Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter
Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter

Tagebuch/Blog vom 01.01. bis zum 30.06.2017

Am 1.1.2017 sind wir bei 20671 gestartet.

also haben im letzten halben Jahr fas 2000 User geschaut, was ich so alles von mir gebe.

d.h. je Tag 10-11 Leute.

Vielen Dank dafür.

 

Schaut ab morgen in den neuen Chat. 

 

22639

30.06.2016

wo war ich gerade?

Beim Tierarzt.

Warum?

Gestern ist Moritz kreuz und quer durch ein Rübenfeld gelaufen, weil er irgendeinen Geruch, Gestank, aufgenommen hatte.

Dass er sich dann in diese Sch.... gewälzt hat, ist ja schon schlimm genug. Da haben wir ja einige Tage was von.

Aber der heutige Grund beim Doc-Besuch war auch die Grundlage "Rübenfeld".

Scheinbar hat er sich dort so vertreten, dass er heute erhebliche Problem mit dem linken Hinterbein hatte.

Er konnte kaum laufen, sich nicht setzen und nicht hinlegen.

Also Doc.

Er dachte zuerst Moritz hätte einen Kreuzbandriss.

Zum Glück nicht,

er hat eine starke Dehnung der Sehnen.

Was war das Ergebnis:

Spritzen und Tabletten.

Bin mal gespannt, wie lange es dauert.

 

Gestern im Halbfinale gegen Mexiko gab es einen überzeugenden Sieg.

Mit 4:1 haben die Jung-Löwen gewonnen.

Mit einigen schwachen Minuten in der ersten Halbzeit ein überzeugender  und so nicht erwartetes Sieg.

JEtzt geht es im Finale am Sonntag gegen Chile,

gegen die wir in der Vorrunde 1:1 Unentschieden gespielt haben.

 

Heute ist der 30.6.

dh dass das erste Halbjahr zu Ende ist.

Man glaubt es ja kaum.

In 50 Tagen beginnt die Bundesliga wieder.

Hört sich gar nicht so lange an.

Aber die Vorfreude auf das Derby, das erste Spiel ist in Gladbach,

kürzt noch viel mehr die Zeit.

 

 

 

29.06.2019

Die Bekanntgabe der Spielpaarungen für die Saion 2017/2018 heute brachte eine faustdicke Überraschung.

Der 1. Spieltag ist asugerechnet in M.Gladbach.

Dass gab es noch nie, direkt am Start gegen die grünen Bauern.

Dann zu Hause gegen den HSV.

Die nächsten beiden Spiele sind Auswärtsspiele in Augsburg und Dortmund.

Also die ersten 4 Spiele, davon 3 auswärts.

O-mann, ganz schön happig.

 

Heute Abend spielen Jogi?s Junglöwen um den Einzug in das Finale des Konfed.Cups gegen Mexiko.

Der mögliche Gegner steht schon fest,

da Chile im ersten Spiel im Elfmeterschiessen gegen Portugal gewonnen hat.

 

Der doofe Möpp, auch Moritz genannt, hat aktuell die " in der Sch.... wälzen Phase".

Soll heissen, in den letzten Tagen, heute zum zweiten mal in irgendwas gewälzt.

Der stinkt wie Sau.

Auch mehrmaliges Abspritzen, einshamponieren und abspülen hilft da nicht.

Der stinkt erbärmlich.

Und was macht/denkt er:

prima, endlich vernünftiger Geruch.

 

Da hat Michaela eine WhatsApp-Gruppe gegründet, mit dem Namen

" der harte Kern".

Und was passierte seitdem?

Nix.

Installiert und nix mehr.

Auch schon komisch, oder? 

 

22632

28.06.2017

Die Junioren des DFB haben das Finale der U21 Europameisterschaft gegen Spanien erreicht.

Dass Halbfinale gegen die Engländer konnten sie, nach einem 2:2 nach regulärer Spielzeit, nach Verlängerung im Elfmeterschiessen gewinnen.

Wie heisst es immer?

Gerade bei Spielen gegen England?

England spielt, deutschland gewinnt.

Also jetzt gegen sehr starke Spanier.

Also ens luure wie et kütt.

 

FC:

da hat Jörg Schmadtke die Verhandlungen rund um Modeste abgebrochhen.

Die Chinesen, und auch die Leute rund um Modeste wollte Schmaddi wohl verarschen, so dass er gesagt hat:

"Schluss jetzt".

Gut so.

Lass Dich nicht verarschen.

Hat Modeste eben Pech gehabt.

Ebenfalls heute wurde offiziell bestätigt, dass der FC den Kolumbianer Cordoba aus Mainz verpflichtet haben.

Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt.

Gesprochen wird über 15-18 Mio. €.

Ganz schön happig.

 

Die Internet-Seite der Backgruppe wurde heute renoviert.

Ich hatte zuviel drumherum gemacht.

Hab jetzt nur noch 4-5 Überschriften.

Alle einzeln aufgeführten Rezepte sind jetzt im Hintergrund.

Herr Krichel, der IT-Spezialist hatte mir telefonisch geholfen.

Er zeigte mir auch wie die Verlinkung der Rezepte zur Übersicht erfolgt.

Und?

NAtürlich habe ich es nicht verstanden.

Sch......

Viermal gezeigt, nicht kapiert

 

 

 

 

 

27.06.2017

Gleich, also in einer halben Stunde, spielen die Junioren der U21 gegen England im Halbfinale.

Das letzte Spiel gegen Italien, da wurde den Jungs die Grenzen aufgezeigt.

Oder es war die falsche taktische Einstellung.

Also mal schauen wie es kommt.

 

Da ist Antony Modeste ja einfach nach China zum Medizintest geflogen.

Dass er dorthin ist, ist ja kein Problem, da er Urlaub hat.

Aber den Check, das hätte nicht sein dürfen, da es keine vertragliche Vereinbarung gibt.

Soll heissen, es gibt noch keinen unterschriebenen Vertrag.

Die Knackpunkte sind die Vergütungen, die von den Menschen rund um Modeste verlangt werden.

Hier handelt es sich um 9 Mio. €.

Diese Summe soll von den handelnden Vereinen aufgebracht werden.

Da sagt Jörg Schmadtke- nein, nicht mit mir.

Also, wie wird es weitergehen?

 

Rosi Kramer, eine der ersten, also Mitbegründerinnen  in unsere Backgruppe, hat den Blechkuchen-Wettbewerb gewonnen.

Dass freut mich sehr.

Sie ist jedesmal dabei.

Dass sie jetzt gewonnen hat, ist eine schöne Bestätigung für sie.

 

26.06.2017

Im letzten Gruppenspiel des Federations-Cup in Russland spielte die Jungs von Jogi gegen Kamerun 3:1.

Damit haben sie das Halbfinale gegen Mexiko am Donnerstag erreicht.

Ich glaube, dass war nicht eingeplant, dass dies überhaupt möglich ist, mit dieser jungen, zusammengewürfelten Mannschaft.

Aber die spielen locker auf, haben richtig Motivation, dass merkt man.

Witzig ist der neue Videobeweis.

In jedem Spiel ist irgendwas, wo diese Möglichkeit aufgerufen wird.

Was aber da gestern in unserem Spiel passierte, war haarsträubend.

Nach dem Durchsehen des Videos zeigte der Schiedsrichter tatsächlich  dem falschen Kameruner-Spieler die rote Karte.

Nach grossen Protesten schaute der Schiedsrichter wieder das Video an und nahm seine Entscheidung zurück, und schickte einen anderen Spieler vom Platz.

Was für eine Blamage für die Verantwortlichen, die sich mit solchen Dingen lächerlich und unglaubwürdig machen.

Hoffentlich wird es in der Bundesliga, wo ja auch der Videobeweis eingeführt wird, besser.

Vor allem schneller in den Entscheidungen, mit den richtigen.

 

Moritz hat wieder Probleme mit seinen Pfoten.

Gerade die Socke angezogen.

 

Heute morgen kam von Olivia die Info, dass Christian eine Gehirnblutung bekommen hat.

Heute soll entschieden werden ob es eine Operation erforderlich macht, oder ob es Bestrahlungen geben muss.

Liebe Olivia, wir halten euch beide den Daumen, dass es gut ausgeht.


 

 

 

25.06.2017

in der U21-EM haben die Jungs gegen Italien mit 0:1 verloren.

Hier wurde ein Klassenunterschied deutlich.

Wirklich stark haben die Italiener gespielt, die Deutschen waren mit der knappen Niederlage noch gut bedient.

Trotzdem hat es zur Teilnahme am Halbfinale gereicht.

Dass wird jetzt gegen England gespielt.

Ähnliche Aufgabenstellung wird es nachher bei den "älteren" Löwen gegen Kamerun geben.

Auch hier ist die Vorgabe, das Erreichen des Halbfinales.

Mal schauen wie es kommt.

 

Jetzt habe ich mein IPhon aussortiert.

Diese ewigen Probleme sind mir so auf den Senkel gegangen.

Jetzt habe ich von W. ein IPhon aus seinem Bestand bekommen.

Auch hier heisst es:

mal schauen wie es kommt.

 

Die Internet-Seite der Backgruppe

www.lecker-und-einfach-backen.de

wird ja aktuell von mir aufgebaut.

Insgesamt habe ich ja schon über 400 Seiten installiert.

Alles was mit Brot oder Brötchen zu tun hat, ist drin.

Jetzt bin ich am Ordner " Kuchen und Torten", hier bei Käsekuchen.

Macht, trotz der vielen arbeit, richtig Spass.

 

A. ist heute zur Verabschiedung ihres Chefs.

Der wurde nach 13 Jahren in einen anderen REAL-Markt versetzt.

Richtige Freude kam da nicht auf.

 

Michael P. meldete dass bei Instagram mit Fotos seiner Frau hantiert wird.

Ich weiss schon warum ich bei Sozial-Media-Dingen keine persönlichen Fotos poste. 

 

 

 

22590

24.06.2016

Was soll ich euch sagen, in einem halben Jahr ist Heiligabend.

soll heissen, das Jahr ist schon fast halb vorbei.

Die Zeit rennt.

 

Heute ist ein Tag mit einem Wetter nach meinem Geschmack.

Gut 20°C, leicht windig, eben prima.

Von mir aus könnte dies das zukünftige Sommerwetter sein.

 

Unser Nachbar gegenüber, Herr Esser wurde in der Woche 90 Jahre alt.

Was für ein Alter.

Dies hat er heute mit einem Frühstück für alle Nachbarn gefeiert.

Alle Achtung.

Es waren auch jede Menge Leute da, ich schätze dass es gut 30 Nachbarn waren, die ihn gefeiert haben.

 

Heute Abend spielen die Junioren der U21 im letzten Gruppenspiel der U21-Europameisterschaft gegen Italien.

Dies sind ja immer tolle und spannende Spiele, eben Klassiker.

Ein Unentschieden würde reichen um das Halbfinale zu erreichen.

 

Im Backklub habe ich ja eine Blechkuchen-Aktion ausgeschrieben.

Diese endet gleich um 18:00 Uhr.

Die Zahl der gemeldeten Gebäcke sind schon etwas enttäuschend.

Nur 6 Bäckersleute haben ihre Blechkuchen gepostet.

Mal schauen wer von den Leuten dann, wenn ich alles zusammen fasse, am meisten angeklickt wird.

 

 

 

 

23.06.2016

Ein gutes Spiel von den Jung-Löwen gegen Chile.

Dass die besser und cleverer sind, wusste man aber vorher.

Nach einem schnellen Tor die Chilenen sind unsere Jungs gut zurückgekommen, haben mit einem tollen, schnellen Angriff den Ausgleich gemacht.

Dann merkte man, damit waren alle zufrieden.

Jetzt gibt es morgen dass entcheidende Spiel gegen Kamerun.

Die bisherigen Ergebnisse erlauben ein unentschieden, um sicher in das Halbfinale zu erreichen.

Auch morgen spielen die U21 er Jungs gegen Italien.

Auch hier reicht ein Unentschieden, da sie als einzige in der Gruppe 6 Plus-Punkte haben.

Also morgen volles Fussball-Programm.

Dass ideale Fastenprogramm in der Sommerpause.

 

Eben war ich im Apple-Shop.

Dort hat man nach meinem IPhon geschaut.

Die Lösung, nach Meinung der Techniker war die komplette Löschung der Software, die Überprüfung der Hartware.

Ein direkter Fehler konnte nicht festgestellt werden.

Die Hoffung lag/liegt auf der Neueufspielung der Software.

Dies habe ich dann zu Hause gemacht ( bin doch nicht so doof), es hat dann Anfangs wunderbar funktioniert.

NAchdem ich dann alle Apps wieder installiert hatte, waren die Probleme wieder da.

W. meinte dass es an den Apps liegt.

Die habe ich jetzt alle wieder gelöscht.

So, mit halber Kraft funktioniert es wieder gut.

Mal schauen was die Zeit bringt.

Hab aber langsam die Schnauze voll. 

 

22.06.2017

Gleich spielen die Jung-Löwen gegen Chile.

Ein richtig schwerer Gegner.

Der Südamerika-Meister, also noch vor Brasilien und Argentinien.

Also ein richtiger Brocken.

Bin sehr gespannt, wie die jungen Wilden dagegen ankommen.

Dann das letzte Gruppen-Spiel gegen Kamerun.

Die Junioren der U21 haben gestern gegen Dänemark 3:0 gewonnen.

Beide Teams, die U21 und die Jung`s von Jogi sind ja fast in einem Alter.

Beide Teams könnten untereinander Spieler austauschen.

Alsoscheintes zu sein, dass die Zukunft des deutschen Fussballs gesichert ist.

 

Dieser heutige Tag war so extrem.

In der Spitze bis 37°C.

Mit einer Schwüle, nicht auszuhalten.

Die Nachmittagsrunde nach Kaster, zwar im Schatten an der erft vorbei, war schon ganz schön anstrengend. 

Also gilt, Junge mach halblang, immer die Ruhe.

 

Was gibt es für ein durcheinander jetzt rund um den Wechsel von Modeste.

Hat er jetzt unterschrieben oder nicht.

Er wird wohl wechseln, dass steht ja fest.

Aber so, dass ist doch Sch........

 

Nächste Woche werden die Spieltermine der neuen Saison bekannt gegeben.

Was bin ich gespannt.

In der alten Saison gab es ja eine Tipprunde hier in Bedburg.

Es nahmen da ca. 70 Tipper teil.

Mein 14. Platz hat mir einen Riesengewinn von 13.50€ gebracht.

Besser als nix.

 

 

21.06.2017

heute ist der offizielle Sommeranfang.

Dass Wetter hat schon beschlossen, dies alles zu bestätigen.

extreme Temperaturen.

In Europa gibt es keine Stadt, egal wo, ob Spanien, oder I'talien, in der solche Temperaturen sind wie in Köln.

 

Mein Rasen hat grosse Probleme.

Ich giesse ihn jeden Tag, aber an verschiedenen Ecken scheint er nicht mehr zu leben.

Bin gespannt, wenn es mal wieder regnet ( jemals wieder?) ob der sich erholt.

 

FC- ohne Ende.

Heute hatte die EXPRESS einen goldenen Modeste als Titelbild.

Soll heissen, dass er für Win-Win-Situationen, sowohl beim FC, als auch für sich selbst gesorgt hat.

Er hat ausgesorgt, wenn es alles so umsetzbar und erreicht wird, wie er sich dies vorstellt.

Für den FC fliessen die höchsten Wechselbeträge, die jemals erreicht wurden in die Kasse.

Die Gerüchte nehmen kein Ende.

 

Hatte ja schon mal darüber informiert, dass mein IPhon Probleme hat.

In 90% der Aktionen gibt es keine Reaktion, dh. die Touchberührung funktioniert nicht.

Hab mich jetzt für Freitag bei Apple in Köln angemeldet.

Dort soll mal durchgecheckt werden, ob man eine Lösung finden kann.

Bin sehr gespannt.

 

Morgen früh um 8:00 Uhr kommt der Heizungsfritze um die Heizung durch zu checken.

Aktuelle Anlässe gibt es nicht.

Einfach nur die Kontrolle.   

 

 

20.06.2017

Jetzt scheint es wohl offiziell zu sein, dass Modeste nach China wechselt.

Für 35 Mio. Ablösesumme spielt er dort für die nächsten 3 einhalb Jahre.

Die Ablösesumme ist ja schon mal was, und eine Möglichkeit, entsprechenden Ersatz zu besorgen.

Problem beim alten FC war ja immer, dass hohe Ablösesummen  ( damals sogar mal 15 Mio. DM) in irgendwelchen Kanälen versickert sind.

Frag mal bei Udo Lattek nach.

Da die ganze Situation um den FC ja jetzt seriöser und ruhiger ist, werden die aingenommenen Beträge bestimmt gut verwendet.

Problem ist aber auch, dass alle Vereine wissen, dass jetzt Kohle in der Schublade liegt, und alle in Frage kommenden Spieler ein paar € teurer werden.

Passend dazu gab es heute die Info, dass Mark Uth aus Hoffenheim zum FC wechselt.

Uth ist ein Kölner Eigengewächs, der vor einigen JAhren ( als man beim FC die Jugend noch nicht geschätzt hat) nach Holland wechselte, dort ganz gross raus kam, nach Hoffenheim wechselte, und dort sich auch relativ gut behaupten konnte.

Er ist ein gross gewachsener, spielerischer Typ.

Ens luure wat kütt.

 

Ein extrem heisser, schwüler Tag geht in den Abend.

Jetzt um 19:00 Uhr sind es immer noch 32°C.

O-mann.

Möpp und Mensch leiden.

Dies soll noch einige Tage so weiter gehen.

 

Unser Nachbar, Herr Esser, hat heute Geburtstag.

Stolze 90 Jahre wird er alt.

Feiert mit den Nachbarn am Samstag mit einem Frühstück.

90 JAhre, ein stolzes Alter.

Leider fehlt ihm die Beweglichkeit um dies noch richtig auszuleben.

Ausnahmsweise ist auch einer der Söhne hier, die ihn ansonsten immer alleine lassen.

 

 

 

22536

19.06.2017

bei der U21 EM in Polen haben die Jungs gestern das ersteSpiel gehabt.

Gegen Tschechien gab es ein lockeres 2:0.

Dass entscheidende Spiel wird am Montag gegen die Italiener sein.

Jogi`s Junglöwen spielen jetzt aktuell gegen Australien im Confed-

Cup.

Ein sehr kurioses Spiel.

Die erste Halbzeit soooo überlegen, in der zweiten Halbzeit mit Glück.

Dass Endergebnis von 3:2 hätte auch 5:1 sein können, aber auch zum Schluss ein 3:3.

Gewonnen, gut so.

 

Unser Möpp ist fix und alle.

Dass Wetter ist eben sommerlich, aber nicht Golden-freundlich.

Ever es is wie et is.

Und nicht zu ändern.

Stelle aber fest, dass ich auch Probleme mit denTemperaturen habe.

Bis zum Vorjahr hat mir dies nichts ausgemacht, aber jetzt?

 

Aktuell ist unsere Ex-Nachbarin Angela bei Facebook aktiv.

Jahrelang wollte sie dies nicht.

Heute bekam ich die Anfrage dazu.

Bin ja mal gespannt, wie sich das weiter entwickelt.

 

Bei meinem neuen Rollrasen haben einige Ecken Probleme,

soll heisse, dass manche Ecken nicht angewachsen sind.

Der Lieferant meint, ich hätte dies nicht genug gewässert.

 

 

 

 

 

18.06.2017

Hu, hu.

Da bin ich wieder.

Durch die Aktivitäten rund um die neue Homepage der Backgruppe

www.lecker-und-einfach-backen.de

wo ich gestern die kompletten Rezepte rund um Brot-Brötchen-Grillgebäcke die Einlistung abgeschlossen habe.

So eine Vielfalt von Rezepten, die jetzt offen, und für jeden zugänglich sind, ist schon ungewöhnlich.

Jetzt geht es an die "Kuchen und Torten"- Rezepte.

Mit dem Beginn der Blechkuchen-Rezepte.

 

Es nervt.

Was?

Das Hin- und her bei "Modeste".

Fahrende soll man nicht halten, soll heissen, er soll sagen, ja, ich will weg.

Da gab es gestern wohl ein Treffen auf Ibiza, da wurde von den Chinesen ein neues Angebot abgegeben, dass Jörg Schmadtke erneut abgelehnt hat.

Gut so, wenn er geht, soll er unsere Kasse voll machen.

 

Zum neuen Trikot gibt es noch keine Informationen.

Die hätten ja schon einige tausend Stück verkaufen können.

Aber Begehrlichkeiten machen, ist ja auch nicht so schlecht.

Ens luure wie et kütt.

Es wurde bekannt, dass von "Europa"-T-Shirt bereits über 30 000 Stück verkauft wurden.

Die Kölner-Fans sind schon ganz schön jeck.

 

Heute am Sonntag, wieder ein komisches Wetter, warm und schwül.

Was essen wir heute?

Manuele?

Vorbereitet haben wir nichts, also wird ja auch nichts anderes überbleiben.

 

Eben postete Michaela ein Foto von Ally, die heute 14 JAhre alt geworden wäre.

Ich verstehe was sie fühlt.

Ich muss ja nur an Mäx denken, da kommen die Tränen alleien.

 

 

 

 

 

 

17.06.2017

leider habe ich vergessen etwas in den Blog zu schreiben.

Ich werde alt.

 

16.06.2017

Jetzt sind es über 93 000 Mitglieder, die sich zum FC bekannt haben.

Jetzt wird das,  bisher sehr utopische Ziel, die 100 000 Mitglieder wirklich greifbar, und zu erreichen möglich.

Dass muss man sich mal vorstellen.

Ich weiss noch, als die 50 000 sooo gefeiert wurden.

Alleine nach der Europa-Qualifikation haben innerhalb eines Monates 4 000 FC-Fans sich bekannt.

 

Jetzt scheint es Wirklichkeit zu werden.

Antony Modeste hat in China einen vorvertrag unterschrieben.

Jetzt geht es nur noch zwischen den Vereinen um die Ablösesumme. 

Da hat ja jeder mit gerechnet, dass es dazu kommen würde.

Aktuell ist kein adäquater Ersatz da.

Aber ohne?

Et kütt wie et kütt.

 

Spargel.

Das königliche Gemüse.

Wir essen es sehr gerne.

Vor allem haben wir eine Bandbreite an Rezepten, bei dem Spargel verwendet wird.

Morgen zb werden wir Spargel-Pizza machen.

Oder ÜberbackeneSpargel-Pfannkuchen.

Alles toll.

Alles lecker.

Und nächste Woche ist alles vorbei.

Einfrieren tun wir ihn nicht.

Weil der dann eben nicht der Qualität des frischen Spargels ist.

Also, die eine Woche noch, von mir aus jeden Tag.

Dann war es das bis zum nächsten Jahr. 

 

 

 

15.06.2017

heute ist ein Feiertag.

Jedenfalls in den meisten Bundesländer.

Und was sagt uns das?

keine Ahnung.

Irgendwas wird es wohl sein.

 

Wettermässig war heute der Sturm angesagt.

Und was passierte?

Ein Ministürmchen.

Die Regentropfen kann man zählen.

Mensch, Regen, leg los, mein neuer Rollrasen braucht Dich.

( Dann brauch ich nicht zu giessen).

 

Irgendwie macht es mich doch nervös, dass sich in Sachen

" Neuverpflichtung" nichts tut.

Aktuell scheint es so, als wenn Antony Modeste wechseln würde.

Der notwendige Ersatz ist weit und breit nicht zu sehen.

Aber dies ist ja auch typisch Schmadtke.

Du hörst und siehst nix, dann auf einmal kommt irgendwer, den niemand auf der Rechnung hatte.

Aber trotzdem, in 14 Tagen ist schon wieder Trainingsbeginn, dieMannschaftsstärke ist noch kleiner als im Vorjahr,

und da konnte man zum Saisonende schon deutlich Personalschwierigkeiten feststellen.

 

Essen heute?

eingeplant war ein Grillen.

Extra Grill-Würstchen und Grillfleisch besorgt.

Und jetzt?

Miniregen.

Hindert es am Grillen?

Ens luure wat kütt.

 

22493

14.06.2017

Jetzt wird es Schmadtke zu bunt.

Er hat Antony Modeste aufgefordert, sich zu äussern.

Der hat mit den Chinesen schon ein Treffen gehabt.

Dass ist ja nicht das Problem.

Das Problem ist, dass er dem Verein, also unserem FC eine Info darüber geben muss.

Der Taktgeber ist der FC, weil es einen Vertrag gibt.

Will er weg, muss der FC ja sagen.

Ansonsten gibt es nix.

 

Heute bin ich mit meinen Brotrezepten fertig geworden.

Alle diese sind jetzt auf der Backklub Internetseite aufgelistet.

Da bin ich echt stolz drauf.

Jetzt geht es an die Brötchen-Rezepte.

 

Wetter:

heute merkte man deutlich, dass, je später es wurde, die temperaturen höher wurden.

Für morgen ist wieder Anti-Hund-Wetter, also Temperaturen über 30°C angesagt.

Feiertag- Schwitzetag.

 

Jogi`s Jung-Löwen sind ja kurz vor dem Conföderations-Cup.

Dass erste Spiel ist am Dienstag gegen Australien.

Auch die U21 hat ein Turnier.

In Polen findet die Europameisterschaft statt.

In der Gruppe mit Tcheschien, Dänemark und Italien, kommt nur der erste weiter.

Also ganz schön happig.

Für den neuen Trainer Stefan Kuntz ist es dass erste Turnier.

Ens kluure wie et kütt.

 

 

 

13.06.2017

Seit vier Jahren ist Peter Stöger beim FC.

Ein sooo langer Zeitraum haben nur Hennes Weisweiler und Christoph Daum geschafft.

In Zeiten der totalen Unruhe, die ja fast jahrzehnte herrschte, einfach toll, diese Ruhe.

Ich habe ja immer, bei jedem Trainer der neu kam, gesagt hoffentlich bleibt der 10 Jahre.

Da kann man dann davon ausgehen, dass es sportlich klappt.

Hat leider nie funktioniert.

Erst jetzt besteht die Chance, dass es klappen könnte,

mal sehen, wie es kommt.

 

Heute habe ich für die Backclub-Homepage

www.lecker-und-einfach-backen.de

meinen beruflichen Lebenslauf geschrieben.

Es war spannend und aufregend darüber nachzudenken, dann es nieder zuschreiben, was man alles gemacht hat.

Dafür dass ich fast 50 Jahre aktiv war, sind die drei Firmen, bei denen ich tätig war, doch wenige, oder?

Die erste, die Bäckerei Esser, ind er ich meine Bäckerlehre absolviert habe, gibt es schon so lange nicht mehr,

sie wurde Opfer des Rheinbraun- Kohleabbau.

 

Heute morgen fiel mir ein Foto von Max in die Hand.

Champ Max vom Tor zur Egge

Er war der Vorgänger von Moritz.

Irgendwie mit besonderen Beziehung.

Wenn ich an ihn denke, werde ich sehr sentimental.

Sehr sentimental.

Wieso eigentlich?

Was ist bei Moritz anders?

Wir lieben uns auch, aber bei Max war es anders.  

 

 

 

 

12.06.2017

Der "neue" vom FC, Hanno Horn,  wird ja von allen Seiten gelobt.

Die Ablöse von 7 Mio. € ist aber auch, für FC-Verhältnisse ganz schön happig.

Also muss sich Jörg Schmadtke was von dem Jungen versprechen.

Es wird vor allem dessen Schnelligkeit hervorgehoben.

Scheinbar haben wir jetzt auf beiden Seiten sehr schnelle Jungs.

Hoffentlich wird das so sein.

Bisher haben wir bei schnellen Jungs der Gegner nur doof geschaut.

 

Die Übertragung der Rezepte ist schon ganz schön zeitaufwendig.

Die aktuellen Brotrezepte sind jetzt bis zum Buchstaben "R" alle drin.

Da ich bei fast allen die Tabellen herausnehmen muss, dafür den Text so aufbauen muss, ist dies eben sehr aufwändig.

Aktuell bin ich bei der Mitgliederaufnahme zur Backgruppe sehr selektiv.

Schon seit einiger Zeit nehme ich keine neuen mehr auf, lehne alles ab. 

Wie der Stand jetzt ist, ist alles ok.

 

Ich habe ja mit meinem IPhon Probleme.

Fast jedesmal reagiert es nicht, wenn ich drauf drücke.

Muss mehrmals neu starten, dann geht es wieder für einige Zeit.

Bin damit schonmal bei Apple gewesen.

Was raten die:

Auf Werkseinstellung zurück stellen, neu starten.

Das habe ich gemacht, jetzt muss ich mal schauen.

Ich bin ja nicht unbedingt der Technikfreak.

Bei solchen Dingen stelle ich mich immer sehr doof an.

 

 

 

22463

 

11.06.2017

Heute war die Pokalauslosung.

Der FC muss in der ersten Runde nach Bremerhaven, zum SV Leher.

Ein gutes Los für beide.

 

Was für ein sch.... Wetter heute.

Extrem schwül, man rechnet jeden Moment damit dass es donnert und blitzt.

Bin gespannt, wann und wieviel.

 

Das Kirmesspiel gestern gegen die tapferen Jungs von San Marino haben Jogi`s Jung-Löwen mit 7:0 gewonnen.

Hab ja gestern gesagt, zweistellig ist Pflicht.

Die Möglichkeiten datu wären da gewesen.

Das Problem dabei ist, dass, wenn man Chancen nicht nutzt, gegen starke Gegner zum Verlieren führen kann.

Ich erinnere an das Spiel gegen Polen vor 2, 3 Jahren.

Total überlegen, keine Tore gemacht, zwei reinbekommen, fast in der EM-Quali ausgeschieden.

 

Manuele-Pizzen sind einfach prima.

HEute gab es wieder ua. für mich die PArma mit Rucola.

Muss aber langsam mal ne andere essen.

Immer die gleiche ist doch langweilig , oder.

 

 

 

10.06.2017

von den Mädels in der Schweiz habe ich schon ewig nichts gehört.

Hoffentlich ist alles ok.

Hatte ihr die Zugangsdaten für mein Rezept EBook ( ja, habe ich, ein eigenes EBook, bin ich sehr stolz drauf) gegeben.

Leider keine Reaktion, wie sie dies findet.

 

Heute war wieder ein Wetter, dass ich mit Moritz am Kasterer See war.

Ist einfach immer toll zu sehen, wie er dort im Wasser planscht.

Ich schmeisse dann immer einen Ball, fast bis zur Seemitte, da schwimmt er hin, ohne Probleme, toll.

 

Heute habe ich alle Rezept-Gesamtdateien der Backgruppe aktualisiert.

Alleine 20 neue Brot-Rezepte waren dabei.

Macht viel Arbeit, aber mindest soviel Spass.

Werde ich insgesamt etwas kürzer halten, da die Rezepte in der Backgruppe-Homepage  www.lecker-und-einfach-backen.de   ja auch gleichzeitig aufgebaut werden.

Dass ist Arbeit, weil ich jedes einzelne Rezept abspeichern und bearbeiten muss.

Dies bei fast 1000 Rezepten.

 

Gleich ist Kindergarten angesagt.

??????

Jogis`s Jung-Löwen gegen San Marino.

Wenn sie ernst machen, wird es zweistellig.

Wenn sie nicht ernst machen, wäre es eine Blamage.

Dass Hinspiel endete bereits 8:0.

 

09.06.2017

Heute wurde die erste Neuverpflichtung bekannt gegeben.

Aus Wolfsburg kommt Jannes Horn, ein 20. jähriges Abwehrtalent.

Was wir von ihm erwarten können, werden wir schon sehen.

Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt.

Nur dass er in der U21 gespielt hat.

Ansonsten herrscht Ruhe rund um das Geissbockheim.

