Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter
Willkommen bei Hunde- und FC Fan Peter

Tagebuch/Blog vom 01.017.2018 bis zum 31.12.2018

 

 

 

16.10.2018

Sensation.

Pink kommt nach Köln.

Jahrelang habe ich darauf gewartet.

Sie tritt am 05.07.2019 im Stadion auf.

Hoffentlich bekomme ich Karten.

Dass Mädel ist einfach sensationell.

Eine Show liefert sie ab, du denkst du bist im Zirkus.

Dass alles mit einer tollenStimme.

Ich freue mich sehr.

 

Am Abend dann das Spiel der Fussball-Nationalmannschaft in Frankreich.

Wenn die Franzosen ernst machen, gibt es eine richtige Klatsche.

Aber man weiss ja nie.

Möglicherweise überraschen uns die Jungs und

sind wieder die " alten" Löwen.

Eher unwahrscheinlich, aber ens luure wat kütt.

Da dieser Wettbewerb ein Tabellenwettbewerb ist, soll heissen, wenn man letzter in der Tabelle wird, steigt man in die nächst niedere Stufe ab.

Dann spielt man gegen zweitklassige Gegner und kommt zur Auslosung der Europameisterschaft in eine schwerere Gruppe.

Also geht es drum.

 

Die Verletztenmisere beim FC reisst nicht ab.

Jetzt hat sich wieder Risse abgemeldet.

Wie oft schon?

Wird er überhaupt mal wieder richtig fit?

Und das alles vor dems ehr schweren Spiel in Kiel. 

 

 

14.10.2018

da spielen Jogis Mini-Löwen gestern in Amsterdam gegen die Holländer.

Und?

Es gab eine 0:3 Klatsche, gegen noch nicht mal gute Käsköpp.

Ohne Druck, ohne Zusammenhalt, mit einer Abwehr, die den NAmen nicht verdient.

Und jetzt?

Wie soll es weitergehen?

Wenn die so am Dienstag gegen Frankreich, gegen solch starke Stürmer spielen, gibt es eine historische Klatsche.

 

Beim FC ist aktuell die Verletzten-Misere ausgebrochen.

Auf einen Schlag drei Spieler der Stammelf verletzt.

Bis jetzt hatten wir ja Glück mit Verletzungen, anders als im Vorjahr.

Aber jetzt?

Mal schauen wie die Beginnermannschaft am Samstag in Kiel aussieht, dass wird ein schweres und intensives Spiel bei den Störchen.

 

Haben wir jetzt Sommer oder Herbst.

Bei den heutigen 27°C  ist es wirklich schwer, hier einen Unterschied zu erkennen.

Wir wollten eben ein Eis essen gehen, dort war soooo viel Betrieb, dass die Bedienung gesagt hat, es dauert......

Also sind wir nach Hause gegangen, und haben uns einen Eiskaffe selbst gemacht.

Auch lecker. 

 

 

27691

10.10.2018

Hermann-Josef wäre 76 Jahre alt geworden.

Ich denke an Dich.

 

Das Spiel gegen den MSV wurde verloren.

Nicht nur verloren, es war so ein schlechtes Spiel, mal glaubt es nicht.

So wollen die Geissböcke aufsteigen?

Und verlieren die Heimspiele?

 

Heute ist die  Mitgliederversammlung des FC.

Es gab im Vorfeld schon viel Aufregung, da als Tagespunkt die Wahl des Mitgliederbeirates ansteht.

Dieser hat viel Einfluss durch Kontrolle, ausserdem schlägt der Mitgliederbeirat das Präsidium vor.

Also brandheisse Dinge.

Bin gespannt wie es aussieht.

 

Gestern funktionierte auf einmal mein Maussystem hier am LapTop nicht mehr.

Grosse Panik bei mir.

Da ich nicht mehr an die gespeicherten Daten kam.

Keiner wusste as los war.

Geholfen hat dann eine analoge Maus, also eine mit Kabel.

Grosse Erleichterung und sofortiges Abspeichern der relevanten Daten.

 

07.10.2018

Morgen das Spiel gegen den MSV.

Viele Erinnerungen an die Spiele gegen die Duisburger werden wach.

Wie haben sogar mal, als Erstligist, ein Pokal-Heimspiel gegen die verloren, da spielte der MSV in der zweiten Liga.

Ja, ist ja fsat normal für den FC, grossspurig, dann verlieren.

Etwas Demut kennt ein Rheinländer nicht.

Et hätt noch immer jot jejange.

Darum, oder gerade deshalb gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Da hat ja jeder die aktuelle Situation rund um Hambach mitbekommen.

Ich bin ja da etwas hin- und hergerissen.

