. 

Für morgen habe ich wieder ein Schwarzbrot angesetzt,

 

 

26.04.2016

Schneeregen.

Sonne.

Alles was möglich ist, bietet das Wetter an.

Sonntag ist der erste Mai, beginnt da das schöne Wetter?

Normalerweise, wenn ich nicht die gesundheitlichen Probleme hätte, wären wir jetzt im Urlaub.

Jetzt Föhr, bei dem Wetter, bei der Kälte.

Brrrrr.

 

Morgen muss ich Nachschub für mein Mehl/Körner-Lager holen.

Lieferant dafür ist die Mühle Kottmann in Grevenbroich.

Dort bekomme ich fast alles, zu vernünftigen Preisen.

Wenn ich sehe, was für Preise in anderen Backgruppen genannt werden, oder was im Netz bei Mühlen gefordert wird, komme ich da richtig preiswert weg.

 

Da gibt es ja eine Petition gegen den Grüngürtel-Ausbau rund um das Geissbockheim.

Der FC fordert auf seiner Internet-Seite seine Fans auf, hier die Unterschrift zu tätigen.

Hab ich zwar auch gemacht, aber die Vorraussetzungen der beiden Parteien sind sehr unterschiedlich.

Christoph Daum hat schon vor über 10 Jahren gefordert, dass der FC ein Leistungszentrum irgendwo auf der grünen Wiese baut.

Wäre ev nicht das schlechteste.

Einen kompletten Neubau.

Hier könnten alle Forderungen problemlos umgesetzt werden.

Der jetzige Standort ist Tradition.

Er gehört zum FC.

Das Geissbockheim ist eine Heimstätte, um die uns viel beneiden.

Aber dass Grün (Grüngürtel) hat natürlich auch einen Stellenwert bei den Kölnern. 

 

 

17307

25.04.2016

Da haben wir schon wieder Ende April.

Der macht in den letzten Tagen des Monats den Vorurteilen alle Ehre.

Soll heissen, sch..... Wetter.

Auch bei diesem Wetter habe ich am Nachmittag erstmals wieder die grosse Runde mit Moritz gemacht.

Alles ohne Probleme.

 

Auch alles ohne Probleme bei der ärztlichen Untersuchung am Morgen.

Sowohl Blutdruck, EKG, oder Ultraschall, alles ohne Befund.

Macht einen selber zwar ruhiger, aber den Grund der Probleme ist immer noch unbekannt.

 

Termine?

Irgendwie bin ich momentan zu doof für Termine.

Diese Woche bin ich einen kompletten Tag zu früh zur Physio gefahren.

Heute, als Ausgleich dann 2 Stunden zu spät.

Ich bin zu doof.

 

Da hatte ich ja Michael Pütz meine FC-Karte für das Spiel am Samstag gegeben.

Er hat dann alle meine Stadionnachbarn über meine gesundheitliche Situation informiert.

Bekam probt später eine Mail von den vor uns sitzenden Mädels.

Freut sehr.

Alle Nachbarn haben extra  gute Wünsche ausrichten lassen.

Freut auch sehr.

 

Da gibt es heute ein Durcheinander um Marcel Hartel.

Ein junger Spieler, der in den letzten Wochen den Sprung zu den Profis schaffte.

Er sollte seinen ersten Profivertrag unterschreiben.

Dann kam heute die Info, dass der Berater zu gierig war und Schmadtke die Verhandlungen abgebrochen hat.

Er könnte den verein am Saisonende verlassen.

Dann kam vor einer stunde die Info, der Berater wäre entlassen worden, der Vertrag unterschrieben.

Und jetzt eben wieder alles rückgängig.

Dass sind Situationen des bekannten FC`s.

Die linke weiss nicht, was die rechte tut.

Da bin ich aber mal gespannt, was richtig ist.

 

24.04.2016

Der FC hat in seinem Spiel gestern meine geheimsten Wünsche erfüllt.

Seit  langer Zeit sage ich immer " endlich mal locker gewinnen, ohne grosse Sorgen, ev noch zu verlieren".

Dies ist gestern erstmals seit laaaanger Zeit gelungen.

Auch wenn man bedenkt, wie die Darmstädter sich bisher in den anderen Auswärtsspielen verkauft haben, ist das Ergebnis sehr erfreulich.

Heute wurde bekannt, dass es jetzt über 80 000 Mitglieder sind.

Enorm, was es in den letzten Wochen an Zuwachs gegeben hat.

Auch wurde informiert, dass der Umsatz auf über 100 mio. gesteigert wurde.

Wenn man hört, dass für den Harnik ein Gehalt von über 2 Mio. im Raum steht, wundert man sich wirklich, was sich in den letzten 2-3 Jahren alles verändert hat.

Wie lange ist es her, dass es auf der Kippe stand, dass der FC unmittelbar vor der Pleite stand?

 

Heute war ich, trotz meiner gesundheitlichen Probleme, in Neuss im Rheinpark.

Alles ok. Hat wunderbar funktioniert.

Gut so.

 

Zur Gesundheit:

morgen früh zur Blutüberprüfung.

Bin mir aber sicher, dass alles ok ist.

Aber was ist der Grund der Probleme?

Keiner kann es sagen.

Also ist die Verunsicherung da.

 

Auch in der Backgruppe gab es heute eine Diskussion zur Hilfsbreitschaft untereinander.

Da wird ausgeholfen mit fehlenden Dingen.

So muss es doch sein.

Toll, deshalb mache ich das.  

 

23.04.2016

Da hatte A. die ganze Woche Spätschicht, soll heissen, von 18-22 Uhr.

Ist doch eine sch... Zeit, oder?

Wir sitzen gemütlich auf dem Sofa, schauen wie der FC siegt, A geht arbeiten, dass sie sauer ist, und den Job hasst, normal.

 

18:00 Uhr.

Erstmals seit vielen, vielen Spielen, ein relativ lockerer 4:1 sieg gegen die Lilien aus Darmstadt.

Viele zusätzliche Chancen waren da, um den Sieg noch höher ausfallen lassen zu können.

Durch diesen Sieg ist der Klassenerhalt auch rechnerisch abgesichert.

 

Jetzt um 14:00 Uhr, normalerweise die Zeit, wo ich zum Stadion abfahre.

Heute nicht.

Bleibe zu Hause und schaue auf Sky.

Traue mich nicht, weil ich doch noch schön schlapp bin.

So ganz frisch stelle ich mich nicht an.

Doof, oder?

Bis zum letzten Heimspiel der Saison, in 14 Tagen gegen Werder, will ich auf jeden Fall wieder so weit sein, dass ich live dabei sein kann.

 

Heute habe ich erstmals einen Rhabarber-Pudding-Streuselkuchen gemacht.

Bin sehr gespannt, wie der schmeckt.

Die Masse war so üppig, dass noch 12 Muffins übergeblieben sind.

 

17257

22.04.2016

Morgen gegen die Darmstädter.

Alle Achtung, was die bisher erreicht haben, wer hätte das gedacht.

Jeder hätte die beiden Aufsteiger, besonders die Lilien, als Absteiger eingeplant.

Das erledigen jetzt Hannover und Frankfurt.

Besonders ise direkte Konkurrenz aus Frankfurt hinter zu lassen, wird die grösste Freude der Darmstädter sein.

 

Für die Geissböcke heisst es trotzdem, oder gerade deshalb:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Ihr wisst ja, bei jedem Sieg gibt es einen Schampus.

Vier Flaschen habe ich noch, dh. für jedes noch zu spielende Spiel in dieser Saison, für jeden zu erwarteten Sieg, eine Flasche.

Also, FC, jeff Jas.

 

Termine mit mir, sind so eine Sache. Früher von Terminen gelebt, sehe ich dies heute eher gelassen.

Aber so trottelig, zur Physio einen Tag zu früh zu gehen, kann nur ich sein.

 

Die Nachmittagsrunden, also die grösseren Runden, sind schon ganz schön anstrengend.

Da ich diese aber relativ langsam gehe, geht es noch.

die Bemühungen, wieder zu Kräften zu kommen,  führen zu Muskelkater, aber genauso soll es sein.

 

Heute Abend mal wieder zu Manuele.

Das italienische Restaurant im Tennisclub.

Dafür, dass er so versteckt ist, ist er wirklich gut.

 

21.04.2016

Da scheint der FC hinter dem Harnik, vom VfB her zu sein.

Wenn sie ihn bekommen sollten, ist es auf jeden Fall eine Verstärkung.

Ob die genannten Beträge- 2 Millionen im Jahr- für uns umsetzbar sind, kann nur Jörg Schmadtke beantworten.

Finde es aber schon enorm, so ein Geld.

Aber wie war es gestern bei "Neuer"?

15 Mio. im  jahr.

Die letzten 5 Vertragsverlängerungen kosten den Bayern 330 Mio für die Zeit bis 2021.

O-Mann, was für ein Geld.

 

Da gehe ich ja zur Therapie zur Physio.

Ganz schön anstrengend.

Aber gut so, so muss es sein.

Hab richtig Muskelkater.

 

Dadurch, dass ich das Fahrrad immer auseinander nehme, wenn ich zum FC fahre, habe ich ja immer Probleme mit dem Zusammenbau.

Jetzt bekomme ich die Bremsen nur an einer Seite installiert.

Die Verbindung zur Lichtanlage ist ebenfalls defekt.

Dass zeigt deutlich, was ich für ein Handwerker bin.

Die Frage, die ich mir stelle, ob ich zur neuen Saison wieder eine Jahreskarte nehme, ist auch mit dem Fahrrad verbunden.

Wenn ja, ist der aktuelle Zustand relativ egal.

Wenn nein, muss ich das fahrrad nach Grevenbroich zur Reparatur bringen. 

 

 

 

20.04.2016

Da kommt ja Darmstadt am Samstag zu den Geissböcken.

Hochachtung was die bisher erreicht haben.

Alle Achtung.

Als Aufsteiger, der von allen, natürlich auch von mir, als erster Absteiger eingeschätzt wurde, jetzt mit 36 Punkten direkt hinter dem FC zu stehen, einfach toll.

Was Dirk Schuster, als Trainer, da leistet alle Achtung.

Die stehen extrem sicher in der Abwehr. Haben vorne mit Sandro Wagner einen Spieler, der in Darmstat seine letzte Chance sieht, die nutzt, und jetzt bereits 13 Tore gemacht hat.

Die werden nicht absteigen.

Bin gespannt, wenn es um die Spieler Wechsel-Gerangel geben sollte, wie die kommende Saison für die sein wird.

Soll unds beim FC nicht stören.

Wir sollten für uns schauen.

Wer kommt?

Wer geht?

Es wird einen mehrfachen Wechsel im Personal geben, da bin ich sicher. 

 

Wenn ich die grossen Nachmittagsrunde gehen, bin ich anschliessend schon ganz schön kaputt.

Merke dann, dass ich noch nicht ganz fit bin.

Wie hat der Doc gesagt, 2-3 Monate.

O-Mann.

 

Irgendwie baut sich diese Seite nicht richtig auf.

Mehrere Anläufe um die kompletten Seite zu sehen, waren nötig.

Bin ja froh, dass ich diesen Text schreiben kann.

Mal sehen wie es morgen ist.

 

 

17225

19.04.2016

Der neue Accu ist schon da.

Soll heissen, ich bin wieder Textaffin.

 

Gestern konnte ja keine Bewertung des Sonntagsspieles, wegen des technischen Schaden, vorgenommen werden.

Dafür umso intensiver jetzt.

Was war das für ein Spiel.

60 Minuten unterirdisch gespielt.

0:2 zurück ( hätte auch mehr sein können), ohne jede Gegenwehr und Chancen.

Da, auf einmal ( Risse sagt, bedingt durch den Support der Fans) ist der FC im Spiel.

Risse mit einem Sonntagstor, Jojic mit einem technischen Kabinettstück, mit wunderbarer vorarbeit von Yannik Gerhardt.

Aber das Siegtor, ein Zuspiel von Matze Lehmann, geschippt über 30-40 Meter, in den Lauf von Toni Modeste, direkte Annahme.

Eine Sahnestück von Tor.

Alle Dämme brechen, im Team und auf den Rängen, auch hier vor dem Fernseher.

Was ich  in den letzten Tagen darauf angesprochen wurde- enorm.

 

Kranken-Bulletin?

Meine rechte Hand hat Probleme.

Alles ander funktioniert wieder, zumindest einigermassen.

Da bin ich heute zum ersten male die grosse Nachmittagsrunde mit Moritz gegangen.

War schon ganz schön kaputt.

Soll man nicht sagen.

Auch hatte ich heute einen Termin bei der Physio.

Auch da hatte ich Konditionsprobleme.

Arme, die Hand, ganz schön gefordert.

Aber muss ja so sein.

Aber ich merke täglich, dass es besser wird.

Aber warum dass alles?

Was ist passiert?

Kein Mensch weiss was los war?

Auch doof, oder?

 

 

 

 

 

 

 

18.04.2016

Die Einträge sind heute nicht möglich, da mein Accu defekt ist.

 

 

17.04.2016

Gleich in Mainz.

Ein extrem schweres und wichtiges Spiel.

Eine Niederlage ist verboten.

Da alle anderen, die unter uns stehen, gewonnen haben, ist ein Punktgewinn überlebenswichtig.

Mindest ein Punkt.

Darf gar nicht daran denken, wenn nicht.

Was würde dies für eine Woche werden.

 

Heute morgen habe ich eine relativ grosse Hunderunde gemacht.

War schon ganz schön kaputt.

Bin sehr froh, dass A die Mittagsrunde macht.

Hätte ich mir jetzt nicht zugetraut.

Kann man mal sehen, wie langwierig diese Sch..... ist.

 

Eben gab es eine Diskussion im Bäckerforum zum Thema "selber machen".

Da meldete sich ein Bayer, der sogar Dinkelcroissant selber herstellt.

Toll und ganz ungewöhnlich.

 

Mit meiner ital. Nachbarin hatte ich getsern eine Diskussion zum Thema " selber backen".

Sie ist ja die Tortenkünstlerin.

Ich eher der für das Grobe.

Heute, meine Minizöpfe für das Frühstück, waren das beste Beispiel.

Die sind mir auch gut gelungen.

 

17172

16.04.2016

Da habe ich mir vor paar Wochen einen neuen Lap-Top gekauft.

Und?

Schon ist der Akku hin.

Ganz schön doof, in einer Stunde ist der alte Akku leer.

 

Kaputt?

Im Moment scheint das "Kaputt-Fieber" zu herrschen.

Diese Woche sind an dem Kitchen-Aid-Mixer die Zapfen der Antriebswelle abgebrochen.

Was es nicht alles gibt.

Neue gibt es im Netz. Kam aus England innerhalb von zwei Tagen.

 

Locher kaputt.

Habe ja diese Woche wieder zwei Rezeptmappen gemacht.

Da es jedesmal über 500 Seiten sind, habe ich zum Lochen/Einordnen zu viele Seiten auf einmal genommen.

Viel der ganze Locher auseinander.

 

FC.

Morgen in Mainz.

wird ein ganz kribbeliges Spiel.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

vier Schampusflaschen habe ich noch.

Logisch, heisst vier Siege.

Heisst 12 Punkte.

Ist doch klar, oder.

 

Für das Sonntagsmorgen-Frühstück habe ich zum ersten mal kleine Zöpfe- Portionszöpfe- gemacht.

Bin sehr gespannt, wie die morgen früh sind.

 

Reifen sind immer noch nicht gewechselt.

Ich trau mich auch nicht mehr, nachdem ich die Probleme hatte.

Wie jetzt?

 

 

 

15.04.2016

morgen das Spiel in Mainz.

Schon wieder ein sehr wichtiges Spiel.

Momentan sind es 6 Punkte nach unten.

Nicht viel.

Eine, durchaus mögliche, Niederlage.

Au-weia.

Dann geht es hier aber rund.

Dass Leonardo Bittencourd fehlen wird ist schon ein starker Nachteil.

Zeigt aber auch, dass wir auf einzelne Personen stark angewiesen 17156sind.

 

Die heutigen Aussagen von Dirk Lottner sind ja zutreffend.

- Keine Impulse aus dem Mittelfeld.

- Zuenig Remmi-Demmi im Sturm.

Dringende Baustellen zur neuen Saison.

 

Heute habe ich zum ersten male die grosse Runde mit Moritz gemacht.

Schön langsam, aber immerhin.

Ich bin wirklich froh, dass es so gut geklappt hat.

 

Ich glaube bei uns im haus fällt alles auseinander.

Erst die Heizung.

Jetzt diese komische Verbindungsstange im Badezimmer.

Wurm drin?

 

Gestern das Dortmunder Spiel war ja wohl der Hammer.

Führen ganz locker und lassen sich in der letzten Viertelstunde über den Platz führen.

Aber wichtig ist hier die Tatsache, dass es deutlich wurde, dass Leidenschaft, Emotionen und Willen stärker sind als Können.

Auch hier gilt für den FC:

hoffentlich habt ihr das gesehen.  

 

 

14.04.2016

Steht Peter Stöger wirklich in der Kritik?

Kann doch nicht sein, oder?

Da haben wir erstmals nach vielen Jahren wieder mal Ruhe im Verein, da geht das "gehetze" wieder los.

Schmadtke darf hier nichts einreissen lassen.

Die Hetzer sollen ihre Klappe halten.

Natürlich haben wir eine sch..... Rückrunde gespielt.

Natürlich fehlen noch einge Punkte zur endgültigen Rettung.

Natürlich haben wir die letzten vier Heimspiele verloren.

Et kütt wie et kütt.

 

Da hat Ingrid Bahrstadt für einige meiner Backmädels ein Reinigungsmittel geschickt.

Es reinigt Backöfen, Pfannen, usw. wirklich toll.

Momentan bleibe ich auf dem Zeug sitzen, da die Mädels, die besteltl haben, die Abholung verzögern.

Immerhin geht es hier um 150 €.

 

Thermomix.

Ein Gerät, das scheinbar alle Mädels verrückt macht.

Jetzt wird hier im Hause auch dafür gespart.

In den nächsten Wochen soll eine Demo bei Nicol Vogt stattfinden. 

Da wollen wir uns dass Ding nochmal genau vorstellen lassen.

Kaufen?

Mal schauen, oder anders:

ens luure.

 

Heute gab es bei uns "Schnibbelkuchen".

Nachdem ich den ins Netz gesetzt hatte, gab es eine richtige Diskussion dazu.

Witzig.

 

 

13.04.2016

Wenn ich die kleinen Hunderunden gehe, bin ich ganz schön groggy.

Sch.....

Irgendwie ist es doof.

Meine Hand wird immer besser, aber das Gefühl, nicht richtig bei Kräften zu sein, bleibt.

Dass muss sich ändern.

Wie sagt der Doc vorgestern, es dauert 2-3 Monate bis ich wieder der Alte bin.

Soooooo  lange?

Ich will nicht mehr.

 

Heute war Dummytraining mit Ulli.

Heute wieder mal ohne uns. Ich will da wieder hin.

Wann?