 

Es gab und gibt eine grosse Diskussion um das morgen stattfindende Länderspiel.

In Nürnberg spielen die Jungs gegen San Marino.

Das Stadion wird nur halb besetzt sein, wie so oft in letzter Zeit.

Es wird nach den Gründen gesucht.

Ich persönlich finde, dass die Anfangszeiten nicht Fan- bzw Familienfreundlich sind.

Auch die Eintrittspreise sind übertrieben.

Dass betrifft aber alle Events ( siehe Rolling Stones mit 186€).

Dies wird zukünftig für die Veranstalter nach hinten losgehen. 

Aber man muss auch die Frage stellen, was ein Länderspiel gegen San Marino, wievielter sind die in der Rangliste? 750ster oder 1000ster?

Es sollten, in allen Qualifikationen erst die "Kleinen " unter sich das Weiterkommen ausspielen, ehe die "Grossen" in die Qualifikation eingreifen.

 

Was steht denn morgen an Essen an?

Richtig gegrillt haben wir in diesem  Jahr noch nicht.

Wir haben schon mehrmals " gebeeft", dass ist ein Grillen mit sehr hohen Temperaturen, mit über 800°C.

Es wird Zeit, dass es auch mal ganz profane Dinge, wie Würstchen usw. gibt.

 

 

  

 

22432

08.06.2017

Da wurde heute bekannt, dass das T-Shirt zum Einzug in den Europapokal bisher über 30 000 x verkauft wurde.

Die FC-Fans sind schon ganz schön bescheuert.

 

Der Sommer kommt wieder.

Heute über Tag wurde es von Stunde zu Stunde wärmer.

Jetzt, aktuell um 19:00 Uhr sind es immer noch 26°C.

 

Gerade bin ich mit der Auflistung der Rezepte in meiner Homepage fertig geworden.

Ganz schöne Maloche.

Aber egal, macht Spass.

Dass sind aber nur die Auflistungen, jetzt geht es an die eigentlichen Rezepte.

Die Brotdatei habe ich gut zur Hälfte übertragen.

Ab morgen geht es jetzt konzentriert daran, die Rezepte, auch die anderen zu übertragen.

 

Eben habe ich die Verschlüsse unseres Schlauchsystemes erneuert.

Da lief inzwischen mehr Wasser aus, als ich verspritzt habe.

Wusste gar nicht, dass ich wasser spritzen kann, ohne dass die Garage unter Wasser steht.

Da kannst ens luure, wat et nit all jiv.

 

Morgen haben Jogi`s Löwen wieder ein ernstes Spiel.

Wirklich?

Gegen San Marino ist doch wohl wirklich ein Kirmesspiel.

Da wird selbst die Jugendelf, die da zusammengestellt wurde locker einige Tore schiessen.

Warten wir es ab.

 

 

 

 

 

07.06.2017

07.06.1951

Komische Daten?

Ja, ich älterer Knacker habe heute Geburtstag.

Mein 66. Geburtstag.

Au, mann.

Auch dass ich schon 2,5 Jahre Rentner bin ist kaum zu glauben.

 

Da haben gestern Jogi`s Löwen, die Jugendabteilung, ein wirklich gutes Spiel in Dänemark gemacht.

bei den Dänen spielte einer, hinter dem der FC scheinbar her ist.

Wenn der wirklich kommen sollte, wäre dies wirklich eine klasse Verstärkung.

Der Junge ist wuselig, schnell, aber auch körperlich gut dabei.

Da bin ich ja gespannt.

 

Es ist richtig kalt draussen.

Und wieder mal total nass geworden.

 

Heute wurden Ergebnisse einer Untersuchung der UEFA bekannt gegeben.

Es ging um die Auskadtung der Stadien.

Mit über 99 % Auslastung des FC-Stadion`s liegen die Kölner ganz vorne, nämlich an 5. Stelle.

Die Bayern sind die einzigen die eine Auslastung von 100% haben.

Mit den  49 500 Zuschauern im Schnitt liegen die Geissböcke vor sehr renomierten Teams, wie AC Mailand, FC Chelsea, oder Manchester United.

Mit diesen Zahlen kommt der FC unter den Top-Club`s in Europa.

Diese Untersuchung ist natürlich für alle Wasser auf die Mühlen zum Thema Stadion Um- und Neubau.

 

06.06.2017

Aktuell bin ich ja im Erstellen der Homepage der Backgruppe sehr angespannt.

Normalerweise müsste ich jetzt, bzw in den nächsten Tagen die Rezeptauflistung aktualisieren.

Dies mache ich jetzt bereits auf der Homepage.

Mal schauen was unsere Leute dazu sagen.

Bei der Rezeptübertragung auf die Homepage bin ich ja gerade erst bei "K", und das beim Brot, also habe ich da noch was vor mir.

Aber so für mich kein Problem.

 

Heute haben wir uns den ganzen Tag über den Abend bei "Stresemann" unterhalten.

Die geforderten 200€, für ein Dinner mit drei Personen ist schon ganz schön heftig, oder unverschämt?

Man muss das mal sehen, dass je Person über 65 € gezahlt wurden.

 

Heute Abend ist wieder mal ein Länderspiel.

Ein Spiel in Dänemark, als Erinnerung an den Gewinn der Europameisterschaft der Dänen im Spiel gegen Deutschland vor 25 Jahren.

Da Jogi`s Löwen nur mit der Jugendabteilung unterwegs sind, werden sie es gegen komplette Dänen schwerhaben.

Wichtig für uns FC-Fans, da spielt einer, hinter dem der FC her ist, der aktuell in Frankreich unterwegs ist.

Alleine deswegen schaue ich mir das Spiel an.

 

Wettermässig gibt es zu gestern, bzw zu den letzten Tagen einen krassen Unterschied.

Da war in den letzten Tagemn, auch über Pfingsten höchste Temperaturen angesagt.

Und heute?

Kalt, nass, was sage ich da?

Gut so, man bekommt wieder Luft, der Möpp freut sich.

Dann freut sich auch der Mensch.

 

 

 

 

22404

05.06.2017

stelle gerade fest, dass ich wieder einen Tag im Blog überschlagen habe. Der 3.6. ist nicht mehr da.

Habe ich wieder beim Abspeicherm wahrscheinlich geschludert.

Da will der Typ eine weitere Internet-Präsenz aufbauen, und ist zu doof die bisherige zu beherrschen.

Also fangen wir für heute an:

 

Gestern die "Wine&Dine" Aktion im "Stresemann" , dem Restaurant in 'Kaster.

Da wurden Weine aus Südafrika vorgestellt.

Na, ja.

Sie haben geschmackt, aber überragend waren sie auch nicht.

Ausser dem weissen, der war wirklich gut.

Aber weiss ist eben nicht mein Wein.

Der Rote war nicht schlecht, aber mein "Spanischer" schmeckt mir besser.

Das "Dine" war ein 4 Gang Menue.

Vorspeise und Zwischengang waren ok, bis gut.

Der Hauptgang war für mich Hausmannskost, Gulasch mit Kartoffelpüree, natürlich etwas attraktiver, ander benannt, hier Boeuf...... soundso.

Aber eben nichts besonderes.

Aber soweit war das ja alles in Ordnung.

Aber das Dessert war für mich eine Enttäuschung.

Benannt mit " Variationen der Erdbeere" und auf dem Teller waren alle möglichen Dinge.

ua, sogar ein zerflededertes Schokotörtchen.

Auf einem Erdbeerteller?

Also im grossen und ganzen war der Abend diese hohen Kosten nicht wert.

Was schön war, war einfach dass gemütliche Zusammensitzen.

Dies war von 6- halb 11.

Also richtig lange.

Bei der nächsten Aktion dort, muss ich es mir genau überlegen.

 

 

 

 

 

04.06.2017

Gleich geht es zum "Stresemann" nach Kaster.

Da ist ab 18:00 Uhr eine Weinprobe mit südafrikanischen Weinen.

Dazu dann ein 4 Gänge-Menue.

Ich bin sehr gespannt, sowohl auf die Weine, als auch auf das Menue.

Das wurde ja im Vorfeld bekannt gegeben und hörte sich wirklich toll an.

Also, guten Appetit und viel Spass beim Wein.

 

Heute wird Poldi 32 Jahre alt.

Das glaubt man ja gar nicht, dass der kölsche Jong schon so ein alter Knacker ist.

Also, wie lange wird er noch spielen?

Ein-zwei Jahre in Japan, und dann?

Sollen wir wetten, dass er irgendwann rund um den FC auftaucht.

Damals, als Toni Schumacher sagte " ich werde mal Präsident beim FC" haben auch alle gelächelt.

Jetzt ist er bereits Vizepräsident.

Also nur noch eine Stufe bis zum Ziel.

 

Da habe ich eben bereits die vorbereitungen für diesen Blog ab 01.07. gemacht.

Also, dass bedeutet ja, dass erste halbe Jahr ist fast vorbei.

Das glaubt man nicht.

 

 

 

 

02.06.2017

eben habe ich dieHomepage unserer Backgruppe

 

www.lecker-und-einfach-backen.de

 

frei geschaltet.

d.h. sie ist offen, für jeden zugänglich.

Ich werde jetzt zukünftig verschiedene Dinge nur noch dort platzieren.

Mal schauen wie ich es weiter mache.

 

Aktuell gibt es ein grosses Gerede rund um Peter Stöger.

Es wird aj so interpretiert, als wenn er schon in Dortmund unterschrieben hätte.

Wenn dem wirklich so ist, ist dies für den FC den grössten verlust, den man sich vorstellen kann.

Peter Stöger hat einen grösseren Einfluss als zb. Antony Modeste.

Wenn der ginge, wäre dies bestimmt nicht gut, aber bei weitem nicht mit diesen Ausmassen für die Zukunft als dies bei Peter Stöger der Fall wäre.

Also, leeven Pitter, bleev.

 

Die Temperaturen sind wirklich extrem.

Locker über 30°C, aber die Schwüle dazu.

Da ich seit meinen gesundheitlichen Problemen im Vorjahr jetzt neuerdings bei solchem wetter Schwierigkeiten habe, ist es auch für mich nicht einfach.

Hund und Mensch leiden.

Der Hund kann ins Wasser, ich trinke ( Schorle).

 

Da kommt in den Diskussionen rund um den Stadion Aus- oder Neubau die Diskussion auf, direkt ein Multifunktionales Stadion zu bauen.

D.h ein stadion, dass auch für eine ev. Olympiabewerbung für 2018 zum Einsatz kommen könnte.

Auch hier gilt.

Ens luure wat passiert. 

 

 

01.06.2017

Ja, der erste Juni.

Schon.

Meteorologisch ist heute der Sommeranfang.

Aktuell kann man das wettermässig Bestätigen.

Die Temperaturen im vergangenen Monat waren die wärmsten, die je im Mai gemessen wurden.

Das kann Moritz bestätigen.

 

Was man da alles von den 1860ern hört, ist ja eine Schande.

einer DER Traditionsvereine in deutschland, eben, seit 1860 gibt es den.

Die richtigen Baern. bzw. Münchner sind 1860 Fans, die wollen mit den oberkopferten Bayern nix zu tun haben.

 

Da wurde ja in den letzten Wochen in der Bedburger-Innenstadt Bauarbeiten durchgeführt, die zu grossen Befürchtungen der Einwohner führte.

Ein Chaos wurde befürchtet, da ja eine Verkehrsberuhigung angestrebt wurde.

Jetzt sind die Bauarbeiten ziemlich abgeschlossen, zumindest so, dass man den Endstatus bewerten kann.

Eben war ich dann beim Fleischer und kann sagen, das ergebnis sieht gut aus.

Es sind jetzt mehr Parkbuchten entstanden.

Auch die Fahrbahn selber ist gut befahrbar, dass war ja die grosse Befürchtung, dass es zu Staus ohne Ende kommt.

 

Für die Weinprobe am Sonntag bei Nikol Vogt im Stresemann hat sie heute angefragt, wer Weintrinker von uns ist.

JEdenfalls freue ich mich schon sehr darauf.

 

31.05.2017

Im letzten Spiel der Saison, im Testspiel gegen die

Auswahl von Lohmar,  gewann der FC mit 10:1.

Dieses Ergebnis zeugt davon, dass die Jungs doch nüchtern waren,

also die Feierlichkeiten, rund um die Europaqualifikation, aus den Kleidern geschüttelt haben.

 

Da hatte ja unsere neue Küchentechnik, TM, ein Schönheitsproblem.

Soll heissen, dass im Gehäuse sich Risse zeigten.

Wir haben dies an Vorwerk gemeldet.

Durch schnelle Reaktionen vom Hersteller wurde der schon wenige Tage nach Meldung abgeholt.

Prombt kam er gestern, wunderbar repariert und erneuert,  zurück.

Jetzt läuft er wieder und ist voll im Einsatz.

Als aller erstes habe ich die 6-Korn-Mischung  gemahlen und geschrotet.

Damit kann ich jetzt ein 6-Korn-Brot backen, was ich noch nie hatte.

 

A. hat die Wiederkehr des Wunderkessels genutzt um aufgelaufene Dinge herzustellen.

Erdbeermarmelade, Butterschmalz, und was noch alles dazu kam.

 

Da gab es gestern bei den Profis das letzte Relegationsspiel.

1860 Müchen gegen Jahn Regensburg.

Die Regensburger haben diese Relegation locker gewonnen.

Aber man muss den gegner mal sehen.

1860 München, einer der grössten Traditionsvereine in Deutschland.

Jetzt so im Keller, ob die jemeals wieder Land sehen?

Genau davor hatte ich beim FC auch Angst.

Immer wieder 2. Liga, nie mal über Dauer stabile Strukturen.

Unmittelbar vor der Insolvenz.

Wieviele Tage habe dazu gefehlt?

10 oder noch weniger?

Und jetzt?

Alles eitel Sonnenschein.

Hoffentlich wirklcih und keine Blendung. 

 

 

30.05.2017

Gestern-Abend gab es richtig Geknalle am Gewitter-Himmel.

Wollte gerade mit Moritz raus.

Wenn wir schon weg gewesen wären, wären wir bestimmt weggeschwommen.

 

Jetzt aktuell ist das letzte Saisonspiel der Geissböcke.

Ob die Jungs überhaupt nüchtern geworden sind?

Werden wir wohl am Ergebnis sehen.

 

Die Relegationsspiele der Fussball-Bundesliga wurden beide vom VfL Wolfsburg gewonnen.

Der Zweitliga-Dritte Eintracht Braunschweig hatte letztendlich keine Chance.

Ob es mit lieber ist.

Ist mir letztendlich egal.

Zuschauer bringen beide nicht mit.

Beides langweilige Mannschaften.

Gut dass der VfB und die 96er wieder da sind.

Diese alten Traditionsmannschaften ziehen die Zuschauer sowohl zuhause, als auch auswärts an.

Eher von Vorteil.

 

Meine Internet-Präsenz zur Backgruppe ist ja jetzt in Arbeit.

Maloche ohne Ende,

Ist aber gut so, ich will es ja nicht anders.

Erst habe ich einen grossen Anteil der Rezepte schon in PDF-Dateien umgewandelt.

Jetzt muss ich alle Tabellen aus den Rezepten nehmen, da dies eine eher ungünstige Darstellung im Netz zeigt.

Also Arbeit satt.

 

 

29.05.2017

Sommertag.

Noch extremer als gestern

Leider gibt es keine Abkühlungen durch Gewitter.

 

Da ist dann der Kasterer-See angesagt.

Für Moritz ist dies da ideal.

Der Weg vom Parkplatz zum Wasser ist nicht zu lang und führt durch Wald, ist also schattig.

Moritz steht dann immer im Wasser und schaut durch die Gegend.

Richtig schwimmen tut er nicht,

da muss ich schon, zb. einen Ball schmeissen.

Bei Max war das damals anders, der schwamm ohne Ende.

 

Da hatte ich ja gestern, ja genau, auch am Sonntag, Kontakt mit H.Krichel.

Aktuell ändere ich alle Rezepte, dh, ich nehme die Tabellen raus.

Dies ist für die Präsentation idealer.

Ich habe jetzt einige Brotrezepte abgespeichert.

Dass isch da etwas anders mache las der IT-Könner, da bin ich mir im klaren.

Hoffentlich ist dies trotzdem ok?

Habe die Home-Page heute, zur ansicht, freigeschaltet, heisst öffentlich freigeschaltet.

Damit meine Leute aus der Backgruppe mal reinschauen können.

Morgen werde ich die dann wieder sperren und in den Arbeitsmodus nehmen.

 

Morgen ist das letzte Spiel von den Geissböcken.

Ein Trainingsspiel in Lohmar.

Danach ist dann die Saison offiziell beendet und die Jungs werden in alle Winde verstreut.

Urlaubsmässig oder wechselmässig.

Ens luuere wat kütt.

 

 

22324

28.05.2017

Sommertag.

Mit extremen Bedingungen.

Ein Gewitter, heute morgen, brachte 15 Regentropfen.

Ein wenig übertrieben, aber fast.

Dadurch ist es jetzt noch unerträglicher, weil feucht.

 

Da war ich mit Moritz am Peringsmaar.

So schön es sonst ist, aber heute war der Weg dahin unerträglich.

Da hatte ich euch meine Schwierigkeiten.

Habe ich übrigens, seit meinen Problemen im Vorjahr, häufiger bei solchem Wetter.

Na ja, alter Knacker eben.

 

Selbst der Erdbeerkuchen heute, da merkt man deutlich, die Wetterbedingungen, da die Erdbeeren, die ich gestern gekauft habe, schon Probleme hatten.

 

Mein neuer Rasen hat ebenfalls Schwierigkeiten mit dem Wetter.

Die Kanten fangen an auszutrocknen.

Hab gestern erstmals gegossen.

Muss ich jetzt so lange machen bis es richtig regnet.

 

Unsere Susanne hat eben ein Foto gepostet, da sass sie mit Zoe am Luzerner-See.

Sah klasse aus.

Da ist es auch schön.

Die Mädels haben richtig schöne Wohnstääte.

Ich grüsse euch in die schöne Schweiz.

 

Gestern haben wir gebeeft.

Heute?

Es gibt Spargel, sowohl weissen als auch grünen.

Das wird lecker.

 

 

 

27.05.2017

Und nochmal mit H.Krichel telefoniert.

Er sit sich immer so sicher, was er macht, ist ja auch logisch, dass er alles so schnell macht.

Ausserdem Dinge anspricht, die mich dann nicht interessieren, da ich erst die Grunddinge kapieren muss.

Jedenfalls bin ich ein gaaanz klein wenig schlauer.

 

Was ist dass den für ein sch..... Wetter?

33°C sind es.

Mensch und Tier leiden.

Der Möpp springt in den See.

Und wir?

 

Es ist so warm, dass ich die Schokoglasur für meinen Cashew-Schoko-Kuchen nicht aufgetragen habe.

Die wäre bestimmt nicht festgeworden und hätte eine Schmiererei ergeben.

Schade drum. 

 

Mein schöner, neuer Rasen leidet sehr unter dem Wetter.

Er bekommt schon trockene Stellen.

Hab gestern schon gegossen, muss ich ev. nachher etwas mehr machen.

 

Nachher ist das Fussball-Pokal-Endspiel in Berlin.

Da spielen Dortmund gegen Frankfurt.

Es ist hier in Deutschland das letzte offizielle Spiel.

International gibt es ja noch das Champions-Liga-Finale.

Dass könne sich unsere Jungs schonmal ansehen.

Anschaungsmaterial vom feinsten.

 

 

 

 

26.05.2017

Da hatte ich heute morgen ein Telefonat mit H. Krichel zum Aufbau der Internetpräsenz " lecker-und-einfach-backen-de".

Er loggte sich dann in meinen Computer ein, fast wie damals zu Firmenzeiten.

Dann hat er die erste Seite aufgebaut.

Ich habe es aber nicht kapiert.

Hat er zwar deutlich gemacht, aber bei den Profis geht dass immer soooo schnell.

Habe eben lange versucht, es nachzumachen, zwecklos.

Mal schauen wie es weitergeht.

Schade, dass Wordpress keine Hotline haben, bzw. nur in englisch.

 

Heute war es sooo warm.

Moritz durfte zum ersten mal in den Kasterer See.

Freude pur.

Habe ich paar Bälle geworfen, die er dann holen durfte.

Mensch und Tier haben Spass.

 

Da hat Uli Küpper, der Hundetrainer, die Falkner-Prüfung gemacht.

Toll, aber was es nicht alles gibt.

Ansonsten hört man ja nichts mehr von einander.

Auch haben heute zwei Hundemädels Geburtstag.

Meinen Glückwunsch an Ilka und Nadine.

 

Da hatte ich einen Macademia-Schoko-Kuchen vorbereitet, der nur noch einen Schokoguss benötigt.

Dass bei dem Wetter?

Schoko zum weglaufen?

Also habe ich den nicht mit Guss überzogen.

Aber so alleine ist er bestimmt zu trocken.

Schade.

 

 

 

 

25.05.2017

eben haben wir wieder mal unsere Hamburger gemacht.

Die Buns, die Patty`s, die Sossen, ausser dem Salat waren daruaf nur eigene Produktionen.

Die Hamburger-Buns sind einfach einsame klasse.

Ich kann wohl mit Recht sagen, solche Hamburger gibt es nicht zu kaufen.

 

Da hatte ich mit einer FaceBook-Gruppe aus dem Odenwald, die auch etwas backen, ein Backseminar gemacht.

Ziel war es, den Mitmachern ein vernünftiges Schwarzbrot, mein Schwarzbrot mit Sonnenblumenkerne und Haselnüssen näher zu bringen.

Dass hat es verdient.

Weil es wirklich ein Klasse Brot ist.

Wie immer bei Facebook sind dort auch Sprücheklopfer und Besserwisser unterwegs.

 

Nachdem die Geissböcke eben aus China zurück sind, gibt es am Dienstag ein Freundschaftsspiel zu Abschluss.

Dann haben die Spieler Urlaub.

Trainingsbeginn ist wieder am 3.7.2017.

Ja richtig,

Sooooo lange Sommerpause?

Gibt es schlimmeres?

Wohl nicht, oder?

 

Heute Abend ist das erste Relegationsspiel.

Man glaubt es ja nicht.

Wirklich, Wolfsburg spielt gegen Braunschweig.

Nicht zu glauben, oder?

  

 

22288

24.05.2017

was für ein Datum?

Ja, richtig, in 7 Monaten ist........

 

Zur Mittagzeit hier, Abends in China hatte der FC ein Testspiel gegen den chinesischen Partnerclub.

Zur Halbzeit stand es bereits 5:0.

Unsere Stürmer gingen durch deren Abwehr wie Messer durch die Butter.

Kleine Chinesen gegen Brocken Modeste.

Dann komplette Wechsel um den Gästemodus nicht zu gefährden?

Jedenfalls ein lockeres 5:0 gab es zum Schluss.

Damit ist die China-Tour zu Ende.

Die Hälfte der Jungs fliegt nach Las Vegas zur Mannschaftstour, die andere Hälfte kommt nach Hause um von hier aus in ihren Urlaub zu fliegen.

 

Morgen ist Feiertag.

Dann gibt es bei uns wieder selbstgemachte Hamburger.

Die Burger-Buns muss ich morgen früh ansetzen.

Das macht wieder viel Spass, da die wirklich toll sind und so käuflich nicht zu erwerben sind.

 

Ansonsten Planung für morgen?

Sehr schönes Wetter ist angesagt.

Könnte ja bedeuten, das Eisdiele angesagt ist?

Wäre nicht schlecht.

 

Moritz müsste mal zum See.

PEringsmaar im schönen Wetter heisst aber auch Hirnies und Kids ohne Ende, also dann mit Hund eher nicht angebracht.

 

 

23.05.2017

Heute morgen hatte Moritz einen Welness-Termin bei Melanie.

Es ist immer wieder erstaunlich wie er die 2 Stunden auf dem Arbeitstisch über sich ergehen lässt.

Ab und an winkt er mit einer Pfote, da will er sagen, los jetzt- es ist langweilig.

Das alles reicht jetzt wieder für ca. 3 Monate.

Habe dem entsprechend direkt, und erstmals, einen neuen Termin am 21.08.2017 gemacht.

Jetzt wünsche ich Melanie einen schönen Urlaub.

 

Und nach dem Wellness-Termin ?

Bin dann zum Doc nach Essen gefahren, da ich den aktuellen Stand testen lassen wollte.

Wie schon öffentlich zu sehen, ist soweit alles ok, also ohne katuellen Probleme.

Dann hab ich mit dem Doc nochmal über die Ergebnisse der Allergie-Test`s gesprochen.

Er meinte, wie ich, dass die Futterumstellung, dh von Straus weg, zur momentanen Verbesserung beigetragen hat.

 

Da muss ich mich ja langsam, bzw kurzfristig, entscheiden wie es mit meiner Dauerkarte weitergeht.

- ja, es gibt eine neue,

-nein, will nicht mehr.

 

An und für sich stellt sich diese Frage nicht real.

Muss mal kontrollieren, ob ich überhaupt mein Rentnerdasein, bzw. die entsprechende Preisreduzierung angemeldet habe.

Muss morgen mal beim FC anrufen, um dies zu kontrollieren.

 

 

 

22.05.2017

Der FC ist in Richtung China.

dort sollen Kontakte und Werbung gemacht werden.

Am Mittwoch gibt es ein Testspiel, dann Donnerstag wieder zurück.

Aber nur die Hälfte der Jungs fliegt wieder zurück nach Köln.

Die andere Hälfte der FCer fliegt direkt nach Las Vegas zur gemeinsamen Jahresabschiedstour.

Die Jungs haben ja vernünftige Prämien bekommen, da haben die in Las Vegas genug im Geldbeutel um einige Tage zu feiern.

 

Die Euphorie rund um die abgeschlossene Saison ist schon gross.

Von allen Seiten werde ich angesprochen.

Das erreichte ist schon sehr ungewöhnlich.

 

Neben den Erfolgen der männlichen Geissböcke haben die Mädels den Aufstieg in die 1. Frauen-Bundesliga geschafft.

Hoffentlich wird jetzt etwas investiert, damit nicht direkt wieder der Abstieg droht.

 

Moritz hat ja sooooviele Locken, dass wir uns für meorgen früh bei Melanie zur Hunde-Welness angemeldet haben.

Da wird bestimmt richtig was runterkommen.

 

Schon seit einiger Zeit reden wir Woche zu Woche davon zum Doc nach Essen zu fahren.

Der letzte Termin dort ist jetzt 9 Wochen her.

Soooo lange dazwischen haben wir noch nie gehabt.

Dh dass es insgesamt etwas ruhiger geworden ist.

Die Pfotenprobleme gehen rauf und runter, aber nie so dringend, dass eine schnelle Fahrt zum Doc nötig wäre.

Ist doch prima.

Ob dies mit dem Absetzen des Futters mit Strauss als Zutat zu tun hat?

Sieht ja fast danach aus.

 

 

 

21.05.2017

Da ging wohl gestern in Köln richtig die Post ab.

Fotos, die heute gezeigt wurden, sind Zeugen der kölschen Ausgelassenheit.

Die Termine für die Spiele im Europapokal wurden auch genannt.

Das erste Spiel, am 14.09.2017  findet ausgerechnet statt, wenn wir in Urlaub sind.

Et is wie et is.

Das Finale am 18.05.2018, also rechtzeitig Urlaub buchen.

 

Da haben wir hier in Bedburg-Broich, an unserem Fluss, die Erft eine grosse Wiese.

Diese wurde immer guntzt für alle möglichen Dinge:

- Pfadfinderlager

- ABI-Feten

- Familienzeltlager.

Warum ich das sage?

diese Wiese wurde einfach umgegraben.

Wieder ein Stück Natur, in einem wirklich nicht mit zu viel NAtur gesegneten Gebiet, was zerstört wurde.

Die Wege, die viele Hundeleute durch das kleine Wäldchen, über diese wiese, an der Erft vorbei zurück, gegangen sind, sind zerstört worden.

Ich rege mich soooooo darüber auf.

Dass muss doch alles nicht sein.

 

Da rief Melanie Cohnen an, dass wir, Moritz natürlich, schon am Dienstag zum Welness kommen können.

Aktuell hat er es sehr nötig.

Wie die Haare sich wellen, ist schon enorm.

Locki lässt grüssen.

 

Heute machen wir erstmals überbackene Sparge-Pfannkuchen.

Ich bin sooo gespannt.

 

22245

20.05.2017

In einem tollen Spiel gewann der FC mit 2:0 gegen Mainz 05 und  erreichtedami den 5. Tabellenplatz.

Dieser Platz reicht zur direkten Teilnahme an der Europaliga.

Dies erstmals seit 25 Jahren.

Ein toller Erfolg für die Jungs und für Peter Stöger, der Trainer, der dies überhaupt erst ermöglichte.

Danke Peter.

Einn alter FC-Fan wie ich, der schon soviel erlebt, in der letzten Zeit eher negatives, hat es verdient.

Europa wir kommen.

Diese Euphorie, die im Stadion herrschte, schon vor Spielbeginn, erst recht nach dem 2:0, oder nach demSpiel, zeigt, was es für Feier-Nachholbedarf  bei den Fans gab.

FC- the best 4ever.

 

Eben waren wir bei Manuele den Tag abschliessen.

Seine Fettuchine mit Scampies und grünem Spargel rundete den Siegertag so richtig ab.

Klasse, Manuele.

Danke dafür.

 

 

 

 

 

19.05.2017

Morgen ist das letzte Spiel der Saison.

Gegen Mainz geht es um die Teilnahme am europäischen Fussball.

Soll heissen:

wenn der FC gewinnt, werden wir in der neuen Saison am Europapokal teilnehmen dürfen.

Dies konnte seit 25 Jahren nicht mehr geschafft werden.

Also gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mir stonn zo Dir.

Un dat et Levve lang.

 

Am Wochenende ist im Bedburger Industriegebiet eine Verbraucherausstellung.

Dort stellen sich einige Bedburger Firmen vor.

Auch wird dort für das leibliche Wohl gesorgt, ua mit Kuchenverkauf.

Dieser Kuchenverkauf ist zu Gunsten der Bedburger-Tafel.

Dafür habe ich eben einen klasse Marmorkuchen ( besser als wenn er für mich wäre) gebacken und ihn zur Verfügung gestellt.

Moritz seine "Balkon-Oma", Frau Ruland, die ihm immer Leckerchen gibt, ist dort für den Kuchenverkauf zuständig, ihr habe ich eben den Kuchen gebracht.

 

Mürbeboden mit Erdbeeren.

Gibt es was, was leckerer ist?

Also habe ich, erstmals nach langer Zeit mal wieder Mürbeböden gebacken.

Boah, da freue ich mich jetzt schon drauf.

 

Wir hatten hat einige Probleme mit Ameisen.

Manchmal waren die so zahlreich, das ich bald verzweifelte.

Da hatte W. ein Mittel entdeckt und dann eingesetzt, dass die Plage wirklich kurzfristig behoben werden konnte.

Danke dafür. 

 

 

18.05.2017

hab gestern ganz vergessen zu sagen, dass mein ehemaliger Kollege

Michael Bahrstadt gestern Geburtstag hatte.

Der einzige mit dem ich noch Kontakt habe ( ich hab das so gewollt), lege ja uch keinen Wert auf andere Kontakte.

Aktuell ist er mit Ingried in Norddeich.

Michael- ich bin neidisch darauf.

 

In den letzten Tagen sind ja einige Informationen über finanzielle Dinge zum FC veröffentlicht worden.

Zb. dass es in diesem Jahr über 40 Mio € an Fernsehgeldern bekommen ( zu 25 € im Vorjahr).

Ausserdem dass der verkauf von Fan-Dingen so stark ist, dass der FC damit an 5. Stelle der Bundesligavereine liegt.