Auf der einen Seite trauere ich jedem Baum nach, der gefällt, bzw gerodet wird. Wenn es dann noch ein ganzer Wald ist, wie in Hambach, ist es umso schlimmer.

Auf der anderen Seite sind hier in der Gegend so viele Leute bei Rheinbraun am arbeiten, praktisch in jeder Famile einer.

LEider habe ich in meinen jungen Jahren schon so viele Wälder schwinden sehen, langsam muss es genug sein.

Lasst die paar Bäume, die es hier noch gibt, stehen.

Findet eine andere Möglichkeit, dass sowohl die Arbeitsplätze, als auch die Wälder gesichert werden können.

 

Komischerweise, oder doch nicht, habe ich allen Kontakt zu Michaela, der "Moritz" Züchterin verloren.

Eigentlich schade.

He Michi, melde Dich mal.

 

 

27576

03.10.2019

ja, Oktober.

Man glaubt es ja kaum, das  letzte Quartal im Jahr.

 

Heute ist der nationale Feiertag.

Der Tag der deutschen Einheit.

Gibt es Leute. die dies interessiert?

Für den Stellenwert, den dieser Tag haben müsste, wird es nicht gerecht.

Aber es ist ja wie es ist.

 

Gestern waren wir beim Doc Höfel in Essen.

Es war ja nur eine Kontrolle.

Alles ok.

Spritzen hat er natürlich trotzdem bekommen.

Aktuell geht es Moritz wirklich super.

Er ist fit, wie lange nicht.

Macht Spass es zu sehen.

 

 

 

 

30.09.2019

ein lockerer Sieg in Bielefeld.

Ohne grosse Probleme, überlegen mit 3:1 gewonnen.

Das zeigt auch, dass der FC für die zweite Liga zu stark ist.

Spielt aber keine Rolle, sie sind in Liga 2 und müssen damit leben.

Und soviele Siege und Punkte einfahren, dass die 2. Liga Vergangenheit ist/wird.

Trotzdem geht es weiter, am übernächsten Montag kommt der MSV, die personifizierten Zweitligamannschaft nach Köln.

Ens luure.  

 

Ein wirklich toller Tag heute.

Kalt und viel Sonne.

Heute morgen war der Blick auf der Paffendorfer Höhe so klar und weit, dass ich bis in die Eifel sehen konnte.

 

Da hatte ich in meinem Backclub eine Backaktion gestartet, mit dem Titel "mein Lieblingsbrot", es gab 32 Einsendungen, dass ist sehr schön.

Von den 212 Mitglieder sind es 15%.

Dass ist schön.

 

 

28.09.2018

gegen Ingolstadt hat der FC in einem schlecht gespielten Spiel mit Glück 2:1 gewonnen.

Zurück gelegen, dann kurz vor Schluss der Siegtreffer.

Heute geht es in Bielefeld gegen die Aminia.

Da werden natürlich Erinnerungen wach an die 10 Jahre, die wir in der Nähe gewohnt haben.

Zu der Zeit haben wir dauernd verloren.

Auch einmal 1:2, durch Tore von Uwe Fuchs, der in der Saison von uns zur Arminia gewchselt war, diese Niederlage hat uns damals den Abstieg gebracht.

Also Geissböcke:

- FC, jeff  Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff  Jas, mier stonn zo Dir,

immer , e Levve Lang.

 

23.09.2018

Das Spiel in Sandhausen konnte mit 2:0 gewonnen werden.

Das bisher schlechteste Spiel, mit dem locksersten Sieg.

Gibt es nicht?

Doch.

Viele Fehlpässe, keine Konsequenz in den Zweikämpfen.

Zwei Einzelaktionen brachten die Tore, die dann ohne Probeme nach Hause gebracht wurden.

Dieses Spiel hätten wir in der 1. Liga hoch verloren.

Soll heissen, dass der Wiederaufstieg kein Selbstläufer wird.

Jetzt geht es am Dienstag gegen Ingolstadt, die am Wochenende den Trainer gewechselt haben.

 

Heute war ein total verregneter  Tag, gab es lange nicht.

War ich, in der Hunderunde, gar nicht drauf vorbereitet.

So nass, wirklich bis auf die Unterhose, die ich auch gewechselt habe, war ich aber schon ewig nicht.

 

Was macht man dann bei diesem Wetter?

Waffeln, mit Kirschen und Sahne.

Auch schon laaange nicht gehabt. 

 

 

 

27350

21.09.2018,

gleich in Sandhausen.

Sandhausen ist ein kleines 15 000 Seelen-Ort in- ja wo eigentlich.

Kur-Pfalz, o ist die Kur-Pfalz.

