Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter
Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter

Tagebuch/Blog vom 01.01. bis zum 30.06.2018

28.06.2018

im Spiel gegen die Südkoreaner gab es eine 0:2 Niederlage.

Dass bedeutet, dass die deutsche Nationalmannschaft bereits in der Vorrunde ausgeschieden ist.

Wirklich?

ja, in der Vorrunde ist noch nie eine deutsche Mannschaft ausgeschieden.

Aber das Spiel war entsprechend.

Ohne Feuer, ohne Elan, ohne Druck.

So schwach habe ich die Jungs noch nie gesehen.

Für mich ist es aber eine logische Konseqenz aller Testspiele.

 

Da hab ich ja die Homepage unseres Backklubs, wo ich alle unsere Rezepte gespeichert habe.

Endlich ist es mir gelungen, eine Verlinkung zur Rezeptauflistung herzustellen.

Endlich.

Dass heisst, Rezept anklicken, Rezept offen.

Mann, wat bin ich gut.

 

25.06.2018

Heute hätte unsere Anna, meine liebe Schwiegermutter, Geburtstag gehabt.

Sie wäre 85 Jahre alt gewordem.

Oh, mann, ganz schön.

 

Jetzt muss ich mir Gedanken machen, über die 2. Hälfte des Jahreseintrages.

Muss in den nächsten ein-zwei Tagen die Vorbereitungen dafürmachen.

Die Grundeinstellung ist erstellt.

 

26100

24.06.2018

da ging das Spiel gegen Schweden fast nach hinten los.

Nach einem groben Fehlpass von Toni Kroos führten die Schweden 1:0.

Das Unentschieden fiel dann direkt nach der Halbzeit.

Dann ein Anrennen der Jungs auf das Tor ohne Erfolg.

In der 95 min., also in der 5 min. der Nachspielzeit setzt Toni Kroos dann einen Freistoss direkt in den Winkel zum 2:1 Sieg.

Dadurch sind die Chancen auf ein Weiterkommen wieder da.

Deutschland flippte total aus.

Jetzt geht es am Mittwoch zum letzten Gruppenspiel gegen Südkorea.

Sieg ist Pflicht.

 

Morgen beginnen die FCer mit dem Vorbereitungstraining.

Eben kamen per Netz die Nummerierung der Spieler.

Fast 40 Nummern sind belegt.

 

Gestern hatte ich ja ein Sandwich-Toast gemacht, also ein hochwertiges Toastbrot.

Damit haben wir dann ein Pastrami-Sandwich gemacht.

Mit einer speziellen Sauce, mit Gurken und Apfelscheiben, einfach ein Genuss.

 

MAn glaubt es ja nicht.

In ein paar Tagen ist das erste Halbjahr schon vorbei.

Ist doch nicht möglich, oder? 

 

21.06.2018

Da sind schon einige interessante Ergebnisse bei der Fussball-WM passiert.

Spanien gewinnt mit sehr viel Glück  gegen den Iran.

Portugal nur remis gegen Marocco,

Brasilien ebenso gegen die Schweiz.

Und Deutschland verliert gegen Mexiko.

Na ja, so überraschend war zumindest dieses Ergebnis nicht.

Überheblichkeit hat sich breit gemacht.

Und jetzt Panik.

Man hat den Eindruck als wenn man aus irgendeiner fiktiven Gruppe abgestiegen ist.

Aber wie wir Deutschen eben sind, nach einem Sieg gegen die Schweden sind wir schon wieder die "alten".

Also Weltmeister ohne zu spielen.

 

Moritz hat wieder grosse Probleme mit den Vorderpfoten.

In der Woche vor dem Föhrurlaub war es ähnlich.

Nach einigen Tagen in der Nordsee-Umgebung und Moritz war wieder fit, der alte und äusserst lebendig.

Eine Woche wieder zu Hause, geht es wieder los.

Waren daher beim Doc Höfel in Essen.

Er sagte, dass die allergenfreie Luft in/auf Föhr zu der extremen Verbesserung geführt hat.

Was heisst das jetzt?

Es ist wie es ist, wir müssen damit leben. 

 

18.06.2018

von wegen Jogi`s Löwen.

Eher Jogi`s Schwächlinge.

In einem wirklich schlechten Spiel haben die Jungs gegen Mexiko mit 0:1 verloren.

Praktisch ohne Chance standen sie schnellen, technisch starken Mexikanern entgegen.

Mit dem 0:1 kamen sie sogar noch glimpflich davon.

Jetzt geht es am Samstag gegen Schweden schon um alles.

Das hätte ja keiner erwartet.

Mir persönlich wird das alles zu leicht genommen.

Alle Vorbereitungsspiele zeigte schon eine schwache deutsche Mannschaft.

Immer hiess es- es wird schon.

Scheinbar wird es nicht.

 

Da hat Facebook wieder ein Update gebracht.

Und?

Probleme.

Wie jedesmal nach einem Update.

Ich komme mit dem IPad nicht in die Alben, so eine Sch......

Muss jetzt den Umweg über Safari gehen.

Eben Umweg.

 

Diese Woche beginnen die FCer auch wieder mit dem Training.

Weiss aber nicht genau wann.

 Muss mich mal schlau machen.

 

17.06.2018

gleich geht das erste Spiel bei der WM los.

Gegner sind die Mexikaner, sicherlich der stärkste Gegner in der Vorgruppe.

Dann mal abwarten wie es geht

 

25996

15.06.2018

gestern begann die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland.

Unsere Jungs, Jogi`s Löwen haben ihr erstes Spiel am Sonntag gegen

Mexico.

Bin gespannt, wie es sich entwickelt.

Schon heute Abend gibt es einen Knaller mit dem Spiel Spanien gegen Portugal.

Dass wird hitzig.

 

Da habe ich in der Backgruppe einen Brotback-Wettbewerb ausgeschrieben.

Es dürfen nur Brote aus unseren Dateien teilnehmen.

Dafür habe ich über 300 Rezepte zur Verfügung gestellt.

Also genug steht zur Verfügung.

 

In der Woche gibt es in Bedburg eine Riesendiskussion.

Ein Hund war über die hausliche Begrenzung gesprungen und hatte einen Hund, der vorbei ging, zu Tode gebissen.

Wie es genau abging, weiss ja keiner so genau.

Aber was da alles geschrieben wurde, unglaublich.

Dass der Hundehalter nicht zum Tode verteilt wurde, war alles.

Facebook ist eine Plattform wo jeder seinen Scheiss bringen kann.  

 

 

09.06.2018

da wurde gestern die erste Runde im DFB-Pokal ausgelost.

Dabei wurde der FC gegen und in BFC Dynamo Berlin gelost.

Ein Viertligist.

 

Da gab es auch gestern das letzte Vorbereitungsspiel für Jogi`s Löwen für die WM, die nächsten Sonntag mit dem ersten Spiel gegen Mexiko beginnt.

Die Präsentation der Jungs war aber nicht so, dass man mit viel Optimismus nach Russland fahren könnte.

Bin mal gespannt.

Es ist ja immer so, dass die Jungs die Freundschaftsspiele nicht ernst nehmen, dass ist ja die Hoffung, dass sofort im ersten Spiel der Knoten platzt.

Es steht ja auch schon fest, dass, wenn sie die Gruppe gewinnen, gegen die Schweiz spielen könnten, wenn sie zweiter werden dann gegen Brasilien.

 

Da war ich ja bei Melanie Cohnen, die Hunde-Wellness-Dame aus Erkelenz.

Dort wurde dass ganze Salz aus dem Fell gewaschen.

Vor allem die Brust, wo die Haare richtig fettig sind.

Da hatte ernatürlich 2 Tage Schwimmverbot.

Aber bei dem schwülen Wetter muss man ihn ins Wasser lassen, sonst bekommt er einen Hitzschlag.

 

Da habe ich gestern jemanden aus meiner Backgruppe entsorgt.

Ich denke, dass er nur auns ausnutzen wollte, dh. unsere Rezepte mitnehmen will, aber keine Gegenleistung, sprich Aktivitäten in der Gruppe, leisten will.

Dafür bin ich mir zu schade.

Dann eben fott domit.

 

Ob jetzt die Neuverpflichtungen für den FC abgeschlossen sind?

6 neue wurden bisher präsentiert.