Die erzielten Beträge werden leider nicht veröffentlicht.

Die Chinesen haben aktuell wieder ein Angebot für/an Modeste abgegeben.

Da soll er ein Jahresgahlt von 11 Mio.€ erhalten, kann man da überhaupt absagen.

Eine unvorstellbare Summe.

 

Heute habe ich den ganzen Tag die Ergebnisse der Backaktion be- und verarbeitet.

Alle Bilder beschriftet, die Rezepte aufgeschrieben ( darum ging es mir doch, neue und interessante Rezepte  zu bekommen), die muss ich nur noch den Bildern zuordnen.

Insgesamt war es eine tolle Sache, da ich nicht damit gerechnet hatte, dass es 25 Einsendungen gibt.

Jetzt bekomme  ich immer mehr Anfragen zum Rezept EBook.

Dass Ding ist aber auch klasse. 

 

 

 

17.05.2017

heute war ich schon das zweite mal in einer Woche in der ortsansässigen Eisdiele.

Nix besonderes?

doch für uns schon.

Im gesamten Vorjahr waren wir nur einmal dort.

Fortschritt oder Übermut.

 

Eben habe ich die ergebnisse des Brotbackwettbewerbes der Backgruppe zusammen gerechnet.

Dass Siegerbrot war "Pain au Lavain", also ein Brot nach französischer Art.

Ein typisches Brot für Uli.

 

Heute wurden die Spieler genannt, die zum "Fördererations Cup" nach Russland fahren.

Vom FC ist nur Hektor dabei, zum Glück.

Der "kleine" Klünter ist für die U21 WM benannt worden.

Für ihn ist es schön, für den FC eher weniger, da ihm, nach der ersten schweren, richtigen Saison, eher einige Urlaubstage mehr guttun würden.

 

HEute eher ein wenig Info, da ich erst spät dazu gekommen bin.

Morgen wieder.  

 

22214

16.05.2017

wenn man bedenkt, dass am Samstag die Fussball-Saison zu Ende ist.

Kaum vorstellbar.

Da werden überall schon die Transfers diskutiert.

 

Von den FC-Mädels hört man aktuell sehr positives.

Sie sind wieder in die 1. Damen-Fussbal-Bundesliga aufgestiegen.

Aber, um nicht wie letztens sang- und klnaglos wieder abzusteigen, müssen auch hier einige Investitionen getätigt werden.

Ev. machen sie es den Männern nach.

Fünf mal runter.

Fünf mal rauf.

Hoffentlich nicht.

 

Summer in the City.

Nicht nur der Song ist heiss, auch das Wetter.

Morgen soll es sogar noch heisser werden.

Und, wenn es diese Temperaturen hat, leidet Moritz.

Er liegt dann in der Erft, er steht nicht, er liegt.

Am liebsten würde er dort anwachsen.

Was isst man bei diesem Wetter?

Milchreis mit frischen Früchten.

Locke und einfach gekocht im TM.

 

Eben habe wir unsere TM-Küchentechnik verpackt.

Sie wird morgen abgeholt.

Im Gehäuse zeigen sich Risse.

Bin gespannt, was die da machen.

Werden sicherlich ein neues Gehäuse aufsetzen.

Und sonst?

 

Immer noch nichts neues zu der Erstellung der Homepage der Backgruppe.

Schade.

Würde gerne daran arbeiten.

 

 

 

 

 

15.05.2017

heute endet die Brotback-Aktion in meinem Backclub auf Facebook.

Aktuell gibt es 24 Einsedungen/Meldungen.

Ein gutes Ergebnis.

Eine Anzahl mit der ich nicht gerechnet hatte.

Habe 4 Gewinne ausgeschrieben.

Die einzelnen Brotfotos habe ich eben beschriftet, die kommen in einen Extrapost, damit sie von allen Mitgliedern bewertet werden können.

Bin gespannt, wen/was die  meisten anklicken werden.

 

Da ist ja am Samstag das letzte Saisonspiel.

Zumindest dass offizielle.

Danach geht es ja noch zur Promotour nach China.

Geldsammeln ist angesagt.

Je nach dem wie die Ergebnisse am Samstag sind, könnte der FC ja in die Europa-Liga rutschen.

Dass würde auch heissen, dass eine kurze Urlaubspause für die Spieler gibt, weil die ersten Spiele immer schon Mitte/Ende Juli sind, also gerade, wenn die gut angefangen haben zu trainieren.

Auch dass ist ein grund dass ich gegen die Europa-Teilnahme bin.

An erster Stelle fehlen uns die Anzahl der Spieler.

Um überhaupt vernünftig dann durch die Saison zu kommen, müssen ja 10 neue Spieler her.

Und da muss man sehen, welchen aktuellen Spieler wechseln, oder abhauen.

 

Dass sommerliche Wetter verleitet dazu, dass ich mit Moritz die NAchmittagsrunde an der Erft vorbei nach Kaster mache.

Moritz freut es , dann ist Wasser angesagt.

 

14.05.2017

Da hat ja gestern der Junior, Lukas Klünter, ein 20 jähriger, der seit 6 Spieltagen in der Startelf steht, ein tolles Tor geschossen.

Nach einem Solo über den halben Platz, bei dem er vier-fünf Pillendreher umspielte haute er den Ball unter Leno durch ins Tor.

Sensationelles Tor.

Der Junge hat, durch die klasse Spiele in den letzten Tagen, einen Profivertrag bekommen.

Schön und gut so.

Wieder ein Junior aus der eigenen Jugend.

So muss und soll es sein.

Das Publikum liebt ihn sofort.

 

Moritz und der Neusser Rheinpark ist ein eigenes Thema.

Dort ist er ein anderer.

So wie heute.

Wenn man ihn da sieht, macht einfach Spass.

Aktuell sind es fast 8 Wochen her, wo wir beim Doc waren, er seine letzte Spritze bekommen hat.

Die Pfoten sind zwar nicht ohne Probleme, aber nicht übermässig problematisch.

Gut so.

Trotzdem müssen wir in der Woche hin.

 

Eben habe ich für unseren Abend wieder Baguette gebacken.

Die sind immer so grosse klasse.

Heute erstmals mit  Zwiebeln.

Bin sehr gespannt.

 

 

 

13.05.2017

wieder ein klasse Spiel.

Wir führen gegen die Pillendreher 2:0.

Können dies aber nicht über die Zeit bringen, bekommen noch zwei rein.

Also Endstand 2:2.

Ja gut, wir haben etwas Glück gehabt.

2 Lattenschüsse der Pillenstädter, etliche grosse Taten von Timo Horn, ergeben ein eher glückliches Unentschieden.

Egal, ein Punkt, der die Europaträume wach hält. 

 

Heute hat Moritz die Badesaison in der Erft eröffnet.

Es war auch ein sehr warmer, schwüler Tag.

Fast schon sommerliche Temperaturen.

 

Eben habe ich mal die Einsendungen zum Brotback-Wettbewerb sortiert.

Bis eben gab es 22 Einsendungen, dass finde ich klasse.

Am Montag ist der Termin der Einsendungen beendet.

Da muss ich die noch sortieren und zur Wahl stellen.

4 Gewinne habe ich ausgeschrieben.

 

Heute gibt es bei uns die leckere Spargelpizza.

Die ist so lecker.

Sowohl weisser als auch grüner Spargel wird dazu verwendet.

Dazu dann Hack.

 

Morgen sind in NRW Landtagswahlen.

Es wird eine sehr knappe Entscheidung werden.

Bin sehr gespannt, welche Farbkombinationen es dann geben wird.

Rot-Grün?

Schwarz-gelb?

Oder doch Jamaika?

Ens luure wat kütt.

Nur- hoffentliche keine grosse Koaltition.

Dass ist immer ein sche.... Zusammenstellung.


 

 

 

 

 

22175

12.05.2017

Morgen das Spiel in Pillenstadt.

Es gilt wie immer, eventuell noch eher:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir.

Der Siegerschampus steht kalt.

 

Da habe ich  heute morgen vor 12 am PC gesessen um Karten für die Stones zu ordern.

Der erste Schock, die Karten sollen 189 € kosten.

Dass mus man sich mal vorstellen, 189 € für ein Konzert.

O-Mann.

Da ich mit Papa Joe fahren wollte, habe ich ihn angerufen um eine Absicherung für diese Preisgestaltung zu erhalten.

Wir waren beide der Meinung, dass wir nie mehr die chance auf die "Stones" bekommen, also investieren.

Als ich dann zurück zum Auftragsfenster kam, war das Konzert ausverkauft.

Es gab keine Karten mehr.

Innerhalb einer halben Stunde  war alles weg.

Gibt es das?

Wie sagt Papa Joe dann:

" dann gehen wir für das Geld mit unseren Frauen essen".

Da habe ich ihn gefragt, ob er schon mal für 189 € essen war?

 

Heute war ein schwül-warmer Tag.

Man kommt sich vor, als wenn man mitten im Sommer ist.

 

JEtzt habe ich zwischenzeitlich alle Brot-rezept auf PDF umgestellt.

Das war eine ganz schöne Maloche.

Aktuell steht ja die weitermache an der "Backen"-Homepage, also etwas Zeit dafür.

Bin gespannt, wann und wie es da weitergeht.

 

 

11.05.2017

Die Stones kommen.

Ich bin jetzt schon happy.

Bin sehr glücklich, dass ich die "Jungs" nochmal erleben darf.

Zwar in Düsseldoof, aber wie war das mit dem geschenkten Gaul?

 

Wir haben aktuell einige Probleme mit Ameisen.

Schon alles möglich probiert,

so richtig geholfen hat nix.

Heute hat W. ein spezielles Mördergel besorgt.

Ens luure wat kütt.

 

Noch zwei Tage bis zum Derby in Pillenstadt City.

Die so richtig verkloppen wäre nicht schlecht.

Dass hat für die Pillenmdreher aber die Konsequenz, dass sie so richtig in Abstiegsnot kommen.

Kann man nicht verstehen, oder?

Kohle wird ohne Ende reingebuttert,

spielen tun sie schlimmer als Darmstadt.

Jede Menge investiert, dagegen sind wir Pfennigsfuchser.

 

Zum FC.

Heute wurde bekannt, dass die Verantwortlichen bis 2013 neue Verträge unterschrieben haben.

Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle sind für Sport und Finanzen zuständig, also für alles.

Damit ist eine geordnete Zukunft gesichert.

 

Heute war ein komischer Tag.

Schwül warm, also typisch rheinländisches Wetter.

Moritz hat schon die Schnauze voll.

Er war heute auch erstmals in der Erft ( unser ortsansässiger Fluss),

Damit hat er den Sommer eröffnet.  

 

 

10.05.2017

Die Stones kommen.

Am 9.10. werden sie in Düsseldoof auftreten/spielen/flanieren.

Da will ich unbedingt dabei sein.

Wer weiss, wie oft ich noch die Gelegenheit habe.

Die Jungs um Mick werden ewig leben, aber ich?

 

Heute haben wir fast den ganzen Tag rund um das Geissbockheim verbracht.

Tolles Sonnenwetter hat dazu verleitet.

Nach der Runde mit Moritz um den Decksteiner Weiher haben wir auf dere Terasse des Geissbockheimes gesessen.

Haben erstmals dort gegessen.

Da ist es einfach klasse.

 

Moritz:

linke Pfote.

immer das gleiche.

Probleme.

Sch.......

 

Da habe ich den Tipp bekommen, als Browser nicht mehr den Internet-Explorer, sondern von Google das Produkt "Chrome" zu installieren.

Mein Problem ist, dass ich sehr konservativ bin.

Soll heissen, dass alles neue erstnmal für mich "bäh" ist.

Werner sagt ja, dass man es paralell laufen lassen kann,

dass wäre ja nicht schlecht, da könnte ich ja erstmal testen.

 

09.05.2017

da hat sich Susanne aus der Schweiz gemeldet.

Dass unser Rezept EBook sie interessiert, war mir klar.

Ich habe ihr die Zugangsdaten gegeben, hoffe dass sie damit parat kommt.

Dass ist auch einfach sehr interessant.

Alle Rezepte unserer Backgruppe, also weit über 900 Rezepte sind in dem EBook  mit über 1900 Seiten zu finden.

Auf dieses Ding bin ich echt stolz.

 

Meine Stadionnachbarn haben sich bereits gemeldet und nach meinem Befinden gefragt.

Da ich beim letzten Spiel keine Fahrgelegenheit hatte, konnte ich ja nicht zum Spiel.

Da haben sich die FCer nebenan Sorgen um mich gemacht.

Das freut.

 

Da hatte ich ja in den letzten Wochen Massage-Termine.

Insgesamt 12 x hat man versucht, meine linke Schulter, mit der ich schon lange Probleme habe, wieder in Schwung zu bringen.

Die Probleme sind für mich aber schwer nachzuvollziehen.

Als ich noch beruflich unterwegs war, da hatte ich ja Verstandnis für die Schmerzen.

Offenes Fenster, Klimaanlage.

Aber jetzt?

 

Da hatte meine Hundefreundin Bettina ja einen Wurf Goldies.

Sie hat immer sehr schön die Menschheit über die Fortschritte des Wurfes informiert.

Jetzt ist heute der erste Welpe zu seinen neuen Besitzern gewechselt.

Sie ist natürlich traurig.

Ever et ist wie et is.  

 

 

 

22133

08.05.2017

In meiner Facebook-Backgruppe haben sich in den letzten einige neue angemeldet.

So dass wir zwischenzeitlich über 900 Mitglieder haben.

Einfach toll.

 

Ist das Mai?

Ein Wetter, wie sagt man immer " Aprilwetter".

Am Samstag war es so schön, dass wir sogar bei Manuele draussen gesessen haben.

Gestern hat es den ganzen Tag geregnet.

Heute ist es schweinekalt.

 

Zum Thema Stadion Um/Aus/Neubau:

Da gab es am Freitag erstmals eine Treffen aller Beteiligten aus Politik, Anwohner und FC.

Jetzt sind Gutachter beauftragt, die beste Lösung zu finden.

Als alter Fan kann man sich gar nicht vorstellen anderswo, als in Müngersdorf zum Stadion zu gehen.

Ein grosses Stadion, mit einer Kapazität von 70-75 000 Zuschauern scheint ja unumgänglich.

Ein Ausbau an bestehender Stelle würde natürlich auch eine Verstärkung der Anwohner-Probleme bringen.

Ens luure wie et kütt.

 

Werden morgen doch nicht zum Doc fahren.

Aktuell ist es nicht sooo dringend.

Der letzte Besuch ist jetzt 7 Wochen her.

So einen langen Zwischenraum zwischen den Besuchen hatten wir noch nie.

Ist doch ein gutes Zeichen, oder? 

 

 

07.05.2017

Ich glaube, so oft wie ich auf das FC-Spiel angesprochen wurde, war bisher noch nie so.

Dass bezeugt, dass es ein aussergewöhnliches Spiel war.

Zwei gleichstarke Mannschaften, die beide gewinnen wollten, mit dem besseren Ende für den FC.

 

In der Bundesliga gaht es jetzt ans Eingemachte.

Der Meister steht fest ( interessiert sowieso keinen), aber die Mannschaften unten kämpfen gegen die Ausgliederung aus der Bundesliga.

Spitzenreiter, ins negative, ist der HSV.

Noch zwei Spieltage.

Aktuell kämpfen noch 3-4 MAnnschaften darum, in die Relegation zu dürfen.

Zum Glück haben wir schon seit Jahren nicht mehr den Ehrgeiz, da unten mitzumischen.

 

Gestern Abend waren wir erstmals in diesem Jahr auf der Terasse bei Manuele.

Soll heissen Pizza on Air.

Dass hat schon sehr viel Spass gemacht.

Vor allem, so, in dieser Situation kann Moritz mitgehen.

Er war ja sauer, dass A. nicht dabei war ( musste arbeiten), da bekommt er nämlich kaum was ab.

Aber ein wenig Pizzakante fällt immer ab.

 

Ab morgen fängt das "normale" Leben wieder an.

Da für A. der Urlaub zu Ende ist, die Woche mit Frühschicht beginnt, kütt et wie et kütt.

 

Aktuell haben wir den Plan am Dienstag zum Doc nach Essen zu fahren.

Jetzt sind es 7 Wochen her, dass wir letztens da waren.

Soviel Zeit dazwischen hatten wir noch nie.

Sehr schön.

 

 

 

06.05.2017

was für ein Spiel.

Ein Spektakel wie lange nicht gab es gestern beim Spiel des FC gegen Werder.

Die Torfolge zum 4:3 Sieg, zwei offensive Mannschaften mit leichten Abwehrproblemen, führte dazu, dass es ein Spiel gab, dass sooo hin- und herging, soooo spannend war, wie scheon seit vielen Jahren nicht mehr.

Dass der FC dieses Spiel gewonnen hat, ist auch ein Zeichen für die stetige Verbesserungen im Team.

Toll Jungs.

Jetzt gegen die Pillendreher am Samstag, die echt gegen den Abstieg kämpfen.

 

Gerade hatte ich gestern darüber informiert, dass es auf der Internet-Präsenz " www.lecker-und-einfach-backen.de" aktuell etwas Stillstand gibt, rief Herr Krichel, von Krichel-Media an.

Er zeigte mir den aktuellen Satnd und informierte darüber, was ich als Vorarbeiten erledigen soll.

Dies habe ich zwischenzeitlich schon erledigt.

Bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

 

Heute ist der erste Tag, den man sogar als Sommertag bewerten kann.

Es ist sehr warm, Moritz hat da natürlich Probleme mit.

Aber noch geht es.

Ab morgen soll es schon wieder anders werden.

Das stellt die Frage, was tun?

 

Eben habe ich den neuen Rollrasen zum zweitenmal gemäht.

Der hat sich wunderbar entsickelt, alles ist angewachsen.

Ein tolles grün zeigt sich da.

 

 

22106

05.05.2017

Gleich das Spiel gegen die Werderaner.

Leider kann ich nicht dabei sein.

Mir fehlt die Fahrmöglichkeit,

da A. heute Spätschicht hat.

Aber da kann ich schon mal üben wie es ist,

wenn man Heimspiel zu Hause am fernseher sitzt.

Warum?

Ich denke ernsthaft darüber nach, meine Jahreskarte, die schon seit ewigen Zeiten habe, aufzugeben.

Ich bin nicht mehr der Jüngste.

Es ist zu umständlich und anstrengend.

Wenn ich im Stadion bin, dann ist alles ok.

Aber der Weg dahin, bzw. zurück.

Ausserdem, und dass ist das wichtigste,

es ist jedesmal ein Problem mit der Planung der Hundegänge.

 

Mit meiner WWW Präsenz komme ich aktuell nicht weiter.

Sehr schade.

Aber ich verstehe, dass Krichel-Media viel um die Ohren hat.

Nochmal schade.

Wenn ich den Start hätte, dann könnte ich bestimmt alleine weiterkommen.

Tue ich ja hier, mit dieser Seite auch.

Da bin ich mit dem Handling sehr zufrieden.

 

Moritz:

seit ein paar Tagen hat er Durchfall.

Extrem weiche Konsistenz.

Kein schönes Thema?

Et ist aber so.

 

 

 

04.05.2017

Zum Spiel gegen die Werderaner aus Bremen gilt wie immer:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff Jas, mier stonn zo dir.

Et witt Zick.

 

Heute gab es, erstmals nach langer Zeit, wieder Hackfleisch-Muffins.

Die schmecken wirklich lecker, sind schnell gemacht, und machen nicht viel Abfall.

ausser beim Blätterteig, der dann als Prasselkuchen verarbeitet wird.

 

In der Stadt ( Bedburg) herrscht das totale Chaos.

Im oberen Teil werden Verkehrsinseln installiert, um eine Verkehrsberuhigung und mehr Parkplätze zu erreichen.

Mag ja durchaus sein, dass das dann so auch eintrifft.

Aber bis dahin ein Hauen und Stechen auf der Strasse.  

Hier sieht man deutlich die Rücksichtnahme ( natürlich das Gegenteil) der Bedburger Autofahrer.

 

Moritz:

irgendwie ist Moritz nicht fit.

Er wirkt so still, langsam, ruhig,

Selbst Leckerchen interessieren ihn nicht.

Der einstige Fressbär?

He, Möpp, was ist los?

 

Hab mir ein PDF-Programm installiert.

Bin aktuell die Back-Rezepte als PDF-Datei zu speichern.

Bei fast 900 Rezepten natürlich einiges an arbeit.

Dies dient aber auch für die zukünftige Internet-Präsenz, da werde ich nur mit PDF-Dateien arbeiten.

 

03.05.2017

Heute morgen hatte ich einen längeren Kontakt mit Krichel-Media.

Herr Krichel will mir helfen die Präsenz " www.lecker-und-einfach-backen.de" zu aktivieren.

Heute morgen hatte es funktioniert.

Dann kam unser Tagesprogramm, als  ich dan nach Hause kam und testen wollte, war alles duster.

Mal abwarten, wie es weitergeht.

 

Eben habe ich in Grevenbroich neue Rohstoffe zum Backen geholt.

10 kg 550, ein Weizenmehl, war die grösste Menge, weil ich dies auch am meisten verarbeite.

Ausserdem Roggenmehl, für die Brotproduktionen.

 

In den letzten Tagen kamen so viele neue Mitglieder in unsere Gruppe, dass es fast schon 900 Backfreunde/innen sind.

Toll.

Dass macht soviel Spass.

Dass muss man sich mal vorstellen, 900 Leute schauen darauf was ich mache.

Für mich ist dies so klasse, dass ich jetzt als Rentner eine Vollzeitbeschäftigung habe.

 

Moritz:

die aktuellen Probleme mit der Pfote haben sich etwas beruhigt.

Der letzte Doc-Besuch ist über 6 Wochen her.

Ich glaube, so lange haben wir und Moritz es noch nicht ohne Spritze geschafft.

Was das Futter angeht, bin ich noch ohne Entscheidung.

Nachdem wir keinen Strauss mehr füttern dürfen, bekommt er aktuell wechselnde Zutaten.  

 

22074

02.05.2017

Irgendwie habe ich grosse Probleme meine neue Internet-Präsenz "www.lecker-und-einfach-backen.de"  zu aktivieren.

Hatte heute beim Anbieter, Hosteurope, angerufen.

Die sagten mir, dass die erste Domain-Übertragung von 1&1 nicht funktioniert hat.

Hatte ja zwischenzeitlich eine schriftliche 'Info von 1&1 bekommen, dies dann heute an Hosteurope übermittelt.

Die sagten dann, dass es ca. 2 Stunden dauern würde, dann wäre die Seite offline.

Da passiert aber gar nix.

Dass ist so doof.

Ich würde gerne die Seite in Word und Bild umsetzen.

 

Was ist heute für ein Regentag.

Ununterbrochen giesst es.

Wie hiess das Lied von Rudi Carell?

"wann wird es wieder Sommer".

Muss ja nicht unbedingt Sommer sein,

aber etwas lockeres wetter wäre nicht schlecht.

 

Aktuell scheint beim FC wohl das Thema "Europa" angekommen zu sein.

Ob Schmadtke seine Kasse überprüft hat, dass es sooo ein Thema ist.

Zu einem vorentscheidenden Spiel am Freitag, gegen Werder, scheinen schon wieder einige auszufallen.

Wie es aussieht auf jeden Fall Juya Osako.

Einer der wenigen, wenn nicht einzige Techniker im Team.

Ever ens luure wie et kütt.

Wird schwer genug.

 

Von den Leuten rund um "of Amber Glow" hörst du nix mehr.

Schade.

 

Hallo, Susanne.

Ich weiss nicht so genau, ob Du immer hier bist.

Ich habe ein neues Rezept EBook.

Was für Dich? 

 

 

01.05.2017

der  1.Mai.

O-mann.

ein Viertel das Jahres ist schon vorbei.

Dat jiff et nit.

 

Heute kam die Einladung zu einer Weinprobe mit Dinner bei "Stresemann".

Am Pfingstsonntag werden dort südafrikanische Weine vorgestellt.

Natürlich haben wir uns angemeldet.

Ich freue mich schon darauf.

 

Für meinen Facebook-Backclub habe ich einen Backwettbewerb mit Brot ausgeschrieben.

In den nächsten 14 Tagen haben die Mädels die Möglichkeit ein Brot zu backen, das Foto davon in die Dateien zu posten.

Die Reaktion aud die sehr Aktion war sehr vielversprechend.

Die ersten Einträge sind schon erfolgt.

Dass ist schön und gefällt mir.

 

Da habe ich eben ein wenig gehetzt und einen Teller mit Heringen gepostet.

Der Text lautet:" de Feschköpp kumme".

Meine schweizer Backfreundin Amelia hat den Sinn natürlich nicht verstanden, sie fragte ob dies unser Abendessen sei.

Dass war witzig, aber als Schweizerin, die von unseren Fussballdingen keine Ahnung hat, verständlich.

 

Ich habe da ja mit Hosteurope einen neuen WWW-Partner.

So ganz blicke ich da ja nicht durch.

Da bin ich auf die Hilfe von Herrn Krichel, von Krichel-Media angewiesen. 

 

 

 

 

30.04.2017

der letzte Tag im April.

Morgen ist wirklich schon der 1. MAi.

Dass heisst natürlich, Tag der Arbeit, dass heisst auch dass es ein Feiertag, ein arbeitsfreier Tag ist.

Auch nicht das schlechteste.

 

Ich persönlich bin immer noch sehr euphorisch, ob des Unentschieden in Dortmund.

Es zeigte aber auch, dass die Dortmunder mindest ein Klasse über dem FC stehen.

Die halbe Mannschaft der schwarz-gelben ist den Kölner Gegenspielern überlegen.

Diese Schnelligkeit und Ballsicherheit.

Enorm.

Dass zeigt aber auch, wie wertvoll dieser erkämpfte Punkt ist.

Natürlich an erster Stelle wohl Timo Horn zu verdanken, einer der wenigend er seinem Gegenüber überlegen war.

Er  machte deutlich, dass es in Deutschland wenige solcher Torhüter gibt.

Zum Glück hat er gerade seinen Vertrag verlängert.

 

Moritz hat aktuell wieder grosse Probleme mit den Vorderpfoten.

An der linken Pfote hat er sogar zwei blutige Stellen.

So eine Sch......

Am Dienstag sind es sechs Wochen her, dass wir bei Doc Höfel waren.

Was heisst das?

Immer das gleiche.

Es zieht sich zwar um eine Woche nach hinten, aber 6 Wochen scheint das Maximum zu sein. 

 

 

29.04.2017

in einem kämpferisch sehr starken Spiel haben die Geissböcke gegen überlegene Dortmunder ein 0:0 erreicht.

Natürlich hatten die Dortmunder einige starke Chancen.

Aber die Abwehr, rund um Neven Subotic, spielte ein starkes Spiel. Selbst hätte man auch ein Tor machen können, da es wirklich 2 sehr gute Chancen gab.

Als dann Timo Horn, wirklich in der letzten sekunde eine grandiose Parade ablieferte, und ein Tor verhinderte, war das Unentschieden klar.

Sehr gut gemacht, Jungs.

Jetzt geht es am Freitag gegen die Bremer.

 

Dass aktuelle Wetter weiss auch nicht was es will.

Heute morgen, toller Sonnenschein, aber kalt.

Es machte richtig Spass da die Hunde-Runde zu drehen.

 

Es wird für morgen ein richtig schöner, warmer Tag vorhergesagt.

"Beefen" ist da angesagt.

Ausserdem bstimmt die Hunderunde mit Moritz in Neuss im Rheinpark.

 

Heute hatte ich mit der Backgruppe ine Backaktion mit der Herstellung von Fladenbrot.

Weiss nicht genau wieviele mitgemacht haben, aber bei weitem nicht so viele wie letztens.

 

 

 

 

22037

28.04.2017

Morgen in Dortmund.

Also es gilt trotzdem ( warum auch nicht):

FC, jeff JAs, mier wolle fiere,

FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir.

Es wird Zeit für den Siegerschampus.

 

Hab mir jetzt einen neuen Rasenmäher gekauft.

Wo?

Im Netz.

Es kann jeder sagen, he Käufer- kauf im Ort.

Aber bei locker 100 € Unterschied kann das jeder sagen, der nicht beteiligt ist.

Für 90€ habe ich einen Wolf-Rasenmäher bekommen, nach Hause geliefert.

Im orstansässigen Baumarkt  kostet der 199€.

Und ich muss  ihn noch holen.

Noch Fragen dazu?

 

Im Netz gibt es aktuell eine heftige Diskussion zum Tmea " Kitschen-Aid". 

Es geht um die Leistungsstärken der Maschinen.

Es gibt ja einige verschiedene Maschinen, bis zur grossen, die ich besitzen darf.

Da geben so viele Hausfrauen ihre Meinungen ab, wo man erkennen kann, dass die keine Ahnung haben.

Zum Thema:

habe eben einen Eierlikörkuchen gemacht.

Habe ich schon ewig nicht.

Die sind so zart und weich.

Aber eben eine besondere Art Rührkuchen, die nicht jeder mag.

 

27.04.2017

Ich habe schon ein durcheinander mit meinen www-Adressen gemacht.

Eben habe ich dei Bestätigung für www.lecker-und-einfach-backen.de bekommen.

Ausserdem ist www.leckerundeinfachbacken.de und

www.lecker-und-einfach-backen.com  frei. dass letztere ebenfalls reserviert.

Insgesamt hat mich das ja auch was gekostet, nicht die Welt, aber immerhin einige Euros.

 

Eben war Papa Joe hier, hat für seine Tochter unseren bisherigen Terassentisch geholt.

Wir kennen uns schon einige Zeit, aber richtig miteinander gesprochen hatten wir vordem noch nie.

Man hat das Gefühl sich ewig zu kennen.

 

FC in Dortmund.

Da haben die Borussen ja gestern bei den Bayern das Pokalspiel gewonnen und sind jetzt im Finale gegen Frankfurt.

Ist das gut oder schlecht für uns?

Dass die einen drauf gemacht haben steht fest.

Ev, wäre ja nicht schlecht, waren die Siegesfeierlichkeite etwas intensiver gewesen.

 

Habe für Samstag wieder ein gemeinsames Backen ausgerufen.

Wir werden "beefen" dazu brauchen wir für mich ein Fladenbrot, dazu habe ich Mitmacher aufgefordert

 

 

 

26.04.2017

Da habe ich eben den Vertrag für den Internetauftritt bei JIMDO gekündigt.

Einen neuen Vertrag, auf Vermittlung von Krichel-Media habe ich mit "Hosteurope" abgeschlossen.

Dabei konnte ich auch die Domäne www.lecker-und-einfach-backen.de reservieren.

Dass ist schön.

Jetzt muss ich schauen, wie ich weitermache.

Dabei will mir Herr Krichel weiterhelfen.

 

Heute waren wir erstmals seit Urzeiten in Venlo.

Wir haben überlegt, wie lange wirklich.

Also bestimmt 30 Jahre.

1990 sind wir nach Pr. Oldendorf gezogen, dann 2001 wieder zurück.

In der ganzen Zeit waren wir nicht da.

Also auf jeden Fall vorher.

Was sich da alles verändert hat.

Ich habe mich gerade noch zurecht gefunden.

Im Kern von Venlo war alles wie damals, die Hinfahrt total neu, Autobahn ohne Ende.

An der Maas sind tolle Veränderungen gemacht worden.

Sieht optisch toll aus, mit vielen Restaurationsmöglichkeiten.

Da werden wir sicherlich öfters hinfahren.

 

Gestern haben die grünen Bauern ja das Halbfinale im Pokal zu Hause gegen die Frankfurter verloren. 

Heute spielen der BVB in München um den zweiten Platz im Finale.

Wie gut hätte da jetzt der FC mitmischen können, hätten die sich nicht so doof in Hamburg angestellt.  

 

20007

25.04.2017

Heute mal wieder am Geissbockheim gewesen.