Dass dortige Stadion wird mit 15 000 Zuschauern zum zweitenmal ausverkauft sein.

Über 4 500 werden aus Köln dabei sein.

Am Freitag nach Bayern, was für ein Ritt.

Danke Jungs, und darum gilt:

- FC, jeff JAs, mier wolle fiere,

- FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e  Levve lang.

 

Da waren wir gestern mal in Holland, genauer in Breskens,

einem Ort direkt an der Küste in Zeeland.

NA ja, so gut hat es uns nicht gefallen.

Wird aber an der Örtlichkeit liegen.

Wir sind Föhr verwöhnt.

Es geht einfach nix über Föhr.

Aber es gibt auch schönere Orte an der holl. Küste,

mit mehr Strand, mit schöneren Ausblicken ( nicht

unbedingt auf das Industriegebiet)

Mal schauen wie es weitergeht.

Haben ja noch ne Woche Urlaub.

 

18.09.2018

in einem Spiel ohne Abwehr verliert der FC ZU HAUSE 3:5 gegen den Aufsteiger aus Paderborn.

Zwar 3 Tore geschossen, total überlegen und besser, aber in der Abwehr mit Einladungen zum Tore schiessen.

So kann es aber nicht weiter gehen.

So viele Tore kann man vorne gar nicht schiessen, wie man hinter rein bekommt.

Also Geissböcke, werdet wach. So steigen wir nicht auf.

Jetzt geht es schon am Freitag gegen und in Sandhausen.

 

Die Ofentüre war ja undicht.

Auslöser die defekten Scharniere, die die Türe zuklappen und zu halten.

Die Scharniere haben wir jetzt ausgewechselt, mal schauen wie es aussieht.

Jedenfalls, dass quitschen der Türe, beim öffnen und schliessen, ist nicht mehr.

zumindest dass ist schon mal super. 

 

Morgen wollen wir mal an die holländische Küste fahren, ua nach Breskens.

Da sind wir ja noch nie gewesen.

Dass gute daran ist ja, dass man relativ schnell dort ist.

Es sind gut 250 km, im Gegensatz zu 650 km, plus Fähre nach Föhr.

Es ist mal ein Test, ob man den Jahresurlaub dort verbringen kann.

 

15.09.2018

morgen das Spiel gegen Paderborn.

darum gilt:

- FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

- FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Wenn man bedenkt, dass das Euro-Ligaspiel gegen Arsenal gestern ein Jahr erst her war, denkt man, dass es sooo lange schon vorbei ist.

Dass zeigt, in dem einen Jahr ist soviel passiert, dass die zuzuordnenen Zeiten nicht mehr passen.

 

Meine Backaktivitäten haben dazu geführt, dass mein Backofen seine Probleme offenbart.

Die heissen Dämpfe, die auch zu viel an den Seiten austreten, haben ja bereits dazu geführt, dass der nebenan stehende Kühlschrank die Beschichtung verliert.

Jetzt scheinen die Scharniere der Ofentür defekt zu sein.

Die Tür schliesst gar nicht mehr richtig, heisst, es tritt noch viel mehr Dampf aus, die Temperatur wird dadurch nicht richtig gehalten.

Neue Scharniere, richtig massive Dinger, sind bereits von Siemens geliefert worden.

Jetzt heisst es nur noch einbauen.

Mal schauen wann und wie.

 

Die warmen Temperaturen in den letzten Monaten habe auch zum vertrocknen der Bodendecker aus dem Familiengrab geführt.

Soll heissen, dass wir heute dort Basaltsteine aufgelegt haben.

Dafür kam gestern extra die Spedition zum Anliefern. 

 

27199

 

10.09.2018

Da hat die Führung des DFB, incl. des Bundestainers ja Besserung versprochen.

Alles soll so werden, wie jeder es sich erhofft.

Das erste Spiel nach der Pressekonferrenz, das Nationenliga-Spiel gegen Frankreich zeigte schon prima Ansätze und hätte sogar gewonnen werden können.

Dass 0:0 gegen den neuen Weltmeister war ja nicht schlecht.

Dann kam gestern das Trainings-/Freundschaftsspiel gegen Peru.

Und?

Alles beim alten.

Lustlosigkeit, Überheblichkeit, eben alles wie immer.

Die Einstellungen haben sich keinen Deut gebessert.

Ohne Zug nach vorne, nur Hin- und Hergeschiebe.

Tore durch Zufall.

Also Leute fraut euch darauf, et hät nix genützt.

 

Aber was meckere ich rum.

Mein FC ist auch nicht besser.

Freundschaftsspiel werden kampflos abgegeben.