Ens luure wie et kütt.

 

01.06.2018

unser letzter Urlaubstag in Föhr.

Dann hatten wir in den kompletten 2 Wochen Sonne, ohne einen Regentropfen.

Jeden Tag gut verträgliche Temperaturen.

Aktuell ist Hochwasser in Nieblum um 17:15 Uhr.

Wenn wir dann, wie jeden Tag, um ca. halb 12 zum Strand fahren ist Watt ohne Ende.

Man sieht kaum, wo dass Wasser anfängt.

Ich kann euch sagen, wem dies besonders gefällt.

Moritz läuft so gerne durchs Watt,bis zum Anfang des Wassers, zu tief darf es nicht sein.

Einmal sind wir extra später gefahren, um ihm was Wasser zu bieten.

Dass war dann bis aoben am Strand.

Wenn man dann 10-20 m reingeht geht es unsca. bis zum Knie.

Moritz muss dann schon richtig  kämpfen.

Das hat ihm nicht so gefallen.

Er läuft sehr gerne durch das Wasser, es sollte aber nicht zu hoch sein.

Wenn ich dass Bällchen werfe, ist er super aktiv.

Morgen geht es also wieder nach Hause.

Fähre geht um 13:50 Uhr, also relativ spät.

Mal schauen wie sich dies auf die Verkehrssituation unterwegs auswirkt.

Ehe wir auf dem Festland sind, ist es 15:00 Uhr.

Dann ca. 100 km Land/Bundesstrasse, ehe die Autobahn beginnt.

Wenn es glatt läuft wären wir gegen 17-18 Uhr am Elbtunnel, da müsste es normalerweise dann gut durchgehen.

 

In den 14 Tagen wo wir weg waren ist ja in meiner Backgruppe nicht allzuviel passiert.

Natürlich auch dem sehr warmen/schwülen Wetter, mit vielen Gewittern geschuldet.

Wenn ich Glück habe, ist meine Kitty ( Kitchen-Aid) wieder aus der Reparatur zurück, so dass ich mir dierekt ein Schwarzbrot machen kann.

Mal schauen.

 

Heute wurde bekannt, dass der ehemalige FC-Manager Schmadtke nach Wolfsburg geht.

Da er nach seiner sehr gut bezahlten Kündigung ( unverschämt, und grosse FC-Trotteligkeit) bis zum 1.7.18 nicht arbeiten darf, er aber schon heute in Wolfsburg anfängt, gibt es eine kleine, viel zu klaien Abfindung an den FC.

Wenigstens was.

 

 

 

 

 

 

25827

28.05.2018

Jetzt sind wir seit über einer Woche auf der Insel Föhr.

Seitdem wir hier isnd, ist das Wetter sonnig und warm.

Also richtiges Urlaubswetter.

Bisher sind wir noch jeden Tag am Strand gewesen.Für Moritz dass reinste Paradies.

Was besonders schön ist, ist dass er mit den Pfoten hier überhaupt keine Probleme hat.

Er lebt richtig auf, ist fit und mobil.

Sehr schön zu sehen.

Der gezeigte Storch ist kein Fake. Hier auf Föhr gibt es wirklich Störche.

Einige Nester stehen hoch oben mitten im Ort.

Nichts destro trotz ist am Samstag unser Urlaub wieder zu Ende.

Die Fähre geht um 2 am NAchmittag.

Hab extra den späteren Termin gewählt, weil wir beim letzten mal soooo lange imStau standen.

 

Heute hatte Markus Anfang, den neue FC-Trainer seinen ersten Arbeitstag. Selbstverständlich wünschen ihm alle FC-Fans das Beste, sprich Aufstieg.

 

Heute wurde bekannt, dass der FC im letzten JAhr 70 000 Trikots an seine Fans verkaufen konnte.

Was für eine Zahl.

Klar, Europapokal, Jubiläum waren besondere Anlässe.

Trotzdem, es wird nicht soviel Vereine geben, die diese Anzahl verkaufen konnten.

Das wird alleine einen Wert von über 5 Mio. Euro haben.

22.05.2018

da sind ir jetzt zwei Tage in Föhr.

Am Sonntag sind wir angereist, wunderbar durchgekommen, so dass wir auf die vorherige Fähre gerufen wurden.

So früh waren wir noch nie vor Ort.

Jedenfalls werden wir jetzt, bei jeder Anreise nach Föhr so früh abfahren.

Dann läuft alles ruhiger.

Im Verkehrsfunk konnten ir hören, dass hinter km lange Staus waren.

Glück gehabt.

Glück gehabt auch mit dem Wetter.

Sonnenschein und ca. 22-23°C, was will man mehr.

Heute erstmals mit Moritz richtig am Wasser gewesen.

Noch etwas Pesch mit Ebbe und Flut, es ist noch wenig, bis kein Wasser da, aber es wird ja jeden Tag mit einer Stunde besser, bzw. die Flut höher.

Morgen ist Hochwasser um 10.00 Uhr.

 

Bei dem schönen Wetter sind natürlich die Terassen der Cafe`s voll.

Haben aber immer was bekommen.

Schon den ersten Kuchentest abgeschlossen.

 

 

 

25735

18.05.2018

Noch zwei Tage, dann geht es los.

Endlich.

Föhr ist so eine schöne kleine Insel.

Da ist die Welt noch in Ordnung.

Für die nächste Woche ist auch gutes Wetter angesagt,

es muss ja nicht unbedingt heiss sein, die Hauptsachen,

es sit trocken.

Dass man mit Moritz, aber auch so gut gehen kann.

IdR machen wir ja die Einkäufe alles zu Fuss.

 

Da werden ja aktuell, was den FC angeht, viele Namen genannt.

Osako und Bittencourt sind ja schon weg.

Mit Sobiech und dem Ösi Straub stehen zwei Neue fest.

Es gbt aber viele Namen, die man eher nicht mehr beim FC sehen möchte, dass Paradebeispiel ist ja Olkowski.

Der ist aber clever und sitzt seinen kompletten Vertrag aus.

Scheinbar verdient er genug, auch als Reservist, so dass er keinen neuen Verein braucht.

 

 

 

 

16.05.2018

da habe ich in meiner Facebook-Gruppe eine Backaktion rund um Früchte gehabt.

45 Einsendungen kamen dazu, soviel haben noch nie mitgemacht.

Sehr schön.

 

Da die aktuelle Bundesliga zu Ende ist, heisst es jetzt - warten.

Worauf-

auf die Auslosung der Spielpaarungen für die neue 2. Liga-Saison.

Aktuell werden Verträge aufgelöst und damit Spieler, die seit einigen Jahren beim FC sind, abgegeben.

Auch werden neue Spieler gemeldet.

Mal schauen, wie das Verhältnis der neuen zu den alten Spielern in der neuen Saison sein wird.

Es müssen auch Kämpfer in das Team.

Vor allem muss die Abwehr verstärkt werden.

So schlecht wie in der verganegenen Saison kann man gar nicht mehr sein,

oder doch?

Man muss sich nur das Beispiel Kaiserslautern ansehen.

 

Föhr ruft.

Wenn man bedenkt, seit wieviel Zeit man darauf wartet, dass es endlich losgeht.

Ausgerechnet jetzt hat man den Eindruck, dass Moritz nicht richtig bei Kräften ist.

Es wird auf jeden Fall zeitlich eine knappe Angelegenheit werden, da die Fähre schon um 15:00 Uhr fährt.

So knapp war es noch nie.

Mal schauen.

Da zu kam eben die Einladung der Backfreundin aus Buxtehude, ich soll vorbei kommen.

Es ist aber zeitlich, auch auf der Rückfahrt alles so knapp bemessen....

 

 

12.05.2018

da war der letzte Spieltag der Saison.

Genau so sch..... wie die ganze Saison.

Da verliert der FC im letzten Spiel gegen die schwachen Wolfsburger mit 4:1.

Ist das zu glauben.

Damit haben die Geissböcke die schlechtete Saison aller Zeiten hingelegt.

Der 6. Abstieg.

Mit in die 2. Liga geht der HSV.

LAnge habe ich hin- und her überlegt, neue Jahreskarte oder nicht.

Mit gehen einfach die Anfangszeiten in der 2. Liga auf den S...

Freitags um 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag um 13:30 Uhr.