Sowohl die Runde mit Moritz rund um den Decksteiner Weiher, als dann zum FC-Training.

Irgendwie geht es da immer ganz locker zu.

Man steht so nahe am Trainingsplatz, die Entfernung zu den Spielern ist manchmal nur einen Meter.

Darüber nachdenken darf man nicht.

Persönlich finde ich diese Nähe natürlich schön,

Aber in den heutigen Zeiten, wo so viel veranstaltet wird, ist es eher nicht verantwortungsvoll.

Aber wie würden die Fans reagieren?

Wenn diese Nähe nicht mehr möglich wäre.

Lieber nicht drüber nachdenken.

 

Dass Training ist immer spannend  zu sehen.

Da gibt es am Samstag dass schwere Spiel in Dortmund.

Dafür kann nicht genug trainiert werden.

 

Aktuell habe ich in der Backgruppe 887 Mitglieder.

In den letzten Tagen sind einige neue dazu gekommen.

Anlass war sicher meine Lehraktivität in einer anderen Gruppe.

887 Mitglieder.

Aktuell aktiv, soll heissen Mitglieder die sich in Wort und/oder Bild aktiv beteiligen, sind es höchsten 20.

Eigentlich schade, oder?

 

Dazu passt, dass Krichel-Media dass Rezept EBook aktuelisiert hat.

Aktuell habe ich noch Schwierigkeiten es aufzurufen.

Ens luure wat kütt.

 

Mit der Internetpräsenz www.lecker-und-einfach-backen.com habe ich noch Aufbauprobleme.

Ob sich dies bessert?

 

 

 

24.04.2017

man glaubt es nicht, in 8 Monaten ist Weihnachten.

 

Da gab es ja am Freitag-Abend, beim Spiel gegen die Hoffenheimer grosse Schmähungen der Ultra-Gruppe.

Schlimme Dinge wurden da verbreitet.

In Wort und Bild.

Dass gute, und überraschende daran war, dass es dagegen viele und laute Proteste der anderen Stadionbesucher gab.

Dass war ungewöhnlich.

Dass alles war so krass, dass der DFB gegen den FC ermittelt.

Gegen den FC, weil solche Bekloppte sich benehmen wie die Total-Asis.

Dass wird wieder jede Menge Kohle kosten.

Ob das endlich mal in den Griff zu bekommen ist?

 

Da hatte ich vom Stadt-Anzeiger einen Zugriff, kostenlos, auf die Online-Ausgabe bekommen.

Der Aufruf ist sehr kompliziert.

Ausserdem ist mir der Text zu klein.

Dass ganze ist nichts für mich.

Papier ist eben unschlagbar.

 

Eben waren wir mal wieder in Düren zum Shoppen.

Düren ist eine Proleten-Stadt.

Bedburg in gross.

Was da rum läuft, o-mann.

 

Morgen wollen wir mal wieder nach Venlo fahren.

Da waren wir wirklich seit mind. 10 Jahren nicht mehr.

Ich brauche  dringend unseren Kaffee.

 

 

 

 

 

 

23.04.2017

Moritz:

irgendwie ist Moritz noch ruhiger geworden.

Gut 7 Jahre alt, ist er natürlich noch nicht alt, aber da zählt man zu den Senioren.

Witzig oder?

Hab aber in den letzten Wochen dass Gefühl, dass er alles ruhiger angeht.

 

Morgen habe ich wieder Massage.

Ziel ist es, meine linke schulter wieder flexibel zu machen.

Da habe ich schon meine Probleme mit.

Na ja, was eben ein Rentner so hat.

Merke aber, wenn die Mädels mich malträtieren, dass es mir besser geht.

 

Was essen wir heute

Auf einem Sonntag keinen Plan?

Brot ist für morgen vorgesehen.

Manuele?

Chinese?

 

Müssen die Woche aber unbedingt nochmal zum Geissbockheim.

Die Tour um den Decksteiner Weiher ist einfach toll.

Viel Gegend, viel Wasser.

Da macht es einfach Spass.

 

 

 

 

 

22.04.2017

Ein klasse Spiel gestern Abend gegen die Hoffenheimer.

Bis zur 93 min. führten die Geissböcke mit 1:0.

Dann fiel in der Nachspielzeit der unglückliche Ausgleich.

In der gesamten Woche hatte ich Angst vor diesem Spiel.

FC, gut gemacht.

Jetzt geht es am Samstag nach Dortmund.

 

Morgen ist im Bedburger Schloss der "Gesundheitstag".

Soll heissen, dass hier Firmen, Verbände und Privatleute die Möglichkeit haben sich zu präsentieren.

Ua. ist die Thermomix-Tante dort zur Stelle.

Wir haben ja gerade eine Reklamation eingeleitet, da dass Gehäuse einige Risse hat.

Wir brauchen das Ding einfach zu oft und zu viel.

Nein, Quatsch, dass darf ja nicht sein.

Wer weiss was da noch passiert.

Wir haben ja aktuell noch Garantie auf die Küchentechnik.

 

Noch haben wir ja Urlaub ( hi, hi, ich und Urlaub, ich habe Dauerurlaub), mal schauen was in der nächsten Woche noch ansteht.

Wat mache me?

Sauerland?

Eifel?

 

Auf jeden Fall stehen wieder Cookies an.

Schwarzbrot und Erft-Kruste.

Aktuell führe ich in einer Gruppe aus dem Odenwald eine Gemeinschaftsaktion mit Sauerteig durch.

Die Mädels asind sehr offen, macht Spass.

 

 

 

 

21953

21.04.2017

gleich geht es los zum Stadion.

Um halb 9 dass Spiel gegen die Hoffenheimer.

Bin sehr nervös, so nervös war ich zum Spiel gegen die grünen Bauern nicht.

Gutes oder schlechtes Zeichen?

Ens luure wie et kütt.

 

Ab heute hat Manuele, der Italiener am Tennis-Club wieder täglich geöffnet.

Dass ist schön.

Seine Pizzen sind erstklassig, kosten wenig Geld und sind ab sofort immer zur Verfügung.

 

20.04.2017

Morgen das schwere Spiel gegen die Hoffenheimer.

Aktuell eine der stärksten Teams der Liga.

Also gilt erst recht:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

 

Da hat ja heute meine Osteraktion Sendeschluss.

Es kamen insgesamt 39 Fotos, die zur Teilnahme berechtigen.

Klasse, da hatte ich nicht mit gerechnet.

Jetzt haben die Leute der Backgruppe die Möglichkeit bis Sonntagabend ihren Favoriten zu nennen.

Für den Sieger habe ich einen schönen Gewinn.

Bin ja neuerdings auch in einer anderen Backgruppe Mitglied.

Da ist im Odenwald stationiert.

Weiss gar nicht so genau, wo der Odenwald ist.

Jedenfalls habe ich bei denen meinen Sauerteig zum Mitmachen angeboten. Mit anschliessender Herstellung eines Brotes.

Auch dass macht wieder sehr viel Spass.

 

Heute war ich erstmals nach langer Zeit wieder in Köln.

Es war richtig voll dort.

Hätte ich nicht erwartet.

HAbe mir da "Bobbes" mitgebracht.

Ein Gebäck aus Mürbeteig, dass ich schon seit vielen Jahren nicht mehr gegessen habe.

Lecker.

 

Moritz hat wieder eine dicke Blase an der linken Pfote.

Aber wirklich dick. Und blutet.

Diese Blase war innerhalb kürzester Zeit so dick.

Beim Mittagsgang haben wir noch nach der Pfote geschaut, Als wir nach Köln fahren wollten, war die Blase da.

Also höchsten zwei Stunden. 

 

19.04.2017

aktuell arbeite ich an zwei Internet-Darstellungen.

Meine neue Präsenz www.lecker-und-einfach-backen.com ist im Aufbau, die ersten beiden Seiten sind fertig.

Dies ist eine rein fachliche, also alles was mit dem backen zu tun hat, Präsenz.

Ich hab ja schon allerhand mit meiner Backgruppe um die Ohren, aber dies macht wieder richtig Spass.

Dass ist ja etwas, wo ich mich wieder gedanklich anstrengen muss.

Cool.

 

Übermorgen ist das Spielgegen die Hoffenheimer.

Ein extremes und schweres.

Irgendwie kann man die Geissböcke aktuell nicht einschätzen.

Gute Spiele folgten Sch.... Spiele.

Wenn die am Freitag sich nicht wirklich zusammen reissen, und alles geben, wird es ein böses Erwachen.

Also Jungs, haut euch rein.

Enttäuscht eure vielen Fans nicht schon wieder.

 

Mein Rasen wächst wie Sau.

Hab ja Ende der Vorwoche erstmals gemäht, aber jetzt ist der schon wieder sooo gewachsen, dass eine neue Rasenrasur ansteht.

Muss aber erstmals den Uralt-Mäher wieder aktivieren.

Einen neuen Elektrokabel habe ich ihm schon spendiert.

 

Moritz:

die Pfoten sind soweit in Ordnung.

Der letzte Besuch beim Doc ist jetzt vier Wochen her.

Also immer noch im Spielraum.

Was er jetzt hat ist ein Blase in der rechten Pfote, also von unten/Innen.

Was ist das schon wieder?

Jedenfalls sind wieder Socken angesagt.

 

 

21926

18.04.2017

Eben waren wir mal wieder am Geissbockheim.

Eine Runde um den Decksteiner Weiher ist einfach toll.

Diese Alleen um den See sind pure Natur.

Manchmal wenn wir da sind, trainieren die Jungs ja gerade.

Selbst wenn sie heute trainiert hätten, hätte ich den Mittelfinger gezeigt, da die Enttäuschung zum Samstagspiel immer noch gross ist.

 

Danach ging es in den Baumarkt nach Frechen.

So ein Riesenladen.

Man muss ja schon ein Fahrrad benutzen, um die Grösse des Laden voll auszunutzen.

 

Dass Wetter spielt ja aktuell so verrückt.

Im Sauerland liegt sogar Schnee.

Es ist schw..... kalt draussen.

Hole besser meine hohen Winterschuhe aus dem Keller.

 

Jetzt hat meine schweizerische Backfreundin Amelia auch einen Blogg eingerichtet.

Wenn ich den sehe, habe ich zu schnell meine WWW-Adresse eingerichtet.

Deren Blogg sieht wirklichklasse aus.

Et is wie et is.

 

Gestern waren wir in den "Altstadt-Stuben".

Ich war enttäuscht.

Ein Dessert mit Sprühsahne.

Für ein Restaurant unmöglich.

 

 

 

17.04.2017

Da habe ich mir heute eine neue www.lecker-und-einfach-backen.com Adresse absichern lassen.

Ich will mir einen Blogg einrichten.

Bin mal gespannt, ob ich es hinbekomme.

Ich will da meine eigenen Rezepte bloggen.

Gibt es ja genug.

Hab ich ja schon mal versucht und nicht gekonnt.

 

Hier, in meinem Gästebuch,  hat sich ein "Lewy" eingetragen.

Könnte der Sohn von Markus sein, bin mir aber nicht sicher, da ich keinen mit diesem Namen kenne.

Grundsätzlich kommen ja wenige Einträge hier im Gästebuch.

Lege auch nicht alzu viel Wert darauf, da immer wieder merkwürdige Einträge erfolgen, die ich dann direkt lösche.

 

Ein Fake-Eintrag auch mal von mir.

Es wird ja ein Gelände für den FC-Stadion-Neubau gesucht.

Eben war ich auf der Königshovener Höhe.

Da ist Platz genug.

Verbindung zur Autobahn wäre auch kurz.

Und ich könnte mit dem Fahrrad zum Spiel fahren.

Soll ich dies mal offiziell vorlegen?

 

Heute ist Ostermontag.

Schon ist Ostern wieder vorbei.

Mann, jet dat flöck.

Wie sagte der Typ eben im Radio:

" 'Ostern ist immer vier Wochen, nachdem die Gartensaison in den Baumärkten eröffnet wurde".

Jedenfalls witzig.

 

16.04.2017

Ich bin immer noch fassunglos, ob der Performence ( bzw der nicht vorhandenen) gestern in Augsburg.

Aber heute haben sie alle eine grosse Klappe.

Zitat Lehmann: "ich könnte kotzen".

Wäre angebracht gewesen, dass den nicht spielenden Kollegen während des Spieles zu sagen.

Mann muss ja richtig Angst vor dem Freitag-Spiel gegen die aktuell sehr starken Hoffenheimer haben.

 

Eben zeigte Nikol ihren roller, den sie zu Ostern von Lars bekommen hat.

Cooles Gerät für coole Tussi.

 

Die Facebook-Seite in Bedburg " alles was interessiert" wird aktuell von sovielen Bescheuerten und Hirnies verunstaltet, dass ich mich abgemeldet habe.

Dass ist so frustierend, dass hier überhaupt kein Interesse an Natur und Umwelt gezeigt wird.

Sind die sich überhaupt bewusst, dass Natur und Umwelt die Menschheit sichern?

 

Für meine Backgruppe hat Herr Krichel ein neues EBook mit Rezepten erstellt.

Hatte dazu meine Expertengruppe gefragt.

Ob man es glaubt oder nicht, die wussten gar nicht dass es ein EBook gibt.

Dass hat mich aber wirklich schockiert.

 

HEute gibt es bei uns den ersten Spargel der Session.

Gekocht im Thermi.

Bin sehr gespannt.

Dazu ebenfalls darin hergestellte Sauce Hollandaise.

 

 

15.04.2017

Was für ein sch.... Spiel.

Sind die Geissböcke eigentlich vor dem Tor gewesen?

Dass war mit Abstand dass schlechteste Spiel der Saison.

In Augsburg 1:2 verlieren?

Ist dies, in der Verfassung der Augsburger möglich?

Ja ist es.

Jetzt kommen am Freitag die Hoffenheimer.

Eine der spielstärksten Mannschaften.

O-mann.

Was kommt da auf uns zu? 

 

Für meine Backgruppe wurde jetzt ein neues EBook gemacht.

Dies enthält fast 2000 Seiten.

Enorm.

Ich will dies nicht mehr so zur Verfügung stellen.

Das hat Media Krichel entwickelt und umgesetzt.

Ich muss mir überlegen, wie ich dass gegen einen Beitrag zur Verfügung stelle, oder überhaupt nicht.

 

 

21888

14.04.2017

Morgen das Spiel in Augsburg.

Wie immer, aber jetzt erst recht, gilt:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

 

Da hatte sich Moritz wohl gestern irgendwie vertreten.

Ab dem Abend konnte er kaum noch vernünftig gehen.

Als wir morgen runter kamen, lag er genau an dem Ort, an dem er sich gestern abend hingelegt hatte.

Dann hatte ich ihm heute morgen eine Schmerztablette gegeben.

So langsam wird es besser.

Oder ist es Arthrose?

Wir hatten ihn ja vor ca. einem halben Jahr mal auf diese Diagnose röntgen lassen.

Doc Höfel meinte damals, eine beginnende Arthrose, aber die ist typisch für Retriever, bedingt duch jahrelanges Dummytraining.

Und?

Ist es jetzt Arthrose, oder doch nicht.

 

Heute ist Karfreitag.

Warum das wichtig ist?

Nicht aus religiösen Gründen.

So fromm bin ich ja wohl doch nicht.

Aber ich hatte ja am Aschermittwoch die Fastenzeit begonnen, die dass "Süsse" betraf.

Heisst, dass ich seit dem Datum keine Bonbons, keine Schoki, kein Haribo mehr genascht habe.

Mache ich ja schon seit Jahren.

Warum?

Hat nichts mit Gewichtsabnahme zu tun, weil es keine Abnahme bringt.

Es geht um den Willen, dies durchzuhalten.

In den letzten Tagen, aslo je näher das Ende meiner Kasteiung kam, wurde es immer schwerer.

Es ist vollbracht.

Schoki, Haribo, wo seit ihr.

Her mit euch.

 

 

13.04.2017

Heute musste ich meinen Ex-Kollegen Michael zu Grabe tragen.

Als ich die Info davon bekam, dass er seinem KRebsleiden erlegen ist, hat mich dass schon geschockt.

Dafür bin ich dann eben in Mülheim gewesen.

Hab da natürlich einige ex-Kollegen getroffen.

Auch Leute aus der Zentrale in Frankfurt waren da, die ich nicht unbedingt sehen muss.

Na ja, et is wie et is.

 

Von O bis O.

Diesem Motte getrau, haben wir heute die Winterreifen abgezogen und die Sommerreifen auf.

Da die Technik heutzutage so ist, wird dei Anzeige im Auto in den nächsten Tagen nerven, mit der Aussage " Den Reifendruck kontrollieren". 

Dann muss man dem Auto sagen, dass jetzt andere Reifen drauf sind.

 

Da wurde heute bekannt, dass die UEFA im Transfer des jungen Nordländer, der in der Winterpause geholt wurde, der für die Zukunft aufgebaut werden soll, Einspruch eingelegt hat.

Der Junge Mann, 17 JAhre jung, hatte ja schon im Profikader trainiert.

Wat et nit all jiff.

Da wir gerade beim FC sind.

Am Samstag spielen die Geissböcke in der Puppenspielerstadt Augsburg.

Die sind , neben den Bayern, die einzigen, gegen die Peter Stöger als FC-Trainer noch nicht gewonnen hat.

Also gibt es ja etwas zu erreichen.

Die Leistungsstärke ist deutlich schwächer als beim FC.

 

12.04.2017

Heute ist der "Tag der bemannten Raumfahrt".

Wirklich.

Was es für bekloppte Gedenktage gibt.

Ein Gedenktag hätte mein Vater verdient, der 104 Jahre alt geworden wäre.

1913 geboren, mit 52 Jahren schon 1965 gestorben.

Ich war gerade 14 Jahre alt, hatte gerade mein Bäckerlehre begonnen.

Ich weiss noch, ich wollte ja immer Koch werden.

Hatte auch schon eine LEhrstelle im Kölner Hotel "Lasthaus" am Ring.

Dann hat er da Einspruch eingelegt, er wollte nicht, dass ich als 14jähriger täglich mit dem Zug nach Köln fahre.

Was hat er dann gemacht?

Hat mir eine Lehrstelle beim Niederaussemer Bäcker besorgt.

Mit dem hatte ich dann meine Probleme.

Als dann mein Vater starb, hab ich die Lehrstelle gewechselt.

Wie bin ich damals eigentlich an den Esser in Buchholz gekommen?

 

Wir hatten ja letzte Woche ein Osterpaket in die Schweiz geschickt.

Ich hatte ja schon gemeckert, dasse es, meiner Meinung nach,  zu spät rausging.

Jetzt meldet sich Zoe, dass das Paket schon angekommen ist.

Keine Woche war es unterwegs.

O-mann.

 

Eben habe ich erstmals seit laaaanger Zeit eine Biskuitrolle gemacht.

Bis jetzt wunderbar.

Bin stolz wie Oskar.

 

Meinen Rollrasen habe ich heute erstmals gemäht.

Der Möpp durfte auch drauf.

Was der für eine freude hatte.

Wunderbar anzusehen, wie er, auf dem Rückenliegend, sich drehte und wälzte.

 

 

11.04.2017

So langsam kommen die Verletzten vom FC wieder.

Yuja Osako hat ja, übrigends sehr überraschend, im Kader gestanden.

Dafür war Loe Bittencourd wieder ausgefallen.

Am Samstag sollen wohl beide einsatzfähig sein.

Dass Spiel in Augsburg sollte aber gewonnen werden.

Am Samstag waren wir eine Klasse schlechter als die Bauern.

Jetzt sind wir eine Klasse besser als die Puppenspieler.

Also ist nur der Sieg ein Thema.

 

In der Backgruppe haben wir ja zwischenzeitlich über 1000 Rezepte.

Einige davon habe ich auf dei Verarbeitung im Thermomix umgeschrieben.

Diese kommen in der entsprechenden Facebook-Gruppe sehr gut an.

Dass freut mich sehr.

Daraus sind auch neue Mitglieder in unsere Gruppe gekommen.

 

Wir haben ja einen Nachbarn gegenüber, der, über 90 Jahre alt, einige gesundheitliche Probleme hat.

Auch wohnt er alleine dort, was normalerweise von den Angehörigen unverantwortlich ist.

Heute morgen stand die halbe Strasse vor seinem Haus, da er noch nach 10 Uhr alle Rolladen runter hatte.

Da macht man sich natürlich Sorgen.

Scheinbar ist er jetzt nicht mehr seiner Sinne Herr.

Nicht dass er einmal da liegt, und keiner kümmert sich drum.

 

Wir haben ja die Osterwoche.

Was steht an an gebackenen Dingen an?

Ein Marzipankranz?

Was an Kuchen für den KAffee?

Muss mal drüber nachdenken.

Kuchen ist ja nicht unbedingt meine Stärke.

 

21853

10.04.2017

Insgesamt ist es ruhig, wass den FC angeht.

Die Gladbacher halten sich zurück.

Was wäre wenn umgekehrt?

Hätte ich bestimmt eine grosse Fresse.

Timo Horn hat ja seinen Vertrag bi 2022 verlängert.

Dass er da eine Ausstiegsklausel hat, finde ich normal.

Wie soll der FC denn da mithalten, wenn Real oder ManU ruft.

 

Heute habe ich unseren Rollrasen gedüngt und zum letzuten mal gewässert.

Werde ihn übermorgen erstmals mähen.

Jedenfalls sieht er sehr gut aus.

Ich denke, dass er überall gut angewachsen ist.

 

Wein.

Ich trinke ja gerne einen Rotwein.

Bin ja kein Biertrinker.

Damit kann man mich jagen.

Aber ein Glas Roten passt immer und mag ich auch immer.

Aktuell bin ich auf dem Spanientrip, soll heissen, dass ich einige verschiedene Rote aus Spanien im Hause habe.

Kennengelernt habe ich diese bei "Stresemann", einem guten Restaurant hier im Ort, wo wir schon mal hingehen.

Die Patronin Nikol hat eine gute, bis sehr gute Weinqualität aufgebaut.

Für mich ist ein Glas am Abend richtig schön und entspannend.

 

 

 

 

 

09.04.2017

Ja, die Niederlage hat natürlich Nerven gekostet.

Schade.

Gerade dieses Spiel relativ schwach bestreiten.

Dass ist schwach.

Irgendwie hat man bei jedem Derby den Eindruck dass die Bauern aktiver und mit mehr Siegeswillen spielen.

Manchmal haben die Geissböcke ja Glück und erwischen die Bauern im falschen Feld.

Aber gestern?

Et ist wie et is.

Trotzdem schwer zu verdauen.

 

Das gute an dem Spiel gestern ist, dass alles friedlich geblieben ist.

Dass wenige Pyro von den Grünen, aber ansonsten.

Obwohl es  ja ganz schön hin- und her ging.

 

Jetzt, die kommende Woche ist die Osterwoche.

Seit Aschermittwoch bin ich ja im Fasten-Modus, was Bonbons und Süsses angeht.

Es wird Zeit, dass diese Zeit zu Ende geht.

Aber Fasten soll ja weh tun.

Diese Leidenszeit ist am Freitag, dem Karfreitag zu Ende.

Jetzt muss ich doch glatt in den Schrank schauen, ob noch was auf Vorrat da ist.

Heute morgen habe ich Restbestände Weihnachtsschokolade in Cookies verarbeitet, da mich zurück zu halten, ist mir echt schwer gefallen.

 

 

08.04.2017

Pleite im Derby.

Gegen eine bessere Gladbacher Mannschaft hat der FC 2:3 verloren.

Wie auch immer, verloren ist verloren.

Dass schlimme daran ist, dass es wieder ein halbes Jahr bis zum nächsten Derby dauert.

Für mich intern gelten ja immer die Europapokalregeln, soll heissen, dass die Spiele mit Hin- und Rückspiel, nach Euroregeln gewonnen werden sollten.

So wie heute, bzw gegen die grünen Bauern haben wir das Hinspiel 2:1 gewonnen, heute das Rückspiel zu Hause 3:2 verloren.

Also Auswärtstore doppelt gewertet.

Danach wäre die Gladbacher weiter.

Doof?

Mag sein, macht mir aber Spass, diese Wertung.

In der Vorwoche zB: Niederlage 1:2 gegen den HSV, Hinspiel 3:0 für uns.

Gesamtsieg FC, auch gegen Hertha, macht wirklich Spass, probiert es mal aus.

Jetzt das nächste Spiel am Samstag in Augsburg.

 

Morgen habe ich einen vollen Backtag vor mir.

Eine Ladung Cookies backen, für A. die gestern geburtstag hatte, für ihre Kollegen.

Ausserdem muss ich mir ein Schwarzbrot backen.

Hab nix mehr.

Zum Frühstück habe ich erstmals Brötchen-Zöpfchen gemacht, bin sehr gespannt.

 

Mein Rasen wächst wie Hulle.

Muss ich bestimmt Montag oder Dienstag erstmals mähen.

Freut mich, dass die Investition sich gelohnt hat.

 

21817

07.04.2017

Morgen dass Spiel gegen die Gladbacher.

Endlich.

Diese Spiele sind für mich die Spiele des Jahres.

Also ran Geissböcke.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

 

Gerade eben habe ich uns Pizza bei Manuele geholt.

Die sind ihr Geld ( dies relativ wenig) wirklich wert.

Meine mit Parmaschinken und Rucola ist einsame Spitze.

Aktuell hat er ja nur sporadisch offen.

Ab 21.4. hat er wieder täglich geöffnet, da freuen wir uns sehr drauf und drüber.

 

Die Zeckenzeit ist wieder da.

Moritz hat ja immer schon Zecken gezüchtet.

Aber dass es in diesem JAhr sooo viele sind, ist schon ungewöhnlich.

Aktuell hat er eine Zecke direkt über/am Auge.

Da mit der Zeckenzange hantieren ist schon schwierig.

 

Heute haben wir erstmals mit Bärlauch hantiert.

Haben daraus eine "Bärlauch-Kräuterbutter" gemacht.

Schmeckt wirklich klasse.

Jetzt mal durchziehen lassen, dann........

 

Werden uns für Ostern im Steak-Spezialhaus einiges an Vorrat holen.

Damit ungebremst " gebeeft" werden kann.

( und damt ich unbegrenzt Baguette machen kann) 

 

 

 

06.04.2017

Heute hat A. Geburtstag.

Alles Liebe und Gute.

 

Die , bei Facebook neu eingerichteten Alben, kommen prima an.

Endlich sehen wir die Rezepte mit den dazugehörigen Bildern im Zusammenhang.

Das hatten wir bisher nicht.

Sehr schön.

Dies hat mir eine Thermomix-Tante gezeigt.

Danke Sybi.

Heute zB. dass Korinthenbrot. Endlich konnten die Fotos komprimiert gezeigt werden.

Dieses Rezept habe ich dann direkt in der Thermi-Gruppe gezeigt.

 

Übermorgen das Derby gegen die Bauern.

Diese zwei Spiele sind die Spiele des Jahres. Darauf fieber ich entgegen und zähle die Tage.

Wenn der Spielplan für die Saison kommt, schaue ich immer erst wann diese beiden Spiele sind.

Dass Hinspiel konnten wir ja wenige Minuten vor Schluss durch den Traum-Freistoss von Marcel Risse gewinnen.

Dies heisst es zu verteidigen.

Rote Ritter gegen grüne Bauern.

Wo dies herkommt?

Da gab es vor einigen Jahren eine Choreo mit diesem Thema.

Dass habe ich immer noch im Kopf.

 

Zum Rasen.

Der verlegte Rollrasen ist wunderbar grün.

Auch vom Anwachsen her, scheint alles ok zu sein.

Gut, für das Geld wäre es auch ärgerlich, wenn es anders wäre.

   

 

 

 

05.04.2017

natürlich war ich zum Spiel.

Es gab einen 1:0 Sieg.

Ein eher durchwachsenes Spiel endete glücklich für den FC.

Aber sch....egal, Hauptsache gewonnen.

Jetzt geht es am Samstag gegen die grünen Bauern.

Endlich .

 

Da gab es gestern im Stadion eine Kindergarten-Reaktion der "wilden Horde".

Als ich zum Stadion fuhr, hatte ich schon an der Aachener-Strasse grosse Probleme weiter zu kommen.

Die Strasse war komplett mit Polizeiautos gefüllt.

Dass habe ich so noch nie erlebt.

Reiterstaffel, und alles was dazu gehört.

Die "Horde" protestierte im Stadion.

Scheinbar gab es Fan-Auflauf von beiden Seiten.

Die Polizei ging dazwischen und hat einige festgesetzt.

Dass war der Grund des Protestes.

Erst randalieren sie rum, dann wundern sie sich, dass die Polizei dazwischen geht.

Dass alles ist Kindergarten.

Die einzigen die drunter leiden, sind die Spieler, die in der ersten Halbzeit ohne Unterstützung ran mussten.

 

Für meine Facebook-Backgruppe habe ich jetzt eine Möglichkeit gefunden ( Danke Sybi) Alben zu eröffnen, wo die Gebäckfotos abgespeichert werden können.

Jetzt auch mit der Möglichkeit zusätzlich die Rezepte dazu zu speichern.

Prima, hab ich sooo lange dran gearbeitet.

 

Michael Pütz brachte eben den Siegerschampus für Samstag vorbei.

Danke Michi7.

 

04.04.2017

gleich das Spiel gegen die Frankfurter Eintracht.

Momantan fühle ich mich etwas schlapp. Aktuell weiss ich noch nicht, ob ich es schaffe zum Spiel zu gehen.

War bestimmt schon 5 x auf dem Klo.

 

Da hatte Antony Modeste ein Video gemacht, dass zu einem Lied über ihn aufgenommen wurde.

Dazu hat er richtig Ärger bekommen.

Da die Fahrzeuge, die im Film gezeigt wurden, nicht vom FC-Werbepartner waren.

Dies hatte ich mir schon gedacht, als ich das Video erstmals sah.

Heutzutage hat alles irgendwie mit Werbung zu tun.

Ob richtig oder falsch, sei dahin gestellt.

 

Habe da gestern von einem Mädel, dass über YouTube einen stark besuchten Back- und Kochkanal hat, zum erstellen von Fotoalben auf Facebook.

Dass will ich mal testen, um unsere Fotos besser erreichen zu können.

Ens luure ob ich et kann. 

 

 

03.04.2017

Morgen das Spiel gegen die Frankfurter Eintracht.

Es gilt, nochmehr als sonst:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

- FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir.

Genau so, un dat für immer.

Mein Verein, meine Liebe.

 

Unser Rollrasen liegt jetzt 10 Tage.

Er ist wunderbar grün.

Also scheint er ja angewachsen zu sein.

Der Regen am Samstag, schön gleichmässig, hat ihm sehr gut getan.

 

Ich bin ja seit Aschermittwoch am fasten.

Habe seitdem keine Süssigkeiten genascht.

Ich muss aufhören davon zu reden, sonst bekomme ich Entzugserscheinungen.

 

Eben habe ich ein "Pane Rustico" gemacht.

Erstmals.

Mit, extra bestelltem, schweizerischen Ruchmehl.

Boah, ist das klasse.

Lecker und mit knuspriger Kruste.

Werde ich bestimmt noch öfters machen.

 

REAL hat Mehl und Zucker im Angebot.

Der aktuelle Verbrauch ist so hache, dass ich da morgen einiges an Vorrat holen werde.

Da sind 10 kg Mehl und 5 kg Zucker das mindeste.

 

21777

02.04.2017

Ich bin immer noch geschockt.

In der Nachspielzeit zu verlieren.

Ist das Trotteligkeit?

Unvermögen?

Fest steht, dass aktuell einiges an Tore in den Letzten Minuten, oder sogar noch später in der Nachspielzeit fallen.

Ua. heute beim VfB in der 94. min.

Fest steht, dass es schon am Diesnatg die Möglichkei zur Wiedergutmachung gibt.