Jetzt in Wiesbaden konnte nur mit Glück ein 1:1 erreicht werden.

 

 

Durch mein Backen hat mein Backofen ja schon Konditionsschwächen gezeigt.

Nicht richtig dicht, Türe quitscht erbärmlich.

Jetzt scheinen die Türschrniere ihren Geist aufgegeben zu haben.

Jetzt lässt sich die Türe nicht mehr vernünftig schliessen. Beim Dampfen kommt mehr Dampf nach aussen, als im Ofen bleibt.

 

 

 

 

06.09.2018

was war das, da hab ich doch tatsächlich vergessen, hier einige aktuelle Dinge zu posten.

Ich werde/bin alt.

 

Habe noch nicht mitgeteilt, dass der FC am letzten Sonntag ein tolles Spiel bei St. Pauli abgeliefert hat.

Nach einem 0:2 Rückstand noch 5:3 gewonnen.

Dass hat die Geissböcke noch nicht oft geschafft.

Toll.

Die Offensive ist so stark, Tore fallen automatisch.

Aber es gibt auch die Schwächen in der Abwehr.

Dass o:1 zb, Drückende Überlegenheit, mit einigen Chancen, einmal in der Abwehr gehustet, zack, steht es 0:1.

Trainer, wenn dies abgestellt wird, sind wir nicht mehr zu schlagen.

 

Da hat man mitten in Bedburg einen Bombenalarm ausgelöst.

Bei Bauarbeiten wurden verdächtige Dinge festgestellt, so dass es nähere Grabungen dazu gibt.

Wenn es bestätigt werden sollte, wird die halbe Stadt evakuiert.

Mal sehen wie es weitergeht.

 

Heute Abend "spielen" Jogi`s Muschis gegen den Weltmeister Frankreich.

Eventuell sind sie doch wieder Löwen, mal abwarten.

Aber sollten sie tatsächlich einen Sieg einfahren, wäre es schon sehr überraschend, und für die Fans die richtige Motivation zu späteren Dingen.  

31.08.2018

da ist der August auch schon wieder vorbei, morgen ist der 1. September.

Kann doch nicht sein, oder?

 

Dass nicht nur die aktuelle Zeit sooooo schnell vergeht, sieht man ja am "altern" der Kids rundherum.

Da wurde gestern Fritz, der Sohn meiner Nichte Silke eingeschult.

auch hier in der Strasse gibt es einige Kids, da kann man zusehen, wie die grösser und älter werden.

 

FC:

das nächste Meisterschaftsspiel ist beim FC St. Pauli, am Sonntag.

Wird schon ganz schön schwer werden.

Trotzdem, oder gesrade deshalb gilt:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Da gab es in der Woche ja die Pressekonferrenz von Jogi Löw und Oliver Bierhoff.

Thema war die verkorkste Weltmeisterschaft, mit dem Ausscheiden direkt schon nach der Vorrunde.

Und?

Was gab es für ein Ergebnis?

Keins.

Wie sagt der Löw?

Wir waren zu arrogant.

Wenn das alles ist.

Bereits am Donnerstag gibt es ein Länderspiel gegen den Weltmeister Frankreich.

Da wird sich bereits zeigen, was da geredet und vorgenommen wurde.

 

 

27048

27.08.2018

in einem schweren Spiel, gegen eine Mannschaft die nur hintendrin stand und von der 1. min. auf Zeit spielt konnte der FC gegen Aue 3:1 gewinnen.

Alle 3 Tore erzielte Simon Terodde.

Einen Stürmer, der 3 Tore in einem Spiel macht, hatten wir schon länger nicht.

Dann hab es die Pokalauslosung zur 2. Runde.

Es wurde ein Heimspiel zugelost.

Endlich.

Dann geht es gegen Schalke am 31.10.2018.

Es hätte ja fast nicht besser kommen können.

Volles Haus, mit der Chance des Weiterkommens.

Auch eine volle Kasse, auch nicht schlecht.

 

Wettermässig ist es ganz schön kühl.

In der Vorwoche noch locker 30°C, jetzt einige Tage später um einiges kühler.

Langhose ist angesagt.

 

Michi verkauft sein Haus?

Jedenfalls hat er einen Zettel am Fenster, mit entsprechenden Informationen hängen.

Wo wird er denn hinziehen?

 

Mimmeorosa, meine ital. Nachbarin macht ja einen Kuchen zur Einschulung von Fritz.

Der soll in der Form der Schultüte sein.

Ich bin sehr gespannt. 

 

24.08.2018

morgen das Bundesliga-Meisterschaftsspiel gegen Aue.