Gerade der Sonntag ist so besch.....

Da muss ich ja mitten im Frühstück fahren.

Trotzdem habe ich vor, mir eine neue Karte für die 2. Ligasaison zu holen.

Wir werden sehen.

 

Da steht ja am kommenden Sonntag unser Föhr-Urlaub an.

Ich freue mich sehr darauf.

Da ja auch backtechnisch für mich nichts los ist, die Kitty ist in Wellnessurlaub, kann ich ja ganz beruhigt auf Rezeptsuche in Föhr gehen.

Bäckerei Hansen, wir kommen.

 

Apropo backen.

Bei Facebook hatte ich heute grosse technische Probleme.

Muss jetzt mal schauen, ob es wieder ok ist.

 

 

06.05.2018

dahat der FC gegen die übermächtigen Bayern ein gutes, letztes Heimspiel gemacht.

Ja, das Spiel wurde trotzdem verloren.

dass 1--3 entsprach aber den Realitäten, trotzdem hätte der FC noch ein, zwei Tore schiessen können.

Das war das letzte Bundesliga-Heimspiel.

Für wie lange?

Schaffen die Geissböcke den direkten Wiederaufstieg?

Aber vorher ist noch das letzte, ein Auswärtsspiel in Wolfsburg.

Die könnten mit uns runtergehen.

Dass würde ein grosser Konkurrent um den direkten Wiederaufstieg.

Na, ja, ens luure wie et kütt.

 

Heute in 14 Tagen sind wir unterwegs.

Ich freue mich sehr darauf.

Auch hier gilt, ens luure wie et kütt.

 

Da habe ich gestern in meiner Facebook-Gruppe in ein Wespennest gestossen.

Hab gesagt, dass es zuviele, vor allem die neuen gibt, die sich nicht einbringen.

Eine Gruppe lebt vom Leben in der Gruppe.  

Jedenfalls kamen viel Kommentare dazu.

Auch von den "neuen", gerade die haben mich ja geärgert.

Noch nicht mals auf die Begrüssung als Neue in der Gruppe reagiert, finde ich sowas von unhöflich.

War wirklich drauf und dran, die wieder zu löschen.

Dies gilt auch für meine Nichte.

Keine Beteiligung ist eine schlechte Beteiligung.

 

25555

03.05.2018

ihr glaubt es nicht,

ich habe es wirklich vergessen, hier aktiv zu sein.

Gründe gibt es genug.

- Die grosse Enttäuschung um alles was um den FC herum passiert.

Der feststehende Abstieg nach der Pleite in Freiburg.

Da geht es im nächsten Jahr nach Sandhausen in Bielefeld.

- da habe ich grosse Probleme mit meinen Zähnen, sind überhaupt noch welche drin?

Da wurde gestern dann die Baustelle provisorisch renoviert.

Für beide Argument gilt aber:

et is wie et is.

 

Aber einen sooo langen Zeitraum ohne Aktivitäten hier, hatte ich noch nie.

Ja, mein Engagement in meiner Backgruppe fordert schon sehr viel Engagement.

Ich bin ja immer online, also immer ansprechbar.

 

Viel schlimmer trifft mich aber das Problem mit meiner Kitty.

Nee, keine Katze,

auch keine Freundin.

Doch schon, meine technische Freundin.

Soll heissen, mein Teigkneter, die grosse Kitchen-Aid habe ich eben zur Kontrolle eingesandt.

Sie hat von Anfang das Problem, dass die Tiefe, in der sie rührt, nicht tief genug ist.

Bei kleineren Teigen hat sie grosse Probleme diese zu packen.

Wenn ich ev. noch Wasser zugeben muss, packt sie dies nicht und rührt nur den nassen Teig vor sich her.

Die Überprüfung/Reparatur soll 4 Wochhen dauern.

Also genau in der Zeit wenn wir Urlaub haben.

dass passt zeitlich dann super.

 

 

 

 

 

21.04.2018

da spielt der FC morgen gegen Schalke.

Na gut, es geht um nichts mehr.

Der Abstieg steht fest.

Die Punkte, die noch notwendig wären, sind nicht mehr zu erzielen.

Bei den Hamburger sieht es ev. anders aus.

Die können kämpfen, der FC nicht.

Denen traue ich es durchaus zu, die Sensation noch zu schaffen.

 

Es sind hochsommerliche Temperaturen.

Dh ja für Moritz immer Wasser.

Heute bin ich mit ihm zum Kasterer See gefahren.

Einfach nur ins Wasser stellen, dass ist seins.

Es müssen nicht unbedingt irgenswelche Aktivitäten sein, Hauptsache Wasser.

 

Heute habe ich ersmals seit ewigen Zeiten wieder eine Erdbeersahne-Biskuitrolle gemacht.

Ich kann es noch.

 

Ich habe ja seit einiger Zeit Aktivitäten auf "Instagram".

Jeden Tag poste ich da einige Fotos.

Ich wundere  mich, welche Leute darauf reagieren.

 

 

17.04.2018

Nach der Pleite in Berlin steht der Abstieg fest.

In noch vier ausstehenden Spielen müssten 9 Punkte, plus Torverhältnis  aufgeholt werden.

Das gleiche betrifft ja auch den HSV.

Also diese beiden, HSV und der FC, werden die Absteiger sein.

Dass heisst ja auch, dass es mit dem angepeilten direkten Wiederaufstieg nicht so einfach wird.

Solche Vereine in der 2. Liga.

Kann man gar nicht glauben.

Prombt gehen die Spekulationen um Neuverpflichtungen, bzw Abwanderungen los.

Was da an Namen auftauchen.

Lass uns mal abwarten.

 

Ich bin ja seit einiger Zeit auf Instagram unterwegs.

Dauerte ja einge Zeit bis ich das System verstanden hatte.

Wer da reagiert, glaubt man gar nicht.

Ist aber ein System, um Fotos zu zeigen, auch ganz schön.

 

Das Wetter ist ja fast hochsommerlich.

Wann gab es eigentlich Frühling?

 

Moritz genisst das warme Wetter.

Dh für ihn Erft ohne Ende.

Wasser ohne Ende.

 

 

 

25383

13.04.2018

Jetzt ist es bestätigt,

der aktuelle Trainer Stefan Ruthenbeck ist nicht der Trainer für die neue Saison.

Dass wurde gestern bestätigt. Der neue wird wohl der Kieler-Trainer sein. Es wird schon darüber informiert, dass es eine Ablöse geben soll.

Die Saison ist aber nocht nicht zu Ende.

Morgen gibt es ein Spiel in Berlin, gegen die Hertha.

Im Hinspiel gab es eine Klatsche.

Da waren die Herthaner um eine Klasse besser.

Dass wird morgen anders sein, bestimmt.

Daher gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Hin- und wieder mache ich ja schon mal Rezepte aus dem Netz.

Gestern waren es Zitronen-Joghurt-Guglhüpfe.

Die waren so zäh, ohne Geschmack.

Schlimm.

Dafür habe ich heute mal wieder eine Milchreis-Torte gemacht.

Schon lange nicht mehr.

Ich freue mich darauf.

 

Morgen gibt es wieder selbstgemachte Pizzen.

Der Teig lagert seit Mittwoch.

Der bringt Gesckmack ohne Ende.

Dafür habe ich mir extra Büffel-Mozzarella geholt.

 

Moritz hat schon, nach 2 Wochen, Probleme mit den Pfoten.

Links eine Blase, woh er lutscht,

rechts ein Blase, die offen ist.

Heisst Socken an beiden Füssen.

 

 

 

 

11.04.2018

Scheinbar gibt es zum Thema "Trainer" Irritationen.

Gestern wurde schon über den neuen, Markus Anfang, berichtet.

Auch über Interessa an Ruthenbeck aus England.

Scheint aber alles weit hergeholt.

Mal schauen was kommt, wie es ausgeht.

 

Heute habe ich in der Backgruppe eine Backaktion ausgeschrieben.

Es geht um Gebäcke mit Obst.

Bin sehr gespannt, was für Einsendungen kommen.

 

In der Nacht gab es ein gewaltiges Gewitter, musste aber ja trotzdem mit Moritz, kurz vor dem Schlafengehen noch mal raus.

Und der Möpp?

Den stört das Wetter nicht, liegt um Regen-Wolkenbruch auf der Wiese und knabbert an Holz.