 

Heute wurde bekannt gegeben, dass die Spieltermine der Fussball-Bundesliga demnächst ganz wild sind.

Sonntagsmittags.

Montag-Abends.

Hier geht es nur noch ums Geld.

Muss dies alles sein.

Kohle bestimmt die Welt.

 

Rhabarber.

Momentan ein ganz grosses Thema in meinem Backclub.

Gestern noch keine entsprechenden Rezept.

Heute direkt eine Vielzahl.

Schön so.

 

 

12.04.2016

Da wurde Leonardo Bittencourt für drei Spiele gesperrt.

Ganz schön happig.

In den letzten Wochen der Beste, jetzt fehlt er.

Bin sehr gespannt, wie dies kompensiert wird.

 

Wenn man so darüber nachdenkt, was mir da passiert ist, muss man schon sagen, dass ich richtig Glück hatte.

Eine Gehirnblutung.

Nur 10 Tage Krankenhaus.

Ausser der rechten Hand wieder alles ziemlich ok.

 

Durch die Aktualisierung der Rezeptdateien haben wir jetzt über 540 Rezepte.

Schon eine ganz schön Anzahl.

Wird nicht viele Backgruppen im Netz geben, die über diese Anzahl von Dateien verfügen.

Da bin ich echt stolz drauf.

Unsere Mitglieder haben sich auch auf über 450 erhöht.

 

Unsere U21 wird wohl absteigen.

Es steht im Raum, dass die aufgelöst werden sollen.

Eigentlich schade.

Ob die Kosten zu hoch sind?

Die Mädels steigen auch wieder ab.

Ein Jahr erste Bundesliga.

Habben die überhaupt gewonnen?, so abgeschlagen sind die. 

 

17091

11.04.3026

deutlich überlegene Leverkusener gewinnen 2:0 gegen den FC.

Im Prinzip waren wir ohne Chancen.

Wieder mal wurde deutlich, dass wir vorne im sturm zu wenige Aktivitäten haben.

Dass war äusserst schwach.

Jetzt kommt nochd dazu, dass der Beste der letzten Wochen, Leonardo Bittencourt in der letzten Minute die rote Karte bekam und für die nächsten drei Wochen gesperrt ist.

Dann wird isch im Sturm gar nichts tun.

Hoffentlich spielen die Mannschaften, die unter uns stehen, weiterhin soooo schlecht.

Fakt ist, dass wir in der Rückrundentabelle den 16. Platz einnehmen, hier ist nur Hannover und Frankfurt schlechter.

 

Eben war ich beim Doc, um meine gesundheitlichen Probleme zu besprechen.

Was sagt er?

- in 2-3 Montane bin ich wieder komplett der Alte ( lange, oder?)

- es war kein Schlaganfall im klassichen Sinne, da es keine Verstopfung war, sondern ein Gerinnsel.

- Habe Therapie verschrieben bekommen.

 

Fakt ist aber auch, dass die kleinen Hundegänge, die ich momentan mache, ganz schön anstrengend sind.

Bei den Dingen, wo ich mich für bücken muss, habe ich Probleme, zB. Socken, Schuhe anziehen.

 

Heute habe ich für meine Backgruppe wieder alle Rezepte aktualisiert.

 

10.04.2016

"hatte gesundheitliche Probleme" ist sicherlich falsch.

Habe ich ja immer noch.

Die Hunderunden sind schon anstrengend.

Zum Glück macht meine Frau die grossen Nachmittagsrunden.

Die Stabilität der rechten Hand wird besser, wenigstens was.

Bin gespannt was der Doc morgen sagt.

 

Jetzt 16:00 Uhr, kurz vor dem Spiel gegen die Pillendreher.

Die aktuelle Situation verhindert ein "dabeisein".

Schade, gerade heute, gerade gegen die " von der scheel Sick".

Wäre gerne dabei.

Also Jungs, siegt alleine.

 

In den letzten Tagen habe ich einige neue Mitglieder in die Backgruppe integriert.

Sind jetzt über 450 Backinterssierte.

 

Heute gibt es zum ersten mal Spargel.

Dass leckere Gemüse fängt immer früher an.

Freue mich sehr, da ich Spargel gerne esse.

 

09.04.2016

melde mich zurück.

Hatte gesundheitliche Probleme, habe fast zwei Wochen im Frechender Krankenhaus gelgen.

Aktuell noch leichte Koordinierungsprobleme mit der rechten Hans, ansonsten wieder relativ alles ok.

Körperlich insgesamt was schwach, kommt aber, wird jeden Tag besser.

 

Zwischenzeitlich ist ja viel geschehen.

Der FC mit einem 1:1 gegen Hoffenheim, den Ausgleich in der 93. min. kassiert,  dass letzte Spielergebnis.

Morgen kommen die Pillendreher, da gilt wieder:

FC, jef Jas, mier wolle fiere.

Im Krankenhaus waren sie alle FCer.

witzig, wenn ich mir dem Chefarzt die kommenden Spiel durchgegangen bin.

Wenn er sagte: sie kommen hier nur raus, wenn sie gegen Leverkusen ein remis garantieren.

 

Die Haie haben im Halbfinale gegen die Münchener Bullen gut gespielt, sind aber gestern im 5. Spiel ausgeschieden.

Nach einer verkorksten Vorrunde noch ein versönlicher Saisonabschluss.

 

14 Tage nix gebacken.

Meine Finger jucken, meine Kichen-Aid schreit um Hilfe.

Muss wieder was machen.

Rechte Hand, los werde wieder, damit ich Teig kneten kann.

 

 

17039

29.03.2016

Die Haie haben es wirklich geschafft.

Durch einen 3:2 Sieg bei den Eisbären Berlin haben die toll kämpfenden Haie das Halbfinale erreicht.

Glückwunsch.

 

 

Endlich.

Der Behelf ist vorbei.

Heute war der Heizungsbauer da und hat eine neue Heizung installiert.

Endlich wieder vernünftig duschen.

Endlich wieder warmes/heisses Wasser zum spülen.

Dass die an einem Tag fertig werde, hatten die auch nicht eingeplant.

Umso besser für uns.

 

Es wird wärmer. dass ist deutlich spürbar.

Durch die Zeitumstellung ist es ja auch abends, bei der Hunderunde hell.

Kann ich ja jetzt alle Winterdinge, Taschenlampe, hohe Hundeschuhe, einsommern?

 

Morgen werde ich die Wnterreifen abmontieren.

Dh natürlich, auch die Sommerreifen montieren.

 

Bei Doc Höfel muss ich anrufen, ob die "Moritz"-Tabletten schon da sind.

Dann fahre ich nach Essen.

Ich will doch wissen, warum er die "Aufsteh"-Probleme hat.

Dh dann aber, kein Dummytraining.

Da ich am donnerstag kein Auto zur Verfügung habe, müsste ich morgen fahren, oder erst in der kommenden Woche.

 

FC?

in der Ruhe liegt die Kraft.

soll heissen, dass nichts passiert.

Die Vorbereitungen für das Sonntagsspiel in Hoffenheim leufen.

Zoller ist wieder da.

Mal schauen, was noch kommt.

 

 

 

28.03.2016

Ostermontag.

 

Heute das 7. Spiel in der Serie für die Haie.

Der Sieger, die Eisbären Berlin oder unsere Haie sind im Halbfinale.

Das die Haie, nach dieser besch.... eidenen Rund überhaupt so weit gekommen sind.

 

Gestern Abend waren wir in den Altstadt-Stuben.

Da war tote Hose.

Ob die überhaupt bestehen können?

Dass ist schon sehr schade.

Und dann macht in Kaster noch Nicole Vogt einen neuen Laden " das Stresemann" auf.

Insgesamt ist ja die Auswahl an Speiserestaurants in Bedburg sehr vielseitig, jetzt kommt ein weiteres dazu.

Da fragt man sich, wieso der Schlosskeller, und neuerdings der Chines über dem "Action" aufmachen, ohne das sie richtig Tam Tam machen.

Ohne jede Werbung.

Kann das gutgehen?

 

Heute ist das schlechte Wetter, dass für die kompletten Feiertage angesagt war.

Über den gestrigen Tag kann sich keiner beklagen.

Aber heute.

Es soll sogar Sturm geben.

 

Morgen früh kommen die Heizungsbauer.

Die neue Heizung wird in den nächsten beiden Tagen für einiges Durcheinander sorgen.

 

 

 

 

 

27.03.2016

Ostersonntag.

 

Ich sage es doch.

Was Jogi`s Muschis da gestern abgeliefert haben, ist doch nicht normal, oder?

Das Spiel war ja noch nicht mal schlecht.

Aber in der 2. Halbzeit konnte man den Unterschied zwischen einer Mannschaft, die unbedingt gewinnen will, und einer die Ihr Spiel runterleiert, deutlich sehen.

Dass Siegtor für die Engländer lag in der Luft.

Dass es in der letzten Minute fiel, war auch typisch.

Ähnlich lief doch das Spiel gegen die Ami`s vor paar Monaten ab.

Ob die überhaupt wissen, dass die Zuschauer da richtig Kohle für zahlen, und dann jedesmal als Verlierer nach Hause fahren?

Wir haben ja die Spiele gegen die Argentinier und gegen die Ami`s gesehen, für jedes Spiel fast 100 € gezahlt.

Und dann immer verlieren?

Die Fans sollten denen mal den Mittelfinger zeigen und die alleine verlieren lassen.

 

Heute Abend gehen wir in die "Altstadt-Stuben", bin sehr gespannt.

Ob jemand da ist, den ich kenne?

 

Die Haie haben gestern das 6. Spiel in der 7. Serie gegen die Eisbären Berlin gewonnen.

Jetzt geht es morgen in Berlin um alles.

Um den Einzug ins Halbfinale.

 

Heute morgen, die Osternester die ich für unseren frühstückstisch gemacht habe, waren wirklich klasse.

So fluffig.

Diese Art der Herstellung muss ich unbedingt nochmal machen.

 

 

 

 

26.03.2016

Die letzte Urlaubszahlung getätigt.

Dh es kann los gehen.

Alles jetzt gezahlt:

- Urlaubswohnung

- Fähre

Föhr, wir kommen.

 

Momentan humpelt Moritz rum.

Leider ist nicht feststellbar was los ist.

Keine äusserlichen Problem zu finden.

Was mag er haben?

- Muskelkater?

- sich vertreten?

Hoffentlich keine beginnende Arthrose.

 

Selbst am Ostersamstag habe ich Cookies vorbereitet.

Dh ja, dass die wirklich süchtig machen.

Ausserdem für den Ostermorgen kleine Osternester.

Die habe ich fertig gemacht, in den Froster getan, heute Abend dann in die Kühlung.

Habe ich auch noch nie gemacht.

Bin gespannt, wie sie werden.

Dann mittig ein schönes, buntes Ei in die Mitte, wird bestimmt super aussehen.

 

Diese Wochenende ist keine Fussball.

Nicht wirklich wahr.

Echter Fussball ist FC-Fussball.

Da heute Abend jogi`s Löwen gegen die Engländer spielen, ist zwar Fussball, aber kein echter.

Warum?

Weil Freundschaftsspiele für`m A..... sind.

Da haben die Löwen keinen Bock drauf.

Erst wenn die Europameisterschaft im Juni ist, werden wir die echte Nationalmannschaft sehen.

Jungs die spielen können, kämpfen und siegen.

 

 

 

16884

25.03.2016

Karfreitag.

Heute endet meine selbst auferlegte Fastenzeit.

Seit Aschermittwoch habe ich auf Bonbons, Haribo, Schokolade und solchen Kram verzichtet.

Wir waren ja vor paar Wochen bei Lindt in Aachen und haben Schokolade geholt.

Davon habe ich noch nichts genascht.

Ich bin stark, oder?

Jetzt kann ich davon naschen, lecker, freue mich schon.

 

Ich hatte ja einen Wettbewerb in meiner Backgruppe gemacht.

Habe Bilder gepostet und die Frage gestellt, was dies werden wird.

Hatte da insgesamt 43 Meldungen.

Nach ende der Zeit habe ich den Gewinner genannt.

Ob man es glaubt oder nicht, es gab Einwände und Reklamationen dazu.

Für mich steht fest, dass ich so was nie mehr organisieren werde.

Anschliessender Ärger ist die Sache nicht wert.

Jedenfalls waren die selbstgemachten Croissants wirklich prima.

Sahen ganz toll aus.

 

Heute war ich mit Moritz erstmals wieder am See.

Seit Monaten nicht mehr.

Der hatte extrem viel Wasser.

So voll habe ich den See noch nie gesehen. 

 

Gestern Abend spielten die Haie ihr fünftes Spiel in der siebener Serie. Jetzt liegen sie 2:3 zurück.

Am Samstag ist schon ein Matchball für die Berliner.

 

24.03.2016

Heute wieder ein Grossbacktag.

Da ich ua ein Schwarzbrot vorbereitet hatte, dh den Sauerteig aufgefrischt, die Zutaten vorbereitet, habe ich diese Dinge alle an meine Ex gegeben.

Die holte die eben ab.

Hat auch noch nie ein Brot vorher gebacken. Bin gespannt, was sie sagt.

Für uns wieder eine Ladung Cookies, heute mal nicht so gut, irgendwie habe ich mich verwogen.

Eine Masse mit Eierlikör-Muffins.

Aber vor allem habe ich für morgen das Frühstück Croissant vorbereitet.

Mit einem ganz ungewöhnlichen Handling.

Bin sehr gespannt, ob es funktioniert.

Was mache ich denn für Sonntag und Montag?

 

Auch wurde heute bekannt gegeben, dass der FC nach der Saison eine Tournee durch Asien macht.

Hier sind noch Möglichkeiten der " wunderbaren Geldvermehrung".

Ob sich die erwarteten Einnahmen dann generieren lassen?

Wenn, dann kann dies nur unserer Kasse gut tun.

 

Für morgen und Dienstag sind ja zwei Länderspiele angesetzt.

Bin sehr gespannt, wie die Sicherheitsvorkehrungen aussehen werden, nach den Dingen in der Woche.

 

Bei meiner Backgruppe habe ich ein Rätsel gestartet.

Dort habe ich zwei Fotos gepostet.

Die Gruppenmitglieder sollen raten, was das Endergebnis ist.

Bin selber gespannt, da ich für die Herstellung, siehe oben, ein neues Handling teste.

Daher wird dies auch so schnell keiner raten.

 

 

 

 

 

 

23.03.2016

Heute waren wir in Düren.

Einem kleinen Städtchen an Rande der Eifel.

Irgendwie einOrt wie zu alten Zeiten.

Hier gibt es noch Privatläden.

auch Ketten, aber auch sehr viele private Geschäfte, die es sonst nicht mehr gibt.

Auch ist das Restaurationsangebot sehr schön, viele Möglichkeiten einen Kaffee, oder sowas zu trinken.

 

Moritz?
Der hatte heute einen Wellnesstermin bei Melanie Cohnen in Erkelenz.

Jetzt sieht er weider aus, wie ein kleiner Lausbube.

Das ist dan immer mit vollem Programm:

- Baden

- Föhnen

- Striegeln

- Schneiden

- Duftwässerchen

Da habe ich dann die Möglichkeit genutzt ihn auf die Waage zu stellen.

Er hat inzwischen 40 kg, immer noch zu wenig.

Vor der Vergiftung hatte er noch 45 kg, und zu dick war er da auch nicht.

In der jetzigen Situation sieht er richtig dünn aus.

 

Für morgen habe ich wieder den "schwarzen Hamster" , ein Schwarzbrot, angesetzt.

Habe ich schon Wochen nicht mehr gemacht.

Morgen möchte ich für Freitag Croissant`s machen.

Mal schauen, hab da ein Rezept gefunden, eine andere/neue Art der Aufarbeitung .

Malk schauen.
 

 

 

16843

22.03.2016

Das Geißbockheim.

Heimat und Sitz des FC`s.

Heute konnten wir wieder mal die Runde um dan anschliessenden See machen.

Moritz freut sich immer sehr.

Wald, Wasser, Natur.

Hier ist der Kölner Grüngürtel.

Ein sehr schöner Naturring rund um die Stadt, einst von Konrad Adenauer, als dieser Kölner Oberbürgermeister war, initiiert und angefangen.

Jetzt gibt es da einen Aufschrei der Umweltschützer, da der FC anschließend zum Geißbockheim noch Trainingsplätze installieren will.

 

Danach bei Furat in Sindorf.

Gibt es einen besseren Döner als dieser?

Und der Dön erteller, den ich immer esse, mit Gemüsereis, Kalbfleisch, boah, sooooo lecker.

 

Morgen fürh geht es zu Melanie Cohnen, in Feindesland.

Es soll Moritz an den Pelzkragen gehen.

Da wird er ja auch gebadet und richtig gebürstet.

Bin gespannt, wieviel Haare runterkommen.

 

Heute abend spielt der FC in Erfurt.

Gegen den dortigen Club geht es um ein Freunschaftsspiel, dass vor Wochen dem Wetter zum Opfer fiel.

 

In der "Weihnachtsgruppe" habe ich ein Foto vom Osterkranz gepostet.

Wieviel Kommentare gab es dazu?

Weit über 100, toll was?  

 

 

21.03.2016

"alle Achtung FC, super Abwehrleistung, vorne fehlte leider die Durchschlagskraft" dass war der Titel im EXPRESS heute.

Alles Lob nutzt nichts, wenn das Spiel verloren wird.

Die Punkte sind weg und werden hoffentlich am Ende nicht fehlen.

Da hat sich einer der FC-Spieler in den letzten Wochen richtig nach vorne gespielt.

Frederik Sörensen, vor einigen wochen aus der Mannschaft gerutscht, weil er ua in Bremen, im Pokalspiel einige Böcke gebaut hat.

Am Samstag gegen die Bayern hatte er so viele Zweikämpfe geführt und gewonnen,, wie seit über 5 Jahren keiner mehr in der Bundesliga.

Auch auf ihn wird es im nächsten Spoeil, in Hoffenheim ankommen.

Da wird der FC wieder unter Druck stehen.

 

Die Hundeleinen von Moritz haben immer einen Schwachpunkt.

Die Karabinerhaken.

Der Schieberegler hat einen Punkt zum schieben, dieser Punkt bricht ab und der Untergrund ist extrem scharf, dass man sich den Finger schneidet.

Für diesen kleinen Fehler eine neue Leine, die über 20 € kostet, kaufen zu müssen, sehr ärgerlich. 

 

Morgen wartet das Geissbockheim.

Wird sich Moritz freuen.

Wasser.

Wald.

Wird sich das Herrchen freuen.

FC.

Fan-Shop.

 

Heute wurde eine Torte gepostet, die zum Wesenstest der Hundehalter gemacht wurde.

Mit Marzipanhunden drauf und in der Dekoration, einfach toll.

 

 

 

 

 

16804

20.03.2016

Ein klasse Spiel hat die Geissböcke gegen die Bayern abgeliefert.

Wie titelt der EXPRESS: " alle Achtung, FC".

soll heissen, dass dies nicht erwartet wurde.