Da ist dass Spiel gegen die Eintracht aus Frankfurt.

 

Heute ist in Bedburg ein verkaufsoffener Sonntag.

Da die Geschäftssituation in Bedburg ja eher durchwachsen ist, ist so eine Aktivität eher uninteressant.

Es ist für die Bedburger nur eine Möglichkeit die Zeit rum zu bekommen.

Eigentlich schade.

Es gibt ja öfters die Diskussion. warum es keine, bzw. wenige attraktive Geschäfte in bedburg gibt.

Ganz einfach, weil keiner hingeht .

Die Kaufkraft in Bedburg ist ja eher niedrig.

Da haben die selbstständigen Geschäfte dann extreme Probleme mit der Internet-Situation.

Wir waren auch nicht unterwegs.

Trotz schönstem Wetter.

 

W. hatte ja zum "beefen" gestern ein Video gemacht.

Dieses hatte ich dann heute auf Facebook heute gezeigt.

Prompt kamen da die Reaktionen.

Dass ist aber auch ungewöhnlich, weil sehr kostspieleig.

Aber dass Ergebnis ist einfach sensationell.

A. hatte ein Schweinefilet, da wird die Technik auf 74° eingestellt, beim Steak auf 60°.

Wenn diese Temperaturen erreicht sind, pipst es.

Fertig iast die Superqualität.

  

 

 

 

 

 

 

 

01.04.2017

Kein Aprilsscherz.

In der 92 min. gab es den Treffer zum 1:2 beim HSV.

So eine Sch......

aber in der zweiten Halbzeit, vor allem in den letzten 15 min. haben die Geissböcke um die Niederlage gebettelt.

Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

Soll heissen, dass der FC am Dienstag ( engl. Woche) gegen die Frankfurter Eintracht spielt.

 

Heute wurde hier in Bedburg, ebenfalls kein Aprilsscherz, eine Müllsammel-Aktion gestartet.

Erstmal ist es ja schlimm, dass es sowas überhaupt geben muss.

Aber ich räume doch nicht den Müll auf, den Hirnies gedankenlos durch die Gegend schmeissen.

Ich hatte ja einige mal darauf aufmerksam gemacht, durch Fotos belegt, dass es keine Rücksicht auf die Natur mehr gibt.

Da bin ich ja öfters angemacht worden, ua. mit der Aussage, dass ich ja den Müll wegräumen könnte.

Über diese Aussage habe ich mich so aufgeregt, dass ich dies Dinge nicht mehr posten.

 

Zum 1. April, dass sind Aprilsscherze, sind einige gute Scherze veröffentlich worden.

Ua. dass es ab kommenden Jahres eine Helmpflicht für Autofahrer geben wird.

Cool, und witzig. 

 

Heute wird wieder "gebeeft".

Es werden also wieder klasse Steaks geben.

Mahlzeit.

30.03.2017

Der um- bzw Neubau eines Stadions ist aktuell wieder ein grosses Thema.

Für die Europameisterschaft in 2024 möchte sich die Stadt Köln gerne als Ausrichter bewerben. Da die deutsche Stadion alle erste Sahne sind, fast alle auch mehr Zuschauerkapazitäten haben, ist hier natürlich Handeln angesagt, will man an der EM teilnehmen.

Ich persönlich meine, was meinen FC angeht, muss es nicht sein.

Lieber, so wie jetzt, dauern ausverkauft, als mit einem 2/3 gefüllten Stadion.

Aber,

- erstens bin ich nicht massgebend.

- zweitens bin ich dann, wenn es relevant wird, ein noch älterer Knacker.

 

Eben war ich mit Moritz erstmals in diesem Jahr am Peringsmaar.

Wasser satt, ein Paradies für den Möpp.

Ist aber auch schön, hier rum zu wandern.

Dass Gute ist, ehe wir von dort wieder zu HAuse sind, ist Moritz trocken.

 

In der Thermomix-Welt ist die "Thermifee" ein Institution.

Schon seit einiger Zeit ist sie ja in meiner Backgruppe.

Heute hat sie Schweineöhrchen gemacht.

Dabei hat sie darauf hingewiesen, dass sie mein Video dazu gesehen hat, und von mir inspiriert wurde, die auch zu machen.

Macht mich schon stolz.

Danke Stefanie.

 

Heute habe ich erstmals nach langer Zeit wieder richtig Mist gebacken.

Ich hatte ein Früchtebrot-Rezept.

Dass habe ich heute gemacht.

Die backzeit war zulang, und der O'fen war zu heiss.

Fazit:

schwarzer Brikett.

Schade um alle Zutaten.

 

 

 

 

31.03.2017

Morgen spielt der FC beim HSV.

Der hat in den letzten Jahren immer unten rum gekrebst.

Sich letztendlich aber jedesmal gerettet.

Zwei mal hintereinander über die Relegation.

Jedenfalls heisst es wie jedesmal:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

Durch die aktuelle Personalsituation wird es ein sehr schwieriges Spiel.

Verlieren verboten.

 

Jetzt erst zum Datum, da der FCwichtiger ist.

Letzter Tag im März, heisst dass das erste Quartal bereits zu Ende ist.

Wirklich.

Schon wieder sagt jeder, wo bleibt die Zeit.

 

Da bekam ich heute die Info, dass ein ehemaliger Kollege und Mitarbeiter an Krebs gestorben ist.

O-mann. Michael, Du warst ein guter Kollege.

Muss schauen wann die Beerdigung ist.

 

In der Woche habe ich einen Stick mit allen unseren Rezepten nach Österreich, zu einer BAckfreundin geschickt.

Und? was passiert?

Der Umschlag wird aufgeschnitten, der Stick geklaut, der leere  brief ausgeliefert.

Wat et net all jiev.

 

Gleich ist wieder Manuele mit "All you can eat" mit Scampies angesagt.

Dort ist es immer schön, nichts überkandideltes, eben ganz normal, bodenständisch. 

 

 

21737

29.03.2017

Seitdem wir über die neue Küchen-Technik verfügen, werden wirklich viele neue Rezepte ausprobiert.

Heute zB. Rigatoni al forno.

Ein klasse Ergebnis, schmeckt einmalig.

Der Vorteil hier ist, dass man mit frischen KRäutern, vielen Gewürzen und frischem Gemüse hantiert.

Unsere Gewürzauswahl hat sich verfielfacht.

Auch entsprechende Rezepte schreibe ich neuerdings.

Vorher nur Rezepte für unsere Backgruppe, jetzt auch für dieses Gerät.

Dass führt dazu, dass ich in der Rezeptdatei jetzt 30 Dateien habe.

Cool, oder.

Wir haben zwischenzeitlich jetzt fast 900 Rezepte.

Ein neues ist ein Früchtebrot, dass habe ich heute morgen angesetzt.

Dass wird morgen fertiggestellt.

Bin sehr gespannt.

 

Unser neu verlegter Rollrasen liegt ja jetzt  knapp eine Woche.

Täglich gegossen, wie es mir aufgetragen wurde.

Er sollte sich langsam im Untergrund festbeissen ( hört sich gut an, oder?).

Warte trotzdem mit der Kontrolle.

Noch eine Woche jeden zweiten tag giessen, dann der Lebenstest.

 

Am Samstag dass wichtige Spiel beim HSV.

Alle Spiele sind wichtig?

Klar doch.

Aber jetzt ist Endspurt in der Saison.

Die Endscheidungen stehen an.

Dass mit der problematischen Personalsituation.

 

 

 

 

 

28.03.2017

Da hat sich Yuya Osako doch ernsthafter verletzt.

So eine Sch.......

Mindest 3 Wochen wird er ausfallen, dh auch im Derby gegen die grünen Bauern.

Da sind die anderen umso mehr gefragt.

Aktuell gibt es keine Info`s zu Leonardo Bittencourd.

Ich weiss gar nicht mehr, wer alles einsatzfähig ist, wer nicht.

 

Da habe ich gehört, dass gerade Straussenfleisch eine hohe Allergenflexibilität hat.

Ausgerechnet unser Möpp hat es dazu erwischt.

Der schreit ganz laut "hier" , wenn irgendwelche Krankheiten zu vergeben sind.

 

Ich mache ja alle, wirklich alle,  Einkäufe zu Fuss mit Moritz.

Mit dem Rucksack bepackt, ist es auch kein Problem.

Täglich gehe ich ja so mit Moritz mehr als 18 000 Schritte, dass sind ca. 12 km.

Nicht auszudenken, wenn ich dies nicht so durchziehen würde, ich wäre ja ein Fettklos.

Da denke ich immer dran, als ich im Vorjahr die gesundheitlichen Probleme hatte, was wäre wenn?

Et is wie et is.

 

Eben haben wir mal wieder Esra getroffen.

Lange keinen Kontakt gehabt.

Sie stand auf der Erftbrücke und wollte dann mit Moritz knuddeln.

Dieses Knuddeln ist ja nicht unbedingt die Stärke von Moritz.

Der sture Düsseldorfer.


 

 

27.03.2017

ein lockerer Sieg in Aserbeidschan.

Mit dem 4:1 wurde in der EM-Quali der 5 Sieg im 5. Spiel erreicht.

Gut gemacht.

 

Beim FC hat sich Yuya Osako im Länderspiel mit Japan verletzt.

Scheinbar ist das Knieproblem schwerwiegender als man am Anfang dachte.

O-je.

Schon wieder einer, hier aber ein echter Spielentscheider.

So eine Sch.....

Was in dieser Saison an Verletzungen und Krankheite den FC-KAder getroffen hat, gibt es doch nicht.

Ausgerechnet vor dem Derby am übernächsten Samstag.

 

Hab ja aktuell Massage/Krankengymnastik für meine lädierte, linke Schulter.

Die Kleine, die heute für die Behandlung eingeteilt war, gab da Äusserungen zum Zustand kund, ich dachte ich müsste direkt zum Leichenbeschauer.

 

Aktuell geht es Moritz gut.

In der Nacht, seit langem ohne Socken.

HEute morgen habe ich mit Doc Höfel telefoniert, um mit ihm die Ergebnisse der Allergieuntersuchung zu besprechen.

Vor einigen Jahren hatten wir das schonmal gemacht.

Dazu hatte ich immer noch im Kopf, auf Rind allergisch.

Dass aktuelle Testergebnis zeigte Probleme mit Strauss, gerade dass bekam er immer zum Abendmahl.

Also sofort ein neues Futter besorgen.

Aber was?

Ens luure. 

 

21689

26.03.2017

Der Frühling ist wirklich da.

Schönes Wetter, Sonnenschein, leicht windig.

So kann es bleiben.

 

Gleich spielen Jogi`s Löwen in Aserbeidschan.

Dieses Qualifikationsspiel dürfte normalerweise kein PRoblem sein.

Alles, ausser ein Sieg, wäre enttäuschend.

Eine neue Ära der Spieler wurde mit dem Abschied von Poldi eingeleitet.

Er war der letzte aus der "Vor-Jogi" Phase.

Jetzt hat der Bundestrainer nur noch Spieler, für die er die volle Verantwortung hat.

 

Mit Moritz waren wir eben mal wieder in Neuss im Rheinpark.

Mensch und Tier haben da Spass.

Wie er da reagiert, wie ein Junghund.

Sehr schön zu sehen.

 

Heute habe ich in der Backgruppe die "Osteraktion" gestartet.

Es geht darum ein entsprechendes Gebäck zu präsentieren.

Hoffe doch stark, dass diesmal die Teilnehmerzahl höher ist, als bei der letzten, gerade abgelaufenen Aktion.

 

25.03.2017

Heute haben wir erstmals " gebeeft".

Fantastische Steaks dazu.

Was für ein Genuss.

Da gibt es noch eine Temperatur-App dazu, die die genaue Kerntemperatur anzeigt.

Wir haben 2 Steaks "medium" und ein Steak " medium Well" genau nach Temperatur gebeeft.

Toll und spannend dies zu beaobachten.

 

Heute wurde bekannt, dass der FC, von allen Vereinen in Europa, die grösste Gewinnsteigerung hat.

Als Jörg Schmadtke vor drei Jahren beim FC  anfing, hatte die Mannschaft einen Wert von ca. 13 Mio. €.

Heute ist dieser Wert auf fast 100 Mio. € gestiegen, eine fast 7 fache Wertsteigerung.

Dass sind ja Werte, die die Sicherheit des Vereines sind.

Wenn man bedenkt, dass es gerade gut 3 Jahre her ist, dass die Insolvenz kurz bevor stand.

 

Jetzt heisst es täglich, den neu verlegten Rasen giessen.

Auch morgen, am Sonntag.

Dies insgesamt 8 Tage.

Hoffentlich wächst alles gut an.

Hat ja schliesslich auch eine Stange Geld  gekostet.

  

 

 

24.03.2017

Wirklich, er ist da.

Wer?

Der Frühling.

Für Moritz heisst das- Badesaison ist eröffnet.

Eben zum ersten mal in unseren Dorffluss, die Erft.

Soll er ja nicht, wegen der Pfotenprobleme, und der allersauberste ist die Erft auch nicht.

 

Eben kamen die ergebnisse aus dem Labor, zur Allergieuntersuchung von Moritz.

So genau kann ich dass aber nicht entziffern, da es Ärztejargon ist.

Muss Doc Höfel anrufen, damit er mir dies erklärt.

Leider ist heute Freitag , da arbeitet auch ein Tierarzt nur mis Mittags.

 

Da war gestern ein FC Testspiel in Berg. Gladbach.

Dies gwannen die Geissböcke locker mit 7:1.

Dass war aber nur nebensächlich, da sich schon nach 5 Minuten Leo Bittencourt, der sein erstes Testspiel machen sollte , verletzte und raus musste.

Was ist denn los?

Nur noch Pesch?

Der Arme.

Und dann kam auch noch aus Japan die Info, dass Osako sich in einem Testspiel am Knie verletzte und mit der Trage rausgetragen wurde.

Endet dass denn nie?

 

Morgen werden wir zum ersten mal "beefen".

Dh. werden vernünftige Steaks besorgen, die dann im Beefer, bei 800°C gegrillt ( gebeeft) werden.

Bin sehr gespannt.

HAb auf jeden Fall schon mal Baguettes vorbereiten. 

 

 

23.03.2017

Heute ist der Abschluss der Gartenarbeiten erfolgt.

Soll heissen, dass wir jetzt sowohl vorne die paar qm, als auch hinten, ca. 24 qm neu mit Rollrasen auslegen haben lassen.

Sieht einfach toll aus.

Jetzt muss ich dafür sorgen, dass der Rasen anwächst.

Die ersten acht Tagen täglich wässern, dann acht Tage alle zwei Tage wässern.

Dann schauen ob er angewachsen ist.

Jetzt werde ich morgen die Terasse dampfstrahlen, dann kann der Frühling kommen.

 

Bin ja seit einigen Tagen in der Massage für meine Schulter.

Dass Mädel packt richtig zu.

Habe da, wo sie hinlangt, auch einen blauen Fleck.

Ist aber kein Problem.

 

Eben habe ich mit Vero telefoniert.

Dass ist meine chilenische Backfreundin.

Sie hält sich aktuell in europa auf, aktuell in Mannheim.

Dorthin habe ich ihr einen USB-Stick mit allen unseren Rezepten geschickt.

Dorthin geht die Post nur ca. 2-3 Tage.

Nach Chile viele Wochen.

Hatte ja gerade ein USB-Stick nach Australien geschickt.

War über 5 Wochen unterwegs.

Wass Vero hier macht, oder aus welchem Grund sie überhaupt in Europa ist, hat sie nicht gesagt.

Will sie scheinbar auch nicht.

Sie ist so lieb.

Wir haben Kontakt, als wenn wir uns schon ewig kennen würden.

 

Das Abschiedsspiel für Poldi gestern in Dortmund gegen England war Stoff für einen kitschigen Film.

Warum?

Scheiss Spiel, etliche Chancen der Engländer, die sie nicht verwertet haben,

dann ein Sonntagsschuss, von wem, natürlich von Poldi zum 1:0, und damit der Sieg.

Schmalz pur.

 

 

21646

22.03.2017

Poldi-Nationalmannschaft.

Dass war es dann.

 

Dass war es dann, kann man auch für die Haie sagen.

Schon im Viertelfinale, in der ersten Play-Off Runde gegen Wolfsburg ausgeschieden.

Irgendwie war die komplette Saison ein rauf und runter.

Wie diese Runde auch.

Ein Sieg, drei Niederlagen, zwei Sieg, dann 3:3 in der Best of four-Serie.

Also dass siebte Spiel musste entscheiden, zum Glück ein Heimspiel.

Trotzdem verloren.

Also ist die Saison zu Ende.

Volle Konzentration auf den FC.

( so wie so)

 

Heute sollte der Gartenmensch die vorbereitete Flächen grundieren, damit morgen der Rollrasen gelegt werden kann.

Typisch Handwerker.

Angefangen, mittendrin aufgehört, gefahren.

Nix mehr.

 

Ich werde ein Osterbackwettbewerb ausschreiben.Vier schöne Prämien habe ich vorbereitet.

Bin sehr auf die Reaktionen gespannt.

Noch viel mehr auf die Einsendungen.

 

Noch handerhalb Wochen bis es endlich beim/mit dem FC losgeht.

Ist ja fast wie Winterpause.

 

 

21.03.2017

Heute waren wir mit Moritz beim Doc in Essen.

Die Probleme mit den Pfoten waren in den letzten Tagen explosionsartig schlechter geworden.

Und was wurde gemacht?

Klar doch, Antibiotika-Spritze.

Dass hilft jetzt für 4-6 Wochen.

Ausserdem habe ich mal Blut abnehmen lassen.

Dies wird jetzt auf allergische Probleme untersucht.

Vor Jahren wurde schon mal ein Test gemacht, da wurde festgestellt das er auf Rind allergisch ist.

In der letzten Zeit hat er ach vieles durcheinander gefressen.

Wenn wir ein Konzept haben, wäre dass nicht schlecht.

Dasss dauert jetzt eine Woche bis ein Ergebnis vorliegt.

Da bin ich mal gespannt, auf was der Möpp allergisch ist.

 

Unsere neue Küchentechnik ( ist ja nicht mehr neu, schon 1 JAhr alt), in den letzten Tagen habe ich mich auch ran getastet.

Heute zb. habe ich Lemon-Curd gemacht.

Bisher noch nie, weil das Handling etwa skompliziert ist, mit dem TM eben nicht.

Lemon-Curd ist eine Zitronencreme, die sowohl als Füllung, als Top oder sogar als Brotaufstrich sehr lecker ist ( oder soll).

 

Morgen ist das Abschiedsspiel für Poldi.

Ein Unikum, dass es in dier Art nicht mehr gibt.

Dem Team wird der Spass zukünftig fehlen.

Tschö, leeve Jong.

Auch für Schweini sagen wir Tschö.

Der spielt demnächst in den USA und ist damit ausserhalb der Presse-Kontrolle.

 

Da hat W. ja sich einen Beefer zugelegt.

Bisher konnten wir ihn noch nicht testen.

Eigentlich schade.

Dass erwarten daran ist gross.

 

Von unserer Hundegruppe "Amber Glow" hört und sieht man nichts mehr.

Eigentlich schade.

 

 

 

 

20.03.2017

Wir haben den Auftrag vergeben, unsere Wiesen ( kein Rasen) zu sanieren.

Soll heissen, es soll Rollrasen her.

Heute war die Firma da und hat den alten Rasen abgefräst.

Morgen wird der Untergrund so vorbereitet, dass am Mittwoch der Rollrasen drauf kann.

Bin da sehr gespannt, wie es aussieht wenn es fertig ist.

 

Heute ist "Tag des Glücks".

An und für sich bin ich ja ein zufriedener Mensch.

Ist das Glück?

Wenn ich mit Moritz unterwegs bin, er sich freut, ich mich freue,

Ist das Glück?

Also istes schwer zu bewerten, was Glück ist, ob man glücklich ist.

 

Moritz:

die linke Pfote ist aktuell sehr schlimm.

zwei grosse Blasen, eine davon blutig.

Ich sollte morgen zum Doc fahren.

Dann haben wir wieder einen Monat Ruhe.

 

Natürlich ist Modeste vom "Kicker" zum Spieler der Spieltages gewählt worden. Wer auch sonst?

Drei Tore in einem Spiel sind ja schon nicht so alltäglich.

Aber dieses gesamte Spiel.

Dieses Beherrschen der Situation.

Er ist ein so toller Spieler, so wertvoll für den FC.

 

21612

19.03.2017

Was war da für ein Hype um Antony Modeste.

Ja, drei Tore, und was für Tore, sind ja auch nicht alltäglich.

Witzig, beim letzten Tor, dem 4:1, dass war ja ein Konter, ein Alleingang auf`s Tor von Berlin, verlor Modeste im Lauf seine Trikot-Hose.

Mit halb  herunterhängender Hose lief er auf das Tor zu und machte den Ball rein.

Ob es das schon einmal gegeben hat?

Auch gestern wurde wieder deutlich, was er für ein klasse Fussballer er ist.

Aktuell wird er ja mit den Lewandowskis und Aubemejangs dieser Welt verglichen.

Aber die spielen und treffen in Vereinen, die ganz andere Möglichkeiten, sprich Spieler haben.

Was würde Modeste bei so einem Verein erst erreichen können?

Ja, eventuell werden wir es im ja im nächsten Jahr sehen.

Ens luure wat kütt.  

 

Heute hatte ich im Backclub angefragt, ob wir einen wettbewerb umd Ostergebäcke machen sollen.

Es kamen sehr viele Pro-Stimmen.

Hätte ich nicht gedacht.

Habe jetzt extra einige "handwerkliche Hilfsmitte" als Gewinnprämie besorgt.

So eine Stippelrolle, auch eine Rolle für die Herstellung von Gittern für Hefetorten, oder Blätterteigtaschen. 

Ich bin dann gespannt, was die Mitglieder, bzw die Gewinner des Wettbewerbes dazu sagen werden.

 

Da hatte W. ja einen Beefer gakauft.

Auch die dazugehörigen Supersteaks bestellt, um das Gerät zu testen.

Und, was passierte?

Nix da.

Also keine Supersteaks gestern.

Zum Glück hatte ich Baguettes gemacht.

 

 

 

18.03.2017

In einem klasse Spiel gewinnt der FC gegen die Berliner Hertha mit 4:2.

Schon zur Halbzeit stand es 3:0.

Wann hat es dass schon mal gegeben.

Drei der Tore erziehlte Antony Modeste.

Der jetzt 22 Tore in der Saison erzielt hat.

Was für ein Stürmer.

Wer soll den zum Saisonende halten?

Aber auch unser Japaner mit einem klasse Tor.

Was mir vor dem Spiel aufgefallen ist, es sind soooo viele Japaner im Stadion, die in rot-weiss gekleidet sind.

Echt eine Kapitalsache.

 

Was war das denn heute für ein Wetter?

Richtig fies.

Nass, kalt.

War nicht diese Woche schon Frühlingswetter?

Un de April kütt doch noch.

 

Moritz:

Er hat zwar seine Blasen an der linken Vorderpfote.

Trotzdem müssen wir, wenn wir da sind , keine Socken anziehn.

Wenn wir ihn in der Kontrolle haben, funktioniert es.

Über Nacht ist es mir zu gefährlich.

Dann ist keiner da, der ihn anmacht, falls er anfängt zu lutschen.

 

Was tun wir morgen?

Es soll ja so ein sch.... Wetter sein, so wie heute.

Und dann?

Neuss ist dann blöd.

Also ist es hier herum angesagt.

Und schön Kaffee trinken.

 

 

17.03.2017

Heute ist Gertrud.

Meine liebe Mama hat heute Namenstag.

Ich denke an Dich.

 

Morgen das Spiel gegen die Hertha.

Es gilt wieder:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir.

 

Es gibt wirklich schönen frischer Spargel.

Beim Bauern in bedburg-Pütz wird der schon angeboten.

Hab dann öffentlich gefragt, ob es wirklich schon neuen Spargel gibt.

Scheinbar arbeiten die mit Fernwärme und sind so in der Lage früher zu ernten als in der Norm.

 

Heute habe ich ein Rosinenbrot gemacht. Ein Rezept von einer Backfreundin.

Einfach klasse.

So ein Rosinenweck habe ich noch nicht gehabt.

 

Ein weiteres Restaurant eröffnet in Bedburg.

Ein " arabisch-türkisches" Restaurant.

Bin sehr gespannt, wie dies hier angenommen wird.

Die Auswahl der Restaurants hier ist schon vielseitig.

 

 

 

16.03.2017

Eben haben wir eine Tour zum Geissbockheim gemacht.

Was für ein tolles Umfeld.

Decksteiner Weiher, von Alleen umrandet. Hier sind die Hundegänge mit Moritz dann auch für den Menschen schön.

Und jede Menge Wasser für die Schwimmübungen.

Dann zum Geissbockheim, eine Perle im Grünen.

Zufällig war auch Training der Jungs.

Interessant zu zu schauen.

Aber auf Dauer für den Möpp langweilig.

 

Durch das viele Wasser hat Moritz wieder Probleme mit der linken Pfote.

Scheinbar werden die Blasen dann eingeweicht und platzen schnell auf.

So wie heute.

Also sind wieder Socken angesagt.

 

Heute habe ich  amerikanische Cookies nach Starbucks vorbereitet.

Bin sehr gespannt wie sie werden.

Auch habe ich mir BIO-Zitronen mitgebracht.

Ich möchte den Lemon-Curd von Amelia nachmachen.

Auch hier ist die Erwartung gross.

 

Ich habe ja seit einiger Zeit wieder Probleme mit meiner linken Schulter.

Schmerzen, die manchmal auf den linken Arm  übergehen.

Da hatte ich heut emorgen die erste Massage zu.

Da gibt es ein Stelle, wenn die darauf drücken, sind gerade dort grosse Schmerzen. 

 

 

15.03.2017

Heute waren wir in Neuss.

Dort gibt es ein Gewürzhaus, dass seinesgleichen sucht.

Dort gibt es alles.

Ich brauchte Macisblüte für ein Rezept.

Auch dass gibt es da.

 

Anschliessend durfte Moritz sich austoben.

Rheinpark und Wasser bedeutet für Ihn Paradies.

 

Da wir einmal unterwegs waren, war auch direkt Mühle Kottmann angesagt.

Alles an Körnern und Saaten wurde gebraucht.

Für über 25 €, und dass ohne die sonst üblichen 10 kg Weizenmehl.

Für eine Backfreundin habe ich direkt was mitgebracht.

 

Ein Beefer?

Wat is dat dann?

Ein Grillgerät, dass über 800 °C erhitzt.

Vorwiegend für Steaks geeignet.

Wir sind sehr gespannt, wie die Qualitäten dann sind.

Aber die Steaks müssen ja auch was besonderes sein.

Ein Nullachtfuffzehn Steak ist da sicherlich nicht geeignet.

Wenn man sich mal damit beschäftigt, bekommt man mit, was für Speziallieferanten es gibt.

 

FC:

Heute mit Riesenspass beim Training.

So soll es sein.

Jungs, behaltet euch diesen Spass bis Samstag, dann funktioniert es auch am Samstag.

Bei diesem Spass war auch Leo Bittencourd dabei.

Auch ein gutes Zeichen.

Auch schon für Samstag.

 

 

21553

14.03.2017

Da habe ich gestern ja angefangen meine Bude etwas aufzuräumen.

Dabei sind einige technische Dinge aufgetaucht, die ich nicht mehr auf dem Schirm hatte.

So zwei IPod, classic.

zwei IPod-Mini, die habe ich zwischenzeitlich verschenkt.

Eine Maschine zum Umkehren von Venyl-Platten auf CD.

Nee, wat ich nicht alles habe.

Einen alten Drucker habe ich schon entsorgt.

Auch Arbeitstaschen.

Die werde ich ja wohl nicht mehr brauchen.

Weg damit.

 

Heute wurden im EXPRESS Prozentzahlen gezeigt, die anzeigen sollen, wie hoch die wahrscheinlichkeit ist, dass derjenige Spieler/Trainer/Manager auch in der neuen Saison noch in Köln sind.

Dass Antony Modeste  dann noch da ist glaubt kein Mensch.

Der wird weg sein, die Frage ist nur, für wieviel.

Spieler werden sicherlich einige den verein verlassen.

Und jede Menge neue kommen.

Da bin ich mir sicher.

Die Frage ist nach den Verantwortlichen.

Dass wäre schade, wenn da jemand, wo gerade der Aufbau eingeleitet wurde, wechseln würde.

Hoffentlich nicht.

 

Morgen werden wir nach Neuss zum Gewürzladen fahren.

Unsere Vorräte auffüllen.

Anschliessend geht es zur Mühle Kottmann nach Grevenbroich.

Auch hier geht es um Vorräte aufzufüllen.

Roggenschrot habe ich gar nichts mehr.

Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne, all dass wird benötigt.

Komme ich wieder mit 3 grossen Papiertaschen nach Hause.

Habe von einer Backfreundin auch Bestellungen bekommen.

Noch ne Tasche dazu.

 

Moritz hat die linke Vorderpfote wieder ganz schön angeschlagen.

Sechs Wochen sind es jetzt her, dass wir beim DOC waren.

Was tun?

Nächste Woche nach Essen?

Oder einfach abwarten?

 

 

 

 

13.03.2017

Jetzt herrscht wieder die totale Verunsicherung.

Natürlich hat der FC lange nicht gewonnen.

Natürlich können wir froh sein,

dass in der Vorrunde soviele Punkte gesammelt wurden.

Aber die ganze Problematik ist doch in der sehr langen verletztenliste begründet.

 

Gestern bekam ich die Order, endlich meine Bude ( mein Büro) zu entrümpeln.

Dass habe ich heute zumindest begonnen.

Was ich da alles an Kabeln, Verbindungen, Stecker und ähnliches gelagert hatte, ist ja schon ernorm.

Also, entsorgen.

Ich denke dass ich bestimmt einen km WLan-Kabel gelagert habe.

Alte Nokia-Aufladekabel, alles so ein alter Kram.

Auch das komplette Blackberry, mit allem Zubehör.

Hätte aber bestimmt noch jemanden interessiert.

Trotzdem, weg mit dem Sch........

Aber fertig bin ich ja noch nicht.

Kütt noch jet?

 

Die Hundetransportbox musste heute dringend gereinigt werden.

Habe dafür extra den Dampfstrahler angeschlossen.

 

Diese Woche muss ich Nachschub an Mehl und Körnern holen.

Normales Mehl, auch in einer relativ grossen Auswahl, bekomme ich im REAL.

Aber Roggenschrot, Roggenflocken, ganze Körner von allen Sorten bekomme ich nur beim Kottmann.

Ausserdem sind dort Sonnenblumenkerne, Mohn, Sesam, Leinsamen, usw. relativ günstig.

Also volles Programm angesagt.

 

 

 

12.03.2017

Was für ein Gurkenspiel.

Gibt es nur noch Gurkenspiele?

Jedenfalls gab es mit dem 2:2 ein Unentschieden, und das nach zweimaliger Führung.

Gibt es nicht?

Doch, gibt es doch.

Jetzt kommt mit Hertha am Samstag ein richtig schwerer Brocken.

Ens luure wat passiert.

 

Ja, wir waren mit Moritz mal wieder in Neuss.

Was der da immer auflebt, ist toll zu sehen.

Er läuft, als wenn er keine Pfotenprobleme hääte.

Als wir durch waren, blutete seine linke Pfote wieder,

Ist bestimmt irgendwo im Gebüsch passiert.

 

Beefer?

Wat is dat dann?

Da gibt es ein Gerät, in dem Steaks mit 800°C, in wenigen Sekunden zubereitet werden.

Ist aktuell sehr in Mode.

In der Fernsehsendung " das perfekte Dinner" wird immer wieder mit diesem Gerät gearbeitet.