Der ist schon ganz schön jeck.

 

Da wollten wir am Samstag zu den Altstadtstuben gehen.

Und?

Da gibt es in Bedburg eine Musikveranstaltung, wo über 10 Bands/Gruppen/Musiker in Restaurants/Kneipen auftreten.

Ua. auch in den Altstadtstuben.

Also, dass müssen wir uns nicht unbedingt antun.

Entweder essen oder Musik.

Nicht beides, und dann noch gleichzeitig.

 

 

25304

10.04.2018

das 1.1 gegen Mainz war wohl das entscheidende Spiel.

Da es nicht gewonnen werden konnte bleibt es beim Punkteabstand, dass gleichbedeutend mit dem Abstieg ist.

Es sind noch 5 Spiele, mit einem 6 Punktepolster für Aminz, plus Torverhältnis, was ein Bonuspunkt ist.

Danach kamen natürlich sofort die Fragen zum Kader für die 2. Liga.

Zum Trainer kamen heute Infos, dass der aktuelle Kieler Trainer, Anfang heisst der wirklich, der neue sein soll.

Meiner Meinung nach sollte es einen Personalschnitt geben, mit jungen Leuten, auch wenn es nicht wieder direkt zum Aufstieg reicht.

 

 

06.04.2018

heute hat Agathe Geburtstag.

Im nächsten Jahr wird es die volle Zahl sein.

Mal schauen wie es rententechnisch vorbereitet werden kann.

 

Morgen spielen die Geissböcke gegen Mainz.

Der 17te empfängt den 16ten.

Schon allein daran kann man die Brisanz dieses Spieles sehen.

Ein Sieg für den FC ist zwingend.

Daher gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Am Wochenende soll es ja richtig Frühling werden.

Es sollen über 20°C erreicht werden.

Dh natürlich, dass am Sonntag für Moritz der NEusser Rheinpark angesagt ist,

damit wieder Wasser ohne Ende.

 

In dem angekündigten Wetter wird es auch nötig sein, unsere Miniwiese zu pflegen.

Wer freut sich?

Moritz, dass er endlich auf den Rasen darf.

Aber Junge, erst heisst es mähen und den Rand einzäunen, damit dass Buddeln unterboten wird.

 

02.04.2018

Da gab es in Hoffenheim eine richtige Klatsche.

Mit 0:6 sind die Geissböcke untergegangen.

Da die anderen Mannschaften unten gepunktet haben, ist alles enger geworden.

Da kommt jetzt am Samstag mit Mainz der direkte Konkurrent dan Köln.

Die liegen aktuell 6 Punkte vor dem FC, bei einem Sieg

wären es " nur" noch 3 Punkte.

Aber die restlichen Spiele haben es noch in sich,

ua. gegen Bayern, Schalke zu Hause,

noch in Berlin, Wolfsburg und Freiburg..

Na ja, das wird schon ein megamässiger Nervenkitzel bis zum Schluss.

 

Da habe ich in meiner Backgruppe eine Osterbackaktion ausgerufen.

Die dauert bis morgen.

Bis jetzt sind 41 Meldungen/Einsendungen eingereicht.

Sehr schön.

Hätte ich nicht gedacht.

 

Jetzt scheint der Frühling zu kommen.

Für die nächste Woche sind Temperaturen bis 20°C angesagt.

Mal Schauen.

 

Heute Abend ist mal wieder ein Essen im "La Piazza", dem

italienischen Restaurant in der Schumi-Kartbahn angesagt.

Dass ist ein besserer Italiener.

Bin gesapnnt, wie das Ostermenue aussieht.

 

25224

31.03.2018

Ostersamstag, der letzte Tag im März.

Ein Jahresquartal ist schon wieder vorbei.

 

Der FC gleich in Hoffenheim.

Es wird ein sehr schweres Spiel, normalerweise sind die stärker als unsere Geissböcke.

Waren die Leverkusener aber auch, hier gewinnt das Team, nicht die Einzelkönner.

Aber verlieren ist verboten.

Also gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

Immer, e Levve lang.

Dann lebt die Hoffnung weiter.

 

In der Facebook-Backgruppe habe ich eine Backaktion rund um Ostern gestartet.

Für alle teilnehmenden Backwütigen habe ich auch wieder handwerkliche Hilfsmittel als Prämie ausgeschrieben.

Für mich habe ich gesagt, je 10 Teilnehmer eine Prämie, aktuell sind es gut 20, da wird aber noch was kommen.

 

Was für ein Frühlingswetter draussen.

Richtig schön.

Hab den Rasen gedüngt und an den kahlen Stellen etwas neu gesät.

In der nächsten Woche werde ich dann mal mähen.

 

Wenn man überlegt, dass wir schon in 7 Wochen  unseren Jahresurlaub haben.

Das wird aber auch ganz schnell gehen, da die Zeit rennt.

 

 

 

27.03.2018

dass war es dann für die Haie in dieser Saison.

Die 1:5 Heimklatsche gegen Nürnberg brachte in der 7er Serie den 4. Sieg für die Franken.

 

Da war ich heute mit Moritz beim Doc in Essen.

In regelmässigen Abständen bekommt er seine Spritzen, ua Antibiotika.

Da sich sich sein Gesamtzustand so gebessert hat, konnten wir auch die tägliche Tablette ( Kosten 4 € je Tablette, also der Monat mit 120 €) absetzen.

Heute sagt der Doc, dass sich der Gesamtzstand von Moritz so gebesset hat, dass wir nicht nur auf die Tabletten, sondern auch auf die Antibiotike-Spritze verzichten konnten.

Jetzt hat er " nur" eine Spritze zu seinem Gesamt-Immunsystem bekommen.

Grosse Freude.

 

Heute Abend spielen Jogis Löwen gegen Brasilien.

Ein starker Gegner ist für die Vorbereitung auf die WM genau das richtige.

Mal schauen wie es ausgeht.

 

25168

25.03.2018

da spielen die Haie in den Play-Offs gegen die Nürnberg Tigers.

Aktuell steht es 3:2 im "Best of seven" für die Nürnberger.

Heute ist das sechste Spiel der Serie, dass die Haie gewinnen müssen, um ein siebtes Spiel zu bekommen.

Na ja, gross aufregen darüber tue ich mich nicht,

Der FC steht da 3 km drüber.

Apropo FC.

Da haben die Geissböcke vom FC St. Pauli einen Spieler verpflichtet.

Prombt meldet sich Uli aus der Backgruppe, die Paulianer sind, warum und weshalb.

Na ja, wir werden sehen.

 

Da haben Jogis Löwen im Testspiel gegen Spanien ein wirklich gutes Spiel gemacht.

Am Dienstag geht es gegen Brasilien.

Wirklich gute Gegner wurden da verpflichtet.

Das Spiel gegen Spanien zeigte. dass 1. die Spanier wieder da sind,

2. die Löwen gegenhalten können.

 

Heute gibt es bei uns wieder selbst gemachte Pizzen.

Die sind so grossartig, dass wir die wieder machen.

Der Pizzateig dazu steht seit Donnerstag portioniert im Kühlschrank.

So lange hatte ich die noch nie gelagert.

 

 

 

 

 

22.03.2018

immer noch grosse Euphorie rund um den FC.

Der Sieg gegen die Pillendreher hat soviel losgetreten.

Ich denke, dass man rund um Köln keinen mehr findest, der nicht an das Wunder glaubt.

Trotzdem wird es eine enge Kiste.

Da habe ich dann in meiner grossen Siegfreude auch ein wenig zu den grünen Bauern gesagt.

Fakt ist ja auch, das die in der Rückrunde 6 Punkte weniger als die Geissböcke erreichen konnten.

Wie fragte dann Lars Voigt:

" warum hasst Du die Gladbacher so?"

Dass verstehe ich natürlich nicht, warum soll ich die hassen.

Ohne die können wir ja keinen Derbysieg feiern.

Die sind gehässig und grossspurig.

 

Frühlingsanfang.

Winterwetter.

Passt das zusammen?

Es zeigt sich aber, dass es diese Kombination gibt.

Nachts gefroren, über Tag Sonnenschein.

 

An diesem Wochenende ist kein Bundesliga-Spieltag.

Morgen spielen Jogis Löwen gegen Spanien, am Montag gegen Brasilien.