Eine der schwächeren Mannschaften der Liga, soll heissen, hier muss ein Sieg her.

Darum:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang

 

 

22.08.2018

in einem lockeren Trainingsspiel hat der FC das Pokalspiel in Berlin gegen Dynamo Berlin mit 9:1 gewonnen.

Wirklich, mit 9:1.

Jetzt geht es in die zweite Runde, die am Samstag ausgelost wird.

Auch am Samstag ist das nächste Meisterschaftsspiel gegen Aue.

Zu einem unmöglichen Zeitpunkt, nämlich um 13:00 Uhr.

Was für ein scheiss Zeitpunkt.

 

Das Wetter ist immer noch sehr warm.

Heute waren es locker 30°C.

Ich hab damit echte Schwierigkeiten, hatte ich noch nie.

Als ich gestern die Nachmittagsrunde beendete war ich gant schön groggy.

 

Zum Thema backen.

Auch dafür ist es zu warm.

Keine Cookies, keine Schweineöhrchen.

Der Blätterteig liegt seit Wochen im Kühlschrank, wenn der nicht bald verarbeitet wird, kann ich ihn entsorgen.

 

 

 

18.08.2018

da ist das Pokalspiel gegen Dynamo Berlin für mich scheinbar so interessant, dass ich noch nicht mal weiss, wann gespielt wird.

Ich bin die ganze Zeit davon ausgegangen, dass heute gespielt wird.

Noch gestern hab ich das gesagt.

Da muss mir eine Dormunderin sagen- nee, erst morgen, am Sonntag.

Nun gut, so ist es.

Aber alles andere als ein Sieg ist doch unmöglich, oder?

Ein Viertligist.

Trotzdem sage ich:

FC, jeff Jas, mier werde fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

 

Da hab ich ja schon in den letzten Tagen und Wochen Problem mit meinem rechten Fuss.

Dass Auftreten fällt schwer.

Ich denke, dass ich mir den Fuss wieder durchgetreten habe, durch irgendeine Problematik mit den Einlagen.

Bin ja, als es besonders heiss war, in leichten Sandalen, ohne die Möglichkeit da Einlagen einzusetzen, rum gelaufen.

nicht viel aber trotzdem.

Bin gespannt, wann, und ob überhaupt, es besser wird.

Hab mir als Hausschuhe extra neue Finn Comfort gekauft, da

die alten seitlich ausgelaufen waren.

Ens luure wie et wegger jeht.

 

Ich bin ja aktuell die Rezepte auf meiner Homepage am verlinken.

Soll heissen, wenn man drauf klickt, geht das Rezept auf.

Bisher habe ich schon schon fast 1200 Rezepte verlinkt.

Ungefähr 500-600 sind noch offen.

Macht zar Arbeit, aber uach Spass. 

 

 
 

 

14.08.2018

das war ein Spiel wie in der letzten Saison.

Gegen Union Berlin gab es nur ein 1:1 Unentschieden.

Man sieht wieder mal, dass ein Spiel erst gespielt werden muss, bevor man die drei Punkte fest verbucht.

Die erste Halbzeit war ja noch ok.

In der zweiten Halbzeit gab es keine Gegenwehr. Die Berliner waren überlegen.

Keine Torchance mehr für unseren FC.

Jetzt gibt es erst mal das Pokalspiel in Berlin am Samstag.

Also genug Zeit die Wunden dieses Spieles zu lecken.

 

Moritz hat aktuell wieder Arthrose-Problem.

Ja, er ist ein alter Mann.

Wenn er gelegen hat, hat er Schwierigkeiten sich zu erheben.

Jong, mach kene Scheiss.

Dat hat schon Mäxchen gehabt.

Aber wie sagt Dr. Höfel?

Alle Golden haben Arthrose, bedingt durch das Dummytraining.

Gas geben, Bremsen, berg rauf und runter.

 

 

 

26829

12.08.2018

Morgen das erste Heimspiel der Saison.

Gegen Union Berlin am Abend ein Flutlichtspiel.

Dazu heisst es wie immer:

FC, jeff Jas, mier wolle fiere,

FC, jeff Jas, mier stonn zo Dir,

immer,

e Leeve lang.

Es werden 50 000 Zuschauer da sein.

Ein ausverkauftes Haus in der 2. Liga.

 

Eben waren wir erstmals nach langer Zeit wieder am Geissbackheim, sprich Decksteiner-Weiher.

Der Junge hatte richtig Spass.

Als wir dann zu Hause waren hatte er Problem mit dem rechten Hinterbein.

Da hat er sich bestimmt vertreten.

Er humpelt jetzt ganz wild.

Mal schauen wie es weitergeht.