Ob die Steaks wirklich so toll sind?

 

Da haben wir vor dem Haus eine Mini-Rasenfläche.

Hab gestern mal angefragt, was es kostet, hier eine neue Rasenfläche zu verlegen.

Bin sehr gespannt.

 

 

 

11.03.2017

Der FC spielt heute Abend in Ingolstadt.

Das wird schon ganz schön schwer.

Das gute:

Timo Horn ist wieder dabei.

Also, auf geht es Geissböcke.

 

Da gab es gestern ein Gerücht bei SKY, dass Peter Stöger ein Angebot bekommen hat.

Wäre ja auch verwunderlich, wenn es nicht so wäre.

 

Morgen endlich wieder mal nach Neuss?

Wetter passt.

Für Moritz wäre es ja mal wieder Zeit.

Dort fühlt er sich so wohl.

Mal schauen.

 

Da habe ich gestern sowohl einen Kirschstreusel, als auch einen Apfelstreusel gemacht.

Den Kirschstreusel haben wir an Nikol verschenkt.

Der Apfelstreusel war für uns.

Wie sagt W. dazu?

Den besten Kuchen seit langem.

Der war aber auch sehr gut gefüllt.

Und extrem lecker.

Was fehlte ne Klätsch Sahne.

 

Eben habe ich den Grill von W. ins Netz gesetzt.

Bin sehr gespannt.

Die verlangten 150 € sind nicht zuviel. 

 

21481

10.03.2017

morgen gilt selbstverständlich:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo dir.

 

 

Heute ist ein Frühlingstag.

Wunderschön.

Milde Temperaturen, leichte Sonne.

Endlich.

 

Heute Abend geht es mal wieder zu "Stresemann`s "  nach Kaster.

Ein wirklich gutes, ich denke das beste in Bedburg.

Die Patronin, Nikol, mag sehr gerne Kirschstreusel.

Also habe ich ihr einen gebacken.

Da viel dann für mich ein Apfelstreusel ab.

Ausserdem ein Teigstück auf Vorrat eingefroren, für das nächste mal.

Ein Bienenstich wäre cool.

Mal schauen.

Morgen mache ich mir ja wieder Hamburger-Buns.

Daran hat Nikol ja grosses Interesse.

Aber eine Herstellung für das Restaurant-Angebot von mir, kommt nicht in Frage.

Der Zwang, der dann dahinter steckt, muss ich mir nicht antun.

Sollen sie,  gerne  mit meiner mentalen Unterstützung selber machen.

Dass ist eine Kostenersparnis von 0,60€, selber machen, in bester Qualität, 0,08 €, einkaufen, in zweifelhafter Qualität 0,70€.

Normalerweise stellt sich die Frage der Eigenherstellung nicht.

 

Hennes, der grosse Hennes, wird heute 10 Jahre alt.

Im kommenden Jahr feiert der FC sein 70. jähriges Jubiläum.

Da gibt es innerhalb der Varantwortlichen jetzt schon Gedankengänge, was dann zu machen ist.

Auch logisch.

Mal schauen.

 

 

 

 

 

 

09.03.2017

Da ist die Freundin von Hennes, dem kölschen Bock im Kölner Zoo gestorben.

Im Zoo?

Ja, seit Jahren lebt Hennes ja dort, in einem extra eingerichteten Bauernhof.

Dort hatte er mit Anneliese eine Geiss-Freundin.

Der Arme.

Aktuell einige Niederlagen des FC ertragen und auch noch die Freundin fott.

Wat nu.

 

War heute morgen beim Doc Wasserberg, da ich in den letzten Tagen einige Probleme mit meiner linken Schulter hatte.

Natürlich hat er mir Krankengymnastik verschrieben.

Und?

Die vorgeschlagenen Masseure haben erst Termine in drei Wochen frei.

Gibt es dass?

 

Spielt er, oder spielt er nicht.

Die Rede ist von Timo Horn.

Es scheint wirklich die Möglichkeit zu bestehen, dass er am Samstag spielen kann.

Für die MAanschaft ist das ein Schub, wenn einer der Langzeitverletzten wieder einsetzbar ist.

Ens luure wat kütt.

 

Die internationalen Spiele der Champions-Liga schaue ich ja eher neutral.

Aber was da gestern in Barcelona passierte- unmöglich.

Da habe die wirklich in den letzten 5 Minuten drei Tore gemacht.

Genau die, die zum Weiterkommen benötigt wurden.

Eines der Jahrhundert-Spiele.

 

 

 

08.03.2017

Was für ein sch.... Wetter.

Eben, auf der Nachmittagsrunde sind wir soooo nass geworden.

Ich habe zwei Handtücher gebraucht um Moritz einigermassen trocken zu bekommen.

 

Ich hatte ja schon mal mitgeteilt, dass wir unter dem Hofvorbau Mäuse haben.

Da gibt es im Netz eine neue Art von Fallen.

Nix mehr mit Holzfallen.

Alles modern, mit Kunsstoff.

Jedenfalls haben wir 4 Stück aufgestellt.

Die zwei, die uner dem Vordach aufgestellt haben sind täglich besetzt.

Soll heissen, dass wir, seit dem wir die Fallen aufgestellt haben, schon einige Mäuse gefangen haben.

 

Heute habe ich ein Video zur Herstellung von Cookies erstellt.

Über 5 Minuten dauert das.

Selbstverständlich auch auf meinem YouTube-Kanal, mit der Adresse  "Johann Hülsmann" zu bewundern.

Habe zwischenzeitlich schon einiges an Video`s  ins Netz stellen können.

Macht sehr viel Spass.

Hab mir extra eine Klammer besorgt, um dass IPad auf dem Stativ befestigen zu können.

 

Was ist den jetzt mit unseren Verletzten?

Werden sie bis Samstag fit?

Und wer wird fit?

Yuja Osako ist zum Spieler des Monats Februar gewählt werden.

Hat er wirklich verdient.

Er liefert eine gute Saison ab.

 

 

21449

07.03.2017

da hat sich jetzt Pawel Olkowski verletzt.

Ist den wirklich der Wurm drin?

Verletzte ohne Ende.

So ein Jahr hatten wir ja noch nie.

Wir können ja froh sein, dass wir in der Vorrunde so viele Punkte geholt haben.

 

Heute ist der Tag  " gesunden Ernährung".

Ja wirklich, dass gibt es.

Wie sieht es bei mir aus?

- Süsses gibt es bis Ostern nicht mehr.

- Ein leckeres Vollkornbrot habe ich mir gebacken, dass zählt,

- Na gut, unser Essen war eher Hausmannskost, Kartoffeln mit

Kohlrabi und Bratwurst,

- auf dem Markt habe ich jede Menge Obst geholt, das zählt.

 

Heute habe ich Post nach Australien geschickt.

Hylko ist ein junger Mann, der aus Ostwestfalen kommt, und nach Australien ausgewandert ist.

Er will sich dort selbstständig machen.

Ich habe ihm einen Stick mit unseren Rezepten geschickt.

Bin gespannt, wie lange die unterwegs sind.

Nach Chile geht ja alles über 2 Monate.

 

Was ist denn jetzt für Wetter?

Regen, Sonne, dunkle Wolken.

Alles auf einmal oder kurz hintereinander.
 

 

 

 

06.03.2017

Jetzt sind wohl alle Torhüter krank.

Beim heutigen Training konnte keiner trainieren.

Timo Horn, Thomas Kessler und auch Sven Müller hat der Grippevirus erwischt.

Jungs, macht keinen Sch......

Ihr wollt doch nicht, dass entweder Schmadtke oder sogar Toni Schumacher ran muss.

Gestern war Antony Modeste im französichen Fernsehen zu Gast.

Olympic Marseille ist ein Zielpunkt für ihn.

Kann ich sogar verstehen, ein Schritt in Richtung Heimat.

Ever- et kütt wie et kütt.

 

Morgen mache ich ein vollkommen neues Brot.

Eine Friesenkruste.

Dass besondere daran- die Flüssigkeit darin ist kein Wasser, sondern schwarzer Tee.

Bin sehr gespannt.   

 

Vor vier Wochen waren wir mit Moritz beim Doc.

Normalerweise hat er nach dieser Zeit wieder Probleme, aktuell ist es eher ruhig.

Schön und ungewöhnlich.

Woran liegt es?

Doch an dem Kreuzkümmel Zeugs?

Doof wenn man nichts weiss.

 

Für die gut 850 Mitglieder meiner Backgruppe habe ich einen Back-Wettbewerb initiiert.

Ein Gebäck mit dem Thema "Frühling".

Sehr auf die Einsendungen gespannt.

 

05.03.2017

Geissböcke gegen die Lederhosen.

Überlegene Bayern gewinnen 3:0.

In der ersten HAlbzeit haben die FCer ein gutes Spiel gemacht, durchaus mit Tor-Chancen.

Aber so sind die Bayern, so demonstrieren die ihre Klasse, wenige Chancen, dann das Tor.

Insgesamt sind das schon klasse Fussballer.

Wie die die Bälle stoppen, wie sie die weiterleiten, volley, macht einfach Spass zu zu schauen.

auch wenn es Bayern sind.

Auf jeden Fall aktuell mindestens eine Nummer zu gross.

Die wichtigen Spiele kommen jetzt,

in Ingolstadt, gegen die Hertha.

Diese Spiele sollte man gewinnen.

 

Wir haben ja aktuell einige Probleme mit Mäusen.

unter unserem Vorbau tummeln die sich.

Haben jetzt Fallen aufgestellt, direkt am ersten Tag war eine Maus drin. Da kann man von ausgehen, dass es schon eine grössere Anzahl Tiere sind.

 

Ich habe da ein neues Rezept für Baguettes und Baguette-Brötchen, dass ich in der Woche schon mehrmals gemacht habe.

Die sind einfach klasse.

Wie ich sie immer wollte,

tolle Porung,

tolles Aussehen,

toller Geschmack.

Lohnt sich die so oft zu machen.

 

Morgen soll es ja richtig warm werden.

Mal schauen.

Neuss?

schon lange nicht mehr mit Moritz im Rheinpark.

Mensch und Tier würden sich freuen.

 

 

21414

03.03.2017

Die Geissböcke gegen die Lederhosen.

FC gegen die Bayern.

Darum gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

 

Irgendwie habe ich momentan Sch..... in den Fingern.

Was ich alles fallen lasse, ist nicht normal.

Heute ein Glas Pesto.

Dass war es dann mit meinen Spagetti`s mit Pesto.

 

Aktuell scheint es wirklich grosse Angriffe auf Facebook-Accounds zu geben.

Heute morgen war Rosi auf einmal nicht mehr da.

Eine Stunde vorher waren wir noch im Chat.

Dann auf einmal war sie weg.

Ist schon beängstigend, welche Möglichkeiten solche Angreifer haben.

 

Dass Angebot an Antony Modeste hat schon sehr für Aufregungen gesorgt.

Ebenfalls die Situation um die Manager in der Bundesliga.

Geht Eberl nach Bayern oder nicht?

Brauchen die Kackbacher dafür Ersatz?

Ist/kann dieser Ersatz unser Schmadtke sein?

Was dann?

Aktuell versucht der FC Präsident Werner Spinner die verträge der Verantwortlichen zu verlängern, damit alle Verlockungen abprallen.

Mal schauen was passiert.

 

02.03.2017

sehe gerade, dass ich gestern wieder einen technischen Fehler gemacht habe.

Dass was ich gestern kundgetan habe ich scheinbar nicht abgesichert.

So doof kann auch nur ich sein.

 

Also zum Tag heute.

Da wurde bekannt, dass Poldi nach Saisonschluss nach Japan geht.

Dazu hat ihm ja Nova geraten.

Der hatte ja dort Erfahrungen gesammelt und muss wohl begeistert von allem drumherum sein.

Mal schauen wie er sich dort macht.

Jedenfalls ist es dann nichts mehr mit der dauernden Anwesenheit hier in Köln.

 

Gestern war Aschermittwoch.

Nicht nur das Ende des Karnevals bedeutet das, sondern auch der Beginn der Fastenzeit.

Für mich heisst dass wieder, ab sofort Schluss mit allem Süssem, also Bonbans, Haribo, usw.

Kuchen beziehe ich da nicht mit ein.

Meine Aktivitäten rund um die Backgruppe sind ja für mich Lebenselexier.

 

FC gegen die Bayern.

Dass zweitwichtigste Heimspiel der Saison.

Es wird schwierig werden, da es immer noch grosse Personalprobleme gibt.

Aber in der Historie war der FC in Spielen, die schon vorher abgeschrieben wurden, besonders aktiv.

Also abwarten und Fussball spielen.

Et ist noch immer jot jejamge. 

 

 

21392

28.02.2017

Der letzte Tag im Februar.

 

Der grosse Brian Jones, DER Gitarrist der Stones wäre heute 75 Jahre alt geworden.

Auch die Stones selber denken an ihn, da heute die Info von ihnen kam.

 

Morgen ist Aschermittwoch.

Damit dass Ende des Karnevals und der Beginn der Fastenzeit.

Fastenzeit?

Ens luure.

 

Morgen hat Moritz seinen Wellness-Termin bei Melanie Cohnen.

Er sieht aber auch wirklich sehr strubbelig aus.

Habe eben extra ein "vorher" Foto gemacht, um im Nachhinein zu beweisen, wass gemacht wurde.

Da ist für mich frühes Aufstehen angesagt, muss schon um 8:00 Uhr in Erkelenz sein.

Fast zu Zeiten wie früher.

 

Morgen zur Mühle Kottmann?

Alle  Mehlarten bekomme ich ja auch im Supermarkt.

aber Körner eben nicht.

Und Schrot auch nicht.

Schrot benötige ich für mein wöchentliches Schwarzbrot.

 

Heute endet auch die Transferzeit in China.

Soll heissen, dass es zumindest in den nächsten Monaten kein weiteres Angebot für Antony Modeste kommen wird.

Die Saison fängt da am Wochenende an.
 

 

27.02.2017

Wir sind nur ein Karnevalsverein.

Dass haben die FCer ja heute eindrucksvoll bestätigt.

Dass ist kein Scherz, der Fussballverein 1.FC Köln ist offiziell als Karnevalsverein eingetragen.

Um dies unter Beweis zu stellen, oder um den Fans mitzuteilen, dass die Niederlage in Leipzig nur ein Betreibsunfall war, heute die Teilnahme am grossen Kölner Rosenmontagszug?

Jedenfalls waren die Jungs gut drauf.

Die Fans am Zugweg hatten ihren Spass.

Aber die Jecken hatten ja Glück mit ihrem Wetter.

Jetzt, zum späten Abend, fängt es an zu regnen.

Und sehr windig.

 

 

Eben kam die Mitteilung, dass, wie bei mir, am Wochenende einige tausend Facebook-Accounds gehackt wurde.

Es scheint wirklich, dass ich Glück gehabt habe.

 

Ich will für meinen Backclub einen Backwettbewerb ausschreiben.

Wollte zuerst etwas zu Ostern machen.

Dauert aber noch soooo lange.

Muss mir was anderes ausdenken.

 

Ich habe ja noch das Brillen-Rezept vom Augenarzt.

Soll heissen, dass ich langsam mich um eine Brille kümmern muss, ansonsten wird das Rezept, nach 2 Monaten, ungültig.

Muss mal schauen, wass ich tue.

 

 

 

 

 

26.02.2017

Zum Glück gab es heute genug Abwechslung, so dass ich die Pleite von gestern relativ gut verarbeitet habe.

Da gab es die Info, dass die Chinesen für Antony Modeste 50 Millionen Ablöse geboten haben.

Dann für ihn persönlich 15 Millionen pro Jahr.

Kann man als Verein eine solche Ablöse ablehnen?

Kann man als Spieler eine solche Entlohnung ablehnen?

 

Die Abwechslung, die ich oben angesprochen habe, ist der heutige Karnevalstag.

Heute ging hier in Bedburg der Karnevalsumzug.

Eine solche Beteiligung habe ich noch nie gesehen.

Für dass relativ kleine bedburg war der "Karnevalszoch" gigantisch.

Alle Achtung.

 

Ich werde in meinem Backclub einen Wettbwerb ausschreiben.

Die inzwischen fast 850 Mitglieder werde ich auffordern, für Ostern ein entsprechendes Gebäck zu präsentieren.

Bin sehr gespannt was da an Vorschlägen und Fotos kommt.

 

Morgen ist Rosenmontag.

Ein weiterer verrückter rheinischer Tag.

Leider soll es regnen.

Ens luure wat kütt.

 

Was mache ich denn an Brot in der Woche?

Mache ich überhaupt was?

Was mache ich mit Toni?

 

 

21353

25.02.2017

da haben wir in Leipzig verloren.

Dass 1:3 war sogar noch gnädig, da die erste Halbzeit totale unterlegene Geissböcke mit einem 0:2 noch gut bedient waren.

Ohne jede Chance, ohne Angriff auf das Leipziger Tor.

Die zweite Halbzeit begann dann wirklich sehr gut.

Mit einem Tor für den FC.

Dann ein doofes Gegentor und alles war vorbei.

Jetzt geht es am Samstag gegen die Bayern.

 

Gestern war grosse Panik angesagt.

Facebook sperrte auf einmal meinen Account.

Da gab es einen Hackerangriff auf meine Facebook -Dinge, so dass die Sperrung scheinbar schlimmeres verhinderte.

Da bist du aber erst mal in Panik, wenn man mit einem male nirgendwo mehr reinkommt.

Gerade im Moment noch mit meiner Schweizerin Amelia auf Messanger gechattet, zack, aus.

Da musste ich dann erst mit vielen Dingen, die ich bestätigen musste, ua. Fotos von meinen "Freunden" die ich mit Namen nennen musste, beweisen, dass ich es wirklich bin.

Dann musste ich eine neue Mail-Adresse hinterlegen und ein neues Passwort.

Scheinbar war das andere ja so sicher, dass der Angreifer nicht weiter gekommen ist.

Jedenfalls war ich total in Panik.

Ich sah im Geiste schon meine Backgruppe nicht mehr erreichbar.

Wie heisstes bei uns:

" et is noch immer got gejange".

Genau so.

 

Morgen ist Karnevalssonntag, dh hier in Bedburg wird morgen der entsprechende Umzug sein.

Im Moment sind ja die Karnevalsparty`s täglich im Festzelt.

Als ich heute morgen die Hunderunde gegangen bin, dachte ich, ich wäre ein Fakir.

Was da an Glas zerbrochen in der Stadt lag, unvorstellbar.

Bedburg ist ja sonst schon eine Müllhalde, aber aktuell ist es einfach nur unerträglich.

 

 

 

 

24.02.2017

Der FC morgen in Leibzig.

Wird schwer genug.

Trotzdem, oder gerade deshalb heisst es wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff JAs, mir stonn zo dir.

 

 

Das war ja ein Sturm gestern Abend, o-mann.

Die Karnevalsveranstaltung auf dem Schlossplatz wurde abgebrochen.

Da gab es natürlich von einigen Immerschlauen ein grosses Geschrei, dass sie ihr Eintrittsgeld wieder haben wollten.

Hätte mal gerne gesehen, es wäre nicht abgebrochen worden und es wäre was passiert.

Gott sei Dank nicht.

In der Erft liegt ein grosses Trampolin, dass ist vom Sturm von weiss woher durch die Gegend geflogen.

Was da alles hätte passieren können.

 

Heute habe ich meine ersten berliner und Quarkbällchen gegessen.

Ansonsten habe ich ja mit Fettgebäck meine Probleme.

Aber die waren wirklich gut.

 

Die Daten unserer Rezeptverwaltung nehmen schon richtig Speicherplatz weg.

Leider weiss ich keine andere Lösung.

In einer anderen Backgruppe werden die Rezept über "Dropbox" verwaltete und den Gruppenmitgliedern zur Verfügung gestellt.

Weiss leider nicht wie es geht.

 

 

 

 

23.02.2017

Heute ist Weiberfastnacht.

Die Jecken haben so gerade noch Glück gehabt, denn zum Nachmittag gab es richtigen Sturm, richtig Regen, richtig Wind.

Zum Abend und zur Nacht soll es noch schlimmer werden.

 

Als ich eben die Nachmittagsrunde mit Moritz gemacht habe,

musste ich ihn zwischendurch immer wieder einfangen, weil er weggeflogen ist.

 

Nein, Spass zur Seite.

Die Pfoten, beide, sehen schlimm aus.

Die Blasen sind gaaaanz dich, an der linken Pfote sind zwei offen und bluten.

Es ist zum verzweifeln.

Nein, es wird ja nie besser.

Alles gefummele mit den Kreuzkümmel hat nix genutzt.

Langsam hat man ja die Schnauze voll.

Aber was gibt es für eine Alternative?

Nee, gibt es nicht.

Also?

Alle paar Wochen zum Doc.

aber die Abstände werden kürzer, dass ist ja das Problem, da der letzte Spritzentag ja gerade erst 14 Tage her ist.

Warum ist es jetzt so schnell gegangen?

 

Toni`s Beerdigung ist am nächsten Freitag.

Da gibt es zwei Probleme,

dass erste ist, dass ich kein Auto habe,

dass zweite, dass Bad Wildungen ja wirklich nicht gerad enebenan ist, und dass am Freitag.

 

 

 

 

 

21317

22.02.2017

Heute ist Mittwoch.

Nun, kein einfacher Mittwoch.

Denn morgen ist Weiberfastnacht.

Der Beginn des Strassenkarneval.

Et jet los.

Apropo Karneval.

Da hatte der FC gestern seine traditionelle Karnevalssitzung.

Seit vielen, vielen Jahren ist immer am Montag vor Karneval die FC-Sitzung.

Wie unsere Jungs da gestern aufgetreten sind, so total verrückt, mit ganz tollen Kostümen, einfach klasse.

Wie heisst es:

" wir sind nur ein Karnevalsverein"

Genau so, und das ist auch gut so.

 

Gestern die Pillendreher in der CL.

Eine Klatsche gegen Atletico.

So ist es, wenn man mit den grossen Pinkeln will.

 

Wie lange ist es her dass Moritz seine Spritze bekommen hat?

Gut 14 Tage, oder?

Warum?

Weil er heute wieder eine grosse Blase hat, die er sich dann aufgestossen hat, die blutete, die natürlich dann gelutscht wurde.

Also- Socken.

Geht es schon wieder los?
Hilft den das Kreuzkümmelzeug nix?

Schade.

 

Gerne würde ich ja einen Blog, speziell für die Rezepte erstellen.

Wenn ich nur wüsste wie?
 

 

 

21297

21.02.2017

Da höre ich gerade, dass mein Schwager Toni, der Ehemann meiner Schwester, ja ich hab wirklich eine Schwester, gestorben ist.

Wir Geschwister haben ja keinen Kontakt mehr untereinander, warum auch immer.

Zu der Schwester jehlte dieser Kontakt erst recht, weil sie viele Jahre älter war als ich.

Er hat aber unseren behinderten Bruder, Hermann-Josef, vor Urzeiten aus einem Heim in Essen zurück nach Hause geholt.

Dass habe ich ihm hoch angerechnet.

In den letzten Jahren haben die in Bad Wildungen, am Edersee gewohnt.

Bin gespannt, wo er beerdigt wird.

 

Jetzt zum erfreulichen.

Wir waren heute in Krefeld, auf dem Rückweg sind wir dann mit Moritz im Neusser-Rheinpark gewesen.

Erstmals nach vielen Wochen.

Moritz lebt da auf, es ist eine Freude.

Und natürlich ins Wasser.

 

Da wurde heute bekannt, dass es in der Vorwoche ein Angebot über 40 Millionen für Antony Modeste gegeben hat.

Mit 10 Mio. im Jahr für ihn.

Der Verein hat dieses Angebot abgelehnt, auch weil es aktuell keine Möglichkeit gibt, vergleichbares zu bekommen.

Im Sommer wird das anders aussehen.

Da wird er nicht zu halten sein.

Es werden dann viele Millionen in die vereinskassen kommen.

Und dann?

ens luure wie et kütt. 

 

 

 

20.02.2017

ein gerechtes 1:1 gab es gestern gegen die Schalker.

Zwar fiel schon in der ersten Minute das 0:1, aber als dann , wer auch sonst, Modeste das 1:1 schoss, gab es ein gutes ausgeglichenes Spiel.

Jeder hätte gewinnen können.

Jetzt geht es am Samstag gegen die Leipziger.

Die sind wirklich Tabellenzweiter.

Wer hätte das gedacht.

Dies als Aufsteiger.

 

Inzwischen sind wir im Backclub über 830 Backbessene.

Aktuell sind die Leute auch sehr aktiv.

Im Text und im Backen.

Schön, dass macht Spass.

 

Eben waren wir erstmals nach langer Zeit wieder in Köln.

Ich brauchte dringend neue Hundeschuhe.

Da gegenüber ist das Kölner Kochhaus.

Ein Paradies für alle, die es mit dem Kochen und dem Backen haben.

Diese Auswahl, so einzigartig.

Glaube, dass ein vergleichbares Geschäft nicht so einfach zu finden ist.

 

Da hatte ich ja den Plan, eine extra Homepage für den Backclub zu installieren.

Das Problem sind die immer höheren datenmengen.

Da hatte mitr gestern ein Mädel ein Rezept mit einigen Fotos geschickt.

Dass war ein Datenvolumen von über 30 MB.

Die komplette Gesamtdatei dieser Gebäcksorte ( Rühr- und Sand) sind nur 5 MB.

Wo soll dies hinführen?

 

 

 

 

19.02.2017

jetzt gleich 13:00 Uhr.

Muss jetzt noch eine Runde mit Moritz drehen, damit ich nachher ins Stadion fahren kann.

Die ganze Tagesplanungen stimmen  bei diesen komischen Anstosszeiten nicht.

Ist doch doof, Sonntags um 17:30 Uhr ein Fussballspiel.

Ich überlege ernsthaft meine Jahreskarte nach der Saison zur Verfügung zu stellen.

Ens luure wie et kütt.

 

Eine Woche noch dann ist Karneval.

In der Woche bis zum Rosenmontag wird es hier in Bedburg, und in unserer Stadt noch ziemlich rund gehen.

 

Fer FC hat ja einen Zuschauerschnitt von 50 000.

Dh ja dass jedes Spiel ausverkauft ist.

Jetzt kam die 'Information, dass, wenn ein neues, oder umgebautes Stadion mit mehr Zuschauer-Fassungsvermögen, und 10 000 Zuschauer im Schnitt mehr, über 15 Mio. mehr an Einnahmen im JAhr bedeuten.

Es sioeht so aus, als wenn die Verantwortlichen vom FC hier wirklich ernsthaft über einen Neubau, wo auch immer, nachdenken.

Ob ich es noch erlebe.

Ens luure.

Et kütt wie et kütt.

 

 

21256

18.02.2017

Morgen ein schwieriges Spiel gegen die Schalker.

Es gilt wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier ston zo dir.

 

Heute waren wir erstmals nach vielen Jahren im Hürther-Einkaufszentrum.

Dass schöne/schlechte daran ist, dass dort alles offen, also nicht überdacht ist.

Aber seitdem wir letztens dort waren hat sich extrem viel verändert.

Hab eine Zeit gebraucht mich wieder zurecht zu finden.

Hat sich aber gelohnt.

Gute Alternative zum Center in Weiden.

 

Eben bekam ich eine Postkarte aus Buxtehude.

Wirklich, aus Buxtehude.

Da hat sich ein Mädel aus dem Backclub für meine 'Initiativen dort bedankt.

Sehr schön, hab mich sehr gefreut.

 

Der Frühling ist wirklich schon da.

Heute, als wir unterwegs waren, hatte es wirklich 14°C.

Kaum zu glauben.

Hab meine Winterschuhe eingemottet, habe aber noch keine neuen flachen Hundeschuhe, weil ich die letzten im Herbst entsorgt hatte.

Also ist Montag Köln angesagt.

Zwei Gründe:

- Eben Hundeschuhe bei Mephisto,

- Da gegenüber ist das "Kochhaus", ein Paradies auch für Bäcker.

Unmengen von Formen und Backutensilien.

Waren auch schon lange nicht mehr in der schönsten Stadt Deutschlands.

Wird Zeit.

 

 

 

17.02.2017

Hermann-Josef wir denken an Dich.

Grüss Oma.

 

Ich habe die Aktion mit der zusätzlichen Homepage beendet.

Die Daten der Backgruppe sind so viele MB`s, dass sie so, wie ich mir das vorgestellt habe, nicht funktioniert. Die reservierte Domain habe ich wieder gekündigt.

Habe heute zb versucht per Mail nur eine Gesamtdatei ( von 28 ) zu verschicken.

Sind einige male wieder zurück gekommen.

Ehe ich kapiert habe, dass die Datenmenge zu gross ist.....

 

Ja, Leo Bittencourt fällt lange aus.

Jetzt stehen beide Aussen ( mit Marcel Risse) nicht zur Verfügung.

O-mann.

Bin wirklich auf die Mannschaftsaufstellung gespannt.

Bin sicher dass die Jungs alles geben, reicht es auch?

 

ICI, wir kommen.

Freue mich darauf, weil wir schon so lange nicht da waren.

Es gibt nirgendwo bessere Steaks.

 

Hatte da i n meiner Backgruppe einen jungen Mann aufgenommen, der einen Online-Handel hat.

War noch nicht ganz bei uns, schon kam Werbung.

Dass will ich nicht.

Habe ich einen Fehler gemacht.

 

    

16.02.2017

Also,  die erste Seite der neuen Homepage ist fertig.

Wie ich schon sagte, sehr kompliziert.

Hab zum Kundencenter angerufen, damit die Version online gestellt wird.

Trotzdem ist es noch nicht aufrufbar.

Schade.

 

Heute habe ich erstmals Butter-Croissants gemacht.

Die Teiglinge habe ich eingefroren.

Werden wir Samstagmorgen essen.

Bin sehr gespannt.

 

FC:

die Verletztenliste wird nicht weniger.

Jetzt setzt Leo Bittencourt schon ein paar Taage aus.

Ob er bis Sonntag fit wird, steht in den Sternen.

Dass gleiche gilt für Marco Stöger.

Jetzt ist es aber bald genug, oder?

Schnauze voll.

Der Gegner am Sonntag, Schlacke 05, ist stark genug.

 

Heute haben wir erstmals Butterschmalz gemacht.

Brauchen wir in der letzten Zeit für viele Dinge.

Alles was gebraten wird, machen wir damit.

 

Morgen haben wir erstmals nach ewigen Zeiten einen Termin im ICI bekommen.

Dort gibt es die besten Steaks weit und breit.

Und das seit vielen, vielen JAhren.

Man hat den Eindruck, die werden immer besser.

Dass ganze Interieur wirkt wie aus dem letzten Jahrhundert.

 

 

 

 

15.02.2017

Da habe ich eben angefangen, die Homepage für die Backgruppe zu erstellen.

Das neue System ist komplizierter als ich dachte.

Noch habe ich da Koordinationsprobleme.

Mal schauen wie es weitergeht.

 

Die Backgruppe ist aktuell sehr aktiv.

Vor allem was die schriftlichen Dinge angeht.

Die Mädels sind total verrückt.

Auch habe ich heute mitbekommen, dass wir sogar ein Mitglied in den Phillipinen haben.

Cool.

 

FC:

Da ist ja immer noch Mathias Lehmann verletzt.

Man hat den Eindruck, dass man ihn nicht vermisst.

Bin da aber anderer Meinung.

Der Kämpfer im Mittelfeld ist der, der aktuell fehlt.

Wenn dann noch die Unterstützung durch MArco Höger fehlt, dann wird man eben in Hamburg oder Freiburg auch nieder gekämpft.

Jetzt am Sonntag gegen Schalke wird ein spielerischer Gegner kommen.

Ich denke, da haben wir eher Chancen als in den letzten Spielen.

Ens luure wie et kütt.