Dass sind mal gute Gegner.

Wenn sie die ungeschlagen überstehen, alle Achtung dann.

Ens luure wat kütt. 

 

 

25109

19.03.2018

man glaubt es nicht.

Der FC gewinnt das Derby gegen die Pillendreher mit 2:0.

Nicht glücklich, richtig verdient.

Überlegen, und in der zweiten Halbzeit locker.

Das Wunder, der Klassenerhalt, ist wirklich greifbar.

Da haben die Geissböcke am 16. Spieltag 3 Punkte.

Sind hoffnungslos abgeschlagen.

Und jetzt?

erstmals nicht auf dem letzten Tabellenplatz.

Mainz noch 5 Punkte vor, die zum nächsten Heimspiel nach Köln kommen.

Was will man mehr.

 

Da hatte ich mir von Pampered den "Zaubermeister", einen Steinguttopf, den ich zum Brotbacken wollte, gekauft.

Und was mache ich?

ich lasse den fallen.

120 Euro.

Wie doof bin ich eigentlich.

 

In meiner Backgruppe sind aktuell einige Mädels gesundheitlich angeschlagen.

Hab schon in der Gruppe alles Gute gewünscht.

Hiermit mache ich es hier auch.

 

morgen ist Frühlingsanfang.

Da für, dass es heute so kalt ist, hat der Frühling richtig zu kämpfen um sich durch zu setzen.

 

 

 

 

16.03.2018

Das Derby gegen die Pillendreher steht am Sonntag bevor.

Normalerweise sind wir total unterlegen.

Alles andere als eine Niederlage wäre eine Sensation.

Da die in diesem Jahr wirklich stark sind, vor allem auswärts.

Also ens luure wat kütt.

 

Da hat Facebook aktuell ein Update installiert, o ich jetzt gar nicht mehr durchblicke.

Warum muss immer alles so geändert werden.

Der ganze Aufbau ist anders,

so ein Sch.......

 

Da hatte ich ja hier mit diesem LapTop dass Problem, dass es einen Riss im Gehäuse, direkt neben dem Bildschirm hat.

Ich hab es sowohl dem Verkäufer ( notebooksbilliger.de) als auch dem Hersteller ( Lenovo) gemeldet.

Beide haben mir die Mittelkralle gezeigt.

Lenovo hat sich gar nicht gemeldet.

notebooksbilliger.de hat sich zar gemeldet, aber direkt unterstellt, dass es auf jeden Fall Eigenverschulden ist,

Und die Reparatur kostenpflichtig sein wird.

Ist ja eine Unverschämtheit, oder?

Dass ist Kundenservice.

 

Es ar schon frühlingshaft.

jetzt kommt in den nächsten Tagen der Winter wieder, mit Temperaturen unter der O Grad Grenze.

Dass wird ein kaltes Fussballspiel.

 

 

 

25039

13.03.2018

die Pleite in Bremen ist wohl das endgültige Aus.

Die 1:3 Niederlage zeigte dass es grosse Probleme im Team gibt.

Die Abehr macht haarsträubende Fehler, im Sturm werden die eine, oder zwei Chancen nicht genutzt.

Das war es ohl, wir werden uns in der neuen Saison in der zeiten Liga wiedersehen.

Spieltermine um 18:00 Uhr, 13:30 Uhr werden dann normal sein.

Der gestrige Montagtermin wird ja wohl schon eine Generalprobe gewesen sein.

 

Was ist den jetzt mit dem Wetter los.

Heute war es fies kalt und regnerisch.

Ich dachte der Frühling naht.

 

Da hat ja meine grosse Kitty das Problem, dass die Rühr- und Knetwerkzeuge nicht genug bis zum Boden arbeiten.

Bei manchen Teigen hat der Knethaken Schwierigkeiten den Teig zu packen.

Flüssigkeitsnachgabe funktioniert auch nicht, weil der Haken dann über den Teig rutscht.

Also habe ich die Firma direkt informiert.

Heute bekam ich ann einen Sendeschein gemailt.

Heisst, dass ich die Maschine kostenlos zur Reparatur einschicken kann.

Problem ist, dass dies mehr als 20 Tage dauern soll.

Ich überlege noch, ob ich es mache, oder mit dem Problem leben kann.

 

Ähnlich mit dem LapTop.

Auf einmal zeigt sich ein Riss im Gehäuse.

Mal schauen wie es weitergeht. 

 

 

 

11.03.2018

morgen spielt der FC in Bremen.

Da alle Mitkämpfer um/gegen den Abstieg verloren haben, ist die Chance gross, verlorenen Boden gutzumachen.

Also Gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Da hatten wie ja in der letzten Zeit viel Pech mit den Pizzalieferanten.

Schwarz, dh total verbrannt.

Oder mehr als 2 Std. warten-

All das ist wohl bei den Anbietern normal.

Die Konsequenz daraus heisst also "selbermachen".

Dies haben wir eben heute gemacht.

Ein tolles Rezept von einer Gruppenfreundin.

Wunderbar locker und knusprig.

Toll.

Hat sich gelohnt.

 

Zur Gruppe:

da hatte ich zum gemeinsamen Brötchenbacken geladen.

Viele haben mitgemacht.

Es hat richtig Spass gemacht.

Da kamen Ergebnisse, die besser als meine waren.

Darauf hin hat eine Gruppenfreundin in ihrer Gruppe auch dazu eingeladen.

Da haben sich etliche ebenfalls angemeldet.

Dh mein Fachwissen ist gefragt.

Dass ist schön.

 

 

 

08.03.2018

Montag das Spiel in Bremen.

Ja richtig, am Montag.

Richtig, es geht nur noch um Kohle,

dann wird eben Montag, ohne andere Spielkonkurrenz gespielt.

Und kassiert.

Auch einer der Gründe warum ich mir in der neuen Saison

keine Jahreskarte mehr holen werde.

 

Da hatte ich gestern in meiner Backgruppe einige entsorgt.

Zb hatte ich da eine neue aufgenommen, von der ich überhaupt keine Reaktion gehört habe.

Warum will sie denn in unserer Gruppe sein?

Still sein können wir alleine.

Eine habe ich entsorgt, weil sie meine Gruppenfreundin

Claudia nervt und hetzt.

Da diese mir wichtiger ist, raus mit der Hetzerin.

In der vergangenen Woche hatte ich ja eine Backaktion mit einem Schwarzbrot.

Diese Wochenende machen gemeinsam Sonntag-Brötchen.

Bin gespannt wieviel gesamt mitmachen und wie die Brötchen der Mitmacher sein werden.

 

Hab mir jetzt von Pampered einen Backtopf gekauft

Hab noch nie im Topf Brot gebacken.

Bin sehr gespannt.

Hab mir jetzt ein Rezept rausgesucht, ua mit Emmermehl,

hatte ich mir extra bestellt.

 

 

24941

05.03.2018

das war`s wohl endgültig.

Der FC hat gegen den VfB 2:3 verloren.

Eine überragende erste Halbzeit, mit leider nur einem Tor zum 1:0.

Dann in der 45 min. 2 Gegentreffer, davon eins von Timo Horn selbt ins Netz gesetzt.

Die 2. Halbzeit war ohne Wert, da ohne chte Ausgleichchance.

Es ist wie es ist.

Schade.

 

Da hatte ich eine gemeinsame Backaktion in der Backgruppe initiiert.

Wir haben gemeinsam ein Schwarzbrot mit Haselnüssen und Sonnenblumenkerne gemacht.

Viele Teilnehmer haben mitgemacht.

Das hat mich sehr gefreut und auch motiviert, ähnliches zu wiederholen.

 

Frühling?

Es ist richtig schön draussen.

In der Vorwoche schon extremes kaltes Wetter.

Samstagmorgen noch richtiger Schneefall, und heute mind. 10 °C plus und Sonnenschein.

Sehr schön.

 

Hab jetzt eben ein Paket an meine chilenische Brieffreundin geschickt.

Bin sehr gespannt, wie lange es diesmal unterwegs ist.

Dass letzte dauerte über 5 Wochen. 

02.03.2018

nach dem Sensationssieg in Leipzig geht es jetzt am Sonntag gegen den VfB.

Extra zu sagen, dass das Spiel lebenswichtig ist, erübrigt sich.