Dass schnelle 0:1, durch einen persönlichen Fehler von Dominic Heintz begünstigt, hat wohl bei den Lederhosen zur Selbstüberschätzung geführt.

So nebenbei kann man unsere Geissböcke nicht mehr besiegen, die Zeiten sind vorbei.

Die zweite Halbzeit war wirklich stark, leider wollte das eine Tor zum Ausgleich nicht fallen.

Et is wie et is.

Jetzt ist das nächste Spiel in Hoffenheim.

 

Heute ist Frühlingsanfang.

Das Wetter ist zwar noch nicht frühlingshaft, aber es geht aufwärts.

Bald ist ja auch Urlaub, mal schauen wie dann das Wetter aussieht.

 

Die kommende Woche ist ja die Ostervorwoche.

Mal schauen was wir draus machen.

Will auf jeden Fall mal wieder mit Moritz rund ums Geissbockheim.

Ausserdem zum  Bauern in Lohmar, da ist Donnerstag Reibekuchen-Essen.

Mittwoch ist Melanie Cohnen angesagt.

Moritz muss dringend gewellnesst werden.

Mal sehen, ob er dies auch so sieht, wenn es soweit ist.

2-3 Stunden auf einer Stelle zu stehen.

 

 

19.03.2016

Was ist denn morgen für ein Wetter angesagt?

Kann ich morgen mit Moritz wieder nach Neuss?

 

Gestern hatte einer meiner Backmädels eine gute Idee.

Sie hat einen Kuchen gebacken und eine Fragerunde gemacht, was dies für ein Kuchen ist.

Damit hat sie einige Mädels wach bekommen.

Schön und gut so.

Müssen wir öfters machen.

 

 

 

19:00 Uhr.

Eine unnötige 0:1 Niederlage.

Natürlich hatten die Bayern sehr viel Ballbesitz, aber der FC hat, vor allem in der 2. Halbzeit,  dagegen gehalten.

Hier hatten sie auch sehr gute Chancen auf den Ausgleich.

Aber wie schon öfters in der Saison, ohne zählbare Ergebnisse.

 

12:00 Uhr.

Gleich geht es nochmal auf eine kleine Hunderunde, dann ins Stadion.

Dort ist heute das Spiel gegen eine der besten Mannschaften Europas.

Es freut doch, dass der FC hier gegen die spielen kann, also gehören die Geißböcke dazu.

Schön.

Wie es dann ausgeht ist eine andere Frage. Es ist nur zu hoffen, dass die Bayern nicht volles Gas geben.

Dass das Europa-Pokalspiel einen einfluss hat, bezweifele ich. Dafür sind die zu geut, und mehrfach zu gut besetzt.

Wie sagte der Reporter im Radio eben?

Alleine Thomas Müller ist alleine soviel wert wie der ganze FC.

Dass sagt doch alles.

 

 

18.03.2016

Morgen gegen die übermächtigen Bayern.

Wenn da ein Punkt rausspringen soll, dann alle Achtung.

Es gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Das Osterpaket in die Schweiz ist schon nach drei Tagen angekommen.

So schnell ist noch nie ein Paket angekommen.

Bisher waren die Dinger zwei Wochen unterwegs.

 

Nur mit kaltem Wasser hantieren, sehr doof.

Für jedes spülen in einem Gefäss Wasser heiss machen, noch doofer.

Heute habe ich zum ersten mal nach langer Zeit einen Kirschstreusel gemacht.

Soviele Teile sind dann zu spülen, in dieser Konstellation, doof.

 

Da ist doch heute unser ehemaligen Aussenminister Guido Westerwelle  heute gestorben.

Er hatte ja Krebs, daran ist er ja wohl gestorben.

Er war ein sympatischer Typ.

Schade um den Typen.

 

 

17.03.2016

Heute ist Gertrud.

Meine liebe Mama hätte heute Namenstag.

Ich denke an Dich.

 

Unsere Susanne liegt im Krankenhaus.

Sie hat Herz-Rythmusstörungen und ist daran operiert worden.

Hoffentlich ist alles gut gegangen.

Wir drücken Dir alle Daumen ( und Krallen), dass Du wieder gesund wirst.

 

Am Samstag spielen die Geißböcke gegen die ( normalerweise) übermächtigen Bauern, Entschuldigung- Bayern.

Gestern, bei dem Spiel gegen Juventus wurde deutlich:

- Extrem starker Sturm

- starkes Mittelfeld

- eher mittelmässige Abwehr in der aktuellen Besetzung.

Fazit für Peter Stöger:

egal mit welcher Abwehrkette, nützt alles nichts.

Versuchen offen zu spielen, versuchen sich nicht hinten rein drücken zu lassen, versuchen eine, zwei Chancen zu bekommen, versuchen diese zu nutzen, versuchen deren laaaanger Arbeitstag gestern zu nutzen.

Ever et kütt wie et kütt.

Et hät noch immer jot jejange.

 

Durch die Probleme mit der Undichtigkeit des Heizungs-Wasserkessel, haben wir ja kein warmes Wasser.

Besonders beim spülen sehr erfreulich, wenn man mehrere Kessel mit Wasser heiss machen muss.

 

 

 

16.03.2016

da ging doch gestern unser Wasserkessel der Heizung kaputt.

Faktisch heisst das, dass es kein warmes Wasser gibt.

Dass die Heizung ein uraltes Gerät ist, dass steht fest.

Einen Austausch des Kessels ist nicht mehr erlaubt.

Also muss eine neue her.

Die wird erst Ende des Monates installiert.

Dh. solange kein heisses Wasser.

Dass wird spassig.

 

Eines der grössten Spiele, gegen die Bayern, findet in drei tagen hier statt.

Die Bayern, bestimmt zwei Nummern grösser als mein FC.

Wenn man sich das Hinspiel vor Augen hält:

die haben 10 min. Ernst gemacht, dann stand es 0:2.

Endergebnis 0:4.

Dass ist so der zu erwartende Abstand.

Aber wie es dann wirklich kommt, ist abzuwarten.

Ein überragender Tag vom FC,  die Bayern nehmen das Spiel zu leicht.

Dann ein 0:0 über längere Zeit, dann ist ja alles möglich.

Haben ja andere auch schon ermöglicht, zuletzt die Mainzer, die sogar in München gewonnen.

Die EXPRESS hat heute verschiedene Abwehrreihen vorgestellt.

Dreier-, vierer-, fünfer- oder sechser Kette.

Die beste, die vorgestellt wurde, die "Hörner"-Kette.

Die Abwehrreihe, bei der der grosse Hennes als letzter "Mann" vor Horn postiert ist.

Cool.

Witzige Idee.

 

Ich bin immer noch an meinem Walnuss-Sauerteigbrot dran.

Dass schmeckt echt lecker.

Werde ich auf jeden Fall nochmals machen.

 

15.03.2016

Heute habe ich wieder Mehl bei der Mühle Kottmann geholt.

Nachschub für meinen Backwahn.

In der Gruppe bin ich der "Bäckman".

Cool.

Eben habe ich wieder mal Cookies gemacht.

Die mache ich zwischenzeitlich jede Woche mind. 1 mal.

Es werden immer um die 50 Stück.

 

Die Bemerkungen gestern zu den Wahlen vom Sonntag, habe ich heute bei FB, in der Bedburger-Gruppe zu Papier gebracht.

Bin gespannt was ich für Reaktionen erhalte.

 

Dummytraining fällt leider aus.

Trainer Ulli hat Urlaub.

Darf er.

Für mich das Problem, dass ich erstmals seit wochen wieder ein Auto zur Verfügung hatte.

Kommende Woche haben wir einen Wellness-Termin bei Melanie Cohnen. Dass wird Zeit, Moritz hat ja schon wieder einen Haarwuchs wie ein Hippy.

 

Zum ersten mal nach langer Zeit mal waren wir mal wieder bei McDonald.

Für das wenige haben wir über 16 € gezahlt.

Da hätten wir beide bei Manuele Pizzen bekommen.

 

 

 

16726

14.03.2016

Der Aufschrei in der Republik, ob der Wahlergebnisse gestern ist gross.

Fakt ist, dass die rechtsgerichtete AfD in den drei Landtagswahlen extrem gut abgeschnitten hat.

In Sachsen-Anhalt sogar mit über 24%.

Also nutzt der Aufschrei nichts, eine demokratische Wahl hat zu diesem Ergebnis geführt.

Also müssen die "alten" Parteien ihre Starategien ändern.

Dass muss an erster Stelle in Ihre Darstellung zum Bürger beginnen.

Woher kommt den die Politikverdrossenheit?

Weil alles gleich ist.

Egal was man wält, das Ergebnis ist das gleiche.

Beispiel?

"Grün" in Baden-Würtemberg.

Was ist denn der Unterschied zu den davor regierenden Parteien?

Mal sehen wie es weitergeht.

 

FC.

Grosse Zufriedenheit allerseits.

Hoffentlich wird sich nicht zu viel ausgeruht.

Die Spannung erhalten heisst es vor dem Spiel gegen die Bayern.

 

Heute ist das Osterpaket in die Schweiz gegangen.

bin gespannt, wie lange es unterwegs ist.

Ob es rechtzeitig vor den Feiertagen ankommt.

Morgen kommt Susanne wieder ins Krankenhaus.

Liebe Susanne, wir wünschen Dir das Beste.

 

Boah,

heute habe ich zum ersten male ein Walnuss-Sauerteigbrot gebacken.

Was war das lecker.

Lange nicht mehr so ein leckeres Brot gehabt.

Werde dieses Brot in der nächsten Woche mit Sonnenblumenkerne machen.

 

Wollte über Ostern zu Manuele gehen.

Ist leider in Italien, bei Mama.

Gönn es ihm.

 

 

13.03.2016

Ja, der Sieg.

Bringt Ruhe ins Umfeld.

Irgendwie hat man das Gefühl, die Saison ist vorbei.

Nein, Jungs, am Samstag kommen die Lederhosen.

Da gilt es keine Klatsche zu bekommen.

 

Da hat in Bedburg Papa Joe eine Internet-Radiostation.

Heute morgen hat er mit meinen Wünschen ein Wunschkonzert veranstaltet.

Da liefen Chicago, Queen, Stones, Tina.

Toll, vielen Dank dafür.

Du bist der Beste.

 

Nachher nach Neuss mit Moritz.

Wasser ist dann angesagt.

Er wird mit strahlenden Lefzen nach Hause fahren.

 

Da wollte ich am Mittwoch mal wieder zum Dummytraining fahren.

April, April, da Ulli in Urlaub ist.

 

Was gibt es heute zum Kaffee?

Habe gestern einen Mandel-Streuselkuchen gemacht.

Mit einem Rührboden, für den das Eiweiß aufgeschlagen wurde.

Also sehr locker.

 

Morgen mache ich zum ersten mal ein Walnuss-Roggenbrot.

Der Sauerteig ist angesetzt.

Bin sehr gespannt.

 

12.03.2016

Endlich ein Sieg.

Im sehr wichtigen Spiel in Hannover erzielt Leonardo Bittencourt zwei Tore.

Ja, wirklich.

Man glaubt es ja nicht.

Dadurch haben die geissböcke 2:0 gewonnen.

Jubel, Trubel, Heiterkeit.

Jetzt mit 33 Punkte ist schon eine Sicherheit da.

Am Samstag kommen dann die Bayern.

 

Es sieht so aus, als wenn ich am Mittwoch zum Dummytraining fahren könnte.

Scheinbar steht mir das Auto zur Verfügung.

Bestimmt steht es mir morgen zur Verfügung.

Soll heissen, Rheinpark Neuss ist angesagt.

Moritz wird jubeln.

 

Ich wundere mich immer.

Da wird alles mit Müll zugepflastert.

Schlimm.

Ich traue mich ja gar nicht mehr das per Foto zu dokumentieren, weil ich schon angemacht worden bin, als Müll-Polizist.

Warum ich das sage?

Heute wurde eine Müllsammelaktion gestartet.

Viele, viele blaue Säcke voll wurden eingesammelt.

Dann haben die, die diese Schande verursachen, Spass, dass ihre Sch..... von anderen entsorgt wird.

 

 

 

 

16673

11.03.2016

Morgen schon ein sehr wichtiges, aber kein entscheidendes Spiel, in Hannover.

Verlieren ist verboten.

Unentschieden geht noch.

Siegen ist angesagt.

Also gilt, wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Wass passiert dann?

Schampus, Schampus, Schampus.

Wichtig ist,  das kein Gegentor hingenommen wird.

Zu null haben wir seit dem Spiel in Darmstadt nicht mehr gespielt.

Wann war das?

War das nicht im vorigen Jahrhundert?

 

Heute hatte ich wieder einen vollen Backtag.

Cookies ohne Ende.

Nussecken.

Beides für das Oster-Paket in die Schweiz.

Baguette "Pain Pallaisse"  für morgen vorbereitet.

Den LM aufgefrischt. 

Morgen mache ich einen Mandel-Streuselkuchen, und unsere Früh-Stückchen für Sonntag.

Ja, ja, der Bäckman.

 

Morgen fahren wir nach Aachen, zu Lindt.

Ostereinkäufe sind angesagt.

Auch für unser Osterpaket in die Schweiz.

 

Es ist wirklich Frühling.

Der meterologische Ist ja schon aktiv.

Der offizielle beeginnt ja in 14 Tagen.

Aber man merkt deutlich, dass er kommt, dass es wettermässig aufwärts geht. 

 

 

10.04.2016

Heute wird der grosse Hennes 9 Jahre alt.

Für mich, als einer seiner Jünger,  ein besonderes Datum.

Da darf aber das Spiel am Samstag in Hannover nicht drüber vergessen werden.

Ob Zoller wieder fit wird?

Ist doch schade, dass wir auf einen Spieler so angewiesen sind.

Das heisst, dass wir noch lange hinter anderen Vereinen her hinken.

Im sturm haben wir momentan keine Alternativen, da sogar die 3. Linie im Winter verkauft wurde.

Ob natürlich Bart Finne und Lukas Coeto Alternativen wärenist.

?

 

Der Frühling beginnt.

Was für ein Wetter in den letzten Tagen.

Heute erstmals der Nachmittagsgang nur im Sweat-Shirt.

 

Dummytraining?

Ob wir dies nochmal machen?

Immer kommt etwas anderes.

Meistens ja die Arbeitszeiten der Ehefrau, so war es in den letzten Wochen.

Wie sagt der Kölner_

ens lure wat kütt.

 

Die Mädels vom REAL haben heute gestreikt.

Dafür fuhren sie sogar nach Kackbach, wo die Zentrale ist.

Die Chefs, diese Feiglinge haben sich nicht getraut persönlich das Streitgespräch zu suchen.

  

 

09.03.2016

Da gab es eine Bedburger-Facebook-Gruppe,  mit dem Titel " für unzensierte Meinungen".

Genau das will ich nicht.

Dass jeder seine perönliche Meinung kundtut, ohne dass es einen Widerspruch gibt.

Heute kam ein Eintrag, wo der Schreiber noch extra darauf aufmerksam machte, dass er bei allen anderen Bedburger-Gruppen entsorgt wurde.

Dann hier "unzensiert" seine Meinung äussern kann.

Dass mache ich nicht mit, also hab ich mich verabschiedet.

 

Ähnlich war es auch in der Hauptgruppe "Bedburg", da fragte doch gestern eine junge Frau nach einer Wohnung " aber nicht im Asi-Viertel".

So einen Unsinn, mit so vielen Vorurteilen.

Der Eintrag wurde dann vom Admin entsorgt.

Gut so.

Immer die Augen aufzuhalten ist anstrengend.

 

Heute war Poldi wieder ein Thema.

Es steht zu erwarten, dass der Vertrag im Sommer aufgelöst wird.

Was macht er dann?

Hoffentlich nicht FC.

Prombt gab es eine Diskussion, zuerst im EXPRESS, dann in allen FC-Foren.

 

Morgen wird von den REAL-Mädels wieder gestreikt.

Ich finde diesen Einsatz gut.

 

16627

08.03.2016

Jetzt hängt sie wieder.

Nein ich habe keinen Mord begangen.

Meine grosse FC-Fahne ist gemeint.

Die "alte" ( natürlich die Fahne) hatte im letzten Sturm einiges an Stoff verloren.

Die "neue" wurde zuerst von Heike, der Lolly-Pop-Freundin umgenäht, damit die Kanten stabilisiert werden.

Jetzt rollt der FC alles auf, die Fahne hängt wieder.

 

Heute war/ist richtig schönes Wetter.

Der Morgen war richtig kalt, dann wurde es immer besser.

Schön.

Hoffentlich bleibt es so.

Dieses fiese Wetter der letzten Tage ging so auf die Nerven.

 

Da sagt Jörg Schmadtke, dass durch den noch nicht festestehenden  Klassenerhalt, die Planungen zur neuen Saison erheblich schwieriger sind.

Verhandlungen ohne Sicherheit in welcher Saison zukünftig gespielt werden wird, sind unmöglich.

Passend dazu kam heute die Info, dass Jonas Hektor ev. nach Wolfsburg wechselt.

Wenn he fott is, is he fott.

Hoffentlich stimmt die Kohle.

Nicht so wie bei Kevin Wimmer.

Ausserdem soll grosses Interesse an Timo Horn bestehen.

Bezweifele aber, dass er dahin geht.

Da könnten bessere, stärkere Vereine kommen.

 

07.03.2016

habe ich doch bestimmt gestern vergessen, den Eintrag zu speichern.

War mir nicht aufgefallen.

Ich bin aber auch ein Trottel.

Ist mir so noch nie passiert.

 

Die Niederlage gegen Schalke hat ganz schön auf das Gemüt geschlagen.

Das Spiel war ein klasse Spiel.

Hätte  auch 5:5 enden können.

Aber das Ergebnis ist aber, dass wir jetzt 30 Punkte haben, diese 30 Punkte reichen nicht für den Klassenerhalt.

Also muss was passieren.

Letztendlich muss gegen Hannover am Samstag ein Sieg her.

Nach unten sind es nicht mehr allzu viele Freiräume.

 

Heute war ein schöner Tag.

Schöner Sonnenschein, ca. 6 °C.

Nur sind die Wege immer noch so versaut, oh Mann.

In anderen Gegenden hat es heute geschneit.

Michaela hat heute morgen ein Foto aus Düsseldoof gepostet, da war alles weiss.

 

Heute habe ich zum ersten male mit Hartweizenmehl gebacken.

Hartweizenmehl, wusste vorher gar nicht, dass es das überhaupt gibt.

Habe ja gedacht, dass Hartweizengriess und Hartweizenmehl das gleiche sind.

Es ist aber ein deutlicher Unterschied zu sehen.

Die Teigentwicklung ist eine ganz andere beim Mehl.

Lockerer.

 

 

 

 

 

 

 

05.03.2016

11:00 Uhr.

Gleich geht es ins Stadion.

Die Schalker kommen.

Bisher sah das für den Trainer Peter Stöger immer gut- sprich Siege- aus.

Das wird ein umkämpftes Spiel.

Hoffenlich mit einem wachen FC von Anfang an.

 

Wie lange noch bis Ostern?