 

Heute hatte ich Kontakt mit Uli Küppers.

Der Hundetrainer.

Er hatte Geburtstag, da hatte ich mich gemeldet.

Ich werde ihm meine Dummy`s alle zur Verfügung stellen.

Er kann sie gut gebrauchen.

 

 

 

 

09.08.2018

Es wurde Sturm, Gewitter und Starkregen angesagt.

Bisher ist es wischi-waschi.

Aber eben sind wir (Möpp und ich) erstamls nach ein paar Wochen an der Erft lang bis Kaster gegangen.

Erft hoch drei für Moritz.

 

Ich dachte heute wäre meine zahnärztlichen Termine abgeschlossen.

Und?

April-April.

Es wurden nur die Fäden der letzten Operation gezogen.

Drei-einhalb Minuten, fertig.

 

Ich gehöre seit einiger Zeit zu einer Bergheimer-Facebookgruppe.

Die sind spezialisiert auf historische Fotos.

Das ist sehr schön.

Alte Erinnerungen werden wach.

Neuerdings ist auch Niederaussem ein Thema.

Noch schöner.

Es fallen einem Dinge dazu ein, die man schon vergessen hatte.

 

FC.

Am Montag ist das nächste Meisterschaftsspiel  Union Berlin ( die "eisernen").

Bisher gab es in den Begegnungen immer lockere Siege.

Hab nix dagegen wenn es so bleibt.

 

 

06.08.2018

Erstes Spiel, erster Sieg.

Der FC hat das Saison-Auftaktspiel in Bochum mit 2:0 gewonnen.

Schwieriger Beginn, mit einigen Superparaden von Timo Horn, der den Rückstand verhinderte, brachte eine prima 2. Halbzeit den Sieg.

Der auch nicht durch den Platzverweis von Mere gefärdet war.

Ein Sieg zu Beginn einer Saison beruhigt alle Nerven.

Anders bei Mitabsteiger, dem HSV, die ein Heimspiel zum Start verloren haben.

Jetz kommen zwei Heimspiele, dass erste gegen Union Berlin.

 

Gestern hatte ja mein Bruder Geburtstag.

Unsere familiären Verhältnisse sind aktuell nicht entspannt.An und für sich alles kindisch was da passiert.

Na ja, et ist eben su.

 

Die Hitze hält an.

Ein auszuhaltender Sonntag, mit leichtem Wind und Temperaturen um 28°C liess es aushalten.

Heute wieder über 33°C und für morgen ist noch heisse angesagt.

 

26713

03.08.2018

Morgen geht es endlich los.

Die Saison der 2. Bundesliga startet für den FC mit dem Spiel in Bochum.

Direkt zum Start also ein schweres Auswärtsspiel.

Da, und wie immer heisst es:

- FC, jeff Jas, mier olle fiere,

- FC, jeff JAs, mier stonn zo Dir,

immer, e Levve lang.

Mein Tipp 3:1 für unseren FC.

 

Die Hitze wird immer unerträglicher.

Wir schliessen alle Fenster und Rolläden um die Sonne draussen zu lassen.

Moritz nimmt es ja noch relativ gelassen, da ich bei jeder Hunderunde dafür sorge, dass er ins Wasser kann.

In den letzten Tagen hatte er ja wieder grosse Problem mit beiden Vorderpfoten.

An/An der rechten hat er eine richtig dicke, offene Blase.

Also war ich gestern beim Doc in Essen.

Wie immer nimmt er diese Dinge relativ gelassen.

Er sagt, dass Hunde nicht schwitzen ( weiss ich natürlich) und die Wärme über Körperdrüse abgeben.

Ein Retriver hat auch Drüsen zwischen den Krallen der Vorderpfoten.

Und die schellen auf in der Hitze, also Socken drauf.

Wenn ich es vergesse, oder nicht schnell genug bin, lutscht er daran rum.

Ende:

Kaputt gelutscht und offen.

Also Spritzen und Antibiotika.

Dass hat zur Konsequenz dass er mehr pinkeln muss.

So auch in der Nacht.

Na ja, et ist wie et is. 

 

31.07.2018

der letzte Tag im Juli.

Was war das fürein Monat.

Extreme Hitze liegt über unser Land.

Regen?

Wat is dat?

Heute haben wir eine hausgemachte Klimaanlage installiert.

Auf YouTube gesehen.

Unser Ventilator, davor ein Wäscheständer, darauf ein nasses Handtuch gespannt.

Hilft wirklich.

Die Die Hitze ging um 3°C zurück.

 

Meine Zahnbehandlung geht ins letzte Händeln.

Das obere Speisezimmer ist schon renoviert.