Es gilt wie immer, noch wichtiger und intensiver:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

#machetFC.

 

Brrrrr ist es kalt.

Wie sagt der Rheinländer?

" op ob de Stross, ob im Wald, et is beschisse kalt".

Jetzt sind die Temperaturen schon seit einer Woche unter dem Gefrierpunkt.

Auch mein Backkram hat Probleme auf Temperatur zu kommen.

Gestern hatte ich süsse Brötchen, man was musste ich da tricksen, dass der Teig warm wurde und " anging". mit warmen, nassen Tüchern, die schneller wieder kalt wurden , als man schauen konnte.

Mit temperiertem Backblech, ja, alles versucht.

Hoffentlich beruhigt es sich wieder.

Die Sonntagsmorgenbrötchen brauchen auch eine annehmbare Gartemperatur.

 

Heute habe ich mit Doc Finger, meinem Zahnarzt aus Niederaussem, die Behandlung besprochen.

Das wird einelangfristige Angelegenheit.

Er meinte, dass es mind. bis Juli dauern wird.

In der nächsten Woche werden die ersten drei Zähne gezogen.

24875

26.02.2018

Was war das?

Der FC gewinnt in Leipzig.

Einer Sensation gleich.

Dass Spiel begann, wie es jeder erwartet hat.

Überlegene Leipziger, die schon nach 5 min., nach einem der üblichen Abwehrfehler, mit 1:0 führen.

Mit Glück wird die erste Halbzeit mit diesem Ergebnisüberstanden.

Und dann?

die zweite Halbzeit zeigt überlegene Kölner, die diesen übermächtigen Gener beherrschen.

Folgerichtig vielen die Tore zum 2:1 Sieg.

Dieser überraschende Sieg weckt wieder Hoffnungen, ob es doch noc mögich ist, der Klassenerhalt.

Ens luure wie et kütt.

Jetzt kommt am Sonntag der VfB, ein Sieg ist dann jetzt Pflicht.

 

Ich habe ja meine Backgruppe auf " geheim" eingestellt.

Jetzt habe ich hier in Bedburg, in der Gruppe " lecker Essen in Bedburg", aus der die Backgruppe entstand, nochmal an meine Backgruppe erinnert und aufgefordert sich anzuschliessen.

Mal schauen was passiert.

 

Da haben die deutschen Eishockey-Cracks ja im olympischen Finale gestanden.

Gegen den vielfachen Weltmeister und Olympiasieger Russland.

Alles andere als eine Niederlage war ja nicht zu erwarten.

Und wie kam es?

Ein starkes Spiel der Deutschen.

Mit wechselnden Führungen.

Noch 30 Sek. vor Schluss führten die Deutschen, bevor der Ausgleich und die Verlängerung kam.

Da viel dann das " Golden Goal", damit blieb den Jungs " nur" die Silbermedallie.

So stark war noch nie ein deutsches Eishockey-Team.

 

 

23.02.2018

da spielen heute die deutschen Eishockeycracks gegen Kanada im Halbfinale.

Das glaubt man ja kaum, im Halbfinale.

Da haben sie schon die Schweden geschlagen.

Und jetzt?

 

Der FC spielt am Sonntag in Leipzig.

Die hatten gestern noch ein schweres Europapokalspiel gegen Neapel, dass sie zu Hause verloren haben.

Gutes Zeichen?

ens luure wie et kütt.

Trotzdem, oder gerade deshalb gilt es wieder:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

Immer, e Levve lang.

Also Geissböcke haut rein.

Nehmt was mit.

 

Da habe ich in der Backgruppe gefragt, ob wir eine Backaktion zu Ostern mit den entsprechenden Gebäcken machen wollen.

Da gibt es ja jetzt auf Facebook die Möglichkeit der Fragestellung an die Gruppenmitglieder.

Und wie ich gedacht habe, haben viele der Bäckersleute ihre Zustimmung gegeben.

 

 

19.02.2018

Es hat nicht zum Sieg gegen 96 gereicht.

Im Prinzip war das Unentschieden in Ordnung.

Da fiel in der 94 min. ein Tor für den FC.

Logisch dass das Stadion Kopf stand.

Dann nahm der Schiedsrichter, nach Videoentscheid dieses Tor zurück.

Was für ein Drama.

Von himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt innerhalb von Sekunden.

Der Sieg hätte uns gut getan und war natürlich auch erorderlich.

Da nützt es nichts wenn man sagen kann, in der Rückrunden-Tabelle einen guten 9. Platz zu haben, die grünen Bauern nur den 17. Platz.

Die Vorrunde war so erschütternd dass jetzt ein Punkt nicht mehr passt.

 

Heute gibt es in der Fussball-Bundesliga das erste Montagsspiel.

Es ist schlimm, diese unterschiedlichen Anfangszeiten.

Jetzt Montagsabends, bisher für die 2. Liga reserviert.

Diese Anfangszeiten nerven mich so sehr, dass ich wirklich überlege, mir für die neue Saison keine neue Jahreskarte zu holen.

Man muss sich das vorstellen, wir werden ja in der 2. Liga spielen.

Freitags 18:00 Uhr, Samstags  und Sonntags 13:30 Uhr, dass zb würde für mich bedeuten Samstags oder Sonntags um halb 12 los zu fahren.

Unzumutbar.

Ohne mich. 

 

Morgen geht es mit Moritz zum Wellness nach Erkelenz.

Melanie Cohnen wird richtig arbeiten, bzw schnibbeln.

Na ja, so schlimm ist der Fellwuchs nicht.

Jedenfalls wird er dann wieder tagelang nach Mädel riechen.

Etwas was ihm nie passt.

Ens luure wie et kütt.

 

 

24795

16.02.2018

da geht es morgen die 96er aus Hannover.

Was soll ich sagen?

Entcheidend?

aber das ist jedes Spiel.

Daher gilt auch wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Da war doch wirklich Winter in den letzten Tagen.

Schön knackig kalt und Sonne.

Jetzt einen Meter Schnee, dann wäre Urlaubsfeeling.

 

Da war ja Karneval schnell vorbei.

Irgendwie kommt es einem so vor,

bestimmt weil es so kurz war.

Aschermittwoch  war ja für mich der Start zum Fasten.

Alles was mit Bonbons, Haribo und Schokolade zu tun hat,

ist für die nächsten Wochen out.

Es wird aber wieder wie im Vorjahr sein, kein kg kommt runter.

Es geht für mich auch um den Willen es zu tun.

Um das Durchhalten.

Mal schauen wie es dann zum Ende ist. 

 

13.02.2018

am 13.02.1948 wurde der FC gegründet.

Aus den beiden Kölner Traditionsvereinen - Sülz 07 und Kölner Ballspielclub/KBC hatten eine Visionäere, an der Spitze Franz Cremer die Idee diese Vereine zum " 1. FC Köln" zu fusionieren.

Franz Cremer war auch der erste Präsident des neuen Vereines, dem der deutsche Fussball die Bundesliga zu verdanken hat.

FC, mein Verein, meine Liebe.

 

Da habe ich in einer Backgruppe, die sehr profesionell daher kommt, scheinbar verärgert.

Die wechseln ihr Statusbild öfters, wenn irgendwelche attraktive Gebäcke gezeigt werden.

Da dort jetzt Berliner gezeigt wurden, hatte ich mir erlaubt, meine dagegen zu halten.

 Das hat nicht gefallen.

Et is wie et is.

Et kütt wie et kütt.

 

Da ist Karneval wieder vorbei.

Hab nicht allzuviel damit am Hut.

Aber ein schönes Motto für 2019 wurde vorgestellt:

" Sproch is Heimat",

soll heissen, Leute redet mehr Dialekt.

 

 

24724

09.02.2018

morgen ein Spiel bei der Eintracht.

Was soll ich sagen?

Schwierig?

Natürlich sind alle Spiele schwierig und Endspiele.

Normalerweise dürfen Die Geissböcke keine Niederlage sich mehr erlauben.

Also gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir.

Immer, e Levve lang.

 

Et is Winter.

Kalendarisch fast zu Ende, wettermässig jetzt da.

Temperaturen unter 0 Grad, gab es in diesem Winter über mehrere Tage noch nicht.

 

Da hat das  Europa-Parlament gestern beschlossen die Sommer/Winterzeit zu überarbeiten, um sie ev. abzuschaffen.