Bin aktuell einige Rezepturen von Osterbrot ( Spezialitäten aus dem Süden Deutschlands) am Testen.

Die ersten sahen schon ganz gut aus.

 

Heute gehen wir mal wieder zu den "Altstadt-Stuben".

Sind wir jetzt länger nicht gewesen.

Da Manuele mit seinem "Il Club" in den Wintermonaten nur Freitags offen hat, musste eine Alternative her.

 

 

16549

04.03.2016

Morgen gegen Schalke.

Für beide ein wichtiges Spiel.

Für den FC geht es darum nicht weiter nach unten zu rutschen.

Die Schalker wollen den Anschluss nach oben nicht verpassen.

Also, es geht um was.

Wie ist das Motto:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Der Siegerschampus steht schon seit Wochen im Kühlschrank

 

Heute habe ich eine Bedburgerin aus meiner Backgruppe entfernt.

Hab ich vorher noch nie.

Hat sich über meinen Ton beschwert.

Ziemlich aggressiv.

Meine Gruppe, meine Regeln.

Und Tschüss.

Sie geht am besten in die Weihnachtsgebäck-Gruppe.

Da wird viel Unsinn verbreitet.

 

Was für ein Wetter.

Schnee, Regen kalt.

Hoffentlich ist es morgen beim Fussballspiel etwas weniger fies.

 

Zum Abend habe ich Flammkuchen gemacht.

Ich mag die gerne mit einem dicken Boden.

So bekommt man den nicht gekauft/geliefert.

Geht ganz einfach und schnell.

 

Ich müsste mir einmal ein Zwiebelbrot machen. Hab ich noch nie gemacht.

Hab da ein Rezept, im Topf gebacken, sieht sehr gut und lecker aus.

 

03.03.2016

Es sieht so aus, als wenn dass Spiel gegen Schalke ohne Stürmer stattfindet.

Dass Zoller noch weiter ausfällt, ist ja allseits bekannt.

Aber dass scheinbar auch Antony Modeste mit seiner Kopfprellung nicht fit wird, damit nicht zur Verfügung steht, wurde heute bekannt gegeben.

Ohne Stürmer?

Wie soll das gehen?

Wer soll/kann Tore schiessen.

 

Was war den heute im Wetter los.

Heute morgen in der ersten Hunderunde Schneeregen, schweinekalt.

Zweite Hunderunde "nur" Regen.

Nachmittagsrunde im Sonnenschein.

Wie wird die Abendrunde?

Hier gilt- et kütt wie et kütt.

 

Da habe ich mir echt Sorgen um meinen Neffen- Stefan- gemacht.

Schon lange nichts gehört, hatte ich in den letzten Tagen etwas rundgefragt, keiner wusste was.

Dass hat er wohl mitbekommen, und sich heute gemeldet.

Danke dafür, bin wieder beruhigt.

 

Moritz verliert Haare ohne Ende.

Auch hat er momentan Schuppen.

Wenn er gebürstet/gekämmt wird, haben wir anschliessend einen eimer voll Haare.

Hab ihm bei Melanie einen Schnibbeltermin geholt.

Auch wegend er Schuppen.  

 

16529

02.03.2016

Da hat der FC ein wirklich schlechtes Spiel ( noch schlechter als gegen Herthe?) abgeliefert.

Mit Glück, mit einem "Modeste"-Tor ein Unentschieden erreicht.

Die ersten 10 Minuten gehörten dem FC, mit einer 100%igen Torchance für Yannik Gerhard, die er leichtfertig vergeben hat.

Dann war`s es vorbei.

Dass 0:1 eine Frage der Zeit, dass kam dann in der 42. min.

Wer dachte der FC kommt in der 2. Halbzeit, sah sich getäuscht.

Auch die Auswechslungen brachten nichts.

Dass das 1:1 viel, war eine Einzelleistung von Marcel Risse zu verdanken.

Der legte einen Spurt auf der rechten Seite hin, hätte fast schon getroffen, den Abpraller von Torhüter leitete er dann weiter an Modeste.

Der dann locker zum Tor.

Insgesamt ist dies zu wenig, was wir momentan zu sehen bekommen.

Jetzt kommt Schalke am Samstag.

Da heisst es aber reinknien, wir wollen nicht schon wieder verlieren.

 

 

Noch 100 Tage.

Dann beginnt in Frankreich die Europameisterschaft.

Ob Jogi`s Löwen bis dahin konkurrenzfähig sind?

Wird sich zeigen.

Die Zeit vergeht schnell.

 

Was ist mit Stefan.

Mache mir echt Sorgen um ihn.

Keiner weiss was, keiner will was wissen.

Seit Wochen habe ich auch nichts von ihm gehört.

Seinen Facebook-Account hat er gelöscht.

He,  Stafan, falls Du dies liest, sag dass alles ok ist.

 

Leider haben wir schon wieder das Dummytraining absagen müssen.

Schaffen wir dies überhaupt noch mal?

Problem ist ja immer die Fahrgelegenheit.

Meine frau muss momentan sehr viel Spätschicht machen.

Dh. dann habe ich kein Fahrzeug.

Dass steht mir nur zur Verfügung bei einer Frühschicht.

 

Hallo, Susanne.

Lass Dich nicht unterkriegen.

 

 

 

 

01.03.2016

Heute ist der Welttag der Komplimente.

Wat et net all jif.

 

Heute ist auch der meterologische Frühlingsanfang.

Gerade dann, wenn der Winter wieder Angriffe auf uns einleitet.

Die Hunderunde heute nachmittag begann im Regen, kalter Wind.

Richtig fieses Wetter und ungemütlich.

Dem Möpp ist dies alles egal.

Ein schlechtes Wetter gibt es für ihn nicht.

 

Mein Gelaber soll nur davon ablenken, dass ich wieder mal total nervös bin.

Warum?

Jetzt 18:00 Uhr.

In zwei Stunden haben meine Geißböcke ein Spiel in Ingolstadt.

Der Aufsteiger mit mehr Punkten als wir.

Dass wird auf jeden Fall kein Spaziergang.

Eine Reifeprüfung kann es sein.

Wenn der Gegner angenommen wird, wenn gekämpft und gespielt wird.

 

Ich komme immer noch nicht darüber weg.

Hannes Löhr ist tot.

Er war ja nicht viel älter als ich.

Diese, im Prinzip ja meine Generation, kommt in das Alter, wo es gefährlich wird.

 

 

 

 

29.02.2016

Hannes Löhr ist tot.

Er war einer der ganz Grossen des FC`s.

Einer der alle Erfolgemitgemacht hat.

Einer der zu den  Meistermannschaften gehörte.

Er hatte für den FC 381 Bundesligaspiele gemacht und dabei 166 Tore geschossen.

Den FC hat er auch von 1983 bis 1986 trainiert.

Hannes Löhr- Du bist FC.

 

Aprpopo FC.

Die Geissböcke morgen in Ingolstadt.

Es gilt, wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

 

Heute ist der 29. Februar.

Dh, ein Schaltjahr.

Ein Schaltjahr?

Was ist das?

Frag mal einen, ob er weiss, warum es ein Schaltjahr gibt.

Die Lösung ist, dass die Erde ein paar Stunden länger als 365 Tage benötigt, um die Sonne zu umrunden.

Diese krummen Stunden werden zusammen gefügt zu einem Tag, der dann eben alle 4 JAhre die fehlenden, bzw. Überstunden beinhaltet.

 

Frühlingswetter im Winter.

Sonnenschein und sch.... kalt.

Moritz denkt jedenfalls, dass es Sommer ist, soll heissen, alles an Wasser ist momentan interessant.

 

 

 

 

16479

28.02.2016

Heute waren wir mit Moritz mal wieder am Rhein, in den Rheinpark.

Boah, was war das kalt.

Und wem war das egal?

Genau.

Trotzdem ging er ins Wasser.

Deutsche Eiche, bzw. Golden Retriever.

 

FC?

erstmal grosse Enttäuschung.

Eine Niederlage ist mögich.

Aber so?

Jetzt gegen den starken Aufsteiger aus Ingolstadt. Die haben gestern beim VfB ein 2:2 erreicht, dass zeigt, dass die kein Fallobst sind.

Achtung vor den Standards.

Also Ecken und Freistösse.

Gerade die Dinge, wo die FC-Abwehr immer ihre Schwierigkeiten hat.

Ens luure wie et kütt.

Et hät noch immer jot jejange.

Dann Samstag gegen die Schalker Proleten.

Auch eine Sache von Konditionen und Kraftaufteilung.

 

Ich habe erstmals einen Marzipan-Marmor-Guglhupf mit Sahne gemacht.

Der ist lecker.

So softig und weich.

Werde ich jetzt öfters machen. 

 

 

 

27.02.2016

Was für ein schlechtes Spiel von meinen Geissböcken.

In der ersten Halbzeit waren die Herthaner sooo überlegen, dass wir mit dem 0:1 noch zufrieden sein konnten.

Die zweite Halbzeit war zwar etwas besser, aber die wenigen Chancen, die da waren, wurden nicht genutzt.

Also- 0:1 verloren.

Was ist los im Moment?

Es werden keine Zweikämpfe gewonnen.

Gestern wurde wieder mal deutlich, dass die Jungs teilweise zu langsam sind.

Was aber auffällt, und das war im Bauernland schon so, dass alles über links geht.

Nur wenig passiert auf rechts, dadurch sind die Angriffe gut zu bearbeiten.

Da muss was passieren.

 

Jetzt ist ja eine "engliche" Woche, soll heissen, dass noch zwei Spiele in der Woche sind.

Dienstag in Ingolstadt und dann kommt Schalke am Samstag.

 

Tolles Wetter, wirklich schon frühlingshaft, aber noch etwas kalt.

Es macht aber Spass da die Hunderunde zu machen.

 

Morgen können wir sicherlich wieder mal nach Neuss fahren.

Der Rheinpark ruft schon nach Moritz.

Dass wird für ihn eine Freude.

 

 

26.02.2016

Liebe Birgit, da haben wir doch Deinen Tag vergessen, weil wir dass Datum falsch eingeschätzt hatten.

Dass soll aber nichts heissen.

Wir vermissen Dich sehr.

Pass auf Hermann-Josef auf.

 

Da ich ja Rentner bin, ist der Tag vor einem Spiel besonders lang.

Jetzt sind es 13:00 Uhr.

Erst um 20:30 Uhr geht das Spiel los, soll heissen, noch laaaange Wartezeit.

Aber ein Flutlichtspiel ist immer was besonderes.

Es gibt nicht schöneres.

Irgendwie ist die Stimmung dann immer anders, dei Atmosphäre sowieso.

Wenn dann der gewünschte Dreier dazu kommt.

Was will man mehr.

Ever wie is es?

Et kütt wie et kütt, un et hät noch immer jot jejange.

 

Der Stadionbesuch heisst aber auch, dass die Hunderunden anders laufen.

Werde ja kurz bevor ich fahre, die Abendrund machen, also mind. 2 Std. früher als sonst.

Dann, wenn ich zurück bin, also heute gegen 23:00 Uhr, noch ein Runde drehen.

Damit ich mich abreagiere, aber auch Moritz runter kommt.

 

Susanne liegt im Krankenhaus.

Wir drücken die Daumen, dass alles gut ist. Wir denken an Dich.

 

 

16444

25.02.2016

Morgen gegen die Hertha.

Und wie immer gilt:

"FC, jeff Jas, mier wolle fiere".

Soll heissen, schon wieder blieb der Siegerschampus im Kühlschrank.

Soll heissen, jetzt aber ran an die Flasche.

Aber erst über den Sieg, sonst gibt es nix.

 

Was für ein Datum heute?

der 25.

Das heisst, dass in genau 10 Monaten schon wieder Weihnachten ist.

Werden ja bald die ersten Nikoläuse in den Geschäften auftauchen.

Dass heisst aber auch, dass  in 4 Tagen der Februar schon wieder vorbei ist.

 

Werden am Samstag erstmals in die "Bedburger Schweiz" essen gehen.

Die Inhaberin, Birgit Breuer, ist in meiner Backgruppe.

Interessiert sich oft für meine Dinge.

An die Örtlichkeit haben wir eher negative Erinnerungen.

Sind sehr gespannt, wie sich dies dann zeigt.

Man weiss ja, Negatives hält lange, braucht ewig um umkehrbar zu sein.

 

Es ist wieder Winter.

Schneefall heute beid er Hunderunde.

Ist ja immer noch Februar, also Frühling erst in knapp einem Monat.

 

24.02.2016

In zwei Tagen das wichtige ( sind doch alle wichtig, oder?) Spiel gegen die Hertha.

Im Hinspiel haben die Geissböcke nicht schlecht gespielt, durch Tore von Ibisevic 0:2 verloren.

Musste nicht sein.

Jedenfalls hat die Hertha eine tolle Saison.

Stehen momentan auf einen Champions-Platz.

Traumhaft, oder?

Wenn man dann die Spiele der Champions-Liga sieht, fragt man sich:

- Wann sind wir auch dabei?

- schaffen wir dies überhaupt?

Grundvoraussetzung ist natürlich der Klassenerhalt, diesmal und auf Dauer.

 

Leider kein Dummytraining heute.

Aber die Pfote entwickelt sich prima.

In der Nacht erstmals vergessen sie anzuziehen.

Hat wunderbar funktioniert.

Ich konnte ja kaum schlafen, da ich nur darauf geachtet habe, ob er wieder schleckt.

 

Für meine Backgruppe wollte ich ein Quarkbrot testen.

Und?

zuviel Salz drin.

In der Rezeptinfo stand " ein EL Salz",

dass war eindeutig zu viel.

Schade, oder drastischer sch......

Dadurch war auch die Lockerung eher mangelhaft.

Na gut, et is wie et is.

 

 

Muss immer noch mein Fahrrad, betreff der Beleuchtung, in Ordnung bringen.

Irgendwie vergesse ich es immer.

Na ja, alter Knacker mit Gedächnisschwund.   

 

16421

23.02.2016

Heute titelte der EXPRESS:

" fünf kölsche Jungs für Europa".

Soll heissen, dass in der neuen Saison, mit Marco Stöger, insgesamt fünf Einheimische, echte kölsche Jonge, im Stamm sind.

Wann hat es das zuletzt gegeben.

Toll.

Die wissen was es für Fans bedeutet gegen die grünen Bauern, oder gegen die Pillendreher zu spielen.

Und zu gewinnen.

Die verstehen unsere Lieder.

Die sind mit dem Herzen dabei.

Ja, da kann es doch nur besser werden.

Wer ist denn noch in der Liga, der kölschen Ursprung hat?

Ja, muss ja nicht in der türkischen Liga sein.

 

Es hat wirklich geschneit.

Als ich die Nachmittagsrunde mit Moritz gerade gehen wollte, fielen die Flocken.

Kaum zu glauben.

Aber Mitte/Ende Februar ist immer noch der Wintermonat.

 

Morgen Dummytraining?

Bevor die Pfote nicht wirklich gut verheilt ist, werde ich nicht zum Training fahren.

Dass hat keinen Zweck,

Nicht nochmal, wie letztens, während des Trainigs eine blutige Pfote, weil Moritz sich im Gestrüpp aufgerissen hat.

 

Momentan bekomme ich von allen Seiten vegane Rezepte.

Sogar welche, die richtig gut aussehen.

Wie heute, ein Mandelkuchen, ein Rührkuchen auf veganer Basis.

Ja, dass gibt es. 

 

22.02.2016

Da wurde doch tatsächlich der erste Transfer vom FC gemeldet.

Von Schalke wurde Marco Höger verpflichtet.

Ne kölsche Jong, der über Aachen nach Schalke kam.

Kann mich noch daran erinnern, dass er uns vor paar Jahren fast alleine besiegt hat.

Guter Transfer, Frage ist, ob er wieder fit wird.

Hat momentan einen Kreuzbandriss.

 

Das Spiel am Samstag machte ja deutlich, dass noch Qualität fehlt.

So ein gestandener Profi, der seit Jahren dabei ist, der internationale Erfahrungen hat, wird uns da weiter helfen.

Loss uns en luure wat kütt.

 

Was sind wir heute nass geworden.

Moritz hat momentan wieder seinen Trockenmantel an.

Meine Kleiderhaut hängt zum Trocknen auf.

 

Da der FC am Freitagabend spielt, muss ich dafür sorgen, dass mein Fahrrad eine funktionierende Beleuchtung hat.

Im Dunkeln durch den Wald ist zu gefährlich.

Kann ich das?

 

In meiner Facebook-Backgruppe habe ich ja eine Gebäckgruppe "vegan und glutenfrei" installiert.

Da sind zwischenzeitlich schon eineige Rezepte zusammen gekommen.

Richtige Begeisterung kommt aber nicht auf.

 

Da war Schmadtke ja am Samstag im Sportstudio.

Ua. hat er gesagt, dass jeder Abstieg ca. 30 Millionen kostet.

Da kann man sich ausrechnen, was die 5 Abstiege bisher gekostet haben.

Was uns dadurch verloren gegangen ist.

 

16400

21.02.2016

Da verschenken die Geißböcke die erste Halbzeit.

Was ist eigentlich bei denen los?

Wieso haben die jedesmal die Hosen voll.

Kann doch nicht sein.

Da liefern die so eine sch...... 1. Halbzeit

Bauen die grünen Bauern und den Anhang richtig auf.

Hätte eine der grossen Chancen in der 2. Halbzeit zum Ausgleich geführt, würde ja keiner darüber reden, aber so.

Das nächste Spiel der Geißböcke ist ein Heimspiel gegen die Hertha.

 

Da sehe ich gerade das Spiel der Pillendreher gegen die Zecken.

Was rufen die Zeckenfans?

" Erster Fussball-Club Köln" ,

kannste mal sehen, der FC ist sogar da präsent.

 

Heute mal wieder Hähnchen-Burger.

Die dazugehörigen Buns ( Hamburger-Brötchen) habe ich natürlich selbst gemacht.

Auch erstmals süsse Brötchen für das Sonntagsfrühstück.

Hatte ich auch noch nie.

Die habe ich gerstern hergestellt, über Nacht gekühlt, und heute morgen frisch gebacken. Aber lecker.

 

Man hat den Eindruck, dass die Pfote von Moritz sich bessert.

Ich verzichte schon über Tag auf die Socken.

Kein Schlecken. Gut so.

 

Gestern hatte ich einigen Kontakt mit einer Backfreundin aus Österreich.

War richtig interessant. 

  

 

20.02.2016

Was für ein Regentag.

Wieder mal wurde Moritz nicht rocken.

 

Heute haben wir zum Abendessen Gyrossuppe gemacht. Dazu gab es natürlich selbstgebackenes Baguettebrot.

Das ist immer wieder klasse, werde ich demnächst mal als kleinere Sonntagsbrötchen/Baguettebrötchen machen.

Und ist so einfach herzustellen.

 

Mal schauen was morgen für ein Wetter ist.

Wird Zeit, dass wir mit Moritz mal wieder nach Neuss, in den Rheinpark fahren.

 

19:00 Uhr.

0:1 verloren.