 

Was war den heute los?

Frühling pur.

So ein schöner Tag macht Freude auf mehr.

Wie sind denn die Wetter-Prognosen für die nächsten Tage?

 

 

 

14.02.2017

Da bekommt Moritz ja jetzt immer die Kreuzkümmel-Pallets.

Was steht auf der Beschreibung?

Für Pferde bei 600 kg sollen 200 g davon gegeben werden.

Was heisst das für Moritz?

gut 40 kg?

Es sollen also 1/15 der vorgegebenen Menge an Moritz gefüttert werden.

Heisst also gut 8 g.

Witzige Info, oder?

 

In den letzten Wochen hatten wir ja gemeinsame Bakgruppen-Aktionen.

Jetzt kommen natürlich Fragen, was wie an diesem Wochenende machen werden.

Bisher ist nichts geplant.

Und jetzt?

 

Meine neue Domain " lecker-und-einfach-backen.de" ist noch nicht freigegeben.

Dauert es soooo lange?

Ich will endlich loslegen.

 

FC:

Da hatte der FC ja eine neue Video-Technik ins Spiel gebracht.

Mit neumodischen Brillen die einen 360° Blickwinkel ermöglichen.

All diese Dinge zeigen ja, dass der FC in allen technischen Dingen absolute führend ist.  

 

13.02.2017

Da habe ich mir eine weitere Domain gesichert.

Domain heisst eine Internet-Adresse.

Mit "lecker-und-einfach-backen.de" will ich einen Blog erstellen, in dem ich alle meine Rezepte platzieren kann.

Bin gespannt ob ich es hin bekomme.

Aktuell sind meine Rezepte, über 800 Stück, schwer zu finden.

Immer wieder kommen Nachfragen.

Mal schauen.

 

Heute am 13.2. jährt sich der Gründungstag des 1.FC Köln.

am 13.2.1948 wurde der FC aus zwei kleinen Kölner vereinen gegründet.

Mitglieder von Sülz 07 und der Kölner Ball-Spiel-Club waren die Gründer.

Ihnen gebührt noch heute unseren Dank.

Der einzig wahre Verein.

Mein Verein, meine Liebe.

 

So einfach wieder zur Tagesordnung, nach einer Niederlage, über zu gehen ist nicht so einfach.

Natürlich wäre der mögliche dritte Platz übertrieben, und würde zu überzogener Euphorie führen.

Aber verlieren mussten sie nicht.

Ein unentschieden hätte gut gepasst.

 

Muss mich mit Moritz unbedingt wieder bei Melanie anmelden.

Jetzt, nach zwei Monaten hat er wieder eine Wolle.

Muss getrimmet, vor allem aber vernünftig gebadet werden.

Deshalb, Melanie, mach hinne

 

 

21173

12.02.2017

20:00 Uhr,

1:2 verloren.

Dass Spiel war ja auf ein unentschieden programmiert.

Es sah so aus, als wenn die fCer sich auch darauf eingestllt hatten.

Und?

Was passiert?

Da riskieren sie kurz vor dem 16er Freistösse, die Freiburger haben einen Spezialisten.

So kam es eben wie es kommen musste.

Soooo trottelig.

 

jetzt 16:00 Uhr,

gleich spielt der FC in Freiburg.

Ich muss ehrlich sagen, ich habe Bammel vor diesem Spiel, weil wir gegen die Freiburger immer schlecht ausgesehen haben.

Dass ist eine der laufstärksten Mannschaften der Bundesliga.

Unsere Geissböcke sind da ja eher sparsam, weill sie das Feld anders/besser? aufteilen.

Mal sehen wie et kütt.

 

In der Backgruppe habe ich ja weit über 800 Rezepte.

Die Aktualisierungen, die ich monatlich verschicke, werden scheinbar den Leuten zu viel.

Daher möchte ich einen Blog einrichten, wo ich die ganzen Rezepte  zur Verfügung stelle.

Weiss nur nicht wie ich es machen soll.

Muss mal einen Profi fragen, ev den Krichel, der für die Backgruppe dass Rezept EBook erstellt hat.

 

 

 

11.02.2017

Unser Hund duftet nach Kümmel.

Oder bilde ich mir dies ein.

Jetzt bekommt er ja täglich einige Pallets aus gepresstem Kreuzkümmel.

Dass soll seinen Problemen mit der Immunschwäche gegenwirken.

Er frisst die Dinger ohne Probleme.

Bin sehr gespannt, ob man in der Zeit eine Wirkung feststellen kann.

Wäre ja schön.

 

FC:

morgen in Freiburg.

Heute gab es ja schon komische Ergebnisse.

Trotzdem, oder gerade deshalb gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo dir.

 

Nach der Pokalpleite wäre ein Sieg eine gute Entschädigung.

 

In meinen Anfängerjahren als Verkäufer war ja Dale Carnegie der massgebende Trainer/Ausbilder für Verkäufer.

Seine Bücher haben bestimmt Bestsellerwerte erreicht.

Warum ich dies sage?

Heute stand sein Fahrzeug hier auf einem Parkplatz.

Wat et nit all jiff.

 

 

 

 

21131

10.02.2017

heute hat Moritz Geburtstag.

in 2010 ist er geboren.

Also ist er jetzt 7 Jahre.

Mit 7 Jahren zählt ein Hund zu den Senioren.

Und wie wird sich dies auf ihn auswirken?

Jedenfalls frisst er die Kreuzkümmelpallets ohne Probleme.

Hoffentlich hilft es , dass wäre einfach toll.

 

Da suchen ja jetzt die Bayern einen neuen "Sportvorstand".

Also ein hohes Tier, dass für alles sportliche verantwortlich ist.

Einer der in Frage kommen könnte, ist ja unser Jörg Schmadtke.

Das wäre es, wenn wir einen der jenigen, der für den aktuellen fC-Erfolg zuständig ist, an die doofen Bayern verlieren würde.

 

Aktuell ist das Spiel gegen die Freiburger am Sonntag.

Wird schwer genug.

Gegen die Breisgauer haben wir uns immer schwer getan.

Bin sehr gespannt.

Verlieren ist verboten.

Jetzt, wo der Pokal vorbei ist, steht die Bundesliga an erster Stelle.

Da Freiburg direkt hinter uns steht, darf auf keinen flal verloren werden.

 

Ich bin jetzt die Gruppen am selektieren, denen ich angehöre.

Ua. eine Gruppe hier in Bedburg, die über Wein berichtet.

Da werden dann eben weine vorgestellt, die naderen Geschmäcker entsprechen.

Für eben dat feine Gesocks.

Für mich nicht.

Daher bin ich zb. da raus.

Grundsätzlich bin ich in zu vielen Gruppen.

Muss noch viel mehr entsorgen.   

 

 

09-02.2017

da wollten wir im LapTop eine neue Tastatur einbauen.

Danach funktionierte überhaupt nichts mehr.

So eine Sch....

Die Servicenummer von Dell meinte natürlich sofort- He Du, kauf Dir ein neues Mainboard.

Ich dachte ich höre nicht richtig.

Was ist dies für ein Kundenservice.

Eben hat Werner das Teil mit Sekundenkleber Fixiert- alles funktioniert.

Sekundenkleber gegen ein neues Mainboard.

Jedenfalls funktioniert alles wieder.

Ich bin wieder bei euch.

 

Da hatte der FC aber Glück, dass ich gestern nicht online war.

In einem grottenschlechten Spiel haben die Geissböcke in Hamburg das Pokalspiel mit 0:2 verloren.

Dass war das schlechteste Spiel der Saison, ausgerechnet in diesem Spiel.

2 000 000 ( in Worten 2 Millionen) € in den Gulli gekippt.

Leider hatte dann auch noch Thomas Kessler, sonst die Zuverlässigkeit in Person, macht direkt am Anfang des Spieles einen Fehler der zum 0:1 führte.

Also ausgeschieden.

Jetzt geht die Bundesliga am Sonntag mit dem Spiel in freiburg weiter.

 

Da hatte ich wieder mal ein Foto mit den Pfotenproblemen ins NEtz gesetzt.

Aktuell habe ich ja einigen Kontakt mit Hundemädels, ua. mit Sylvia Pichel, die informierte darüber, dass eines ihrer Pferde eine Immunschwäche hat, und dass sie dies mit Kreuzkümmel behandelt.

Also eine natürliche Behandlung.

Habe Doc Höfel angerufen, der bestätigte die positiven Eigenschaften von Kreuzkümmel.

Lange Rede kurzer Sinn.

Sylcia hat mit gestern einen Beutel Schwarzkümmel-Pallets gebracht.

Die gebe ich jetzt zusätzlich ins Futter.

Falsch kann es ja nicht sein.

Bin sehr gespannt, ob man auf Dauer eine Wirkung feststellen kann. 

 

 

08.02.2017

da mein PC seinen Geist aufgegeben hat, gibt es heute keinen Eintrag.

hat der FC Glück gehabt

 

07.02.2017

jetzt sind es kurz nach 6.

Gleich geht es los.

Der FC in Hamburg gegen den HSV im Pokal.

Auf geht es Geissböcke.

 

Da gab es gestern bei den Hundeleuten eine Diskussion zum Thema "Moritz".

Die Nachbesprechung zum Doc-Besuch wegen der Pfotenprobleme.

Da habe ich ja neuerdings ein Hundemädel bei mir, Sylvia Pichel, die sich sofort meldete und darüber informierte, dass sie bei einem Pferd, dass auch eine Immunschwäche hat, KReuskümmel ins Futter gibt.

Die Beschreibung von Kreuzkümmel zeigt ja auch an, dass es da speziell hilft.

Habe eben Doc Höfel angerufen, um ihn nach seiner Meinung zu fragen.

Er sagte, dass Moritz schon eine extreme Schwäche hat, wo die Zugabe von Kreuzkümmel nur unterstützend sein kann.

Ich werde es auf jeden Fall testen und probieren.

 

 

 

21090

06.02.2017

Pokal ist morgen angesagt.

Das Achtelfinale in Hamburg, gegen den HSV.

Auch da gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo dir.

 

Moritz und Doc Höfel.

Da in den letzten Tagen die Pfoten immer schlimmer wurden, die Wirkung der Spritzen also nachgelassen haben, war wieder ein Besuche beim Doc in Essen angesagt.

Und?

- natürlich wieder die obligatorischen Spritzen

- Ausserdem hat er eine Warze im Ort weggeschnitten, die zwischenzeitlich Traubengross war. Da haat Moritz ganz schön gejammert.

- Athopica mitgenommen

- Entwurmungstabletten mitgenommen.

Fazit:

über 200 € in den Möpp investiert.

Wieder für einen Monat Ruhe.

 

Für heute war kein Brotbacken angesagt, da ich den Zeitpunkt der Fahrt zum Doc nicht einschätzen konnte.

Für morgen sind jetzt Baguette vorgesehen.

Muss aber auch noch ein Schwarzbrot diese Woche backen.

 

Zwischenzeitlich sind in der Backgruppe über 810 Mitglieder.

Gerade in den letzten Tagen soviele neue.

 

 

 

 

 

05.02.107

Heute ist ein schöner Sonntag.

Fast ein Frühlingstag.

Entsprechend viel Volk unterwegs.

 

Gestern war der doofe Overath wieder im Stadion.

Was für ein Bohei daraus gemacht wurde.

Von mir aus hätte er dableiben können.

Hätte uns fast ins Unglück gestürzt.

Fast so doof wie die "Höhner".

Spielen unsere Hymne und sind Pillendreher.

Alles Gesocks.

 

Die Südkurve, hier die " wilde Horde",  sind, man glaubt es nicht, sehr sensibel.

Da ist ein grosser FC-Fan, der im Rollstuhl sass, Dominic, jetzt gestorben.

Die Horde machte eine Choreografie, zu Ehren von Dominic, die so gewaltig war, als wenn es ein grosses Spiel wäre.

Toll, danke Horde.

 

Jetzt gibt es ein Pokalspiel.

Der FC spielt in Hamburg. Ein Sieg im Achtelfinale bringt richtig Kohle.

Es würden bestimmt 1,5 Mio. in die FC-Kassen fliessen.

 

Morgen muss ich unbedingt mit Moritz zum Doc.

Die Pfoten werden immer schlimmer.

Gestern, als ich ihm die Socken angezogen habe, hat er ganz schön gequitscht.

Also, dass hat ihm weh getan.

Langsam geht mir dies auf den Wecker.

Die arme Sau.

Übrigens hat er am 10.  Geburtstag, er wird 7 Jahre alt,

und wird damit zum senior.

 

 

 

 

 

04.02.2017

jetzt ist es 20:00 Uhr.

Dass Spiel gegen die Wölfe, ein umkämpftes, von beiden Klasseteams eng geführtes Spiel gewinnt der FC durch einen Elfmeter wenige Minuten vor Schluss mit 1:0.

Jetzt hat der FC 32 Punkte nach 19 Spieltagen.

Einfach sensationell.

Natürlich haben die Wolfsburger Extraklassenspieler in ihren Reihen.

Setzen es aber nicht in Mannschaftsleistung um.

aber der FC, der spielt einfach klasse.

Wie sagt der Radioreporter auf der Heimfahrt?

" dass ist der neue FC, die Ruhe bewahren und schauen ob sich was ergibt".

Genau so.

 

In der Backgruppe gibt es eine Diksussion zu einem Beitrag von mir.

Ich habe mich verwundert geäussert, dass in den letzten Tagen mind. 10 Neuaufnahmen gekommen sind, aber keiner hat sich als neuen Bestand der Gruppe gemeldet, oder vorgestellt.

Ich finde dies unhöflich.

 

 

 

 

 

jetzt sind es 12:00 Uhr.

Gleich noch kurz eine Hunderunde, dann geht es ab ins Stadion.

 

Heute morgen hatte ich voll auf zu tun mit der Wochenens-Backaktion " süsse Brötchen/Zöpfchen".

Hab da erstmals mit Video hantiert.

Hatte mir in der Woche ein Stativ gekauft.

Ua. auch mit Buetoo-einschalter, dass kann ich aber noch nicht.

So habe ich die Videokamera händisch angemacht.

Funktioniert aber auch, und nicht schlecht.

Dh. in den nächsten Tagen wird wieder ein Film zusammengestellt und auf YouTube gezeigt.

Das mache richtig Spass.

 

So bis gleich.

FC ist angesagt. 

 

03.04.2017

Morgen das Spiel gegen die Wolfsburger.

Es gilt wie immer:

FC, jeff JAs, mier wolle fiere

FC, jeff JAs, mir stonn zo Dir.

 

Die Flasche Schampuss steht schon kalt.

 

Da hatte ich mir ja "Stoneware", dh zwei Bleche zum Backen aus Stein gekauft.

Einiges habe ich ja schon darauf getestet.

Bisher war ich für Brötchen nicht zufrieden, da man dafür einen hiessen Ofen braucht. Man diese Steinbleche nicht zu heiss erhitzen darf.

Pizzen, Kartoffelkuchen, sowas haben wir bei 220°C gebacken, dass funktionierte prima.

Heute habe ich erstmals Blechkuchen mit Apfel und Streusel gebacken.

Auch der war prima.

 

Hatte mir ja auch ein Stahlblech für die Brote und Brötchen geholt.

Also für Dinge die heiss gebacken werden müssen.

Dass war einsame klasse.

Gestern gab es im Netz eine Diskussion dazu.

HAbe vehement mein positives Denken dazu vertreten.

 

Gleich gibt es mal wieder Pizzen von Manuele.

Viele, fast alles machen wir ja zwischenzeitlich selber, aber solche Pizzen bekommst Du nicht hin.

Übrigens zum Thema " selber machen", dazu gehören ja uch die Hamburger Buns.

Pb jetzt Nikol voigt für Ihr Restaurant diese einsetzen will, steht noch nicht fest.

Würde mich aber sehr stolz machen.

 

 

21049

02.02.2017

Heute wurde bekannt, wieviel die einzelnen Vereine vom DFB als Leihgebühr für die Abstellung der Spieler zur NAtionalmannschaft bekommen.

Spitzenreiter natürlich Bayern mit fast 3 Mio. €.

Der FC bekommt Jugendspieler verpflichtet wurden.

Dabei richtige Knaller, wie ein 17 jähriger Norweger, der von vielen europäischen Vereinen umworben wurde.

Sein Trainer Solbakken, ja genau, der mal beim FC gescheitert ist, hat ihm empfohlen zum FC zu gehen.

 

Heute war purer Frühling.

11°C waren es als ich die Nachmittagsrunde mit Moritz gegangen bin.

An der Autowaschanlage standen mind. 10 Auto`s in der Schlange.

Unser sieht ja aus wie ein Gladbacher Auto.

 

Da hatte ich heute morgen ein Anschnittfoto von meinem Schwarzbrot gepostet.

Prombt kamen sofort die Anfrage, ob dieses Brot nicht ein Objekt für unsere nächste gemeinsame Backaktion sein kann.

Dass wäre ein lohnendes Objekt.

 

Wir waren ja zum familiären Kindergeburtstag.

Die Probleme sind ja in allen Familien gleich.

Auch bei den Hülsmännern sind soooo viele Nette Leute.

Kaum auszuhalten.

So viel Liebe unter Geschwister und Anhang.

 

Moritz:

wann fahren wir denn zum Doc?

Morgen?

oder erst nächste Woche.

 

 

 

 

01.02.2017

Am Samstag kommen die Wölfe aus Wolfsburg.

Ein schwieriges Spiel.

Die haben investiert, als gäbe es keine Kontrolle der Kohle.

Zum Glück sind die vielen Neueinkäufe nie sofort so eingespielt, dass sie dem Gegner Angst machen müssen.

Wir werden gewinnen.

Der Schampuss steht kalt.

 

Hatte man nicht Wetter um die 10°C angesagt?

Heute war es verdammt kalt.

Fensterkratzen war angesagt.

 

Jetzt hat Moritz auf beiden  Pfoten Probleme.

Diese sch....  Blasen oben drauf.

Auch wenn der Doc dies immer so leicht sieht,

auch wenn es Moritz scheinbar nicht weh tut,

es sieht so schlimm aus.

Jetzt läuft er mit Socken an beiden Pfoten rum.

Er sieht dies ja immer sehr gelassen.

Müssen zum Doc, dass er wieder eine Antibiotika Spritze bekommt.

Ausserdem brauchen wir wieder die Arthopika ( 120 € für einen Monat) und Entwurmungstabletten.

Also müssen wir so wie so da hin.

Aber nach Essen fährt man nicht so eben.  

 

Heute habe ich mal wieder Germknödel gemacht.

In der neuen Küchentechnik geht das Dampfgaren so einfach und leicht.

Einfach toll.

Mit selbstgemachter Vanillesauce.

Boh- wie lecker. 

 

 

31.01.2017

JA, der Januar ist auch schon vorbei.

Heute, um 18:00 Uhr hat auch die Transferliste geschlossen.

Der FC hat noch für die U21 einen Spieler geholt.

Er ist wohl Torschützenkönig in der 4 Liga.

Für die Geissböcke sind die Transfers abgeschlossen.

Mit Christian Clemens und Neven Subotic sind zwei gestandene Bundesliga-Profis gekommen.

Denke mir, dass die vor zwei, drei Jahren nicht gekommen wäre.

Zwischenzeitlich hat der FC einen Namen, dann kommen auch solche Spieler.

NAntony Modeste war ja vor dem DFB-Gerich angeklagt, wg einer scheinbaren Tätigkeit gegen den Darmstädter Sulu.

Er wurde freigesprochen, steht also weiter zur Verfügung.

 

Jetzt habe ich im Backclub zum gemeinsamen Backen von süssen Brötchen aufgerufen.

Haben sich schon wieder einige gemeldet, die mitmachen wollen.

Im Backclub haben wir aktuell 799 Mitglieder.

Also einer noch, dann sind es 800.

Stolze Zahl.

Habe ich also alles gut gemacht.

 

Jetzt ist fast Frühling.

Für die Woche sind sogar 10-12 °C angesagt.

Hab eben ein wunderschönes Blumenbild im Netz gefunden .

Hab sofort weitergepostet.

Es sah so toll, so bunt, so, eben frühlingshaft.

Also Frühling, Du weist wo du hinzukommen hast. 

 

 

21024

30.01.2017

Da gibt es eine Auszeichnung für die attraktivste Marke.

Man glaubt es nicht, aber der FC ist da in der engen Auswahl.

Ja, alles was mit dem Logo zusammen hängt.

Die Marke FC ist das Logo mit dem Geissbock, die zusammengehörigkeit zur Stadt, zum Dom, zum rheinischen Leben.

Toll.

Da ist Marcel Risse, von der Marke FC auch in einer engeren Auswahl, nämlich zum "Tor des Jahres".

Da die FC-Fans für solche Abstimmungen geboren wurden ( siehe 11 Tor des Monats für Poldi) kann man davon ausgehen, dass Risse gewinnt.

Vor allem werden hier alle Emotionen für die FC-Fans wach.

Es war dass Siegtor bei den grünen Bauern.

Dass erfreut.

Nicht erfreut die FCer, dass man wirklich Antony Modeste, nach einem Foul in Darmstadt, dass der Schiedsrichter nicht gesehen hat, vor dem DFB-Gericht angeklagt hat.

Da kann man davon ausgehen, dass es eine, oder mehrere Spiele Sperre gibt.

Dort gibt es keine Freisprüche.

 

Heute habe ich für unsere Urlaubsreise eine Ausfall-Versicherung

gebucht.

Die schlechten erfahrungen vom Vorjahr, als ich Tage vor der Reise krank wurde, haben mich eines besseren gelehrt.

 

Heute hat Klaus ( Klausi) Geburtstag.

Er wird 62 Jahre alt.

Klausi, auch wenn Du Dich noch so anstrengst, mich holst Du nicht ein.

Alles Gute für Dich, natürlich auch für Michi.

 

 

29.01.2017

Da hat in den letzten Tagen mein IPad, mit dem ich alles für FaceBook mache, so oft sich beschwert, dass ich zuwenig Speicherplatz habe.

Hab dass aber nie richtig ernst genommen.

Heute morgen funktioniert dann gar nichts mehr.

Ich konnte nichts mehr abspeichern

Mal schauen was ich tue.

A. hat ein IPad mit mehr Speicherplatz als ich.

Muss mal ganz lieb bitten, ob wir tauschen können.

 

Ich träume immer noch vom gestrigen Spiel in Darmstadt.

6:1, dass in einem Auswärtsspiel.

Seit mehr als 50 Jahren hat der FC nicht so hoch bei einem Auswärtsspiel gewonnen.

Damals gegen Tasmania.

Im Spiel gab es einen Vorfall mit Antony Modeste, dem jetzt Tätlichkeiten vorgeworfen werden.

Da wird noch was auf die Geissböcke zukommen.

 

Beide Facebook-Aktionen, die zum Wochenende liefen,  sind jetzt vorbei.

- eine Flechte, also einen süssen Hefeteig

- frische Sonntagsbrötchen

waren die Herasuforderungen, die von vielen aus der Backgruppe angenommen wurden.

Es hat mir, vor allem den Mitbäckern viel Spass gemacht.

Danke dafür.

 

 

 

28.01.2017

Was war das?

Mit 6:1 hat der FC in Darmstadt gewonnen.

Mit wieviel?

genau, mit 6:1.

Seit 1986, damals in UErdingen, hat der FC nicht mehr auswärts sechs Tore geschossen.

Ich hatte ja die ganze Woche gesagt, das Spiel gewinnen wir, weil die Darmstädter soooo schlecht sind.

Aber so?

Und wie hatten die Kackbacher dort in der Vorwoche gespielt?

Sind wir wirklich sooo gut?

Egal.

 

Heute hatte ich wirklich einen Backmarathon.

A. musste um 7:30 Uhr arbeiten. seit dann war ich backtechnisch unterwegs.

Es sind ja 2 Backaktionen gestartet worden.

Reaktionen dazu sind sehr viele gekommen. Muss ich mal alles zusammen fassen.

 

Heute war Frühling.

Gestern noch kalt, frieren und fies.

HEute leicht sonnig, etwas über null Grad.

Aber der Frühling lässt grüssen.

Für morgen sind 11°C und Regen angesagt.

 

Da gibt es ja im Thermomix-Bereich eine "ThermiFee", die einen enormen Stellenwert in diesem Bereich hat, mit fast 100 000 Abonnenten, hat meine Video-Aktion zum "Schleifen" gelobt.

Finde ich toll.

 

 

20992

27.01.2017

Morgen das Spiel in Darmstadt.

Alte Traditionen treffen aufeinander.

Ein Pokalspiel gegen die Lilien, vor Urzeiten, mind. 30 Jahre her, ist schuld, dass ich seitdem keine "Doof"-Zeitung mit den vielen Bildern lese.

Da wurde der FC damals so von dem Blatt fertiggemacht, die Darmstädter Zuschauer so aufgehetzt, dass es eine einzige Schlacht war ( zum Glück positiv für den FC).

Für das morgige Spiel gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere.

FC, jeff Jas, mier stonn zo dir.

Der Schampus belegt schon zu lange den Kühschrank.

 

Moritz:

diese sch... Pfoten.

Aktuell wieder sehr schlimm.

Müsste normalerweise zum Doc fahren und eine Spritze holen.

Am 10.2. hat er ja Geburtstag.

Er wird 7 Jahre alt, zählt ab dann zu den Senioren.

Zu diesem Datum muss er auch wieder seine Entwurmungstabletten bekommen.

Also nächste Woche müsste ich sowieso nach Essen.

Moritz, halte noch was durch.

Ist jetzt schlimmer dargestellt, als es ist,

nämlich, es belastet ihn nicht.

Beim Gehen oder Laufen merkt man keinerlei Schwierigkeiten.

 

Backgruppe:

an diesem Wochenende stehen zwei Aktionen an:

- frische Brötchen backen

- eine Flechte herstellen.

 

Bin sehr gespannt. 

 

26.01.2017

Neven Subotic.

Dass ist der Neue.

Schon im Sommer war man hinter ihm her.

Warum dies da nicht funktioniert hat ist ja nie bekannt geworden.

Jedenfalls hat der FC mit ihm eine Verstärkung, die ein Zeichen setzt:

"los jetzt, auf nach Europa".

 

Da habe ich heute einem orstansässigen Restaurant meine Burger-Buns vorstellen dürfen.

Ich bin stolz wie Bolle.

Und sehr gespannt, ob sie überzeugen können.

Hab ja direkt eine Kalkulation mitgeliefert.

Meine Buns, mit 125 g Gwicht,  liegen ja in den Materialkosten bei nur 7 C/€.

So günstig, man muss nur die nötige Zeit zur verfügung haben.

Ob sie die haben?

Hab mich zur Einarbeitung zur Verfügung gestellt.

 

Ab morgen sollen  ja die Temperaturen wieder in die Plus-Bereiche gehen.

Dh auch, Köter immer richtig abwaschen.

Aktuell reicht ja immer ein Eimer mit warmem Wasser.

 

Ich trinke ja gerne ein Glas Rotwein.

Aktuell bevorzuge ich ja einige Spanier.

Hab nur noch wenig Vorrat.

Müsste mal wieder meinen Bestand aufbauen.

Den letzten Rest aus Uraltzeiten habe ich im Glühwein verarbeitet.

  

 

 

25.01.2017

Für morgen habe ich mit einem Restaurant hier im Ort eine Präsentation meiner Burger-Buns vereinbart.

Stell dir das mal vor, in einem der besseren Restaurants werden meine Buns hergestellt und angeboten.

Ich glaube es nicht.

Meine normalen Burger-Buns sind aber auch erste Sahne.

Hab jetzt ein zusätzliches Rezept mit Dinkelanteil wntwickelt.

Ich bin ja sehr gespannt, ob meine Dinger überzeugen können.

Alles was zum Restaurantbetrieb gehört, wie frosten, wieder aufwärmen, all dies ist ja noch nicht getestet, bzw. ausprobiert.

 

Nee, wat is et kalt.

Da ist es in Deutschland am kältesten in ganz Europa.

Selbst in Russland sind es nur minus 1 °C.

Hier bis zu minus 19°C.

Heute war es noch windig dazu, also schweinekalt.

 

Für die Backgruppe habe ich heute eine neue Aufgabe gestellt,

Wieviel sich sofort angemeldet haben.

Toll.

 

Hab ja den Urlaub gebucht.

Beim letzten mal gab es ja einige Tage vorher meine gesundheitliche Probleme.

Werde diesmal aber eine entsprechende Versicherung vereinbaren.

Ausserdem müsste ich die Fähre buchen.

Ist zwar noch was Zeit , aber ich darf es nicht vergessen.

JEdenfalls frfeue ich mich sehr auf den Urlaub in Föhr.

 

 

 

24.01.2017

da war heute morgen der Kartenverkauf für Mitglieder für das Bayern-Spiel.

Ich habe auch versucht welche zu bekommen.

Ab 10:00 Uhr habe ich an PC und Telefon gesessen.

Nirgendwo kam man durch.

Nachher wurde eine automatische Ansage installiert, in der man Karten noch bestellen konnte.

Aber in einem Block   jwd und gaaanz oben.

Innerhalb von wenigen Minuten jedenfalls, war das Spiel ausverkauft.

Tut mir leid Michael B., ich wollte Dich einladen, habe leider keine Karten bekommen.

Auch hat Jörg Schmadtke ein Interview zu der aktuellen Personalsituation gegeben.

Da hat er gesagt, dass es keine neuen Leute geben würde, da kein Angebot auf dem Markt ist.

Auch hat er als Ziel der Mitgliederkampagne 100 000 Mitglieder ausgegeben.

Ein sehr heres Ziel.

 

Wieder mal ein wenig weiss gepudert.

Soll heissen, dass heute morgen Schnee lag, der aber innerhalb weniger Stunden weg war.

Diese Wetterbedingungen sind aber ao, dass nach den Gängen mit Moritz eine Wäsche angesagt ist.

Sch......

 

Da habe ich ja in den letzten Wochen für meine Mehlvorräte Tupper-Dosen gekauft.

Mein Lager sieht schon ganz schön vielseitig aus.

Ob ein Bäcker diese Breite hat?

Ich bezweifele es.

Jedenfalls ist die Tupper-Dose für mein Roggenmehl am Verschluss kaputt, so dass sie nicht mehr verschliesst.

Ich bekomme da wirklich eine Neue, eine Ersatzlieferung.

Wat et nit all jiv. 

 

  

 

 

 

20951

23.01.2017

Ein 0:0 gab es gestern im Spiel gegen Mainz.

Ein gerechtes Unentschieden.

Eher aber ein müder Kick der Geissböcke.

War ja ziemlich optimistisch, dass es zu einem Sieg reichen würde.

Ever wat net is, kann ja noch werde.

Dat "werde"  betrifft das Spiel am Samstag in Darmstadt, die schwächste Mannschaft der Liga.

Wenn nicht dann, wann dann?

 

Hab mir einen Backstahl zugelegt.

Wat is dat dann?

Da werden von vielen Seiten die allerbesten Ergebnisse gemeldet.

Aktuell backe ich ja auf Stein.

Alles was an Brot/Brötchen zu backen ist, kommt auf den Stein.

Der Stahl ist in der Grösse des Steines.

Das Backen auf stahl soll mehr Ofentrieb bringen, bessere Krustenbildung.

Bin sehr gespannt.

 

Heute gab es eine Backaktion mit der Gruppe.

Mein Rezept "Erft-Kruste" wurde von einem ganzen Teil Mädels heute in Brot umgesetzt.

Was die hinbekommen haben, alle Achtung.

Teilweise mindest so gut wie meins.

Hab da auch eine YouTube-Datei von erstellt.

 

Moritz.

Was macht der Doofmann?

Der geht in die Erft.

Egal wie kalt es ist.

Heute war es wirklich kalt.

Und der Blödmann geht ins Wasser.