Seit über 30 Jahre gibt es diesen zeitlichen Humbug.

Mal schauen wie es ausgeht.

Es wird auf jeden Fall noch Jahre dauern, bis es wirklich so weit ist,

dass diese komische Unzeiten abgeschafft wird. 

 

Karneval.

Dazu habe ich erstmals zu Hause Berliner gebacken.

Die waren so klasse, hätte ich nicht gedacht.

Gelernt ist gelernt.

 

 

06.02.2018

Ein klasse Spiel gegeb den BVB, dass trotzdem mit 2:3 verloren wurde.

Zum Schluss wollten die Geissböcke zu viel, bekamen dann , per Konter die Quittung dafür.

 

In dem Spiel trugen die Geissböcke das Jubiläumstrikot.

Jubiläum daher, dass der FC, als Verein am 13.02.1948 gegründet wurde, also in der nächsten Woche 70 Jahre alst wird.

Dieses Trikot wurde innerhalbweniger Tage bals 5 000 mal verkauft.

Ja, die jecken Kölner.

 

Ich bin ja inzwischen soweit, dass ich eigene Back-Rezepte entwickle.

Ua. habe ich, nach unserem Föhr-Urlaub einige der dort angebotenen Gebäcke in handwerkliche Rezepte umgesetzt.

Dabei auch das "Föhrer Vollkornbrot".

Dass ist wirklich ein tolles Schwarzbrot, was ich zwischenzeitlich für mich dauernd mache.

Warum erzähle ich dass?

Es gibt eine Backgruppe "Breadmania" die sehr professionell daher kommt.

Man merkt jast bei jedem Eintrag, dass dort Profis am Werk sind.

Jedenfalls habe ich in dieser Gruppe mein "Föhrer" vorgestellt und bekam grossen Zuspruch.

Dass hat mich sehr gefreut.

In meiner Gruppe läuft ja aktuell eine Backaktion zum Thema              " Siedegebäcke".

Um da ein wenig anzuheizen habe ich Berliner gemacht.

Richtige Berliner, dies in Homemade.

Hätte ich nicht gedacht, dass ich die hinbekomme. 

 

 

 

01.02.2018

morgen gegen den BVB.

Morgen gegen Peter Stöger.

Morgen geht es um Punkte gegen den Abstieg.

Also Geissböcke:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mir stonn zo Dir.

immer,  e Levve lang.

 

In den letzten Tagen hatte Moritz ja wieder erhebliche Probleme mit seiner linken Pfote.

Zwei Drüsen, zwischen den Krallen waren soooo dick.

Er lutscht natürlich dran.

Ergebnis, zwei blutende Stellen.

Also Socke drum.

Und was macht er neuerdings?

Er knabber an der Socke rum, jetzt hat er nur noch Socken

mit Löcher drin.

Da ist er ja bald wie ich.

 

 

 

24622

 29.01.2018

in einem guten Spiel gab es gegen Augsburg ein 1:1.

Überlegen in den ersten 60 Minuten, mit einem Gegentor in der 75 Minute und wieder überlegene letzten 15 Minuten, mit möglichen Siegchancen.

Insgesamt aber ok, auch wenn man auf den Sieg gehofft hat.

 

Da gibt es in Bedburg eine Facebook-Gruppe mit demNAmen " alles was in Bedburg interessiert".

Fast 9 000 Mitglieder und nur Fake-Eintragungen.

Es ist schade um diese grosse Gruppe.

Ähnlich mit der Koch und Essensgruppe " lecker Essen in Bedburg".

da ibt es jede Woche einen Eintrag.

Dort wurden mal echte und gute Kommentare rund um Bedburger Restaurants gepostet.

Und jetzt?

Wenn man dann meine Gruppe " lecker und einfach backen" sieht, mit 200 Mirgliedern, mit soviel Aktivitäten.

Einfach toll.

 

Da warte ich jetzt seit Anfang Dezember auf den Beleg zur Kostenübernahme der Versichung für meine Zahnrenovierung.

Unmöglich.

Habe schon 2 Behandlungstermine abgesagt.

26.01.2018

was sagt uns dieses Bild?

genau.

Et jet runf.

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dor,

immer, e Levve lang.

 

Morgen gegen die Augsburger.

Die waren in den letztem Jahren immer stärker als wir, möchte nicht die Ergebnisse in den letzten Jahren wissen.

Da der HSV in Leipzig spielt, alles andere als eine Klatsche für die wäre schon überraschend.

Also, ein FC-Sieg wäre schon ein tolles Ergebnis, also Geissböcke, siehe oben.

 

Es ist Frühling.

Eine Temperatur um die 10 °C.

Wirklich schön.

Schade nur der Regen, auch der in den vergangenen Wochen.

Dadurch sind die Wege soooo dreckig.

Eben waren wir mal wieder in Kaster, Moritz sah aus, als wenn er gerade ein Schlammbad genommen hätte.

Also unter den Gartenschlauch für ihn.

Das bei jedem Spaziergang.

Nervig für ihn und mich.

 

 

 

 

 

22.01.2018

Da gibt es wirklich eine Sieges-Serie.

Drei Siege heisst 9 Punkte.

Dass witzige daran, die Ergebnisse der Hinrunde werden umgedreht.

- grüne Bauern, 0:1 im Hinspiel, 2:1 im Rückspiel,

- Fischköppe, 1:3 im Hinspiel, 2:0 im Rückspiel,

- Puppenkiste am Samstag, logisch, Hinspiel 0:3, Rückspiel 4:1, oder?

Ich glaube ich werde Alkoholiker, denn drei mal Siegerschampus ist ja schon unnormal, aber natürlich prima.

 

Da gab es kurz vor Ende der Tranferperiode noch den Transfer von Koka Rausch nach Moskau.

Ob es noch einen Zu- oder Abgang gibt.

 

Eben habe ich Nachschub für mein Backen geholt.

Soll heissen Mehl und Körner bei der Mühle Kottmann in Grevenbroich.

 

Aktuell hat Moritz wieder grosse Probleme mit seiner linken Pfote.

Sogar 2 Geschwulste, hatte er noch nicht.

Werde wohl in der kommenden Woche zum Doc nach Essen fahren.

 

 

 

19.01.2018

morgen ein weiteres Endspiel beim HSV.

Ein Sieg ist hier Pflicht, dann wird der Punktabstand zu denen auf 3 Punkten reduziert.

Also gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

Da haben wir ja, nach dem Derby,  erstmals nach langer Zeit wieder einen Siegerschampus trinken dürfen.

Da der Sieg beim HSV heilige Hennes-Pflicht ist, steht der Schampus bereits kalt.

 

Da war ja diese Woche ein starker Sturm, der im Land sogar für Tote gesorgt hat.

Hier, rund um Bedburg haben wir noch einigermassen Glück gehabt,

Eine wunderschöne Trauerweide wurde halbiert. Viele Äste flogen durchs Land.

Aber ansonsten.

Glück gehabt.

 

Rievkoche.

Heute gab es die bei uns. Echte kölsche Tradition.

Rievkoche mit Appeltütt und Krock.

Die Herstellung mit der Kitty ist ja relativ einfach.

 

Diese Woche hatte ich die Rezeptzahlen unserer Backgruppe mal zusammen gezählt.

Die Summe von über 1 350 Rezepte ist schon enorm.

O-mann.

Und alls von mir geschrieben und bearbeitet.   

 

 

 

16.01.2018

Das Derby ging an die Geissböcke.

In einem eher ausgeglichenen Spiel, mit der Führung vom FC, mit dem Ausgleich Mitte der 2. Halbzeit zum 1:1:

Dann die 95 min.

Da machte der Neuzugang Terodde das 2:1 für den FC.

Das Stadion stand Kopf.

Logisch, oder?

Es waren aber viele, wie immer, grüne Bauern im Stadion.

Da gab es eine Videoentscheidung zu Gunsten des FC, da flippten die Männer vom Land aus.

 

Heute wurde ein Neuzugang gemeldet.

Ein körperlich kleiner Franzose, 22 Jahre alt, soll das Mittelfeld beleben.

 

Heute war, wettertechnisch ein schlimmer Tag.

Regen, Hagel, Wind.

Mehrmals wurde ich gefragt,  ob es Moritz nichts ausmacht.