Ein echtes Derby. Leider verloren.

Eine ganz schlechte erste Halbzeit, eine klasse zweite Halbzeit haben zur Niederlage geführt.

Ein frühes Gegentor, schon in der 9. min. brachte die ganze Planung durcheinander.

Die zweite  Halbzeit, drückend überlegen, mit 100%igen Torchancen, haben leider nicht mehr zum Ausgleich geführt.

Schade, dass man jetzt wieder mind. ein halbes Jahr auf das nächste Spiel warten muss, dass die Bauern ein halbes Jahr lang Oberwasser haben.

Et is wie et is. 

 

13:00 Uhr.

Nervosität hat einen Namen- FC/Derby.

O-mann.

Hoffentlich gaht es bald los, damit ich mich entspannen kann, entweder so- oder so.

 

19.02.2016

Morgen ist es endlich so weit.

Das Derby.

Dass Spiel gegen die grünen Bauern in der niederrheinischen Provinz.

Es gilt wieder:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Wir werden siegen.

 

Mein Nachbar Josef und ich hatten eben einen Spass gemacht.

Der "Eiermann" kam, ich sagte, dass ich 360 faule Eier bestellt habe.

diese sollten als Wurfgeschosse gegen die grünen Bauern dienen.

Sollte ein Scherz sein.

Aber wie schnell, der sonstige Geizkragen Josef, dabei war und wollte sich beteiligen.

Kannste mal sehen.

 

Eben kam von "Hobby Bäcker" der neue Katalog für 2016.

Was es zwischenzeitlich an Dingen gibt, die für Hobbybäcker, wie mich und tausende andere auch, angeboten werden ist enorm.

Ein ganzer Katalog, mit über 130 Seiten, für Fertigmischungen, Deko-Dingen für Torten und Kuchen, für Pralinen und Schokolade zu machen, praktische Helfer füe die jeweiligen Produktionen, ist enorm.

Ein Geschäft, was sich in den letzten Jahren enorm entwickelt hat.

 

Gestern Abend kam auf "Servus TV" ein Bericht über Brot.

Über selbstgebackenens Brot, ua. bei einer Alpen-Oma.

Einfach lecker sahen diese Brote aus.

 

 

 

18.02.2016

Eine Diskussion um das Maskottchen.

Wir, als Jünger des grossen Hennes sind natürlich davon überzeugt, dass es nur den einen gibt- Hennes VIII.

Dass die grünen Bauern ihr Fohlen hervorheben, ist zwar verständlich, aber gibt es ein Fohlen?

Habt ihr je ein Fohlen auf dem Platz gesehen?

Oder nur den Plastik "Jünter".

Was für ein Unterschied zu dem "echten" Hennes.

Der wurde nicht zu Unrecht unter die fünf originellsten Masskottchen der Sportwelt gewählt.

 

Scheinbar ist der Tumor von der Schwester von Moritz gutmütig.

Etwas schwer zu verstehen, was Michaela da geschrieben hat.

Gott sei Dank, alles ok.

 

Cookies ohne Ende.

Jeder mag sie, jeder will sie.

diese Woche habe ich drei mal die Grundmenge Produziert.

Und?

Alles fott.

Also ist Neuproduktion angesagt.

 

Ja, Hermann, ich habe an Dich gedacht.

Ein Jahr ist es schon her.

Bestell Oma liebe Grüsse.

 

Urlaub.

Unterkunft gebucht.

Fähre gebucht.

Urlaubsfeeling bestellt.

Wetter bestellt.

Loss et kumme.

 

Ich muss mein Fahrrad wieder gängig bekommen.

Das nächste Spiel, gegen die Hertha,  ist am nächsten Freitag unter Flutlicht.

Also wird ein intaktes Fahrrad gebraucht. 

 

 

16335

17.02.2016

Extremes von beiden Seiten.

Was sich da Fan schimpft, ist nicht zu verstehen.

Möglicherweise lässt mich mein Alter etwas gelassener werden, aber so, wie einige sich äussern, ist für mich nicht zu akzeptieren.

Am Samstag ist das Derby, für mich das Spiel des Jahres.

Diese beiden Spiele gegen die grünen Bauern ist doch dass, was wir sehen wollen.

Wenn wir gewinnen, super.

Wenn wir verlieren, sch...

Aber ich bin sooooo lange FC-Fan, da habe ich schon einiges mitgemacht.

Leider auch Niederlagen, leider meistens gegen die Bauern.

Aber wir werden es sehen.

Et kütt, wie et kütt.

 

In der sogenannten "Weihnachts"-Backgruppe wurde ein Kuchen gepostet, der ein männliches Geschlechtsteil im eregierten Zustand zeigt.

Als ich fragte, was den dieses Foto mit dem Motto der Gruppe gemein hat, da gab es einen richtigen Shitstorm.

Sowohl pro, als auch kontra.

Wie man sowas als Kuchen präsentieren kann, ist für mich nicht verständlich.

Wenn ich im Kölner Pascha feiere, ja dann.

 

Heute, auf der Hunderunde habe ich Hundeausführer on Masse gesehen.

Das Wetter war natürlich auch entsprechend.

Hundeleute im Rollstuhl.

Hundeleute mit Krücken.

Alle waren unterwegs.

Es ist aber auch ein klasse Wetter momentan.

Zwar kalt, aber toll.

 

Die Rezeptmappe der Backgruppe habe ich heute aktualisiert.

Mit den Gesamtdateien sind jetzt alle Rezepte im Netz.

Jetzt stehen über 470 Rezepte zur Verfügung.

 

 

Entschuldige Hermann-Josef.

Ich habe Dich nicht vergessen.

Morgen, ok?

 

 

16.02.2016

was ist denn im grünen Bauernland los?

stellen die jetzt wirklich ihren Trainer in Frage?

Die Geissböcke gehen das Spiel am Samstag mit sehr viel Optimismus an.

Genau das Gegenteil ist dort der Fall.

Die momentane Stimmung muss zum ersten Sieg in der Provinz seit vielen Jahren führen.

Eben war meine Backfreundin Elvira hier um sich einige Kekse abzuholen.

Als ich sie fragte, wie es ihr ginge, hat sie sofort an das Derby gedacht.

Die machen sich mehr einen Kopp als der Kölsche.

Eben hatte ich auf einer FC-Facebook-Seite eine bescheuerten Eintrag, der dreimal unter der Gürtellinie war.

Sowas primitives habe ich selten gesehen/gehört.

Dass muss nicht sein.

 

Für uns, als Knabbergebäck,  mache ich ja momentan softe Cookies.

Diese haben die Schweineohren, die Nussecken abgelöst.

Da hatte ich eine Menge vorbereitet, die waren schneller weg, als ich sie gebacken habe.

Also habe ich eine zweite Menge angesetzt.

Aber die sind auch sagenhaft lecker, und soft.

 

Dummytraining?

Besser nicht.

Die Pfote/Pfoten sind nicht ok.

Da wieder in Gestrüpp und dreckigem Gelände zu arbeiten, ist mir momentan zu gefährlich.

Also werde ich für morgen absagen.

Schade.

 

Heute ist echtes, schönes Winterwetter.

Kalt, um den Gefrierpunkt, aber mit Sonnenschein.

Toll.

Da machen Hunderunden wirklich Spass.

 

16310

15.02.2016

Zufriedenheit auf allen Seiten.

Der Sieg gegen die Frankfurter Eintracht bringt grosse Zuversicht für das Derby im grünen Bauernland.

Die Chancen auf einen Sieg, oder zumindest ein gutes Spiel stehen so gut wie lange nicht.

Der letzte Sieg dort, mit dem Siegtreffer von Nova ganz kurz vor Schluss ist schon zu lange her.

Also ist hier sehr viel Nachholbedarf.

 

Was war denn heute morgen los?

Schnee.

Alles weiss, zwar nicht viel, aber immerhin.

Als dann alles geschmolzen war, waren die Wege eine einzige Dreckkuhle.

Beide grösseren Hundegänge, die Mittag- und die Nachmittagsrunde ergaben jeweils ein Abspritzen mit dem Gartenschlauch, um den ganzen Dreck abzubekommen.

 

Zu Moritz.

Jetzt hat der Doofmann tatsächlich die rechte Pfote auch wundgeleckt.

Jetzt läuft er mit Socken an beiden Vorderpfoten rum.

Gibt es doch gar nicht.

 

Heute war ein Gross-Backtag.

- ein neues Sauerteig-Roggenbrot

- unser Buttermilch-Schwarzbrot

- Cookies vorbereitet für morgen.

Dies macht mir alles sehr viel Spass.

Ich bin Privatbäcker mit Ambitionen.

 

 

14.02.2016

was für ein Spiel.

Viel Kampf, viel Dramatik.

Auch ein 0:1 Rückstand ( natürlich durch Alex Meyer) hat nicht dazu geführt, dass die Geissböcke iengebrochen sind.

Der schnelle Ausgleich und eine klasse zweite HAlbzeit führten zum 3:1 Sieg.

Jetzt, mit 29 Punkten, ist schon fast dass Saisonziel, sprich Klassenerhalt, erreicht.

Jetzt machen wir nicht nur gute Spiele auswärts, sondern können auch zu Hause gegen direkt Mitbewerber gewinnen.

Klasse.

 

Der 68. Geburtstag wurde von der "wilden Horde" mit einer sensationellen Choreografie gefeiert.

Was die Jungs da wieder zu stande gebracht haben, einfach Spitze.

 

Zwischenzeitlich hat Moritz eine Antipathie zu seinen Tabletten entwickelt.

Egal was für Täuschungsmanöver gestartet werden, der findet die Dinger und spuckt sie aus.

Der verarscht uns.

Was tun?

Alternativen zu den Tabletten gibt es ja nicht.

Da wir ja nur noch einen Bestand von 10 Stück haben, werden wir ja in den nächsten 14 Tagen zum Doc fahren. Mal schauen was er dazu sagt.

 

Apropo Doc.

Da hat Michaela gemeldet, dass bei der Schwester von Moritz ein Tumor operativ entfernt wurde.

Jetzt ist der zum Labor geschickt worden, dass feststellen soll, ob der Tumor gut- oder bösartig ist. 

 

Da sind ja in der Vorwoche einige Karnevalsumzüge wegen des Sturmes abgesagt worden.

In Niederembt, einer Nachbarsgemeide findet der Erstazzug haute statt.

Genannt wird er " Valentinszug".

Ideen muss man haben.  

 

13.02.2016

vor 68 Jahren, am 13. Februar 1948 wurde mein/unser FC gegründet.

Der Zusammenschluss aus KBC und Sülz 07 hatte damals schon Tradition.

Einer der traditionellsten Vereine in Deutschland ist mein FC.

Aus der Historie:

der erste Trainer, damals der Spielertrainer war Hennes Weisweiler.

Ja, ein Urgestein der ersten Stunde.

 

Es ist jetzt 16:00 Uhr.

Gleich geht es los zum Stadion.

Der FC gegen die Eintracht.

Es wird Zeit, dass endlich wieder ein Sieg erreicht wird.

 

Die Urlaubsbestätigung aus Föhr ist gekommen.

Jetzt muss unterschrieben werden, dann zurückgefaxt.

Und es ist offiziell.

Ich liebe Föhr.

Im Vorjahr waren wir nicht da, wollten, mit Bodensee, einmal was anderes sehen.

Wir waren sehr enttäuscht, da man ja mit Hunden kaum ans Wasser kommt.

Dadurch, dass eine extreme Hitze war, fiel dies besonders negativ auf.

Dass waren verlorene Tage. Schade.

 

Mitte Februar schon wieder.

Wenn man die Fenster rausschaut, sieht man die Tage vorbei rennen.

 

Da Moritz ja wieder die notwendigen Tabletten nehmen muss, wachsen seine Haare wieder extrem.

Er hat wieder Locken, einen richtigen Pelz vorne auf der Brust.

Wie sagt Hundefreundin Maike diese Woche:

Liebe Grüsse an den Teddy.

 

 

16267

12.02.2016

Morgen gegen die Frankfurter Eintracht.

Es gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

Wann haben wir den letzten Siegerschampus bekommen?

Nach dem Sieg gegen die Dortmunder Zecken.

Also vor Weihnachten.

Es wird Zeit.

Jungs, haut rein, ein Sieg wird gebraucht.

 

Eine neue Mitgliederoffensive hat der FC gestartet.

die letzten Aktionen haben viele neue Mitglieder gebracht.

Zwischenzeitlich über 75 000 haben sich zum FC bekannt.

Aber diese Aktionen sind an den Kölnern, also an den Menschen hier vor Ort, vorbeigegangen.

Soll heissen, Auswärtige haben sich zum FC bekannt, der "Kölsche" bisher noch nicht.

 

Da wurden drei Bedburger Facebookseiten mit Pornos gehackt.

Da kann ich ja noch von Glücl sagen, dass es meine Gruppe bisherher verschont geblieben ist.

Auf dass es so bleibt.

 

Tolles Wetter ist momentan.

Aber vorsichtig.

Es ist trotzdem kalt.

Die Mittagsrunde bin ich im Sweat-Shirt gegangen.

Boah, dass war kalt.

 

 

11.02.2016

Sturm und Regen in den letzten Tagen.

Heute ein richtiger Frühlingstag.

Mit Sonne und milden Temperaturen.

Da macht der Hundespaziergang richtig Spass.

Hab jetzt ( um 18:00 Uhr) schon über 15 000 Schritte gelaufen,

und der Abendgang steht noch bevor.

 

Hub Stevens.

Einer der renomiertesten Trainer der Bundesliga, ua. auch mal beim FC, hat seinen Ausstieg aus dem Trainerjob erklärt.

Die Gesundheit macht nicht mehr mit.

Ein Original weniger.

 

Heute wurde bekannt, dass die DFL ( deutsche Fussballliga) in der neuen Saison den Videobeweis einführen will.

Ade Handtor.

Und Kopfstösse a`la Streit/Meyer.

 

Übermorgen gegen die Frankfurter.

Bin sehr gespannt, mit welcher Aufstellung und Taktik Peter Stöger

antreten will.

Da auf jeden Fall Lehmann wieder spielen wird, wird ja auf jeden Fall einer der "Samstag"-Spieler rausgehen.

Wen erwischt es?

Das Spiel ist um 18:30 Uhr.

Gaaaanz doofer Termin.

Entweder richtig am Nachmittag,

oder richtig am Abend.

Aber diese Zeit ist echt sch........

 

Eben kam die schriftliche Bestätigung für unseren Urlaub.

Auch der Vertragsentwurf, der jetzt noch unterschrieben werden muss.

Dachte schon bei Elke Raffelhüschen wäre was nicht in Ordnung.

Hatte lange nichts gehört.

 

Zum Geburtstag von Moritz kamen einige Rückmeldungen.

Natürlich Ulli Küpper.

Aber auch Barbara Schröder, die Besitzerin der "Moritz"-Liebe Elli.

vielen Dank an euch. 

 

 

 

10.02.2016

heute wird Moritz 6 Jahre alt.

So langsam geht er in den "Senioren"-Bereich über.

Einige Jahre ( hoffentlich) werden wir noch zusammen sein.

Meine Kalkulation, als wir ihn geholt hatten, betrug 12 Jahre.

Dann bin ich 71, und, wenn ich Glück habe, immer noch so, dass mir die Wege mit Moritz nicht zu schwer fallen.

Aber wir werden ja zusammen alt.

Et kütt wie et kütt.

 

Noch drei Tage bis zum Spiel gegen die Eintracht.

Da haben die Geissböcke noch was gut zu machen.

Dass Hinspiel ging schlimm aus.

Eine 2:6 Schlappe, mit drei Toren von Alex Meyer hatte für gewaltige Ernüchterung geführt.

Ein Meyer, der erstmals nach monatelanger Verletzung spielte, machte mit unser Abwehr " dat Hännesche".

Komischerweise haben solche Typen wie der, oder Idrissou, und wie sie alle heissen, gegen den FC es extrem leicht Tore zu machen.

Mal schauen was am Samstag passiert.

 

Das Spiel bei den grünen Bauern, am nächsten Samstag, ist komischerweise noch überhaupt kein Thema.

Die nächste Woche wird es dafür in sich haben.

Dann werden auch die Bedburger Bauern aufwachen.

Muss ich doch mal etwas anfangen zu hetzen, oder?

 

Der erste Nachmittagsgang mit Moritz ohne dass wir nass wurden.

Was war los.

Hat Petrus kein Wasser mehr?

 

 16227

09.02.2016

Heute war das Wetter sch.......

Das, was für gestern angesagt wurde, hat uns heute erreicht.

Wie es dann immer ist, war ich bei einer besonders heftigen Schauer gerade mit Moritz draussen.

Jetzt schwimme ich.

Jacke und Hose ( trotz Wachsjacke und Hundehose) sind durchgenässt und hängen im Keller auf.

Meine Schuhe ( steht Goretex) drauf, habe ich sofort entsorgt.

So hatte ich das Wasser in den Schuhen stehen.

Am Veilchendienstag geht ja immer der Zug im grünen Bauernland.

Was soll ich sagen?

Jedem was ihm zusteht?

 

Und die Geißböcke?

Hatten heute noch einen ruhigen Tag.

Ich bin davon überzeugt, dass da keiner über die Stränge geschlagen hat.

Dafür hat Peter Stöger zu viel Respekt bei den Spielern.

Solche Dinge, die man von anderen Vereinen hört, Schlägereien untereinander, Kopfstösse und Diebe wird es in Köln nicht geben.

Wenn es mal soweit wäre, wäre es zuspät.

 

Was gab es héute bei uns zu essen?

Rievkoche!!!!!!!!!!!

Hatte da am morgen einen Eintrag bei Facebook gesehene, wo jemand ein Foto von Rievkoche postete und dabei den alten Bläck-Fööss Text " Mamm, wir wolle Rievkoche han" bei gesetzt.

Dass alles hat uns so motiviert, dass wir die direkt nachgemacht haben.

 

Gestern habe ich meine Gruppe wieder öffentlich gestellt.

Hab den Status von "geheim" auf "geschlossen" geändert.

Prombt habe ich schon zwei Beitrittsanfragen bekommen.

 

 

 

 

08.02.2016

Über Kölle lach et Sönnche,

über Düsseldoof die ganze Welt.

Heute hat dieser Spruch seine Grundlage in den aktuellen Dingen, rund um die Karnevalszüge.

Düsseldoof sagte schon gestern, wegen der Sturmwarnung ab.

Nach dem Motteo sicher ist sicher.

In Kölle ist das Motte anders, hier lautet es - et is noch immer jot jejange.

Soll heissen, keine Absage ich Köln, erst mal schaune wat kütt.

Und, was kam?

Man glaubt es nicht, et Sönnche.

Der kölsche Karnevalszug ging, reduziert um die Pääde, ever er ging.

Ob es mutig war, trotz der Sturmwarnungen hier durchzuziehen, wird die öffentliche Bewertung zeigen.

Wenn nix passiert ist, ist alles ok.

 

Ja, der FC.

Ein überlegen gespieltes Spiel endete nur ( ja muss man sagen) mit 1:1.