HEute morgen hatte er schon die Lefzen befroren.

 

  

 

 

22.01.2017

Jetzt sind es 17:00 Uhr.

Gleich geht es los.

Bin noch die Ruhe selber.

Wird sich gleich ändern.

 

Gestern waren wir ja im "Stresemann" in Kaster.

Wie immer waren gereichten Gerichte erste Sahne.

Ua. gab es einen Pulled Pork Burger.

Da hat man maich dann angesprochen, ob ich nicht für die die Burger-Buns herstellen kann.

Aktuell zahlen die. für schlechte, trockene Dinger 0,57 €.

Werde in der Woche mal was testen und denen ein Muster bringen

 

21.01.2017

da hat der FC jetzt über 85 000 Mitglieder.

Eine tolle Zahl.

Es wurde festgestellt, dass im Stadtgebiet von Köln hier noch Nachholbedarf herrscht.

Komisch, oder?

Für das Spiel morgen gegen die 05er von Mainz gilt wie immer:

 

FC, jeff JAs, mier wolle fiere.

 

Der Schampus ist kalt gestellt.

Der Siegerschampus natürlich.

Ens luure wie et kütt.

 

Heute werden wir erstmals nach einiger Zeit wieder zu Freunden gehen.

Soll heissen, das "Stresemann" in Kaster erwartet unseren Besuch.

Die Patronin, Nikol ist einfach " e lecker Mädche".

Immer freundlich, immer zuvorkommend.

 

Danach muss ich noch meine Brötchen, für morgen früh, aus dem Froster nehmen.

Dieses Wochenende mache ich eine Brötchenpartnerschaft mit meiner schweizer Backfreundin, Amelia.

Dh, alle Schritte und Wege dokumentieren.

Aber gerade dass macht mir ja wirklich Spass.

In meiner Backgruppe achte ich ja immer darauf, dass alles relativ einfach und unkompliziert ist.

Heute morgen gab es diesbezüglich eine Diskussion mit einem Admin einer anderen Gruppe.

Musste ihn bremsen.

Was macht der? Er tritt aus unserer Gruppe aus.

Sehr schwach.

Wie is et?

Jeder Jeck is anders. 

 

 

 

 

20.01.2017

20.01.1920

für mich privat ein Herzdatum.

Liebe Mutter ( Oma), ich denke an Dich, immer.

 

Heute ist die Winterpause der Bundesliga beendet.

Traditionell spielen die Bayern das erste Spiel.

Unsere Geissböcke spielen am Sonntag in Mainz.

Endlich.

Endlich geht es wieder los.

 

Heute habe habe ich unseren Urlaub gebucht.

Frau Raffelhüschen hat sich auch schon zurück gemeldet.

Durch meine gesundheitlichen Probleme hatte ich ja den letzten Urlaub, gebucht für  April/Mai 2016, absagen müssen.

Dafür habe ich dann eine Gutschrift erhalten, die ich jetzt in Anspruch genommen habe.

D.h. dass ein relativ kleiner Betrag offen bleibt und gezahlt werden muss.

Föhr, wir kommen.

Bin gespannt, wie wir mit unserem relativ kleinen Auto parat kommen werden.

 

Da kam diese Woche von meiner alten Firma ( Scheissladen) wieder mal die Mitarbeiter-Zeitschrift.

Darin wurde der Norddeutsche VL heilig gesprochen.

Es zeigte aber, dass es nur noch drei Verkaufsgebiete gibt.

Wieviel waren es, als ich angefangen habe?

Ich glaube acht.

Kannste mal sehen.

Bei jeder Gebietsreform springen jede Menge Leute über die Klinge.

Aber letztendlich ist es mir Sch..... egal.

Ich habe so was abgeschlossen. 

 

20901

19.01.2017

Noch drei Tage bis zum Mainz-Spiel.

Text wie gestern.

Jedenfalls wurde heute informiert, dass es für die Spieler ein Rosenmontagverbot herrscht.

Warum?

Weil am Aschermittwoch das Poaklspiel in Hamburg ist.

Dass ist wichtiger als im Karneval zu feiern.

Die grosse Kohle winkt.

 

Die Blase/Blasen an der linken Vorderpfote werden immer dicker.

Belasten tut ihn dies nicht.

Jetzt läuft er wieder den ganzen Tag mit ner Socke rum

Im ist es egal, der sieht dies immer ganz cool.

Zum Glück ist Moritz ein Hunde, der die Coolness erfunden hat.

Dass ist gut.

Da habe ich ja in meiner Backgruppe ein neues Hundemädel- Sylvia Pichel- die auch direkt um meine "Freundschaft" nachgefragt hat.

Sie hat zum ersten mal die Situation zu den Pfotenproblemen mitbekommen.

Für eine/einen Fremden sieht dies auch sehr krank, und schwerzhaft aus.

 

Rund um das Peringsmaar wird bestimmt wieder ein Film gedreht.

Seit Tagen kreist wieder ein Hubschrauber darüber.

In der Woche stand ja auch ein Artikel über einen Schauspieler im Orstblatt, wo über diese Filmaufnahmen berichtet wurden.

Na, ja, et ist wie et is.

 

Heute kam Desiree um sich einen Ansatz LM zu holen.

Seit langer Zeit hat sie nichts mehr gebacken.

Hatte schon gefragt ob alles ok ist.

Sie war eine der ersten in der Gruppe.

Sie hat mich mal motiviert Schwarzbrot zu machen.

Jetzt habe ich sie motiviert wieder zu backen, mit einem Toastbrot.

Dafür benötigt sie den LM ( Weizensauerteig).

Bin froh, dass ich ihr helfen konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.01.2017

Noch vier Tage bis zum Mainz-Spiel.

Da haben ja die Mainzer ihren wichtigsten Spieler, Yunus Malli verloren.

Der ist für sehr viel Kohle, zuviel, nach Wolfsburg gegangen.

Dadurch werden die MAinzer von allen eher geschwächt wahrgenommen.

Die Tipps sind alle FC positiv.

Ens luure wat passiert.

 

HEute habe ich begonnen für die Backgruppe eine Datei zu eröffnen,

die heisst " 1 x 1 des Backens".

Da werden die Grundbedingungen, voraussetzungen, Fachausdrücke, alles sowas, dargelegt.

Diese zu entwickeln und nieder zu schreiben  macht extremen Spass.

Toll.

Da kann ich mein Wissen darlegen.

Ich sage ev. etwas überheblich, ich weiss sehr viel, es gibt nicht viele die da mithalten können.

Meine Gruppe hat Glück, dass sie mich hat.

 

Moritz hat schon wieder grosse Probleme mit den Pfoten.

Ja, mit beiden.

Die linke hat innen einen wunden, roten Fleck.

Da lutscht er dauernd dran rum.

Also Socke.

An der rechten Pfote lutscht er dauern innen.

Warum?

können wir nichts erkennen.

 

Heute gab es ein neues Rezept für einen Apfel-Pfannkuchen.

Gebacken im neuen Wunderstein.

Richtig zufrieden bin ich nicht.

Dass Rezept ist klasse, aber das Backen muss ich noch üben. 

 

 

17.01.2017

Noch 5 Tage bis zum Spiel in Mainz.

Die Ruhe selber herrscht in Reihen der FC-Verantwortlichen.

Ich denke, dass die FC-Fans nervöser sind.

Na jut, et kütt wie et kütt.

 

Heute habe ich aus den Fotodateien, die zur Sauerteig-Aktion gepostet wurden, einen Fotostream gemacht und den auf YouTube ins Netz gesetzt.

Dies alles hat sehr viel Spass gemacht.

Heute kam die Frage, ob ich nicht eine Datei mit Handling, Fehlern usw machen könnte.

Natürlich mache ich dies.

Wenn solche Anfragen kommen, ist es doch dass schöne.

 

Dass tollste Winterwetter.

Die Nachmittagsrunde bei minus 2°C und Sonnenschein.

Wie gesagt, dass tollste Wetter.

 

Ich glaube, dass mein Handy den Geist aufgibt.

Ich muss so oft die Anmeldungsbutton drücken.

Es passiert alles so langsam.

Bin gespannt, wie es weitergeht, oder eben nicht.

Da wurde heute  ein IPhon 6 mit 128 GB Speicher für 275 € angeboten.

Wäre schon eine Alternative.

Vor allem mit diesem Speicher.

 

 

   

 

20871

16.01.2017

Langsam kommt schon die Spannung für den Start der Bundesliga.

Endlich.

Obwohl es natürlich nicht so Lange war wie in den Sommerpausen.

Am 22.12.16 war das letzte Spiel gegen die Pillendreher.

Jetzt geht es am Sonntag gegen und in Mainz.

Kann man nicht einordnen.

Getippt habe ich natürlich für den FC, aber das ist ein Dauerzustand.

Wie es aussieht, werden die Geissböcke mit der jetzigen Personalsituation in den Rest der Saison gehen.

 

Jetzt muss ich mir Gedanken machen, welche gemeinsame Aktion mit den Backleuten aus meiner Gruppe ich starten werde.

So viel Aktionen, wie in den letzten Tagen, gab es noch nie in der Gruppe. Dass fand ich toll.

Dass möchte ich konservieren.

 

Wintertage pur.

Heute zB Sonnenschein und kalt.

Schon einige km weiter, im bergischen Land, sind Autobahnen wegen des Winters gesperrt.

Aber man merkt deutlich, dass es kühler wird.

 

Da haben die grünen Bauern im Turnier in Düsseldoof jedes Spiel, auch gegen die Fortuna, verloren.

Prombt gibt es schon wieder, oder immer noch, Zoff im Bauernstall.

Was ist dass Zoff?

Soll heissen, dass beim FC Frieden ohne Ende ist.

 

 

15.01.2017

Dass 1:1 gestern in Anderlecht wird als sehr gutes Ergebnis, gegen einen starken Gegner, gewertet.

Es zeigt aber auch, dass die Personalsituation im der zentralen Abwehr zu knapp ist.

 

Da bekam ich heute wirklich eine Anfrage zu meiner Backgruppe aus Moskau.

Wat et nit all jiv.

So ohne weiteres werde ich dass aber nicht machen.

Habe eine persönliche Message geschrieben.

Wenn sie nicht antwortet, war es das.

Immer noch kommen Info`s, Foto`s zur Sauerteig-Aktion.

Auf das Ergebnis bin ich echt stolz.

Auch ein weiteres "Retriever" Mädel hat sich heute angemeldet,

Freundin von Ilka.

 

Wetter:

nass, kalt, glatt.

Veronika hatte gestern aus Chile gemeldet, dass dort weit über 30°c gemessen wurde.

Oh-mann.

Aber da wären wir wahrscheinlich auch am jammern.

Wie et is, is et falsch.

 

Meine Nachbarin hatte ich ja bei meinen "Freunden" entsorgt.

Hatte private Gründe.

Prompt hat sie sich aus dem Backclub abgemeldet.

Et is, wie et is.

Nur hat das eine, mit dem anderen nichts zu tun.

 

Michaela, Hundemutter, hatte bei Bettina Heusner eine Jagdeinladung.

Leider hatten die beiden Mädels ein wenig Pech mit dem Schnee.

Die Schweine/Rehe/Schafe/Hasen wird es gefreut haben.

 

 

 

 

 

20846

14.01.2017

Heute gab es noch ein Testspiel für den FC.

Beim RSC Anderlecht, dass ist der belgische Spitzenclub, gab es ein 1:1.

Da gab es ja keine bewegten Bilder, müssen also morgen die Presse abwarten, wie die Bewertung ist.

Vom Ergebnis her, ist das ja ok, bis sehr gut.

 

Da hatte ich ja in den letzten Tagen die sogenannte "Sauerteig-Challenge".

Heute ging die offiziell zu Ende, einige beenden erst nächste Woche,

Aber es hat extrem Spass gemacht.

Es kamen soviel positive Info`s von Leuten, die mitgemacht haben, die zum ersten mal ein Brot gebacken haben.

Wie gesagt, es war toll.

 

Heute und in den letzten Tagen habe ich aber wirklich, backtechnisch, malocht.

Muss da mal etwas kürzer treten.

 

Dass Wetter ist aber wirklich zum verzweifeln.

Strömender Regen, Schneefall, Eisregen.

Alles dabei.

Jedesmal bekommt Moritz nach den Gängen eine Generalreinigung.

Er und ich haben die Schnauze voll davon.

Das wird sicher auch morgen nicht anders sein.

Neuss ist in weiter Ferne.

Schade, sind wir auch seit Wochen nicht gewesen. 

 

13.01.2017

ja richtig, heute ist Freitag der 13.

Schon früh wurde im Fumk und Fernseher darauf aufmerksam gemacht.

Gibt es wirklich Leute, die Angst vor diesem Tag haben?

Ist es nicht ein Tag wie jeder andere?

Mehr Einfluss wird doch wohl der Vollmond heute haben.

Da gibt es wirklich Leute, die damit Probleme haben.

Mir ist alles egal.

Ich habe weder mit dem einen, noch mit dem anderen Probleme.

Zum 13. sage ich immer, dass es meine Glückszahl ist, da am 13. der FC gegründet wurde, und zwar am 13.2.1948.

Also nächstes Jahr 70 Jahre alt wird.

 

Zum FC:

da gaben die Ultra`s heute bekannt, dass sie nicht nach Leipzig fahren.

Damit wollen sie gegen alles rund um Leipzig protestieren.

Ich finde dies hirnrissig, da damit nichts erreicht wird.

Im Gegenteil, die Geissböcke sind ohne Unterstützung in einem schweren Auswärtsspiel.

Da habe ich natürlich auf der dortigen Facebook-Seite Stellungnahme bezogen.

Prompt gab es heftige Reaktionen.

Mag ja alles sein. Trotzdem finde ich dies übertrieben.

 

Heute wieder mal die Rezepte in der Backgruppe aktualisiert.

Aktuell haben wir über 820 Rezepte.

Heute morgen hat ein Typ um Aufnahme gebeten, der als Verfechter der Backmittelfreien Bäckerei bekannt ist.

Bin gespannt,  ob es einen Einfluss geben wird.

 

 

 

12.01.2017

Totale Begeisterung in der Backgruppe zur Sauerteig-Aktion.

Schön zu sehen, wie alle mitmachen, sich reinknien, und sich freuen.

 

Beim FC hat man den Eindruck, dass totale Entspannung herrscht.

Gestern wurden drei Verträge von Leistungsträgern unterschrieben.

Heute die ersten Aktionsschritte von Leo Bittencourt positiv bewertet.

Ob es noch was an Neuzugängen gibt.

Nächsten Woche Samstag ist das erste Spiel in Mainz.

Die Transferperiode dauert aber noch an.

Bis zum 31.01.2017 können neue Spieler verpflichtet werden.

Bin gespannt.

 

Heute hat sich mit Claudia Jost ein weiteres Hundemädel unserer Gruppe amgeschlossen.

Alles Leute rund um Michaela.

Apropo Michaela.

Hab ja von der Züchterin von Moritz lange nichts mehr gehört.

Habe gestern mitbekommen, dass sie bei Bettina zur Jagd eingeladen ist.

He, Michi, wir sollen uns noch mal treffen.

 

Ich hatte da am Anfang der Woche einen Brief an meine Backfreundin in die Schweiz geschickt.

Habe ihr Brötchenbackmittel für zwei Tage zur Vergügung gestellt.

Ist heute, schon nach drei Tagen angekommen.

Alles mit "Verchickungen" in aussereuropäischen Ländern ( man glaubt es kaum, dazu zählt die Schweiz auch) dauert ansonsten sehr lange.

 

 

20809

11.01.2017

heute gab es wieder ein Testspiel.

Der FC hat gegen den VfB getestet.

Mit dabei auch Dominic Maroh und Leonardo Bittencourd.

Es gab ein 0:0.

Es gibt noch ein Testspiel, der Gegner steht aber ( zumindest offiziell) noch nicht fest.

Dass erste Bundesliga-Spiel findet ja übernächsten Sonntag in Mainz statt.

Dass geht schneller als man denkt.

 

Totale Begeisterung bei meinen Mädels für unsere Sauerteig-Challenge.

Heute habe ich denen das Rezept vorgestellt, dass ich ausgearbeitet habe.

Ich bin sooo gespannt, wie die das hinbekommen.

 

Heute waren wir in Langerwehe, bei Düren.

Dort gibt es eine Töpferei, die immer auf den grossen Weihnachtsmärkten präsent ist.

Da haben wir mal eine Besichtigung gemacht.

Tolle Dinge haben die.

Haben uns kleine Lichter mitgebracht, die das Stadtbild von Köln zeigen.

Wirken wirklich sehr schön.

 

Wetter:

Regen, Regen, Regen.

In den nächsten Tagen soll es noch richtig kalt werden.

 

 

 

 

10.01.2017

Aus diesem einen Mädel sind inzwischen 11 Teilnehmer an der Sauerteig-Aktion geworden.

Eine ander hatte unsere Kommentare gesehen und hat gefragt, ob sie mitmachen kann.

Darauf haben sich dann soooo viele gemeldet.

Auf solche Aktionen, und diese Reaktionen, bin ich immer sehr stolz.

Dass zeigt mir das Interesse der Leute.

Jetzt muss ich noch ein Rezept ausarbeiten, ein gutes, aber leicht herzustellendes Rezept.

 

Geht Poldi nach China?

Scheinbar ist alles kurz vor dem Abschluss.

Bei soviel Kohle wäre es ja verständlich.

 

Was ist den das für ein Wetter?

jetzt regnet es wie Sau.

Alle wge, die ich in den Hunderunden gehe, sind soooo dreckig.

Sch.....

 

Da habe ich an meine schweizer Backfreundin, Amelia, eine Brieftaube mit Brötchenbackmittel geschickt.

Für zwei Rezepturen reicht es.

Bin gespannt wie sie es schafft.

Ob es funktioniert.

 

Da habe ich mir von Pampered jetzt die Backsteine gekauft.

Das grössere steinblech habe ich ja seit der Vorwoche, heute kam das kleine, dass reicht für uns hier.

Muss noch die Rezepturen ausrechnen.

 

In der Facebook-Gruppe für Essen, hier in bedburg, passiert überhaupt nichts mehr.

Wenn ich da nichts posten würde, wäre da tote Hose.

Kann aber nicht auf allen Kanälen sein. 

 

09.01.2017

Ich bin da mit einem Mädel aus der Backgruppe einen Basiskurs am vorbereiten.

Wir wollen zusammen einen Sauerteig machen, dies dauert fünf Tage, dann für Samstag ein entsprechendes Rezept entwickeln, wo sie den frischen Sauerteig einarbeiten kann.

Bin sehr gespannt, wie wir beide dies hinkriegen.

Sie ist total begeistert.

Ebenso ich, weil ich auf das Ergebnis warte.

 

Morgen muss ich zum Augenarzt.

Hab früh einen Termin.

Bin sehr gespannt, ob sich meine Werte verschlechtert, bzw überhaupt verändert haben.

Eine neue Brille brauche ich auf jeden Fall.

 

Da war Poldi gestern in Gummersbach.

Dort wurde wieder ein Hallenturnier zu Gunsten der Kinderhilfe veranstaltet.

Natürlich mit Poldi.

Und der soll nach China?

Niemals.

Dort hätte er nicht die Möglichkeit, alles Nase lang nach Köln zu kommen.

Deshalb: niemals China,

höchsten irgendwohin mit Direktflug nach Köln.

Peter Stöger war auch da.

Er wurde natürlich nach ev. Neuerwerbungen gefragt.

Aktuell scheint wirklich noch nichts passiert zu sein.

HEute gab es einen Kommentar im EXPRESS, der sagte, dass investiert werden muss, weil die Chance auf das internationale Geschäft besteht.

 

 

 

08.01.2017

Was war es gestern Abend und heute morgen glatt.

Die Abendrunde habe ich trippelnd hinter mich gebracht.

Sah sehr witzig aus.

Moritz, mit seinem Vierpfoten-Antrieb hat da keine Probleme.

Wenn er rutscht, schaut er mal gerade zurück und weiter.

Jetzt taut es wieder, also war Moritz soooo dreckig, dass ich dass Wasser, was wegen der Kälte abgesperrt war, wieder aktiviert habe.

 

Dass Testspiel in Bochum hat der FC mit 1:0 gewonnen.

Wer macht das Tor?

Christian Clemens.

Erstes Spiel, erstes Tor.

Junge, mach so weiter.

Einen Ersatz für Mavraj gibt es aber noch nicht.

Jörg Schmadtke ist aus dem Urlaub zurück.

Ich denke, dass in den nächsten Tagen was in Sachen Neuverpflichtung passiert.

 

Man merkt aber, dass die Tage länger werden.

Bald ist der Frühling da.

 

Heute kam aus der Schweiz, von Zoe eine Info, dass sie einen Nutella-Kuchen aus meiner Rezeptdatei gebacken hat.

Finde ich klasse.

Meine Backfreundin aus der Schweiz, Amelia, Hat heute ihre Adresse hinterlassen ( werde ihr eine Zutat zuschicken), muss mal schauen, wie weit dies von Schöftland entfernt ist.

Interessiert mich sehr.

 

 

 

 

 

07.01.2017

Heute hat der FC sein erstes Testspiel nach der Winterpause.

In Bochum geht es gegen den FC.

Ein Benefizspiel, bei dem die Bochumer 20 € Eintritt nehmen.

Darüber sind die Fans natürlich sauer.

Für ein Freundschaftsspiel auch ganz schön happig.

 

Heute fieselt ( ganz leichter Regen) es.

Dadurch dass der Boden gefroren war, ist es jetzt ganz schön glatt.

Die Nachmittagsrunde habe ich schon schlitternd hinter mich gebracht.

Wollten ursprünglich nach Weiden ins Center, sind aber daheim geblieben, weil es zu erwarten war, dass es glatt wird.

 

Gestern gab es Ärger in der Backgruppe.

Ansonsten ist es immer schön friedlich.

Da wurde nach einem Schokokuchen Rezept gefragt.

Als Antwort kam dann von einem Mitglied ein Hinweis auf Google.

Darüber ärgere ich mich immer, warum haben wir diese grosse Vielfalt an Rezepten, wenn ich sofort auf andere Anbieter zurück greife.

Dass habe ich natürlich auch mitgeteilt.

Prompt gab es Austritte, sowohl von der Fragestellerin, als auch von der Antwortgeberin.

Na ja, dann ist es eben so.

Aktuell sind darin 772 Mitglieder.

Der aktivste darin bin ich natürlich.

 

 

 

 

 

20761

06.01.2017

Heute morgen waren wir mal beim ortsansässigen Bäcker frühstücken.

Da wo wir hin wollten, die hatten Urlaub.

Gut so, da die ersten beiden Januar-Wochen die umsatzschwächsten im ganzen Jahr sind.

Da habe ich volles Verständnis für.

Also Alternative gefragt.

Waren dann im Nachbarort.

Frühstück nicht schlecht, aber etwas ungemütlich.

Fazit: immer noch kein Frühstückscafe gefunden.

 

Da hat die DHL die Info gegeben, dass mein Päckchen nach Chile um den 12.2. ausgeliefert wird.

Muss man sich vorstellen, am 9.12.2016 abgeschickt, am 19.12.2016 in Chile registriert.

Heute ist der 6.1. und die Chilenen sagen, um den 12.1. wird ausgeliefert.

Was haben die solange damit gemacht?

Wieso liefern die erst nächste Woche aus?

 

Kalt, kalt, kalt.

Winter.

So kalt war es jedenfalls schon Jahre nicht mehr.

Aber gehört doch mit dazu, oder?

Moritz macht das überhaupt nichts aus.

Winter, Kälte, ist ihm egal.

 

Aber er hat wieder Probleme mit der linken Pfote.

Drei/vier Wochen war es ok, jetzt geht es wieder los?

Wie lange ist die Antibiotika-Spritze her?

Wenn der Einfluss dieser Spritzen nachlässt, beginnen auch die Probleme wieder,

 

 

 

 

05.01.2017

In einer Backgruppe gibt es eine grosse Diskussion zum Thema:

"Backpate".

Dass ist jemand, der sich um Leute kümmert, die beim Backen eher Anfänger sind.

Grundsätzlich ist dies sehr interessant, und würde mich auch sehr interessieren.

Hatte das in meiner Gruppe mal kurz angesprochen.

Die Reaktionen waren wie so oft.

Relativ wenig.

Von den gut 770 Mitgliedern sind es immer nur wenige die sich an den Debatten beteiligen.

Schade.

 

Dass Winterwetter ist ein "Aprilwetter".

Vor ein paar Tagen Schnee, dann Regen, heute knapp über den Gefrierpunkt.

In den nächsten Tagen soll es richtig knackig kalt werden.

Ens luure wat passiert.

 

Jetzt wird sogar schon Holger Badstuber mit dem FC in Verbindung gebracht.

Ich hoffe dass dies nur ein Gerücht ist, und nichts dran ist.

Dass ist zwar ein gueter, sehr guter Spieler, aber die Verletzungen haben bei ihm Überhand.

Man kann ihn nicht fest einplanen.

Aktuell sind die Jungs ja im Aufbautraining.

Samstag wird der erste ernste Test sein.

Ein Spiel beim VfL Bochum. Dagegen testen wir ja in jeder Pause.

Dass letzte haben wir verloren.

 

Morgen früh ist ein Frühstück auswärts angesagt.

Haben wir auch schon länger nicht mehr gemacht.

Seitdem der Bäcker Beyer in Elsdorf geschlossen hat, haben wir keine Adresse mehr.  

 

 

 

04.01.2017

Da habe ich am 9.12. ein Päckchen nach Chile geschickt.

Dass ist am 19.12. in Chile angekommen, aber bisher nicht zugestellt.

Veronika, meine chilenische Backfreundin wartet auf die "Brieftaube".

Bin gespannt, ob es überhaupt zugestellt wird.

Dass Paket in die Schweiz, das sonst auch immer soooo lange dauert, war schon nach einer Woche, also viel zu früh da.

 

Übrigens, Schweiz.

Da hatte ich gestern "Instagram"-Kontakt mit Susanne.

Wundere mich über mich selber, da ich bisher mit dem PRogramm grosse Probleme hatte.

Na ja, Text einsetzen ist ja auch relativ einfach.

 

Hin- und wieder melden sich Personen, die ich aus meinem vorherigen Leben kannte, um mit mir bei Facebook befreundet zu sein.

Aktuell auch wieder zwei.

Trittschack aus Glasbeck und Mülders aus Viersen.

Ich habe immer abgelehtm bzw nicht angenommen, da ich mit dem Vorleben abgeschlossen habe.

Dass werde ich hier natürlich auch tun.

Umgekehrt habe ich zwei Anfragen von  Stadionnachbarn angenommen.

 

Überall werden neue Spieler verpflichtet.

Auch neue Trainer sind momentan aktuell.

Beim FC herrscht aktuell Ruhe.

Für den FC-Fan auch nicht ok.

Na ja, ens luure wat kütt.

 

20723

03.01.2017

Hennes übt schon mal für Karneval, ist ja nicht mehr sooo lange hin.

 

Jetzt ist der Winter da.

Schnee, Kalt, glatte Strassen.

Kurz, doofes Wetter.

Wenn wir jetzt von der Hunderunde zurück kommen, müsste man ihn normalerweise abspritzen.

Da aber das Wasser in der Garage abgestellt ist, muss man mit warmem Wasser hantieren.

 

Beim Trainingsstart hatte sich ja Osako direkt verletzt.

Zum Glück nichts schwerwiegendes, heute konnte er wieder eingreifen.

Eingreifen konnte auch Leonardo Bittencourt, der erstmals nach seiner schweren Verletzung wieder das volle Programm mitmachte.

Beim Trainingsstart gestern waren fast 500 FC-Fans dabei.

 

Germknödel.

An und für sich ein Gericht asu dem Urlaub.

Dass sind ja Hefeklösse, die im Dampf gegart werden.

Mit Pflaumenmus gefüllt, oben auf mit Vanillesauce.

Sehr lecker und mit der neuen Technik soooo leicht herszustellen.

Da kam sogar aus der Schweiz die Frage danach.

 

Apropo Schweiz.

Da ist ja mit Amelia eine Schweizerin in der Backgruppe.

Die jetzt nach der berühmten Facebook-Freundschaft angefragt hat.

Bin ja da sehr selektiv.

Die Anzahl der "Freunde" ist ja sehr gering.

Wird aber langsam international.  

 

 

 

02.01.2016

Da ist heute Buddy, der Seniorhund von Ulli Küpper und Freund von Moritz über die Regenbogenbrücke gegangen.

13 1/2 Jahre ist er alt geworden, für einen Retriever ganz schön.

Lieber Ulli, es tut mir sehr leid.

 

Heute war Trainingsauftakt für den FC.

Bei kaltem Wetter waren trotzdem viele FC-Fans anwesend, um beim Start dabei zu sein.

Die meisten ( oder alle?) anderen Bundesliga-Vereine bereiten sich ja auf die Saison in warmen Gefilden vor.

Unsere Jungs bleiben hier in der Kälte.

Finde ich nicht schlecht, da man ja zum Start, am 21.01. in Mainz auch mit Kälte rechnen muss.

Ens luure wie et kütt.

 

Heute morgen war alles weiss.

Es hatte in der Nacht ganz schön geschneit.

Ob es lange anhält?

Eher ungewöhnlich.

 

Zum Essen gab es heute eine Sauerkraut-Pizza.

Erstmals gemacht und auf dem Steinblech gebacken.

Die war so klasse.

Also,  seitdem wir unsere neue Küchentechnik haben, probieren wir viele neue Dinge aus, wo wir vorher gar nicht wussten, dass dies funktioniert.

Toll.

Nur mit der Teigherstellung darin bin ich nicht zufrieden.

Da stehe ich auf meine Kitty ( Kitchen-Aid). 

 

 

 

01.01.2017

Ja, dass neue Jahr ist da.

Es wurde geballert wie verrückt.

Was hat man gesagt?

Für 130 Mio. wurden böller, Raketen und Knaller verpulvert.

Ich komme da gar nicht drüber.

Wie kann man sein schwerverdientes Geld so rausschmeissen.

Aber man hat so den Eindruck, dass gerade die Menschen, denen es nicht so gut geht, hier am aktivsten waren.

Aber jeder Jeck ist anders.

 

In meiner Backgruppe gab es ja wieder ein "Brezelbacken".

Über 20 Mädels haben für ihre Familien die Neujahrsbrezel selbst gemacht.

Ich finde das ganz toll und macht mich stolz.

Aus allen gezeigten Foto`s habe ich Collagen erstellt.

Drei Stück in der Zahl.

Auch das hat mir sehr viel Spass gemacht.

 

Da hat sich heute mein Stadion-Sitznachbar gemeldet und wollte mein "Freund" bei Facebook sein.

Ich bin ja immer hierzu selektiv.

Er hat auch nur 35 "Freunde", ist ja eher ungewöhnlich für so einen jungen Mann.

  

 

 

Da ist das neue Jahr 2017

Sind wir doch mal gespannt, was es so bringt.

Meine Erwartungen dazu:

- gesundheitlich noch einigermassen fit bleiben.

- weiterhin so viel Spass mit meiner Backgruppe

- der FC mit einem lockeren Klassenerhalt, ev. sogar was mehr.

- endlich einmal im Pokal unter die ersten vier kommen.

 

20671

Termine

Aktuelles:

Sensation-

Pink ist am 05.07.2019 im Kölner-Stadion.

Hoffentlich bekomme ich Karten.

 

DFB Nationalmannschaft:

Nationencup

...........................

 

 

 

Bundesliga

Saison  18/19 2. Liga:

 

Samstag in Kiel.

Am 27.10.2019 gegen Heidenheim,

und am 05.11.2019 beim HSV.

 

 

FC im DFB-Pokal:

In der 2. Runde kommt Schalke 31.10.2018 um 18:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Hülsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.