Nein, tut es nicht.

Ich hab dan gesagt, wen der Hund Spass hat, hat der Typ hinter der Leine auch Spass.

 

Unsere Backfreundin Rosi im Klinikum Aachen.

Nichts genaues weiss man nicht.

Muss mich nachher mal bei ihr melden.

Intern treffen sich einige Mädels.

Gutes Zeichen.

 

24499

13.01.2018

morgen gegen die grünen Bauern.

Das Spiel wird den Weg der weiteren Saison zeigen.

Sollte wirklich ein Sieg gelingen, dann sage ich auch- alles ist möglich.

Also heisst es:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir.

immer- e Levve lang.

 

Da ist in meiner Backgruppe in junges Mädel aus Overath.

Irgendwie habe ich Kontakt zu ihr.

Ist ja eher ungewöhnlich.

Wie gross ist der Altersunterschied. Mal lieber nicht nachrechnen,

3 mal, oder 4 mal.

Jedenfall hat das Mädel mit ein Video geschickt, in dem sie unplagged, also ohne technische Unterstützung etwas singt.

Dass war schon ganz gut.

Jetzt fragt si emich nach meiner Meinung dazu.

Was soll ich dazu sagen.

Sage ich prima- flippt sie aus und will ein grosser Star werden.

Sage ich schlecht- ist gelogen.

also habe ich gesagt- unter den Bedingungen gut gemacht.

 

Da ist unsere Rosi, die Gruppenmutter im Klinikum in Aachen.

Wurde ja gestern operiert.

Hat sich auch schongemeldet, es ist zu hoffen,

dass alles gutgegangen ist.

 

Seit gestern ist auch Silke auf Facebook unterwegs.

Hat sich bei mir und in der Gruppe angemeldet.

Sie soll nur aufpassen, was sie postet.

Hoffentlich hält sie Fritz raus.

 

 

 

 

11.01.2018

Da hat Moritz schon wieder grosse Probleme mit den Vorderpfoten.

Mit beiden.

Normalerweise müsste ich wieder zum Doc um ihm eine Spritze zu holen.

Erst mal abwarten- eventuell nächste Woche.

 

Da ist unsere Rosi, Glücksbringerin unserer Backgruppe  ins Klinikum Aachen  eingeliefert worden.

Aktuell steht noch nicht fest, was die Ursache der Probleme ist.

Rosi wir denken an Dich, machs gut.

CI Schwamborn kümmert sich besonders.

Es ist schon eine besondere Gruppe, mit viel Zusammenhalt.

 

Am Sonntag das Derby.

Das ist erstmals, seitdem ich denken kann, dass das Stadion im Vorverkauf nicht ausverkauft ist.

Grundlage des schlechten Tabellenstandes.

Normalerweise sind die Gladbacher überlegen.

In der Mutter aller Derbys ist aber viel anders.

Alos mal abwarten.

Et kütt wie et kütt.

 

 

 

09.01.2018

Da habe ich die Master-Card sperren lassen,

nachdem man mir 450 € über das Konto geklaut hat.

Zu diesem Vorgang musste ich dann einen Fragebogen ausfüllen.

Bin gespannt und haoffe dass ich mein Geld zurück bekommen.

Die Master-Card wird von mir ja nur für Amazon-Einkäufe eingesetzt.

Muss schauen, wie ich jetzt da weitermache.

Heute kam von Amazon eine Mail, dass ich mein dortiges Konto absichern soll, da es Angriffe darauf gibt.

Es wird ja immer schlimmer.

Jetzt hat man innerhalb des letzten Monates dreimal mein Konto angegriffen.

 

Noch ein paar Tage, dann geht es mit dem Rhein-Derby gegen die grünen Bauern weiter.

Die letzten Chancen nutzen?

normalerweise sind die Gladbacher eine Klasse höher als der FC einzustufen.

Sollte aber wirklich ein Sieg herausspringen, ist in Sachen Klassenerhalt alles möglich.

Danach geht es gegen den HSV und Augsburg.

Also da wäre sogar was drin.

Man merkt, dass sich Euphorie aufbaut.

Also mal schauen.

 

Jetzt fange ich auch an, etwas zum Spiel zu äussern, natürlich Hetzte gegen die grünen Bauern.

 

Da gibt es hier in Bedburg aktuell eine Initiative über alte Fotos das frühere Leben in Bedburg aufzurollen, bzw an Dinge zu erinnern.

Ob es das für Bergheim auch gibt?

 

 

24425

05.01.2018

gerade eben habe ich meine Fahne wieder aufgehängt.

Zwei Tage Wind und Regen.

Da die Saison bald wieder anfängt, und direkt mit dem Derby gegen die grünen Bauern, muss die Fahne hängen, um die ortsansässigen

Anfänger, besser Anhänger nicht zu laut werden zu lassen.

 

Moritz hat aktuell Magen-Darm.

Seine Notdurft ist so Wasser, dass es schon weh tut, es zu sehen.

In der Nacht war ich zwei mal mit ihm draussen, trotzdem hat er sich in der Wohnung hinterlassen.

Heute hat er als Fressen nur Püree, Quark und Puter bekommen.

Mal schauen was es bringt, ob es besser wird.

 

Da hat mich jemand mit der Master-Card wieder mal um mein Geld gebracht, nicht versucht, wie bisher, sondern wirklich.

450 € hat jemand aus Tallinn, irgendwo im Osten abgebucht.

Und die Master-Card-LEute haben nicht bemerkt, obwohl ich gerade erst paar Wochen eine neue Karte habe.

Gibt es sowas?

Jetzt muss ich schauen, dass ich mein Geld wieder bekomme.

 03.01.2018

Das Jahr beginnt stürmich und regnerich.

In den letzten Tagen hat es ja so geregnet, dass alle Wege

total verdreckt und verschlammt sind.

Für Moritz hat heisst die, nach jedem Gang unter den Wasserschlauch.

Dass mag er nicht unbedingt.

Et ist wie et is.

 

FC:

Man hört ja so nichts, was irgendwelche personellen Alternativen angeht.

Gestern hat ja ein neuer Manager, der für die Personaldinge zuständig ist, angefangen.

Aber der fehlende rechte Verteidiger, die linke Aussenposition, dass offensive Mittelfeld, dass sind Positionen, die dringend nach Ergänzungen schreien.

Der Transfermarkt ist zwar noch fast 4 Wochen offen, aber das erste Spiel ist bereits am übernächsten Sonntag.

Wer kütt?

die grünnen Bauern wollen gerupft werden. 

 

Backgruppe:

Scheinbar bin ich jetzt in zwei Gruppen gleichzeitig tätig.

In den letzten Tagen sind aus der einen in meine Gruppe einige rübergekommen.

Bin jetzt fast bei 200 Mirgliedern.

01.01.2018

da ist also das neue Jahr 2018.

Ja, was sind die Wünsche und Vorsätze zum neuen Jahr?

Vorsätze habe ich mir nie vorgenommen.

Ich rauche nicht, trinke nicht, esse gerne, stelle dies auch gerne selber her. dass ist bestimmt mein gösster Fehler.

 

Wünsche, ja da gibt es natürlich jede Mange.

Vorrangig alles rund um den FC.

Ist der Klassenerhalt noch möglich?

Wie entwickelt sich das aktuell Chaos im Personalbereich?

Kommen noch Spieler?

Gewinnen wir den BL-Auftakt in 2 Wochen gegen die Bauern?

Also genug rund um den FC.

 

Und sonst?

Dass wir gesund bleiben.

Dass mein Möpp gesund bleibt.

Dass meine Facebook-Backgruppe so weiter existiert, so mit guten internem Zusammenhalt.

Dass wir uns in einem Jahr wieder diese Fragen stellen können.

 

Oben das Bild, Hermann-Josef.

Ich denke an Dich

 

 

 

24342

Termine

Aktuelles:

....................................

 

DFB Nationalmannschaft:

Nationencup gegen Frankreich am 06.09.2018

 

 

 

Bundesliga

Saison  18/19 2. Liga:

Aue kommt am 26.08.2018.

Dann  bei St. Pauli am 02.09.2018.

und am 16.09.2018 kommt Paderborn.

 

 

 

 

FC im DFB-Pokal:

gegen BFC Dynamo Berlin am Samstag um 15:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Hülsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.