80 überlegene Minuten, nur unmittelbar nach Wiederanpfiff, nach der Pause, als der Sonntagsschuss zum 1:1 im Netz landete, war ein Durcheinander zu spüren.

Ähnlich des Hühnerhaufens nach dem Stuttgarter Ausgleich vor 14 Tagen.

Was aber aus den Chancen gemacht , bzw. nicht gemacht wurde, war erschreckend.

So bringt man sich immer wieder um die ruhe eines gesicherten Tabellenplatzes.

 

Eine Risendiskussion um eine ( angebliche) Belästigung während des Bedburger Karnevalszuges.

Ich bin ja bei solchen Meldungen immer grundsätzlich zurückhaltend.

Es gibt dann immer Auswüchse in allen Richtungen.

Nein, Todesstrafe wurde noch nicht gefordert.

Dass die junge Frau, die dies gemeldet hatte, dann den Eintrag löschte, war sicher nicht das wahre.

Ich will diese ganze Aktion nicht in Frage stellen.

Aber durch die verdammten Vorfälle über Silvester, werden solche Dinge jetzt 5 x höher ausfgehängt.

Soll nicht heissen, dass alles ok ist, nein.

Vor Jahresfrist hätten die Mädels, denen man an den Hintern fasste, dem Verursacher eine geklebt, fertig.

 

Was ist den jetzt mit dem Sturm, kann ich meine FC-Fahne wieder raushängen, oder nicht?

 

 

 

16176

07.02.2016

15:00 Uhr.

Gleich geht es los.

Nervosität hat einen Namen.

Los Geißböcke hat rein.

 

19:00 Uhr.

Nach einem sehr guten Auswärtsspiel beim HSV gab es trotzdem nur ein 1:1.

Nur sagt schon alles.

So überlegen, so viele Chancen.

2 Lattentreffer, 1:0 geführt.

Dann ein Sonntagstreffer am Sonntag, direkt nach Wiederanpfiff, sorgt für den Ausgleich.

Danach war wieder FC dran, aber das Siegtor wollte nicht mehr fallen.

Schade.

Das nächste Spiel am Samstagabend gegen die Frankfurter Eintracht.

 

Da hatte man ja für heute schon schlechtes Wetter, und damit Problem bei den Karnevalsumzügen erwartet.

Aber es war in Ordnung.

Aber für morgen ist sogar Sturm angesagt.

Für Rosenmontag.

In Köln wurde sogar die Absage des Umzuges erwägt.

Er soll jetzt starten.

Aber ohne Pferde, ohne grössere Pappfiguren, also etwas Vorsicht geboten.

Auch der Bedburger-Umzug konnte also durchgeführt werden.

Da hatte sich Rosi gemaldet und gefargt, ob wir wieder ein Treffen in der Innenstadt wollten.

Kann sie aber nicht ernst gemeint haben. Der FC spielt, da gibt es keine Alternative.

Ist umso viel wichtiger als der Karnevalszug.

 

 

06.02.2016

der FC beim HSV.

Die Geißböcke gegen die Hanseaten.

Und wieder heisst es:

"FC, jeff Jas, mir wolle fiere".

Die Chancen auf den Siegerchampus sind gut.

1. die Hamburger, in HAmburg liegen uns.

2. So ein internes Durcheinander, wie momentan in Hamburg, muss ausgenutzt werden.

3. Hamburg ist sch......

 

Heute ist richtiges Frühlingswetter.

Heute, wo es im Prinzip egal ist.

Für morgen und Montag, wo die Jecken vernünftiges Wetter benötigen, ist Schlechtes, noch schlimmer, Sturm angesagt.

Es wäre schade, für alle die richtig Arbeit in die jecke Darstellung gesteckt haben.

Jedenfalls konnte ich eben beim Nachmittags-Hundegang nur in der Jacke gehen.

 

Eben habe ich mir ein Pain Pailasse, ein Baguette mit laaaanger Stehzeit zum Backen vorbereitet.

Den Teig gestern angesetzt, steht er seitdem im Kühlschrank.

Eben nur aus der Schüssel geholt und gewickelt, wie ein Korkenzieher.

Die sind immer Klasse und schmecken durch diese lange Stehzeit wirklich lecker.

 

Die doofen Lederhosen spielen heute Abend gegen die Piullendreher. Ihre Aufwärmarbeiten vor dem Spiel haben sie beim FC, im kleinen FC-Stadion gemacht.

Schau an, ob der FC da was für bekommt? 

 

 

05.02.2016

übermorgen das Spiel beim HSV.

Wieder mal ein 6 Punktespiel, dh, der Sieger ( kann nur der FC sein) setzt sich zum Verlierer ab.

Mit momentan 25 Punkten ist der FC ja voll im Soll.

Es sollte aber trotzdem keine Niederlage sein.

Der Kontakt nach unten ist nicht allzuweit.

 

Interne Engstirnigkeit ist weitverbreitet.

 

Gestern auf Weiberfastnacht hat es ja schon ununterbrochen geregnet.

Aber für Montag, also für Rosenmontag, ist sogar Sturm angesagt.

In Düsseldoof überlegt man jetzt ernsthaft, den Karnevalszug abzusagen.

Momentan ist das für Köln noch nicht im Gespräch.

 

Interne Engstirnigkeit macht keine Pause.

 

Ob ich mal wieder mein Gästebuch aktivieren soll?

Ich bin hin- und her gerissen.

Einerseits ist es schön, dass man ein paar Worte setzen kann.

Anderseits nerven die Fake-Einträge sehr.

 

In meiner neu installierten "Vegan/GLutenfrei" Datei gibt es die ersten Einträge.

Vegan ist leichter, glutenfrei ist da schon schwieriger.

Kann ja nur mit Reis-, Buchweizenmehl, oder zB. mit Quinoa oder Reismehl gehen.

Da habe ich noch keine Rezepte.

Muss ich mich mal drum kümmern.

 

16146

04.02.2016

heute ist Weiberfastnacht.

Da es wie aus Eimern regnete, war der Tag heute ganz entspannt.

Auch in Köln.

Hat Petrus heute richtig gut geschaltet.

Bin jetzt gespannt, wie die Bewertungen der Offiziellen ausfällt.

 

Donnerstag-Sonntag.

Dass heisst noch drei Tage bis zum Spiel beim HSV.

Dass Karnevalstraining viel heute nicht närrisch aus, im Gegensatz zum Vorjahr.

Alles sachlicher.

Auch nicht das schlechteste.

 

Heute ist zu meiner Backgruppe eine neue zugestossen.

Eine Aachenerin, die eine eigene Backgruppe hat.

In den letzten Tagen hat sie schon zwei Rezepte zur verfügung gestellt.

Bin gespannt, ob die Aufnahme sich lohnt.

 

Gestern noch von der "neuen Mitte" gesprochen.

HEute wurde bekannt gegeben, dass die Stadtoberen den Vorvertrag mit dem Investor gekündigt haben und einen neuen Investor suchen.

Der Ausgeladene reklamiert, dass er über 25 Voschläg gemacht hat, die jeweils von der Stadt abgelehnt wurden.

 

In meiner Rezeptvielfalt habe ich eine weitere Gebäckgruppe integriert.

nämlich " Vegane und Glutenfreie Gebäcke".

Die ersten Rezepte liegen schon vor.

Es gab dazu Anfragen.

Vor ein paar Monaten ist noch jemand ausgetreten, weil dies nicht geboten haben. 

 

03.02.2016

Heute waren wir mal in Grevenbroich.

Dass ist eine kleine Stadt ca. 10 km von Bedburg weg.

Da sind wir schon mal hingefahren.

Aber was ist da los.

Die Hälfte aller Geschäfte steht in der Fussgängerzone leer.

Eine Passage ist nur noch wenig mit Geschäften besetzt.

Ein grosser Ankermieter in der Passage- Strauss Innovation- hat geschlossen. 

Es ist zwar typisch für alle Städte und Orte, aber schockierend doch.

Da der Leerstand soooo schnell gegangen ist.

Wie soll es grundsätzlich besser werden?

Wird es nicht.

Hier in Bedburg gibt es ja eine grosse Diskussion um die " neue Mitte", ein geplantes Centrum mitten im Ort, bei dem der grosse Veranstaltungsplatz  halb bebaut werden soll.

Auch hier soll ein Ankermieter- hier mit "HIT" ein grosser Supermarkt- alle anderen mittragen.

Wie lange soll dies den gutgehen.

Dann gibt es zwei solcher grossen Märkte in dem relativ kleinen Bedburg.

Ich glaube hier gilt das kölsche Gesetz " et hät noch immer jot jejange" nicht.

 

Gestern hatte der FC seine alljährliche Karnevalssitzung.

Was die Spieler und Offiziellen sich mit Ihren Kostümen haben einfallen lassen, einfach toll.

Ob die alle mit unserem Karneval was anfangen können, kann aber bezweifelt werden.

 

Morgen, an Weiberfastnacht, ist die Generalprobe für das Verhalten der Polizei und der Feiernden mit- und untereinander.

Heute wurde bekannt, dass die "roten Funken" eine Menschenkette, Eine "Funken"-kette um den Dom bilden wollen, um Ausschreitungen rund um den Dom möglichst zu verhindern.

Wat et nit alles jit.

 

 

02.02.2016

Was für ein Wetter.

Regen, Regen, Regen.

Drei mal habe ich heute alles nass gehabt.

Durch die Hunde-Wachsjacke durch.

Jetzt muss ich aber nochmal raus, gleich gegen 19:00 Uhr.

Mal schauen, wie es dann ist.

 

Morgen Dummytraining?

Nein, leider nicht.

Immer noch, oder besser schon wieder läuft Moritz mit socken um seine Pfoten rum.

Ob es sich jemals bessert.

 

In der Nacht hat er mich erstmals seit langer Zeit mal wieder rausgeholt.

Ich musste mit Ihm k...... gehen.

Auch gekortzt hat er.

Was war los?

Lange nicht mer pasiert.

 

Jetzt ist die Transferperiode  beendet.

Auch, oder gerade, am letzten Tag wurden noch Wechsel bestätigt.

Sogar die Bayern haben noch mit Tasci einen Spieler geholt, der normalerweise nicht ihre Kragenweite hat.

Hier ist dann deutlich die Panik zu erkennen, auf Grund der Verletzungen eine Ergänzung zu holen.

Auch wenn es Alltagskost ist?

Hannover hat in der Winterperiode 5 neue Spieler geholt.

Immer wenn der FC im Winter Spieler in MEngen geholt hat, waren es Flops.

Panikkäufe, die nichts gebracht haben.

Diesmal wurde "nur", mit Filip Mladenovic, eine sinnvolle Verstärkung/Ergänzung geholt.

Er hat seinen Wert in den zwei Spielen schon gezeigt.

 

16104

01.02.2016

der FC hat in Wolfsburg ein gutes Spiel geliefert.

Gegen eine der drei besten Mannschaften der Bundesliga das Spiel offen gehalten.

Gute Chancen herausgespielt, leider nicht verwertet.

Wie et dann kütt.

Ein Fehler, diesmal von Horn ( wat wor dat dann) führte zum 0-1.

Aber die Geissböcke haben weiter gemacht und zur Belohnung ein tolles Modeste-Tor zum Ausgleich geschafft.

Gut gemacht Jungs.

Jetzt geht es, wieder am Sonntag, beim HSV mit einem weitern Auswärtsspiel weiter.

 

Beginn der Karnevalswoche.

Gestern eine grosse Sitzung im Festzelt auf dem Schlossparkplatz.

Heute kamen begeisterte Posts dazu.

Bedburg ist ja auch karnevalsjeck.

 

Die Torte von Sonja kam natürlich bei den Geburtstagsgästen von Fritz sehr gut an.

Eine Torte in Form eines Feuerwehrautos ist auch was besonderes.

Liebe Sonja, hast Du ganz toll gemacht.

 

Heute habe ich mal wieder ein Paderborner-Brot gebacken.

Lange nicht mehr.

Im Holzrahmen gebacken, ist es eine Spezialität. 

 

Gerade eben habe ich mal alle Rezepte der Backgruppe zusammen gezählt.

Über 460 Rezepte haben wir.

Toll.

Seit gestern ist auch unser EBook aktualisiert.

Jetzt auch so, dass man das Runterladen und abspeichern kann.

Toll.

Das hat keine Backgruppe.

Da können wir stolz drauf sein.

 

 

31.01.2016

15:00 Uhr.

Gleich geht es los.

Noch ne halbe Stunde bis zum Spiel.

 

Der gestern von Sonja geliederte Feurwehr-Kuchen ist abgeliefert worde.

Durch das anstehende Fussballspiel konnte ich noch nicht die Reaktionen von Fritzchen erfahren.

Nachher.

Fahre gleich noch mal hin.

 

Moritz und seine Pfoten.

Bedingt durch die sportlichen Anforderungen heute, läuft er heute natürlich mit dem FC-Socken rum.

Komischerweise ist es ihm egal welche Socken er trägt.

Mir nicht.

Habe extra meine für heute rausgesucht.

 

Intern keine Veränderungen.

 

Bin sehr gespannt ob wir zum Dummytraining am Mittwoch fahren können.

Werde nur teilnehmen, wenn die Pfote von Moritz trocken ist.

 

Heute beginnt die Vorkarnevalswoche.

Nächsten Sonntag, am Karnevalssonntag spielen die Geissböcke beim HSV.

Da immer Sonntags hier in Bedburg der Karnevalszug geht, werde ich den sicher nicht besuchen.

FC geht vor.

 

Jetzt ist es 15.20 Uhr.

Los Jungs.   

 

 

30.01.2016

Morgen geht es in Wolfsburg ran.

Die Geissböcke haben was gut zu machen.

Also gilt, wie immer:

FC, jeff Jas, mir wolle fiere.

"fiere" heisst wie immer, dass der Schampus wartet.

 

Für den morgen anstehenden Geburtstag von Neffe Fritz hat Sonja eine Torte gemacht.

Die hat die Form und das Aussehen eines Feuerwehrautos.

Eben hat sie ihn vorbei gebracht.

Einfach toll.

Eine Künstlerin.

Sie gehört ja auch zu unserer Backgruppe.

Dort haben wir ja einige Maädels, die richtige Künstlerinnen sind.

Einfach toll.

Ein echter Konditor muss sich anstrengen, wenn er so ein Kunstwerk hinbekommen will.

Unser orstansässiger bestimmt nicht.

 

Die momentanen internen Probleme haben sich. trotz Wochenendbeginn nicht verändert.

 

Gesternabend waren wir ja bei Manuele.

Der hat immer jeden letzten Freitag im Monat ein "Scampi-Wettessen", soll heissen, Scampis all you can eat.

Diesmal habe ich drei Portionen geschafft. 50% mehr als beim letzten mal.

Unsere Mitstreiter, Bernd, Monika und Nicol haben jeweils 4 Portionen geschafft, o mann.

 

Was hat es heute geregnet.

Wir sind soooo nass geworden.

Moritz läuft wieder mit seinem Trockenmantel herum.

Sieht so witzig aus.

 

16070

29.01.2016

Übermorgen geht es gegen die Wölfe aus der VW-Stadt.

Der Verein in Deutschland mit den wenigsten Fans.

Wenn dort, wie immer,  2000 - 3000 FC-Fans sind wird dies ein FC-Heimspiel.

 

Das Schweizer-Mädel hat ein sehr schönes Foto geschickt.

Hi, sieht super aus.

 

Heute Abend bei Manuele.

Immer am letzten Freitag im Monat gibt es ein Scampi-Wettessen.

Natürlich war das Spass, es gibt Scampis, zum Festptreis "all you can eat".

Beim letzten mal hatte ich nur 2 Portionen, dies muss ich unbedingt toppen.

Werde ich auch.

Bernd und Monika verputzen locker 4 Portionen.

Da sind also noch jede Menge Reserven.

 

 

Eben habe ich mein Gästebuch gelöscht.

Es kamen sooooo viele Fake-Einträge ( fast alle auf polnisch) dass ich jetzt die Schnauze voll habe.

Hatte ja vor ein paar Monaten schon einmal das gleiche Problem, da hatte ich ja ein neues Gästebuch eingerichtet.

Jetzt ist Schluss.

Da nervt sehr.

 

Wie war das ?

Engstirnigkeit ist angeboren?

 

Meine Backfreundin Sonja macht ja einen Kuchen, der das Thema "Feuerwehr" hat.

Der Anlass, Fritzchens 4 Geburtstag.

Ich bin sehr gespannt wie der aussieht.

 

 

28.01.2016

Jetzt steht es fest.

Lukas Coeto, ein Stürmer aus der Jugend wechselt zu St. Gallen in die Schweiz.

Ich finde, dass wir beim FC zu sorglos mit unseren Juwelen der Jugend umgehen.

Wieviele junge Spieler haben wir schon abgegeben, die zwischenzeitlich in anderen Vereinen eingeschlagen haben,

Uth bei Hoffenheim ist das beste Beispiel, der wechselte von der FC-Jugend nach Heerenveen in Holland, wurde dort Torschützenkönig und wechselte  dann Anfang der Saison nach Hoffenheim.

Solche Fälle gibt es zu Hauf.

Darüber darf man das Spiel in Wolfsburg am Sonntag nicht  vergessen.

Ein wichtiges Spiel.

Verlieren ist verboten.

Ich bin sehr gespannt, wie die Mannschaft nach der Niederlage gegen Stuttgart reagiert.

 

Intern mit Problemen.

Kinderkram hoch drei.

Wie soll es weitergehen?

 

Heute habe ich mal wieder mit meinen Ex-Kollegen Michael und Michael telefoniert.

Schön Jungs, dass ich mal wieder was von euch gehört habe.

 

Die Pfote von Moritz ist ein Dauerthema.

Mal besser, mal schlechter.

Wie heute. Mit Blasen und blutig.

Immer wieder Socken, sch.......

 

 

Da hat sich in Bedburg eine Facebook-Gruppe zu den geschäftlichen Möglichkeiten hier im Ort gebildet.

Bin ja mal gespannt wie sich dies entwickelt. 

 

 

 

 

27.01.2016

Heute habe ich mal wieder Nussecken gemacht.

Unser kleines Fritzchen hat am Sonntag Geburtstag, da habe ich was Knabbergebäck gemacht.

Unsere Backfreundin Sonja bereitet eine Geburtstags-Motivtorte vor.

Das Motto soll die Feuerwehr sein.

Bin sehr gespannt, wie die aussieht.

Sonja ist eine Künstlerin, in einer Liga mit Maria.

Da müssen selbst echte Konditoren schauen, dass sie da mithalten können.

Unser orstansässiger sicher nicht.

 

Der FC übt Standards.

Die Tore die wir bei diesen Gelegenheiten kassierten, waren einfach zu viele.

Hoffentlich hilft es.

Wir brauchen es.

 

Da will die Bedburger Kochgruppe ein Meeting organisieren.

Dort soll ein gelernter Koch Tipps geben.

Ich habe mich angeboten, etwas mit Brot zu machen.

Mal schauen ob es gewünscht ist, und wie die Planung sein soll.