Heute wurden die Vorbereitungen für unten abgeschklossen,

Dass wird voraussichtlich am Donnerstag abgeschlossen.

Mal schauen.

Vor allem was an Kosten auf mich zukommt.

 

FC.

Die letzten vorbereitenden Trainingseinheiten für das Auftaktspiel in Bochum am Samstag.

Aber alte Probleme haben sich auch auf die neue Saison übertragen.

Der rechte Verteitiger ist die Problemstelle im Team. 

 

 

26627

28.07.2018

das letzte Testspiel vor dem Ligastart am kommenden Samstag, ein Spiel in Bonn gegen Mainz 05 wurde mit 5:3 spektakulär gewonnen.

Starke Offensive, anfällige Abwehr brachten dieses ungewöhnliche Ergebnis.

Morgen ist das Saison-Eröffnungstraining vor dem Rhein-Energie-Stadion.

Bin gespannt, wieviel FC-Jecke da sein werden.

Man merkt aber draussen, nach dem Schock des Abstieges ist die Euphorie wieder da.

Die Hoffnung auf eine gute Saison, die mit dem Aufstieg endet ist gross und wird bestätigt.

Sollen wir drauf wetten?

 

Die andauernde Hitze hat in der vorletzten Nacht Moritz grosse Probleme gebracht.

Ich hörte ihn unten pusten und jammern.

Er bekam kaum Luft.

Ich dachte er bekommt einen Herzanfall.

Also bin ich in der Nacht mit ihm mal kurz raus, dass er sich entspannt. Ausserdem frisches Wasser.

Seitdem gehen ich abends mit ihm an den Kasterer See, damit er da noch mal rein kann, und sich entspannen kann.

Dann ist er locker drauf und übersteht auch die tropischen Nächte.

 

Auch ich merke die Hitze. Solche Probleme hatte ich sonst nie.

Suche immer bei den Gängen mit Moritz Sitzgelegenheiten.

Zum Glück gibt es die in Bedburg genug. 

 

 

 

23.07.2018

da ist jetzt ein Wetter, ist doch unmöglich oder?

Heute sind es 30°C, wie sagt der Radioreporter eben- der kälteste Tag der Woche.

Dass sind ja Aussichten.

 

Die Fotoaffäre rund um Erdogan hat jetzt zu massiven Vorwürfen an und von Özil geführt.

Er hat gestern seinen Rücktritt aus der DFB-Elf gemeldet, dies verbunden mit schweren Vorwürfen an alle.

Sicher ist nicht alles glücklich gelaufen, aber die Grossteil der Schuld liegt sicher bei den beiden.

Aber wenn man alles so bewertet, ist es kein Wunder, dass die WM so katastrophal verlaufen ist.

Von wegen "Jogis Löwen".

 

Beim FC wurde gestern der 7. Neueinkauf gemeldet.

Jetzt sollen die Einkäufe abgeschlossen sein, die Verkäufe scheinbar nicht.

Die beiden Trainingslager sind jetzt abgeschlossen. Ein erstes schweres Testspiel gegen Bremen konnte mit 1:0 gewonnen werden.

Nächste Woche Sonntag ist das offizielle Eröffnungs-Training, der offizielle Saisonbeginn.

Bin sehr gespannt wieviele FC-Jecke da sein werden.

 

  

 

16.07.2018

Die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland ist zu Ende.

Weltmeister wurde Frankreich durch ein 4:2 gegen Kroatien im Finale.

Die nächste WM findet im Dezember 2022 in Katar, ja richtig gelesen, in Katar statt.

 

Dass Wetter ist schon sehr extrem.

So warm, nein heiss.

Und drückend.

Moritz braucht den Seetrip, dh die Fahrt zum Kasterer See.

Dort entspannt er, dass ist deutlich zu sehen.

Auch schön für mich zu sehen.

Aber mein schöner Rasen, der erst vor einem Jahr gelegt wurde, hat grosse Probleme.

 

Da hatte ich in der Backgruppe einen Backwettbewerb gestartet.

45 Teilnehmer haben ihre Brotkreationen gezeigt.

Für 4 Einsender gab es eine Prämie dafür.

Sowas macht Spass.

Sowohl den Teilnehmern, als auch mir.

 

 

26393

13.07.2018

Jetzt sind die FCer im zweiten Trainingslager.

Dass findet wieder in Kitzbühel statt.

Seit Jahre ist man ja schon da.

Gutes Omen?

Schlechtes Omen?

ens luure.

 

Bei der Fussball-WM stehen im Finale Frankreich und Kroatien.

Frankreich hatte man ja schon als Geheimtipp erwartet.

Kroatien nicht.