 

In meiner Backgruppe habe ich die Diskussion über den Thermomix angeleiert.

Wollte nur die Preissituation klären.

Schwupp, kommen sooooo viele Meinungen.

 

Engstirnigkeit ist sicher eines der grössten Übel.  

 

16024

26.01.2016

Ich Handwerker.

Man weiss ja dass ich zwei linke Hände habe, für alles was handwerkliche ( ausser was mit backen zu tun hat) Dinge sind.

Ev. durch meine dauernde Backaktivitäten ist die Birne im Backofen  heute morgen durchgeknallt.

Mit einem Blitz brannte sie durch.

Ich hatte ein Schwarzbrot zum backen da stehen.

Und was passierte?

 

1. Mein  Schwarzbrot hat seinen Namen verdient.

2. die kaputte Birne habe ich natürlich nicht raus bekommen.

Was macht Werner, der schaut im Netzt wie es funktioniert, ruck-zuck, ist die Birne raus.

Fazit: ohne Licht, schwarzes Brot.

 

Sonntag in Wolfsburg- ich bin jetzt schon nervös.

Da hatte Michael ein Foto von einem Wein gepostet.

Im Hintergrund war ein Bild von....... ja von was?

Ich habe den grossen Hennes gesehen.

In Wirklichkeit war es ein Hirsch.

Ich sehe überall den grossen Hennes.

Total verseucht.

 

Da gibt es momentan Termin Chaos für den Besuch von meiner chilenischen Backfreundin Veronika.

Sie hatte ja informiert, dass sie Mitte Mai in Deutschland ist, und einige Tage hier in Bedburg verweilen will, um einige Leute der gruppe kennen zu lernen.

Jetzt wollen alle etwas organisieren.

Die arme Vero. 

 

 

25.01.2016

Heute war wirklich ein Frühlingstag.

Wirklich tolles Wetter, warm und Sonnenschein.

Die Hunderunde habe ich nur in der Sweat-Jacke gemacht.

 

Da hatte sich Torsten, ein ehemaliger Kollege angemeldet.

Er wollte mir meine Vortella-Rezeptmappe wieder geben, die ich ihm mal zur Verfügung gestellt hatte.

Dass war meine erste Rezeptmappe die ich erstellt hatte.

Jetzt, mit der Rezeptmappe meiner Backgruppe habe ich schon die 2. Rezeptmappe erstellt.

Kann ich doch wirklich stolz drauf sein, oder?

Aber nützt mir nichts,

Torsten ist nicht gekommen, ohne eine Info.

Auch nicht das wahre.

Wenn er so mit Kundentermine umgeht, dann gute Nacht.

Ev. hat man ihm den Kontakt mit mir verboten, auch möglich.

Aber ohne jede Info einen vereinbarten Termin nicht wahrnehen?

 

Ja, jetzt rätselt man beim FC.

Was ist passiert?

Gegen einen vermeintlichen Gegner auf augenhöhe, ev. sogar etwas tiefer angesiedelt, gab es eine Heimniederlage.

Die bringt uns nicht weiter, heisst, es herrscht Stillstand in der Tabelle.

Da jetzt zwei schwierige Auswärtsspiele kommen, in Wolfsburg und in Hamburg, kommen schwere Wochen auf uns zu.

Ein postives war, dass der Neueinkauf- Filp Mladenovic- so gut eingeschlagen hat.

Man konnte deutlich die Agressivität,die er ins Spiel brachte spüren.

Der hatte Feuer im Hintern. Gut so.

 

 

 

24.01.2016.

Das Datum kenn ich doch.

Klar der 24.

In 11 Monaten ist schon wieder Weihnacht.

 

Warum ich das jetzt sage?

Weil mir zum FC nichts einfällt.

Eine relativ gute erste Halbzeit, eine Führung, dann alles verschenkt.

Diese Standards, diese Kopfbälle, das ist unser grosses Problem.

Heute wurde informiert, dass wir bereits 9 Tore nach Standards bekommen haben.

Höchstwert in der Liga, soviele Tore in diesen Situationen hat keine andere Mannschaft kassiert.

Also da muss dringend was getan werden.

 

Heute mache ich zum ersten mal türkisches Fladenbrot.

Hatte ich noch nie gemacht. Bin sehr gespannt.

Ausserdem ein nur gerührtes Weizenbrot, dass jetzt im Teig 24 Stunden ruhen muss.

Dann im Topf gebacken.

Auch hier bin ich sehr gespannt.

Wieder mal was neues.

 

Wetter?

An für sich kein Thema wert.

Aber diese Unterschiede sind schon merkwürdig.

Freitag schweinekalte.

Sonntag Regen und 10°C.

Moritz wird wieder nicht trocken.

 

Heute habe ich eine neue in der Backgruppe aus Graz in Österreich aufgenommen.

wo die Mädels alle herkommen-witzig.

 

15970

23.01.2016

19:00 Uhr.

Und?

Es gab eine 1:3 Niederlage. Trotz 1:0 Führung durch einen Elfmeter.

Dann gab es einen Abwehrfehler, der zum Ausglkeich führte.

In der zweiten HAlbzeit nach einer Ecke ein Kopfballgegentor und einen Konter.

Fakt- Niederlage, Stand bei 24 Punkten.

Et is, wie et is.

Nix Schampuss.

 

jetzt sind es 12:00 Uhr,

noch ne kleine Hunderunde, dann geht es los.

Dass erste Heimspiel der Rückrunde.

 

Gestern-Abend war ja Glatteis angemeldet.

Bei der Abendrunde mit Moritz fing ea ja an zu Regnen, aber glatt war es nicht.

Die Spätrunde, gegen 23:00 Uhr, war dann richtig nass, aber keine Glätte.

Gut so.

Muss aber nur hier herum ohne Glätte abgegangen sein, auch in anderen Bedburger-Stadtteilen muss es ziemlich glatt gewesen sein.

Na ja, Glück muss man haben.

 

 

 

22.01.2016

endlich geht es wieder los.

Morgen spielt der FC im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart.

Wie immer gilt:

" FC, jeff Jas, mier wolle fiere".

Das Ergebnis des "fierens" ist der Schampus als Belohnung.

Ich kann mich ja nicht beschweren, beim letzten Spiel, beim Heimsieg gegen den BVB gab es ja schon Schampus.

 

Heute war es richtig kalt, ohne dass die Informationen vorher kamen. Jetzt ist ja Regen angesagt, und damit Eisregen und Glatteis.

Es kamen schon Warnungen dazu.

Mal schauen wie es wird.

Agathe hat morgen Frühschicht, hoffentlich sind die Strassenbedingungen dann akzeptabel.

Was komisch ist, überall liegt Schnee, nur hier, rund ums Rheinland ist es grün.

Auch nicht schlecht.

 

Grünkohl.

Jetzt ist ja Saison. Wir ahben den noch nie gemacht. Da haben wir ein Rezept bekommen, dass wir gestern vorbereitet, und heute fertig gestellt haben.

Boah, war das lecker.

Hausmannskost hoch drei.

 

He, ihr in der Schweiz.

Lasst euch nicht vom Schnee zuschneien.

 

 

 

 

21.01.2016

Bis 2020.

Ja, was denn?

Bis 2020 hat der FC Peter Stöger verpflichtet.

Sooo lange?

Finde ich aber sehr schön.

Der Typ bringt Ruhe in den Verein. Ich bin ja schon lange dabei, aber so wie im Moment, war es noch nie.

Sachlich, ruhig und kompetent kommen alle Verantwortlichen rüber.

Natürlich werden alle an dem Erfolg gemessen, und wenn es kritisch wird, ist alle Ruhe vorbei.

Ich habe aber immer gesagt, wenn ein neuer Trainer kam:

" hoffentlich bleibt der 10 Jahre, dann passt es eben diese Zeit".

Bisher hat es noch kein Trainer geschafft.

Bei Stöger sind die Chancen sehr hoch, dass erstmals mein blöder Spruch passt.

 

Apropo FC.

Nur noch zwei Tage, dann geht es wieder los.

Eeeeeeennnnnnnndddddddlllllllliiiiiiicccccccchhhhhhh.

 

Für unsereren süssen Körperhaushalt habe ich ja in der letzten Zeit Cookies gemacht.

Die sind so lecker, so gefragt, dass ich heute die doppelte Ration gemacht habe.

Über 75 Stück.

Stark, oder?

 

Nach Tagen des Frostes beginnt es wieder wärmer zu werden.

Bis zum Spiel am Samstag sollen es 6°C sein.

Ens luure, wie et kütt.

 

Morgen soll es Grünkohl geben.

Erstens habe ich den schon ewig nicht mehr gegessen.

Zweitens schmeckt der lecker.

Seitdem ich im Norden ansässig war, es dies dort so oft gab, mag ich Grünkohl.

 

 

 

15935

20.01.2016

Da hat scheinbar Schlacke 05 ein Angebot für Kevin Vogt abgegeben.

Mal abwarten, wie es weitergeht.

Ist zwar die Position von Yannik Gerhardt, aber das Risiko, hier nur eine Besetzung zu haben, ist schon hoch.

 

Da hat der DFB die Strafe an Jörg Schmadtke wirklich bestätigt.

Na, ja, wenn man die Schiedsrichter als "Eierköppe" bezeichnet, darf man sich nicht wundern.

 

Da sind die Cookies ja unser neues Gebäck.

Heute habe ich die doppelte Menge vorbereitet. Werden morgen

portioniert und gebacken.

Boah, die sind aber auch lecker.

 

Da hat Dietmar Riermann, ein ehemaliger Kollege, ja

starkes Interesse an einem Körnerbrot.

Hab ihm mein neues "Buttermilch-Schwarzbrot" gemailt.

 

Heute hätte meine liebe Mama Geburtstag.

Wir denken an Dich.

Siehe Text unten:

 

20.01.1920

Nein, ich habe mich nicht vertan.

Meine liebe Mama ist an diesem Datum geboren, dh. sie hätte heute Geburtstag, Ihren 96.

Liebe Mama, ich denke an Dich. 

st19.01.2016

da wurde tatsächlich die 6 000 € Strafe von Jörg Schmadtke bestätigt.

Wegen seiner "Eierkopp" Attake auf den Schiedsrichter im bremen-Spiel.

Na ja, ich hatte nichts anderes erwartet.

Rosinenausscheider und Kleinkariertheit ist im Frankfurt beim DFB zu Hause.

 

Es gibt ja beim FC einige junge Talente.

- Marcel Hartel, ein Stürmer, der in den Profikader übernommen wird, ihm werden viele Hoffnungen entgegen gebracht.

 

- Coeto, leider habe ich den Vornamen vergessen. Auf ihn lagen sehr grosse Hoffnungen, jetzt ist ihm gesagt worden - April, April.

Er wird, ev. schon jetzt in der Winterpause wechseln, er macht ein Probetraining in St. Gallen.

 

Das ganze zeigt, dass

 

1. junge Spieler ein grosses Thema sind,

2. diese jungen Spieler sich nicht festlegen sollen, sondern offen für alles sein sollen,

3. Jugend das Grundkapital der Zukunft ist.

 

 

Wenn man überlegt, dass in drei Wochen schon Karneval vorbei ist.

Die Zeit fliegt immer schneller.

Dann sechs Wochen später ist Ostern.

Der Urlaub lässt grüssen.

 

Da habe ich ja in meiner Facebook-Backgruppe weit über 400 Mitbäcker.

In den letzten Tagen haben sich einige abgemeldet.

Da habe ich echt meine Probleme mit, weil ich nicht weiss warum.

Ich sehe nur an der Mitgliederzahl, dass sich welche abmelden.

Schade, dass diese Leute nicht sagen, wass nicht passt.

Nur dann könnte man was ändern.

 

 

15914

18.01.2016

ja, jetzt kann man sich auf die Rückrunde vorbereiten.

Gegen den VfB ist ja bereits ajetzt am Samstag. Danach kommen zwei Auswärtsspiele.

Nach den drei Spielen?

5 Punkte wäre ein sehr gutes Ergebnis.

Wird Mavray noch verkauft?

Sampdoria Genua hat wohl ein Angebot gemacht.

Genua ist ein Verein, der europaweit Spieler unter Vertrag nimmt und weiter vermittelt.

Daran verdient.

Die haben über 600 Spieler im Angebot.

So kann man auch sein Geld verdienen.

 

Heute war wieder so ein toller Tag.

Wettermässig.

Richtig kalt.

Hab das Wasser in der Garage abgestellt.

Die Vogelfutterstellen, die wir aufgehängt haben, sind stark besucht.

Wir haben die Knödel schon im 100er Eimer.

 

Heute hat uns Sonja zwei ihrer "Eierlikör-Törtchen" gebracht.

Sonja- die waren wirklich klasse.

Für mich habe ich erstmals ein Buttermilch-Schwarzbrot gemacht.

Bin sehr gespannt, muss noch bis morgen auskühlen- leider.

Und mein übliches Heidebrot, diesmal mit Sonnenblumenkernen. 

 

 

 

17.01.2016

Noch eine Woche bis zum Beginn der Rückrunde.

Einige Woche Fussballpause.

Nee, wie schlimm.

Da nützen auch die Fernsehbilder aus England nichts.

Da wird wenigstens über die Feiertage weiter gespielt.

Aber es sind ja nur noch ein paar Tage.

 

Heute war ein Supertag.

Fast ein traumhafter Wintertag.

Was fehlte war der Schnee.

Bei der Hunderunde waren soviele Spaziergänger unterwegs, fast ein Urlaubsgefühl.

 

Was gab es heute bei uns zum Kaffee?

Wir haben mal, nach längerer Zeit, wieder Waffeln gebacken.

Mit roter Grütze und Sahne.

Boah, wie lecker.

 

Die Pfote von Moritz bessert sich von Tag zu Tag.

Wenn er alleine ist, bekommt er immer noch Socken um die Pfote,

aber sonst, im Laufe des Tages ist es nicht mehr nötig.

Er nimmt jetzt Antibiotika um die körperliche Gesamtsituation zu verbessern.

 

Rezeptmappen für meine Backgruppe ist immer noch ein Thema.

Das ist schön. Zeigt das hier alles stimmte.

 

 

16.01.2016

Das Testspiel in Mainz hat der FC durch einen Sonntagsschuss mit 0:1 verloren.

Mal sehen, was für Erkenntnisse Peter Stöger dauraus schliessen kann.

Die Mädels vom FC, die ja in der Tabelle an letzter stelle steht, haben auch eine neue Spielering dazu bekommen.

Eine irische Nationalspielerin soll helfen, den Abstieg zu verhindern.

Bei den Böcken wurde mit Bart Finne ein junger, hoffnungsvoller Spieler an den 2. Ligisten Heidenheim verkauft.

Schade, aber er hat nie den Durchbruch geschafft.

 

Boah, ich habe heute für unserer Chili con Carne Baguette gebacken.

Pain Pailasse, was sehen die toll aus.

Besser kann man die gar nicht machen.

Wenn ich dann das Spezialmehl hätte, wäre es ein Profiergebnis.

 

Schnee?

Was ist das denn?

Heute viel der erste Schnee, zwar Minimengen, aber immerhin.

Und es war schweinekalt bei der Hunderunde.

 

Und morgen?

morgen machen wir Waffeln, wieder in grösseren Mengen, damit man vernünftig satt wird.

Mit Sahne.

Mit roter Grütze.

 

Da habe ich versucht über Ebay einige Dinge zu v erkaufen.

Und?

Tote Hose.

Kein Verkauf.

Entweder habe ich die falschen Dinge, oder diese sind zu alt.

Na jut, et is su.

 

 

15869

15.01.2016

was ich gestern angesprochen habe, die Unübersichtlichkeit der Rezepte, habe ich geändert.

Habe heute 18 Gesamtdateien, dh alle Gebäcksgruppen, ins Netz gesetzt.

In jeder Gesamtdatei sind alle Rezepte der jeweiligen Gruppe aktuell drin.

Dass war jede Menge Arbeit.

Bin gespannt, ob irgendwelche Reaktionen der Mitglieder der Backgruppe kommen.

Würde mich freuen.

 

Ein echtes Testspiel gibt es morgen.

Der FC spielt beim Mainz 05.

Ein Verein, der in der Stärke vom FC erwartet wird.

Bin sehr gespannt.

Warum das Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet, weiss der Geier.

 

Immer Abends trinke ich ja ein Glas Rotwein.

Hin- und wieder poste ich dann den jeweiligen Favoriten.

Sowie gestern.

Da ich ja immer noch in der "Suchphase" bin, ist es schwierig einen Favoriten zu nennen.

Mein spanischer Wein, den ich seit Jahren immer wieder trinke, ist mir zwischenzeitlich zu süss.

Da ich in der letzten Zeit, immer wenn wir essen gehen, Rotwein trinke, ist mein Geschmack ein anderer geworden.

Ja, Michael, ich bin eben schwankend.

 

Heute ist bei Vero in Chile meine Weihnachtskarte angekommen.

Wie lange war die unterwegs?

Ungefähr am 15.12. abgeschickt, dh. einen vollen Mo nat dauert die Post nach Chile.

Wie war das mit der Brieftaube?

Braucht die auch sooooooo lange.

 

Meine Hundefreundin Bettina hat ja einen Wurf, Anfang November, gehabt.

Davon hat sie immer noch 2 Hündinnen zur Verfügung.

Hätte ich nicht erwartet, dass hier ein Problem entsteht.

 

 

 

14.01.2016

die grosse Vielzahl der Rezepte in der Facebook-Datei ist langsam nicht mehr übersichtlich.

 

Weit über 300 Rezepte.

Wie dies so einzustellen ist, dass man sofort ein gesuchtes Rezept finden kann, weiss ich leider nicht, da ich nicht der grosse IT-Spezialist bin.

Ich werde mal versuchen, mit den Gesamtdateien zu arbeiten.

Ens luure.

 

Heute rief ein ehemaliger Kollege an, Dietmar Riermann.

Er wurde abserviert, war über ein Jahr arbeitslos.

Jetzt verkauft er TK-Gebäcke, ein sehr schwerer Markt.

Hoffe für ihn das allerbeste.

Er war sehr an meinen Backdingen interessiert.

Auch wollte er das "Hamster"-Rezept.

 

Vor einigen Jahren hatten wir einen Kolumbianer als Torwart beim FC.

Der spielte noch mit 44 Jahre in der  Nati von Kolumbien bei der WM.

Für uns, beim FC hat er prima Spiele abgeliefert, an eins kann ich mich noch besonders erinnern. Ich glaube gegen Erzgebirge Aue.

Wir lagen zur 70. min. 1:3 zurück.

Der Gegner wechselte aus, deu auszuwechselnde Spiele trabte extrem langsam zur Seitenlinie.

Monti ( Spitzname von Mondragon) kam aus seinem Tor geflogen, dass er den Auer-Spieler nicht persönlich rausgetragen hat, war alles.

Die Kölner-Zuschauer flippten total aus, und tsnaden ab sofort hinter dem FC, wie selten vorher.

Endergebnis?

man glaubt es nicht.