Diese Konstellation  haben aber die wenigsten, bis gar keiner erwartet.

Dabei haben die Kroaten in den letzten Spielen richtig gut gespielt, richtig Feuer gemacht.  

 

Der Sommer hört nicht auf.

Schon ein extremes Jahr.

Moritz muss ich täglich Wasser liefern, ansonsten hätte er Probleme damit.

Endlich habe ich für die Backclub-Homepage eine Absicherung.

Achim Krichel hat sie eingerichtet, dafür vielen Dank.

Jetzt kommt man nur noch mit Kennung darauf.

Auch die Rezepte sind ja son abgesichert.

Dies sind inzwischen über 1 500 Rezepte

 

 

 

09.07.2018

die ersten Testspiele vom FC waren ja ernüchternd.

Ein Sieg, eine Niederlage in Bonn und ein glückliches Remis in Wuppertal.

Ja dass war bisher nix.

Es kann also nur besser werden.

 

Beim DFB zerreisst man sich jetzt gegenseitig.

Jedenfalls geben die alle ein Bild ab, dass so einem grossen Verband unwürdig ist.

 

JEtzt ist es mindest seit drei Wochen knochentrocken.

Kein Regen hilft meine schönen, im Vorjahr neu verlegten Rollrasen.

Et is drüsch.

Mit Moritz gehe ich täglich zum See nach Kaster, dass er sich abkühlen und entspannen kann.

Zu meiner Backgruppen-Homepage habe ich Achim Krischel um Hilfe gebeten.

Dadurch dass jeder auf die Seite gehen kann, ohne dass ich eine Sperre dafür habe, wird in meinen Rezepten gewildert.

Leider hat er noch keine Zeit etwas einzurichten.

 

 

 

 

 

03.07.2018

da sind ja bei der Fussball-WM schon einige überraschende Entscheidungen gefallen.

Argentinien und Spanien sind bereits raus.

Am Freitag beginnen die Viertelfinalspiele.

 

Nach der desaströsen Vorstellung der deutschen Mannschaft, dem Ausscheiden schon in der Vorrunde, gab es grosse Diskussionen um den Bundestrainer Jogi Löw.

Jogis Löwen waren Papiertiger.

Aber Löw hat seinen Vertrag bestätigt.

Soll heissen, es geht so weiter wie bisher.

Die lasche/falsche Einstellungen in den Freundschaftsspielen hat sich in den ernsten Spielen nicht mehr revidieren lassen.

 

In den letzten Tagen habe ich alle meine Brotrezepte auf der Homepage der Backgruppe verlinkt.

War richtige Maloche.

Da zu bin ich dran, die Verfügbarkeit zu beschränken.

Da ich dies nicht selber kann, benötige ich da Hilfe.

Achim Krichel,  Chef von Krichel-Media, hatte sich angeboten, bisher konnte er leider noch nicht eingreifen.

Ens luure wie et kütt.

 

Beim ersten Trainingsspiel des FC inm Trainingslager in Bayern wurde Höger schwer verletzt.

Der kämpfende Mittelfeldspieler hat sich bei einem radikalen Check das Schultergelenk gebrochen.

Wird einige Monate dauern.

 

 

01.07.2018

der erste Tag im neuen Monat, im Quartal und im letzten Halbjahr.

Neue Ziele setzen?

Mit den Zielen setzen habe ich es nicht so, da Ziele, und zwar Umsatzziele mein täglicher Begleiter im Job waren.

Genau heute vor drei Jahren habe ich diesen Ballast von mir geworfen und hab mich für den Ruhestand entschieden.

Trotzdem gibt es natürlich das grosse Ziel:

der sofortige Wiederaufstieg.

Der Saisonauftakt hat es in sich.

Mit dem Auswärtsspiel in Bochum kommt sofort ein dicker Brocken auf uns zu.

Also FCer, direkt vaon Anfang an voll rein hauen.

 

 

26187

ist der aktuelle Zählerstand.

Damit haben im letzten Halbjahr 1 845 User bei mir reingeschaut.

Also gut 11 User am Tag. Dafür vielen Dank. 

 

 

Termine

Aktuelles:

Sensation-

Pink ist am 05.07.2019 im Kölner-Stadion.

Hoffentlich bekomme ich Karten.

 

DFB Nationalmannschaft:

Nationencup

...........................

 

 

 

Bundesliga

Saison  18/19 2. Liga:

 

Samstag in Kiel.

Am 27.10.2019 gegen Heidenheim,

und am 05.11.2019 beim HSV.

 

 

FC im DFB-Pokal:

In der 2. Runde kommt Schalke 31.10.2018 um 18:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann Hülsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.