4:3 für den FC, also in der letzten Viertelstunde hatte der FC noch 3 Tore gemacht, dank Monti.

Jeder FC-Fan der dabei war, redet da heute noch von.

 

Die Tage werden länger, dass markt man.

Es wird zwar kälter, ich habe meine dicke Jacke rausgeholt, aber der Frühling naht.

 

 

 

15838

13.01.2016

das Testspiel gegen den FSV Frankfurt endete mit einem 2:0 Sieg.

Die Tore schossen Svento und mit Hartelt ein Jugendlicher, der aus der A-Jugend kommt und mit den Profis trainiert.

Auf ihn werden grosse Hoffnungen gesetzt.

Mal schauen wie es weitergeht.

 

Heute waren wir bei Doc Höfel in Essen.

Die Vorderpfote sieht sehr extrem aus. Eine grosse Blase zwischen den Vorderkrallen.

Der Doc nimmt dies ab er sehr locker.

Dass einzig schwierige daran ist, dass durch diese grosse Blase die Krallen zusammen gedrückt werden, und dadurch die Belüftung der Unterseite problematisch ist.

Also alles halb so wild.

 

Mittwoch ist heute.

Normalerweise der Dummytrainingstag.

Durch die Pfotenproblematik musste ich leider das Training absagen.

Mal sehen, wie sichdies in den nächsten Wochen entwickeln wird.

Dummy macht Moritz extremen Spass.

Wenn es irgend geht, wollen wir weiter mitmachen.

 

l laufen immer noch Bestellungen für Rezeptmappen ein.

Wieviel habe ich bisher fertig gestellt?

Sicher über 70 Stück.

Jetzt nehme ich aber 25 €  dafür. es ist nur ein kleiner Ausgleich für die handwerkliche Arbeit, die ich dafür  erledige.

 

 

 

12.01.2016

da gab es heute einen schlimmen Anschlag in Istanbul ( Türkei), die Anzahl der Opfer steht noch nicht fest.

Fest schein zu stehen, dass es auch deutsche Urlauber getroffen hat.

Diese Dinge werden immer schlimmer.

Wo kann man denn noch sicher sein?

Eine absolute Sicherheit kann es ja gar nicht geben.

Dass wir hier in Deutschland auf einer goldenen Insel leben, das glaubt doch keiner.

Also kann/könnte es immer und überall geschehen.

Fazit: macht euch nicht verrückt.

Man kann es sowieso nicht ändern.

Op kölsch:

et kütt, wie et kütt.

 

Ich habe den Eindruck, dass die Pfote von Moritz immer schlimmer wird, dass er Schmerzen hat.

Habe extra neue Salbe geholt.

Muss aber dringend diese Woche zum Doc, so geht es nicht weiter.

Wenn man jetzt die Runden dreht, ist Moritz sooooo dreckig, dass man ihn abspritzen muss.

Wenn man dann an die Pfote kommt, jammert er rum.

 

Heute nachmittag gibt es ein weiteres Testspiel gegen den FSV Frankfurt.

Danach soll sich entscheiden on Typen wie Bart Finne verliehen/verkauft werden.

Bin sehr gespannt.

Es sieht mamentan nicht so aus, als wenn noch neue Spieler verpflichtet werden.

Aber auch hier heisst es abwarten. 

 

15779

11.01.2016

was ist den los momentan?

Erst starb überraschend Maja Maranow, eine der besten deutschen Schauspielerinnen in Deutschland mit gut 50 Jahren.

Heute wurd bekannt, dass David Bowie an Krebs gestorben ist.

Einer der ganz grossen Weltstars der Musik.

Ich war nicht unbedingt ein Fan von Bowie.

Die paar Lieder,  die ich von ihm gut fand.

 

Die beste Currywurst in Bedburg?

Das war die Frage, die heute im Netz gestellt wurde.

Und?

Wo gibt es die Beste?

Die häufigste Meldung kam für Kaster, für die "Grillmaster"-Bude.

Müssten wir auch mal probieren.

Früher haben wir die von der Hähnchenstube gegessen, zwischenzeitlich ist die Sosse so scharf geworden, dass ich da einige Tage dran esse.

Oder es liegt an meiner zunehmenden Sensibilität, was Essdinge angeht.

 

Habe noch keine Bestätigung für meine Urlaubsbuchung bekommen.

Muss ich mir Gedanken machen?

Ist ja nicht mehr allzulange hin.

 

Jetzt müssen wir aber mit Moritz zum Doc.

Seine Pfote wird immer schlimmer.

Man hat auch den eindruck, dass er wieder humpelt, bzw. nicht gerade geht/läuft.

 

Heute habe ich mir erstmals ein "Buttermilch-Saatenbrot" gemacht.

Kam ein halber Liter Buttermilch rein.

Der Ansatz der Körner und Saaten erfolgte mit heisser Buttermilch, die schon ausgeflockt war, soll aber egal sein.

Bin sehr auf den Geschmack gespannt, ist momentan noch zu warm, muss richtig ausgekühlt sein.

 

 

 

10.01.2016

mit 6:0 hat der FC gegen den MSV gewonnen.

Dabei hat Antony Modeste 2 Tore geschossen, beide Elfmeter.

Gutes Zeichen.

Der neue, Filip Mladenovic, hat sehr überzeugt.

Er gab 3 Tor-Vorlagen.

Mit im Kader im Trainingslager sind auch wieder jungendliche Spieler, die in der A-Jugend, oder der U21 spielen.

Hoffentlich schafen daraus Jungs den Sprung in den Kader.

 

Gestern gab es ein Altherrenturnier in Krefeld-Uerdingen.

Teilnehmer waren ua. die Altherren das FC`s und der grünen Bauern.

Und was passierte?

Matthes Scherz und Voronin gerieten so aneinander, wie zu besten Derbyzeiten.

Finde ich toll.

Wer war der Sieger der Streitereien?

Scherzi als Hamburger ( kam ja von St. Pauli) hat hier eindeutige Vorteile.

 

Jetzt beginnt in 14 Tagen die Rückrunde.

Los jetzt, können die Tage nicht schon vorbei ein?

 

Moritz mit seiner Pfote.

Es wird einfach nicht besser.

Er lutscht sich einen weg.

Die immerwiederkehrende Blase zwischen den Krallen ist wund und blutet.

Da lutscht er sogar durch die obligatorischen Socken.

 

09.01.2016

das erste Testspiel findet aktuell in Duisburg statt.

Zur Halbzeit ein lockeres 4:0, mit zwei Modeste-Toren.

sieht doch gut aus.

 

Heute gibt es bei uns selbstgemachte Hamburger.

Natürlich auch mit selbsgebackenen Burger-Buns.

Die sind momentan im Ofen und sehen einfach toll aus.

Bei den letzten Hamburger haben wir auch schon die Buns selber gemacht, zu den gekauften ist es ja ein Unterschied,

wie Kapelle und Dom.

 

Wie schon gestern gemeldet, waren wir bei Manuele.

Was habe ich gegessen?

Pizzamit Parmaschinken und Rucola.

einfach klasse.

Manuele hat seine eigene Klasse, gegen die anderen ortsansässigen Italiener braucht er sich nicht zu verstecken.

Wir haben uns zum Scampi-Wettessen wieder angemeldet.

bin dann gespannt, wieviele Portionen ich schaffe.

 

Von der Kochgruppe bei Facebook wurde ich heute angemacht.

Dort wurde ein Brot gepostet, da bin ich natürlich sofort drauf angesprungen und habe nach Rezept gefragt, und an unsere Backgruppe erinnert.

Da meinte man mich fragen zu müssen, ob aus der Backgruppe was an die Kochgruppe geht.

finde ich sehr kindisch.

 

08.01.2016

Das Wetter schlägt Kapriolen.

Gestern sooooviel Regen, heute der schönste Tag.

Sonnenschein, etwa 5-6 °C.

Einfach das richtige Hundespaziergangwetter.

 

Heute können wir endlich mal wieder zu Manuele gehen.

Fast kann man schon draussen sitzen.

In der Winterzeit hat er sein Restaurant am Tennisplatz nur Freitags offen, also mit Platzproblemen.

In zwei Wochen ist wieder "Scampi-Wettessen", da werden wir uns nachher direkt anmelden, da machen wir mit.

 

Was ich in den letzten Tagen/Wochen an Cookies gemacht habe.

Gestern mit dunkler, heute mit heller Schokolade.

Die schmecken aber auch sensationell.

Sind wunderbar zart und schmelzen im Mund.

 

Morgen das erste Testspiel gegen den MSV Duisburg.

Ob der neue schon mitmacht?

Bin sehr gespannt wie der sich entwickelt.

Das Aufbautraining findet ja am Geissbockheim statt.

Alle anderen Bundesligavereine sind irgenwo in der Welt zum Training.

Die in der Türkei sind, haben echt ins Klo gegriffen, da regent es stark, so dass an vernünftiges Training nicht zu denken ist.

Haben die FCer alles richtig gemacht, hier zu bleiben.

Glück muss man haben.

 

Jetzt ist ja endlich Glühwein-Wetter.

Habe gestern den 2. Sud gemacht.

Davon auch eine Probe an Bernd gegeben. Seine Begeisterung entsprach meinen Erwartungen. 

 

 

 

15737

07.01.2016

da haben wir ja gestern das Dummytraining abgebrochen, da die Vorderpfote von Moritz wieder blutete.

Insgesamt hat er diese Blase zwischen den Krallen wieder, die blutet aber nicht mehr.

Dass heisst aber, weiter Socken, bei jeder Phase, die für Moritz Ruhe bedeutet, also zu Hause.

 

Was war heute für ein Tag.

Kalt, stürmig, Regen.

Nach der Nachmittagsrunde, die ja immer die Grosse ist, konnten wir uns beide auswringen.

Jetzt eben, die etwas kleinere Abendrunde war auch nicht besser.

Zwei Runden, zwei nasse Hosen, zwei nasse Jacken.

Cool.

Jetzt muss ich ja heute Abend nochmal kurz raus, damit er zur Nacht noch mal pinkeln kann.

Mal schauen, wie es dann aussieht.

 

Da hat die "Reker", die OB von Köln, ja richtig ins Fettnäpchen getreten.

Daraus wurden ein Shitstorm im Netz.

Es ging um die "Armlänge", die Frauen an Platz für sich fordern sollen.

Ist natürlich auch utopisch.

Aber in ganz Deutschland werden Kommentare abgegeben, obwohl die doch alle für sich schauen sollen. 

 

 

06.01.2016

endlich wieder Dummytraining.

Für Moritz eine besondere Genugtuung.

Wie er da immer ausflippt.

Heute war das Gelände besonders schwierig, da die steilen Kanten nass und schlüpfrig waren.

Er hatte ganz schön zu kämpfen. Der noch teilnehmende Labby hatte, selbst mit seinem Tempo,  hier Schwierigkeiten.

Natürlich keine Probleme hatte ICE, der grosse Könner.

Schlimm war, dass er wieder seine Vorderpfote blutend hatte, so dass ich das Training vorzeitig abgebrochen habe.

Dachte es wäre richtig verheilt, aber von wegen.

 

Es gibt soooo grosse Disskussionen zu den Vorfällen in Köln.

Zwischenzeitlich gab es Informationen darüber, dass gleichzeitig auch Zwischenfälle in Hamburg, Düsseldorf und Stuttgart vorgekommen sind.

Alle gleichzeitig?

In dieser Anzahl?

Dass sieht doch nach Absprache aus, oder?

Nach dem Motte- wir müssen nicht bomben, wir können das auch anders.

Das Problem dabei ist, dass die Einstellung der Deutschen sich ändert.

 

Da hat der FC einen 18jährigen aus Havelse verpflichtet.

Der war Torschützenkönig in der 3. Liga.

Aber nähere Infos dazu gibt es nicht.

Zum Training der Profis kam die Info, dass es richtig rund geht beim Training.

Es wird um die Plätze gerungen.

Wenn das erste Spiel, gegen den VfB stattfindet, müssen alle fit sein, alle motiviert und zu allem bereit.

Also lso Geissböcke, haut rein.

 

05.01.2016

Dienstags in Neuss?

Dh natürlich:

 - Gewürzhaus, mit allen Gewürzen und Kräutern eindecken,

 - Pain Paillasse, extrem leckeres Baguette beim Bäcker Busch

 

und natürlich anschliessend mit Moritz im Rheinpark.

 

Ebenfalls auf der Rückfahrt  bei der Kottmann-Mühle neue Rohstoffe geholt:

- alle möglichen Mehle

- alle möglichen Körner

- Leinsamen, Sesam

jedenfall genug für ein paar Wochen.

 

Das erste ernste Training beim FC.

Mit dabei war der "Neue" , nämlich Filip Mladenovic.

Andere Informationen zu Wechseln, entweder pro oder Kontra liegen soweit noch nicht vor.

 

Da gab es ja an Silvester Übergriffe von Ausländern, und zwar vielen Ausländern auf Frauen.

Hier wurde deutlich gemacht, was die Frau im allgemeinen für einen Stellenwert in manchen Ländern hat.

Bisher liegen über 90 Anzeigen vor.

Dass muss man sich mal vorstellen, sehr öffentlich, nämlich auf dem Bahnhosvorplatz, hat dies alles stattgefunden.

Und was sagt die OB Reker:

" wir geben den Frauen Verhaltensmassnahmen".

Wieso so herum?

Muss nicht erstmal sichergestellt werden, dass es keine Zusammenrottung geben kann, dass diese Rotte kein e Frauen angrapschen kann?

Müssen Frauen sich anpassen, damit nichts passiert?

 

Morgen Dummytraining?

Bisher kam noch keine Info von Ulli, ich könnte morgen mal wieder.

 

 

 

15685

04.01.2016

Heute war Trainingsbeginn.

Auch der neue, Filip Mladenovic hat bereits am ersten Training teilgenommen.

Training im eigentlichen Sinne war es ja nicht, weil erstmal der aktuelle Fitnessstand überprüft wurde.

Ob  noch der Kader ergänzt, bzw. welche Spieler abgegeben werden, wird sich ja in den nächsten Tagen entscheiden.

Ausserdem hat die Transferliste bis zum 31. Januar geöffnet.

Also, wie immer-

et kütt, wie et kütt.

 

Meine chilenische Backfreundin. Veronika Pachaly, will ja im Mai nach Deutschland kommen.

Ihre Wurzeln liegen ja in Raums Bautzen.

Dort will sie zuerst hin, dann in Richtung Köln kommen.

Sie hat schon nach Übernachtungsmöglichkeiten gefragt, und nach Tagesprogrammen.

 

Man merkt aber, dass noch Ferien sind.

Da alles sehr voll war.

Eben waren wir in Weiden, zum Einkaufscenter, da war sehr viel Betrieb.

Es gab schon Schwierigkeiten im Parkhaus Plätze zu bekommen.

 

In den nächsten Tagen muss ich Backrohstoffe neu besorgen.

Mein Mehlvorrat neigt sich dem Ende zu.

Möchte mal wissen, wieviel Weizenmehl ich im letzten Monat verarbeitet habe.

Dies werden sicherlich über 20 kg gewesen sein.

 

 

 

03.01.2016

Heute ist Sonntag.

Dem Wetter entsprechend nicht.

Es regnet in Strömen. Was für ein sch..... Tag.

Wem ist es egal, natürlich meinem Möpp.

Der fetzt über die nassen Felder wie ein Bekloppter.

 

Hatte ja gestern erstmals einen Marzipankranz gemacht.

Den haben wir zum Frühstück heute gegessen.

Boah, war der lecker.

Alles was mit Zöpfe, Flechten und Brezeln zu tun hat, na ja, mein Metier.

 

Wieder ein Tag ohne Fussball.

Wie langweilig.

Zum Glück ist morgen Trainingsbeginn, da gibt es neues zu hören und zu sehen.

Ob noch neue Spieler kommen?

 

Wieder mal eine Portion Glühwein-Konzentrat hergestellt.

Das reicht jedesmal für ca. 6 Flaschen Glühwein.

Mal schauen wie lange ich da jetzt mit hinkomme.

 

 

02.01.2016

heute meldete der FC den ersten Neuzugang für die Rückrunde.

Filip Mladenoviv ist ein 24. jähriger Serbe der auf der linken, defensiven Seite zu Hause ist.

Ist das schon der Ersatz für Jonas Hektor ?

 

Auch heute hatte ich einen Grossbacktag.

Insgesamt 6 Teige habe ich heute gemacht.

So viele wie noch nie.

Die Backgruppe bei Facebook.

Ja, dass ist so eine Sache.

Eine schöne Sache.

Über 20 Fotos von selbstgemachten Brezeln wurden in der Gruppe gepostet.

Es machte unheimlichen Spass, mit wieviel Ergeiz und Elan die  Mädels rangegangen sind.

Da habe ich doch gleich, als Antwort auf ein Backwerk von Ilona, ebenfalls einen Marzipankranz ( hatte ich vorher noch nie gemacht) gebacken.

Der von allen Seiten gelobt wird und die Testschnitten waren klasse.

 

Anfang 2016.

Was wird das Jahr für uns und die Menschheit bringen?

Wird es noch mehrere "Paris" geben?

Wird dieser Wahnsinn irgendwann enden, oder zumindest in den Griff zu bekommen sein?

Wenn man hört, dass an Silvester in München Grossalarm war.

O-Mann.

 

 

 

01.01.2016

Da ist das neue Jahr 2016.

Sind wir doch mal gespannt, was es so bringt.

Meine Erwartungen dazu:

- gesundheitlich auf der jetzigen Höhe bleiben

- weiterhin so viel Spass mit meiner Backgruppe

- der FC mit einem lockeren Klassenerhalt

- endlich einmal im Pokal ein Heimspiel

- endlich einmal im Pokal das Jahr überstehen

 

Die Silvesternacht haben wir auch mit unseren Nachbarn auf der strasse angestossen und zusammen das Feuerwerk beobachtet.

Moritz hat, wie erwartet, keine Probleme mit dem Geknalle gezeigt.

Dass ist schön.

Sein Vorgänger Max war besonders empfindlich. Bei jedem Geknalle

hat er geschlottert, so dass ich jedesmal dachte, er bekommt einen Herzinfarkt.

Da ist es schön, wenn ein Hund da keine Probleme hat.

 

Unsere Susanne musste in der Nacht arbeiten.

Die Arme.

Wir haben an Dich gedacht.

 

Den Urlaub in Foehr habe ich gestern gebucht.

Ich freue mich sehr, schon jetzt.

Es gibt nichts schöneres als diese Insel.

 

 

 

15 637

Termine

Aktuelles:

Sensation-

Pink ist am 05.07.2019 im Kölner-Stadion.

Hoffentlich bekomme ich Karten.

 

DFB Nationalmannschaft:

Nationencup

...........................

 

 

 

Bundesliga

Saison  18/19 2. Liga:

 

Samstag in Kiel.

Am 27.10.2019 gegen Heidenheim,

und am 05.11.2019 beim HSV.

 

 

FC im DFB-Pokal:

In der 2. Runde kommt Schalke 31.10.2018 um 18:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Hülsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.